Amani Gold (ehemals Burey Gold)


Seite 12 von 231
Neuester Beitrag: 25.04.21 03:23
Eröffnet am: 12.07.11 17:58 von: tomsch Anzahl Beiträge: 6.774
Neuester Beitrag: 25.04.21 03:23 von: Kathrincbina Leser gesamt: 1.208.380
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 16
Bewertet mit:
16


 
Seite: < 1 | ... | 9 | 10 | 11 |
| 13 | 14 | 15 | ... 231  >  

617 Postings, 4153 Tage Oki-Wan 2.0Nachtrag 2

 
  
    #276
21.06.12 12:28
In einem meiner letzten Posts schrieb ich, dass das neue Update um das Doppelte besser sein muss, als die letzte JORC-Schätzung. Die nun veröffentlichte Meldung trifft mit 56% zwar den richtigen Nerv, ist aber auf den zweiten Blick aber von den 100% nicht ganz entfernt. Ich erlaube mir deshalb (nach anfänglicher Euphorie), nun die Perlen der Meldung hier einzustellen:
- 56% gesteigerte Ressourcenschätzung für Mansounia
- hauptsächlich oberflächennah gelegen, in weichem Saprolithischem Material liegend
- weiteres Upgrade-Potential in viele Richtungen offen
- das Upgrade wirft Schatten für eine unabhängige Machbarkeitsstudie voraus
- ein Blick auf die Karte verdeutlicht nochmal auch das Potential der anderen Gebiete Kossanke und Celein, auf die ich bereits Anfang des Jahres hingewiesen habe (jedoch mit anderen Karten); diese befinden sich direkt im Gürtel

Beste Grüsse,
Oki-Wan 2.0  

122 Postings, 3835 Tage monstroesitaetOki-Wan

 
  
    #277
21.06.12 22:35
Ich freue mich ja für dich, aber woher dein plötzlicher Umschwung? Hast du nicht noch vor wenigen Tagen vor Burey gewarnt?
Da ich selber nicht investiert bin, ärgert mich diese News jetzt im nachhinein etwas. Aber ich gönne es allen, die durchgehalten haben. Leider kam ich auch heute nicht günstiger rein als gewünscht. Vielleicht klappt es ja morgen.
Gruß, monstroesitaet  

617 Postings, 4153 Tage Oki-Wan 2.0@monstr

 
  
    #278
21.06.12 22:55
Guten Abend.
Ich bin etwas überrascht wegen deiner Fragen. Denn in meinen Posts bin ich sehr offen und ehrlich, selbst dort wo zu Schweigen manchmal besser wäre. Aber nun zu deiner Frage:
1. Ich habe nie gesagt, dass ich von Burey bzw. dem Potential nicht überzeugt wäre.
2. Meine Geduld war hier bereits am Ende, jedoch habe ich gleich eine Reinvestition nie ausgeschlossen.
3. Auf Meldungen von Börsenbriefen reagiere ich allergisch, vor allem wenn sie mehr oder weniger inhaltlos sind. Dass einige Tage nach dieser Meldung das Upgrade kam, ist reiner Zufall.
4. Da die heutige Veröffentlichung m.E. einen neuen Schritt in die richtige Richtung darstellt, habe ich meine Meinung geändert und bin letztendlich wieder eingestiegen.
5. Ich rege mich nur darüber auf, dass ich nicht beim ersten Anstieg im Januar/Februar mit über 100% verkauft habe und wieder eingekauft als die Aktie bei 0,028 stand. Aber wie gesagt: ich bin ein Longie.
Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen.

Beste Grüsse,
Oki-Wan 2.0  

122 Postings, 3835 Tage monstroesitaetOki-Wan

 
  
    #279
22.06.12 11:23
Tut mir leid. War nicht böse gemeint, du hast recht. Wollte meinen Frust wegen Burey nicht an dir auslassen. Aber warum steigt jetzt Burey nicht nach dieser Meldung?
Gruß, monstroesitaet  

122 Postings, 3835 Tage monstroesitaetDas nächste Mal schreibe ich dir per BM

 
  
    #280
22.06.12 11:26

617 Postings, 4153 Tage Oki-Wan 2.0@all @monstr

 
  
    #281
2
22.06.12 12:15
Soweit so gut. Ich finde es mittlerweile aber bedauerlich, dass bei jedem vorsichtigen Ausbruch von Freude aufgrund von wirklich handfesten (!) Neuigkeiten, bei anderen die Alarmglocken schrillen. Für mich sind das eindeutig Fehlalarme, die von erhöhter Nervosität zeugen (mich selbst eingeschlossen).
Ohne Zweifel haben unsere globalen Krisen bestand und gewiss ist die Mehrheit auf der Hut, wenn es News gibt und suchen zuerst den Haken an der Sache. Jedoch sollte man dabei die Verhältnismässigkeit der Reaktion prüfen.
Auf Hotcopper wurde ich auch schon durch die Blume angeklagt, weil ich vor einigen Tagen ein Post mit "keine Stücke haltend/ kein Sentiment" markiert habe und dann gestern wiederum ein Post mit "Stücke haltend/Kauf-Sentiment". Dafür  soll ich mich jetzt rechtfertigen? Ich habe hier auch schon geschrieben, was ich halte, was nicht und warum ich so entschieden habe. Aber ich sehe, dass zuviel Ehrlichkeit nicht geschätzt wird. Selbst wenn man schon in der Vergangenheit gezeigt hat, dass man selber sehr vorsichtig ist und die eigenen ausführlichen Recherchen auch zur Diskussion in die Threads stellt.

Beste Grüsse,
Oki-Wan 2.0  

56 Postings, 3479 Tage hkdollar@ Oki

 
  
    #282
1
22.06.12 19:15
Ich glaube, dass halbwegs intelligente Menschen Ehrlichkeit schätzen. ;-)
Sinnlosen Kommentaren einfach keine Beachtung schenken.

Viele Grüße!  

56 Postings, 3479 Tage hkdollarBurey Gold hat eine neue Adresse

 
  
    #283
1
25.06.12 07:42

56 Postings, 3479 Tage hkdollar@ alle.... die es interessiert

 
  
    #284
2
25.06.12 21:27
Ich habe mal bei Google Maps gesucht, wohin das Büro von Burey Gold gezogen ist und habe da zwei Schilder entdeckt, auf denen steht das 453m² Bürofläche zu vermieten sind.
Vielleicht hat Burey diese gemietet oder zumindest einen Teil davon. Die Nr.55 steht an dem Werbeschild der Zufahrt zum Baumarkt/Einkaufcenter (oder so etwas ähnliches), wo Home Base draufsteht.
Das ist praktisch bei „Perseus“ um die Ecke bzw. 15,3 km vom alten Büro entfernt.

MfG  

56 Postings, 3479 Tage hkdollar:-/

 
  
    #285
03.07.12 21:39
Traurig, traurig.  

617 Postings, 4153 Tage Oki-Wan 2.0@all @hk

 
  
    #286
3
04.07.12 10:30
Guten Morgen.
Es fällt mir wirklich schwer das zu sagen, aber obwohl dieses U einige bemerkenswerte Assets hat, wird der Kurs m.E. noch weiter fallen. Für einen Moment wollte ich als das Upgrade herauskam mich bei einem "Börsenbrief" entschuldigen, ich selbst war auch etwas euphorisch - ich gebe es zu. Aber bei der Marktlage und der Anspannung sehe ich Kurse von zwei Cent und darunter in nicht allzuweiter Ferne und mein Bauchgefühl (Alarmglocke) was etwaige "Meldungen" anbelangt hat leider im Nachhinein doch Recht behalten. Für die hier Investierten sowie auch für mich eine grauenhafte Vorstellung. Ich hoffe für alle Beteiligten, dass hier in mittlerer Zukunft eine entsprechende Anerkennung der Assets erfolgt und der Kurs sich bei 0,08 - 0,10 Euro einpendelt.
Weiterhin allen viel Glück und drückt die Daumen für Kossanke und Celein!

Beste Grüsse,
Oki-Wan 2.0  

56 Postings, 3479 Tage hkdollarHallo Oki!

 
  
    #287
04.07.12 20:28
Was den Börsenbrief ( http://www.aktiencheck.de/news/...Aktie_Kurz_gewaltiger_Rally-4396397 ) betrifft, da steht etwas von ".....erwarteten Rally in der zweiten Jahreshälfte".
Davon haben wir gerade mal vier Tage hinter uns. Des weiteren "..... Bereich von 0,04 AUD auf massive Unterstützung". Heute steht Burey bei 0,032 AUD. Wenn der Kurs bei 0,02 AUD steht, könnte man sich den Kurs immer noch "schönreden" und sagen, .... jetzt haben wir "massive Unterstützung zum Quadrat".
Fragt sich dann nur, ob nach oben oder unten. Möglich scheint hier alles, .....sowohl als auch.

Noch einen schönen Abend!




Nur meine persönliche Meinung, keine Kauf-/ Verkaufsempfehlung !  

617 Postings, 4153 Tage Oki-Wan 2.0@hk

 
  
    #288
2
05.07.12 10:51
Hallo hkdollar.
Du hast natürlich Recht. Aber wenn ich schreiben würde, dass es in den 4 Wochen wahrscheinlich einmal Gewittern wird - wäre ich dann noch ernstzunehmen? Letztes Jahr hat dieser Börsenbrief eine Rallye für eine ganz andere Zeitspanne vorhergesagt und leider ist diese nicht eingetreten. Die Lehre daraus scheint wohl zu sein, dass man dieses Zeitfenster einfach vergrössert - irgendwann findet eben jedes blinde Huhn ein Korn.

Ich persönlich hoffe natürlich ganz stark, dass Burey steigt - lege aber dieser Hoffnung ganz andere Kriterien zu Grunde. Ich glaube an Burey, aber ich glaube nicht mehr an Balatindi und Co.! Ich glaube eigentlich nur noch an das Kossanke-Projekt und Celein. Selbst Mansounia hat für mich nach der letzten Meldung an Reiz verloren. Ich hatte vorhergesagt, dass Mansounia um das Doppelte grösser sein muss, um signifikante Veränderungen am PPS auszulösen. Und dennoch hat mich nach der Meldung - und zwar weil es überhaupt eine positive Meldung nach langer zeit war - das Fieber gepackt. Leider zu früh. Und siehe da: 56% reichen einfach zum überleben nicht aus. Und von Balatindi hört man auch nichts mehr. Ich habe denen auch mal vor einiger Zeit eine Mail mit der Bitte um Verifizierung der Aussage "Balatindi wäre einzuordnen in die Gruppe von Olympic Dam" geschrieben. Zurück kam nur: Da öffentliche Reden (wie bei AGM) nicht wortwörtlich aufgezeichnet oder mitgeschrieben werden, kann man dies nicht verifizieren. Hm.
Also wenn ich mir etwas wünschen dürfte, dann dass das verbleibende Cash vernünftig in Bewertungen und Upgrades von Kossanke respektive Celein gesteckt werden. Und die Cash-Position dürfte ja noch einigermassen gut sein.

Beste Grüsse,
Oki-Wan 2.0  

122 Postings, 3835 Tage monstroesitaetOW: Auch hier wirst du mir fehlen...

 
  
    #289
13.07.12 22:11

56 Postings, 3479 Tage hkdollar@ Oki

 
  
    #290
13.07.12 22:40
Schade, wirklich bedauerlich. Kannst es dir ja nochmal überlegen. Hat ja schon mal geklappt.  ;-)

Viele Grüße!
hkdollar  

56 Postings, 3479 Tage hkdollarArtikel

 
  
    #291
26.07.12 19:26
Ich finde, mal ein interessanter Artikel. (vom 25.07.12)

http://boerse.ard.de/content.jsp?key=dokument_618010

MfG  

56 Postings, 3479 Tage hkdollar...

 
  
    #292
26.07.12 19:29
Sorry, habe mich im Monat vermacht.  

56 Postings, 3479 Tage hkdollar@ alle

 
  
    #293
30.07.12 20:02
Morgen müsste eigentlich ein neuer Quartalsbericht veröffentlicht werden. Ich finde es nur schade, dass Oki-Wan 2.0 den nicht mehr kommentiert.

MfG  

238 Postings, 3730 Tage 7E77Daneben

 
  
    #294
1
30.07.12 21:51
finde ich den vollzogen Umzug in die Nähe von "Perseus" recht interessant. Herr Eckhof hat bewiesen, dass er Fusionen in die Wege leiten kann. Glaub ich schreib ihn diesbezüglich einfach mal an. Vielleicht lässt er was durchsickern...  

238 Postings, 3730 Tage 7E77Quartalsbericht:

 
  
    #295
31.07.12 10:14

238 Postings, 3730 Tage 7E77Allein

 
  
    #296
31.07.12 10:55
das Mansounia Projekt mit hervorragenden, bodennahen Ergebnissen beweist welch hohes Potential in Burey steckt. Man darf auch nicht vergessen, dass Perseus Mining als bedeutender Anteilseigner seine Interessen an Burey jederzeit auch praktisch wahrnehmen kann. Mal sehn was hier in nächster Zeit geschieht.  

56 Postings, 3479 Tage hkdollarHallo Oki, schön daß du wieder dabei bist!

 
  
    #297
10.08.12 12:29
Ich freue mich jetzt schon auf deine Kommentare, ......wenn sich denn bei Burey mal was bewegen sollte.
Viele Grüße!

PS: Dein Avatar, ist das ein Falke? (Ich meine den, der frisst.) ;-)  

56 Postings, 3479 Tage hkdollarHier...

 
  
    #298
28.08.12 19:18
mal ein interessantes Interview:

http://www.teleboerse.de/mediathek/...e-Inflation-article7077196.html

Ab 7:17 wird auch mal Gold angesprochen.

MfG  

56 Postings, 3479 Tage hkdollarKleine Ergänzung...

 
  
    #299
01.09.12 15:26

56 Postings, 3479 Tage hkdollarDa...

 
  
    #300
10.09.12 19:33
...hat sich heute Mittag in Stuttgart doch tatsächlich jemand 200000 Stück geleistet.
Das sage ich nur: Hut ab!

Schönen Abend!  

Seite: < 1 | ... | 9 | 10 | 11 |
| 13 | 14 | 15 | ... 231  >  
   Antwort einfügen - nach oben