SLYCE


Seite 11 von 89
Neuester Beitrag: 24.04.21 23:38
Eröffnet am:25.07.14 22:14von: ballyAnzahl Beiträge:3.206
Neuester Beitrag:24.04.21 23:38von: Angelikaewf.Leser gesamt:531.394
Forum:Hot-Stocks Leser heute:2
Bewertet mit:
21


 
Seite: < 1 | ... | 8 | 9 | 10 |
| 12 | 13 | 14 | ... 89  >  

600 Postings, 4287 Tage KronschKulmbach

 
  
    #251
04.12.14 13:20
Im Gegensatz zu Gener8 wird der Kurs von Slyce nicht hierzulande gemacht - es kaufen (und verkaufen) Leute aus den USA Mio. Stück auf dem kanadischen Parkett. Da ist es doch völlig Schnurz, wer wie was in Kulmbach tut. Entweder man vertraut A.M. Einschätzungen und mischt mit, oder man läßt es halt.  

6912 Postings, 4134 Tage UnexplainedVertraue niemandem! Bezweifle alles!

 
  
    #252
04.12.14 13:33
An der Börse absolut lebensnotwendig!

Außerdem hängt Sigorex auch irgendwie mit dem Kanadischen Unternehmen Contact Financial Corp zusammen, zumindest nach dem Profil von Herrn O.
Und man darf auch nicht vergessen, dass der Gener8 Kurs früher auch in Kanada gemacht wurde, das ganze kann sich also auch drehen. Wobei ich bei Gener8 noch keine problematischen Verbindungen gefunden habe.  

5 Postings, 3462 Tage ruppanKulmbach

 
  
    #253
2
04.12.14 14:39

Ich finde schon, dass es einen riesen Unterschied macht, ob in deutschen Medien unabhängige Einschätzungen veröffentlicht werden und ob die positive Bewertung eines Unternehmens durch einen unabhängigen Börsenprofi erarbeitet wurde oder ob er für die positive Bewertung  / Einschätzung bezahlt wurde.

Fakt ist, dass Slyce in Deutschland nicht halb so bekannt wäre, wenn Sie nicht irgendjemand als Überflieger eingeschätzt hätte. Und ob Sie ein Überflieger wird, so wie heute QSolar, das weiß niemand. Auf jeden Fall kann es für eine Firma nicht gesund sein, wenn der Kurs aufgrund von Spekulationen (-um nicht Manipulation zu sagen-) anstatt von unternehmerischen Leistungen erreicht wird.

Ob Slyce auf dem jetzigen Niveau fair bewertet ist weiß ich nicht, zumindest finde ich die Geschäftsidee – wenn Sie auch funktioniert – genial und würde mir wünschen, dass Slyce nicht zum Spielball von irgendwelchen Zockern wird.

 

3277 Postings, 3539 Tage WasWäreWennFür alle

 
  
    #254
04.12.14 19:34
Zweifler und Kurztrader..
heute schon über 8% plus in Canada. Die wo für 0,54 Eu-Cent gekauft haben, sind schon über 10% im plus und könnten schon übers verkaufen nachdenken.
Oder sie glauben auch das der Kurs über 1 Euro steigen kann und bleiben noch.

ich glaube an Kurse über einen Euro...  

750 Postings, 4423 Tage trenncostHa!

 
  
    #255
04.12.14 22:47
Na da möchte wohl jemand nicht das der Kurs nach oben geht. Mal schnell auf den letzten Drücker unter die 50er MA gedrückt. Echt ätzend. Aber lass mich raten, war bestimmt auch Kulmbach, was? ne ne. Bei Euch fällt mir nix mehr ein.  

3277 Postings, 3539 Tage WasWäreWennIn Stuttgart

 
  
    #256
05.12.14 13:57
heute bis auf 2 nur fünfstellige Orders...  

3277 Postings, 3539 Tage WasWäreWennGerade

 
  
    #257
05.12.14 14:00
viele Käufe aus dem ASK...kommt da heute was?!  

6912 Postings, 4134 Tage UnexplainedDas liegt daran,

 
  
    #258
05.12.14 14:04
dass ein uns bekannter Börsenbrief den Nachkauf empfohlen hat. Und auf den Zug wollen wohl einige aufspringen, bevor sie heute Nachmittag wieder lange Gesichter machen dürfen :-)  

750 Postings, 4423 Tage trenncostlange gesichter

 
  
    #259
05.12.14 14:51
na dann weißt du ja was dich bei G8 nachher erwartet. ;)  

6912 Postings, 4134 Tage UnexplainedKann durchaus passieren,

 
  
    #260
05.12.14 15:01
aber bei G8 verstehe ich das Geschäftsmodell und die Leute machen ja schon relevante Umsätze. Wenn ihnen nicht auf halber Strecke das Geld ausgeht, werde ich meinen Einsatz schon wiederkriegen.  

3277 Postings, 3539 Tage WasWäreWennUnexplained

 
  
    #261
05.12.14 15:08
kannst Du mir den Link zwecks Nachkauf-Empfehlung posten... Danke  

6912 Postings, 4134 Tage UnexplainedNee,

 
  
    #262
05.12.14 15:16
kauf Dir den Brief, WasWäreWenn ;-)  

3277 Postings, 3539 Tage WasWäreWennIch schaue schon online bei DER Aktionär

 
  
    #263
05.12.14 15:20
ich finde aber nichts aktuelles...bei der letzten Maydorns Meinung von heute soll ja Slyce mit drin sein, war es aber nicht...mehr find ich da nicht.

Woher hast Du dann diese Empfehlung?  

3277 Postings, 3539 Tage WasWäreWennIch glaube heute

 
  
    #264
05.12.14 15:22
wird es mal wieder 2 stellig im Plus enden...wird ja auch Zeit nach dem Rücksetzer.  

750 Postings, 4423 Tage trenncostGlaube

 
  
    #265
05.12.14 15:29
gehört in die Kirche. Und auch da bringt es nicht wirklich was. Es würde mich freuen. Aber ich wäre schon froh, wenn wir über GD50 schließen würden und nicht die Schlusskursmanipulation gestern abend heute ein Verkaufsprogramm auslöst. Das die "Großen geschmissen" haben halte ich aber für ein Gerücht. "Große" kaufen nicht mit hohem Volumen in den steil steigenden Preis ein und verkaufen dann direkt wieder tiefer. Die machen sich den Einstiegskurs, halten ihn und sammeln geduldig ein.  

3277 Postings, 3539 Tage WasWäreWennAuf gehts

 
  
    #266
05.12.14 15:48

961 Postings, 4151 Tage schellingBin hier jetzt

 
  
    #267
05.12.14 15:53
auch mal spekulativ dabei seit heute morgen, mal schauen wie lange, werde wohl alsbald einen SL setzen, traue dem Braten noch nicht so ganz..


Viel Glück gleichwohl!  

3277 Postings, 3539 Tage WasWäreWennAch komm

 
  
    #268
05.12.14 15:59
...der Wert ist am Anfang...der Euro muss kommen...Phantasie und mehr...  

3277 Postings, 3539 Tage WasWäreWenn110000

 
  
    #269
05.12.14 17:04
in Stuttgart... ;-)  

3277 Postings, 3539 Tage WasWäreWennDie meisten hier

 
  
    #270
05.12.14 17:14
sollten schon ein breites Grinsen im Gesicht haben...ich freu mich auch, allerdings braucht es bis zum Grinsen noch ein Stück...ich hoffe stark auf die nächsten Wochen.  

3277 Postings, 3539 Tage WasWäreWennBei diesem Kaufinteresse

 
  
    #271
05.12.14 17:17
heute, sollten Kurse über 0,70 noch drin sein.

 

3277 Postings, 3539 Tage WasWäreWennJetzt gehts

 
  
    #272
05.12.14 17:23

21 Postings, 3482 Tage Bertiigepusht

 
  
    #273
06.12.14 10:00

Mich persönlich würde ja nach diesem rasanten Anstieg schon mal interessieren, was der Onkel in seinem Börsenbrief den Lämmchen offeriert hat...
Ich ziehe einfach mal Parallitäten zu gener... ne "neue" "news" und das ding geht steil...

 

3277 Postings, 3539 Tage WasWäreWenntrenncost

 
  
    #274
06.12.14 13:27
Was sagst Du zu diesem tollen Wochenausklang...geil oder? Ich bin weiterhin fest der Meinung, das hier noch weit höheres zu erwarten ist. Selbst in Deutschland wurde am gestrigen Freitag gut gekauft, somit wächst auch hier weiter das Interesse.
Vielleicht wird es schon nächste Woche was mit der eins vor dem Komma(Euro).
Der Dollar wurde ja zurückerobert.
Es bleibt weiterhin spannend was uns Slyce und die Kanadier als Vorweihnachtsgeschenk kurstechnisch noch zu bieten haben.
Ich setze klar auf Long...Kursrücksetzer wie letztens muss man da schon mit einplanen und zum Nachkauf nutzen.. wie auch AM schon sagte.
Für die wo zu Kursen unter 0,60 nachlegten bzw. einen Neueinstieg wagten, dürfen sich schon über ein schönes Plus im Depot freuen.
Da ich es mal wieder nicht abwarten konnte hier einzusteigen, muss ich nun meinen Verlust aussitzen, wobei dies bei 2-stelligen Anstiegen wie gestern schnell Geschichte sein kann.
Da ich mir genug Zeit mit eingeplant habe...min 1 Jahr, sehe ich hier gutes Potential.. nmM.
Auf eine weiterhin positive Entwicklung und ein schönes WE zusammen.  

105 Postings, 3537 Tage mavonslyce

 
  
    #275
06.12.14 14:14
Zum Glück hab ich zu 0,58 euro nachgekauft. :)  

Seite: < 1 | ... | 8 | 9 | 10 |
| 12 | 13 | 14 | ... 89  >  
   Antwort einfügen - nach oben