Wohin geht die Reise der Lufthansa ab 2021


Seite 2 von 24
Neuester Beitrag: 07.07.22 15:19
Eröffnet am: 02.01.21 14:54 von: 123456a Anzahl Beiträge: 577
Neuester Beitrag: 07.07.22 15:19 von: 123456a Leser gesamt: 130.371
Forum: Börse   Leser heute: 44
Bewertet mit:


 
Seite: < 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 24  >  

2149 Postings, 1827 Tage andi2322hat

 
  
    #26
06.01.21 13:39
hier auch jemand delta aktien ? da ich mehrere airlines hab ist mir aufgefallen das delta und lufthansa  ziemlich die selben nachrichten und pläne haben in ihren nachrichten  

7224 Postings, 6382 Tage 123456a@andi2322

 
  
    #27
06.01.21 13:40
Gut zusammen gefasst ;-)  

7224 Postings, 6382 Tage 123456aModerna Impfstoff nun..

 
  
    #28
1
06.01.21 13:50

10391 Postings, 2796 Tage MM41Ich habe heute nochmal

 
  
    #29
2
06.01.21 14:11
aufgestockt, weil ich hier eine klare Unterbewertung sehe. Bin von LH überzeugt.  

2924 Postings, 7017 Tage SARASOTA@andi: ich denke alle großen Airlines

 
  
    #30
06.01.21 15:13
kommunizieren untereinander, aber Lufthansa steht der United Airlines durch ihre Allianz eigentlich näher.  

2149 Postings, 1827 Tage andi2322SARASOTA

 
  
    #31
06.01.21 15:44
meinte auch united hab die verwechselt  hab ja alle da kann man schon mal durcheinander kommen  

10391 Postings, 2796 Tage MM41Erwarte bis Freitag

 
  
    #32
2
06.01.21 15:51
die Kurse um ca. € 11,40 per shares.


Das Unternehmen ist absolut dramatisch unterbewertet. Die Schulden des Unternehmens sind wirklich in so eine Krise überhaupt kein Thema. Im Gegensatz zu anderen Unternehmen hat LH saubere Bilanzen. Da Konkurrenz faktisch aus dem Weg geräumt ist, erwarte ich bei LH-Konzern einen 8% Wachstum jährlich.


Mein Favorit LH dürfte bald DAX-Familie begrüßen. Dann müssen DAX-Fonds massiv einsteigen. mein Kursziel von € 22 ist sicher realistisch  

2924 Postings, 7017 Tage SARASOTA@MM41: 11,40 sind sportlich,

 
  
    #33
06.01.21 16:10
meiner Meinung nach hängt sehr viel vom Impffortschritt ab und der ist im Moment leider mäßig.  

7224 Postings, 6382 Tage 123456aAuch Marshall Wace erhöht....

 
  
    #34
06.01.21 16:55
die Netto Leerverkaufsquote.
 

2924 Postings, 7017 Tage SARASOTADie Amis schichten um,

 
  
    #35
06.01.21 22:18
raus aus Technos und rein in old economy , aviation hui, cruise lines pfui.  

7224 Postings, 6382 Tage 123456aHier etwas für die Statistik...

 
  
    #36
07.01.21 07:03
Wie schätzen Analysten die Lage ein? Für Deutsche Lufthansa liegen aus den letzten zwölf Monaten 1 Buy, 2 Hold und 15 Sell Einschätzungen von Analysten
 

1416 Postings, 587 Tage AngeliriaLöschung

 
  
    #37
07.01.21 07:09

Moderation
Zeitpunkt: 07.01.21 09:42
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß

 

 

2924 Postings, 7017 Tage SARASOTAHab auf NAS meinen Senf

 
  
    #38
07.01.21 14:02
mal wieder rausgehauen.  

7224 Postings, 6382 Tage 123456aLufthansa verschafft sich mit....

 
  
    #39
07.01.21 16:27

7224 Postings, 6382 Tage 123456aShortseller Citadel Europe bleibt...

 
  
    #40
07.01.21 16:28
im Rückwärtsgang.
 

7224 Postings, 6382 Tage 123456aAUA-Mutter Lufthansa setzt Flugzeuge..

 
  
    #41
07.01.21 16:30

2924 Postings, 7017 Tage SARASOTAGuter Artikel unter #39

 
  
    #42
07.01.21 17:44
da sieht man, dass es nur zwei Leutchen gibt die Spohr einen schlechten Job nachsagen. Banken und Versicherungen können das anscheinend besser beurteilen, als diese beiden.  

2924 Postings, 7017 Tage SARASOTALufthansa +3% MM41 könnte recht haben.

 
  
    #43
08.01.21 09:49
 

2924 Postings, 7017 Tage SARASOTA@123456a: schau Dir mal die NAS an,

 
  
    #44
08.01.21 11:43
da fällt mir sofort unser Super Trader ein, der kauft auf höchst Kurs und verkauft beim niedrigsten Kurs und erzählt der Welt das das so sein muss. Er muss doch mal einsehen, dass  Kurse und seine Kommentare nicht zusammen passen.
Ansonsten alles grün, das  Börsen Jahr läuft hervorragend an.  

1396 Postings, 4066 Tage mrymenSchuldenberg wird immer größer

 
  
    #45
08.01.21 12:33
Den Schuldenberg sehe ich als großes Problem bei der LH.
Aufgrund von Corona wird der Flugverkehr die nächsten 2-3 Jahre wohl nur sehr langsam von einer niedrigen Basis steigen.
Da wird es schwer, Schulden abzubauen.
Man hat zwar schnell zu stark die Kosten gesenkt, doch ob die LH die nächsten 2 Jahren Geld verdient bezweifle ich.
Eher weitere Schulden aufbauen.
Pleite wird die LH nie gehen... dafür sorgt der Staat...
Doch ob die Investoren wirklich solange warten bis wieder Dividenden gezahlt werden kann, bezweifle ich.
Da gibt es die nächsten Jahre sichere Anlagen.
Deshalb verstehe ich, warum die Mehrzahl der Analysten verkaufen sagt.
Kursziele von 5 Euro könnte ich mir schon vorstellen die nächsten 12 Monate.
Und langfristig, ist wohl eine LH kaum mehr als 8 Euro wirklich wert.
Wir werden sehen.
Ich bin nicht so optimischtisch die nächsten 12 Monate  

7224 Postings, 6382 Tage 123456a@SARASOTA

 
  
    #46
08.01.21 12:57
Der Börsen Profi schlechthin.

@mrymen
Jetzt ist genau die Zeit, die Lufthansa auf niidrigen Niveau zu kaufen.
Von einfach kann nicht die Rede sein und das behauptet auch niemand.
Bisher sind alles reine Spekulationen, aber ich gebe folgendes, zu bedenken.
Wie lange sollte es am Anfang von Corona dauern, bis ein Impfstoff auf dem Markt kommt?
Wie lange hat es nun gedauert?
All diejenigen die jetzt alles schwarz sehen, sind die ersten die auf grün stellen.  

1396 Postings, 4066 Tage mrymen@123456 Das sehe ich anders

 
  
    #47
08.01.21 15:11
Die LH war schon vor corona nicht besonders attraktiv.
Warum sollten Investoren nun auf einmal (noch höher verschuldet) jetzt anderer Meinung sein?
Der Kurs ist zwar optisch niedrig, doch das alleine zählt nicht.
Für mich ist die LH auf Jahre gesehen kein investment.
Natürlich wird wohl die Aktie in 5 oder 10 Jahren höher stehen als aktuell... Doch für Investoren gibt es bessere Werte.
Ich erwarte einen Deckel bei 11 Euro über Jahre hinweg.
FundaDaten sehen auch sehr bescheiden aus.  

2924 Postings, 7017 Tage SARASOTAEs gibt immer bessere Aktien,

 
  
    #48
08.01.21 15:48
so wie das Gras auf der anderen Straßenseite auch immer grüner ist. Die Mischung macht es, oder wie der Börsianer sagt Streuung. Wenn jemand nur Lufthansa Aktien hätte würde ich ihm raten sich ein Sparbuch anzuschaffen.
Meine Meinung, Lufthansa führend in der EU mit potentiellen Wachstum der nächsten Jahre, durch steigende Fluggast und Güter Verkehr. Das Terminal 3 das gerade in Frankfurt gebaut wird, wird auch dringend nötig sein.  

16 Postings, 607 Tage NeinFive4Lufthansa: Kursziel 2,00 Euro

 
  
    #49
08.01.21 16:28

Die US-Großbank Citigroup bleibt für die europäischen Netzwerk-Airlines skeptisch gestimmt. So befürchtet Analyst Mark Manduca, dass der Wettbewerbsdruck durch die Billigflieger sich weiter verstärken könnte.


Bei der Lufthansa geht er aber zumindest davon aus, dass der neue Finanzchef Remco Steenbergen bereit sei, die Probleme beim MDAX-Konzern beherzt anzugehen. Daher hat er das Kursziel von gerade einmal 0,50 Euro immerhin auf 2,00 Euro angehoben. Im Vergleich zu den Anteilen des Konkurrenten Air France-KLM ist Manduca dabei sogar noch vergleichsweise optimistisch. Denn hier wurde das Kursziel sogar von 1,00 auf 0,10 Euro drastisch gekürzt. Das Anlagevotum lautet bei beiden Aktien unverändert „Sell“.  

Quelle: Der Aktionär  

7224 Postings, 6382 Tage 123456a@mrymen

 
  
    #50
08.01.21 16:59
Nichts gegen Deine persönliche Meinung.
Jedenfalls war Lufthansa zuvor so attraktiv, dass ein Herr Thiele massiv investiert hat!
Und was ist Herr Thiele? Ein Investor!
Somit ist Deine Vermutung falsch.  

Seite: < 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 24  >  
   Antwort einfügen - nach oben