Günstiger Goldwert


Seite 2 von 2
Neuester Beitrag: 25.04.21 00:07
Eröffnet am:25.07.16 14:50von: Zocker2011Anzahl Beiträge:37
Neuester Beitrag:25.04.21 00:07von: Barbaraaww.Leser gesamt:14.416
Forum:Hot-Stocks Leser heute:2
Bewertet mit:
1


 
Seite: < 1 |
>  

1767 Postings, 6200 Tage Basesorry

 
  
    #26
23.11.16 22:08
das ich den letzten Beitrag noch geschrieben habe, quasi doppelt.
aber auf mein Handy war Beitrag #24 nicht zu sehen.
Gold und Silber fett im minus heute.
einige Aktien sind wieder richtig günstig geworden.  

2596 Postings, 5715 Tage kalle50@Base

 
  
    #27
09.01.17 19:32
Hallo! Nichts mehr los hier ausser wir beide wen du damals Anfang November nachgekauft hast ( bei ca.0,68) weil du den Abverkauf übertrieben fandest,so kann man jetzt nur sagen die Aktie ist wieder auf deinem damaligen Nachkaufniveau.Ich halte diese Türk Empfehlung ( Milionärsbrief ) genau im Auge und sollte sie mal unter 0,54 landen lege ich mir auch paar zu.Den irgendwann muss diese Märchenfee Türk nachdem er sehr sehr viele Anleger mit seiner Petaquilla (AODKMR)um ihr komplettes Geld gebracht vielleicht mal bei Berkwood den Stein der weisen gefunden haben.???? Schaut euch mal Peta unter der WKN die ich genannt habe an und lest mal in dem Forum er hat bei 0;60 noch mit seinen Kontakten gepuscht heute 0,0001 hat sich dann zurückgezogen den BB Millioneninvest geschlossen und den Millionärsbrief aufgemacht wo er heute noch mit seinen angeblichen Luftschlössern ( Gewinnen)prahlt.Die Amis vesuchen unsere Banken,Autoindustrien kapputt zu machen mit immer neuen herangezogenen Sachen weil ihr Scheiss Staat selbst längst überschuldet ist,jetzt haben sie den Russen am Korn,ich frage mich wieviel Anleger der Amis haben bei Peta ihr Geld verloren und stecken jetzt bei Berkwood drin,warum verklagt da keiner diese Ratte.  

1767 Postings, 6200 Tage Baseach kalle

 
  
    #28
10.01.17 17:39
dann musst du volkswagen auch  verklagen. wer macht das von den kleinanleger. und wir haben kurse um die 0,07 und nicht 0,7.  wir warten mal ab was bei berkwood dieses jahr alles geschiet. und ich hatte damals ein teil der gewinne bei peta zu 0,90€ mitgenommen. man kann empfehlungen an der Börse annehmen aber man kann nicht alles auf die anderen schieben wenn man was verliert. das ist das 1x1 der Börse. jeder handelt auf eigenes risiko. und ich habe einige depotleichen. wichtig ist mit anderen aktien die verluste auszugleichen und im besten falle gewinn zu machen  

2596 Postings, 5715 Tage kalle50@ Base

 
  
    #29
10.01.17 19:07
also soll man in Ruhe zusehen wie diese Ratte weitermacht,du bist ja damals auch auf ihn reingefallen?  

1767 Postings, 6200 Tage Baseund nun

 
  
    #30
10.01.17 19:18
das habe ich bei anderen briefen auch erlebt. und was heißt reingefallen. bei peta war das problem das der falsche man die firma geleitet hat und das wir gerade in einer rohstoffflaute seit jahren sind hat sein übriges dazu gegeben. ich denke nicht so negativ. das leben geht weiter und wir alle hatten jetzt genug zeit die besten rosinen heraus zu filtern und die chance zu nutzen das gold und silber nochmal so zurück kamen. bsp. silvercorp bei 0,80€ gekauft, Altair bei 0,10€, americas silver bei 0,72€ usw.  die perlen sind da man muss nur zugreifen.  

2596 Postings, 5715 Tage kalle50Was hab ich gesagt

 
  
    #31
07.04.17 09:38
Genau so wie ich es gesagt habe ist es gekommen und der Puscher Türk mit seinem Millionärsbrief hat sein Schäfchen längst im trocknen und hat sich davon gemacht.  

6 Postings, 2313 Tage stksat|229138816Gute Nachrichten

 
  
    #32
14.03.18 21:00
[March 14, 2018] Berkwood Resources (TSXV:BKR) CEO: We Discovered a Large Graphite Deposit $BKR #mining #commodities #graphite #cobalt #Toronto #PDAC2018 https://smallcappower.com/companies/bkr/...s/berkwood-resources-stock  

6 Postings, 2313 Tage stksat|229138816Löschung

 
  
    #33
14.03.18 21:08

Moderation
Zeitpunkt: 16.03.18 12:29
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, vollständige Quellenangabe fehlt

 

 

6 Postings, 2313 Tage stksat|229138816Mine

 
  
    #34
15.03.18 19:19
RE: Anonym kauft in BKR ein
Es spielt keine Rolle mehr. Es scheint mir, dass Tom endlich das Potenzial und das Geld versteht, das er wegwerfen würde, wenn er diesen Ort verkaufen würde. Berkwood ändert sich dort ein wenig von meinem letzten Convo mit ihnen und erkundet die Möglichkeiten, die Mine selbst zu machen, nachdem ich die letzten Ergebnisse zurückbekommen habe und den großen Vorteil von Mason verstanden habe, das ganze Gebiet zuzulassen und zu minen. Sie können auf sein Video von der PDAC verweisen, wo er darauf verweist. Das Potenzial ist jetzt endlos und wir können auf Mason für realistische Vergleiche zurückgreifen, sobald die PEA fertig ist. Großes Graphit ist gefragt, und wer es hat, sitzt auf einer riesigen Goldmine. Mason und jetzt Berkwood beide haben es in einer Traumgerichtsbarkeit mit phänomenalen Gewinnspannen wegen der niedrigen Kostenspanne, um dieses Zeug in Quebec zu produzieren. Während die Welt immer verschmutzter wird und jedes andere Land dem chinesischen Weg folgen muss, Gasfahrzeuge zu entfernen und durch Elektroautos zu ersetzen, werden Unternehmen, die große Flocken zu niedrigen Kosten produzieren können, in den kommenden Jahren sehr wohlhabend sein. So einfach ist das  

6 Postings, 2313 Tage stksat|229138816Löschung

 
  
    #35
16.03.18 12:24

Moderation
Zeitpunkt: 16.03.18 12:30
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, vollständige Quellenangabe fehlt

 

 

6 Postings, 2313 Tage stksat|229138816Hoffnungsvoll

 
  
    #37
16.03.18 17:02
Berkwood nicht nur Exploration sondern eine Graphit Mine ?(klingt gut)  

Seite: < 1 |
>  
   Antwort einfügen - nach oben