Wal-Mart jetzt einsteigen ??


Seite 2 von 2
Neuester Beitrag: 04.04.15 19:30
Eröffnet am:30.07.06 19:38von: stefan64Anzahl Beiträge:43
Neuester Beitrag:04.04.15 19:30von: granatenuwe.Leser gesamt:41.072
Forum:Börse Leser heute:4
Bewertet mit:
5


 
Seite: < 1 |
>  

1920 Postings, 5460 Tage ParadiseBirdlangfristig super und nicht zu schlagen

 
  
    #26
06.07.12 11:02
Bei einer langfristigen Betrachtung (mal Zahlen genau anschauen!) wird die Qualität von WMT offensichtlich. Jedes Jahr wurde es besser, und Aussetzer gibt es nicht wirklich.

Dazu kommen laufende Aktienrückkäufe noch dazu. Beste Strategie: zukaufen und lange halten.  

1035 Postings, 7604 Tage GlücksteinAktienrückkäufe machen alle

 
  
    #27
14.07.12 22:24
Aktienrückkäufe machen alle. Bei hohen KGVs ist das sogar schlecht.  Was mich ein Bisschen stört, ist die inzwischen niedrige Dividende. Da zahlen andere mehr.

Ich denke da z.B. an Verizon. Für langfristig aber nicht so gut wie WMT.  

6447 Postings, 4468 Tage TrinkfixHier ist ein Kurswechsel zu erkennen

 
  
    #28
1
17.08.12 07:49
von Reinhard Scholl
Donnerstag 16.08.2012, 20:35 Uhr Download -
+ Wal Mart - Kürzel: WMT - ISIN: US9311421039

Börse: NYSE in USD / Kursstand: 72,19 $

Aktuelle Meldung zu den heutigen Quartalszahlen (hier).

Nach den vorbörslichen Zahlen eröffnete die Wal-Mart Aktie heute mit einer Abwärtskurslücke – offensichtlich wurden die Erwartungen nicht erfüllt. Der Blick auf das technische Chartbild lässt eine Top-Bildung erkennen. Ausgehend von einer starken Rally seit Mitte Mai kam es bereits Mitte Juli zu einem ersten starken Rückgang der im Tief bis 70,23 $ ging (rot markiert). Bei 75,23 $ wurde am 30.7 das Jahreshoch notiert. Die folgenden Hochpunkte lagen alle etwas tiefer und mit dem heutigen Tag wurde ein neues Monatstief markiert – trotz eines positiven Marktumfeldes.

Ein Test der 70,23 $ wäre nun möglich. Sollten mögliche neue Aufwärtsimpulse unter dem letzten Hoch wieder drehen, so wäre dies ein weiteres Anzeichen für eine Top-Bildung. Bricht der Kurs sogar direkt unter 70,00 $ nach Süden durch, so wäre das Top bestätigt und mit weiteren Abgaben muss gerechnet werden. Bei etwa 67,00 $ warten noch eine Unterstützung.

Kursverlauf vom 26.04.2012 bis 16.08.2012  

10364 Postings, 5341 Tage raurunterWal Mart testet ein neues Bezahlsystem.

 
  
    #30
11.09.12 15:10
http://www.apfelnews.eu/2012/09/02/...rt-testet-neues-scan-go-system/

Und NeoMedia besitzt Patente dazu. Übernahme???  

110 Postings, 4452 Tage Value ManWal Mart, Ende des Wachstums

 
  
    #31
20.10.12 01:12
Wal Mart ist ja wieder im Gespräch :) .

Der Wert ist derzeit sicher aufgrund der besseren KAuflaune in den Staaten nicht zu verachten. Jedoch scheint das Geschäftskonzept in anderen Teilen der Welt nicht derart zu fruchten. Die Zeiten des gigantischen Wachstums scheinen hier erstmal gezählt ( http://www.valueblog.de/?p=2056 ).  

1920 Postings, 5460 Tage ParadiseBirdsuper Ergebnis Q1-3...

 
  
    #32
15.11.12 15:15
aber kleiner Kursrückschlag. Ist gute Einstiegsgelegenheit.  

1461 Postings, 5506 Tage deutsche_bank24Wo bleibt die Reaktion in Frankfurt?

 
  
    #33
19.11.12 16:13
Derweil teilte der weltgrößte Einzelhändler Wal-Mart (Wal-Mart Aktie) mit, dass er seine Dividende für das vierte Quartal früher als geplant ausschütten wird. Den Angaben zufolge erhalten Aktionäre zum Stichtag am 27. Dezember 2012 ihre Dividende in Höhe von 39,75 Cents pro Aktie für das vierte Quartal nun am 27. Dezember 2012. Ursprünglich war vorgesehen, die Dividende für das Schlussquartal am 2. Januar 2013 auszubezahlen. Anteilsscheine von Wal-Mart verteuern sich um ein halbes Prozent.

Quelle: aktiencheck  

1035 Postings, 7604 Tage GlücksteinDie Dividendenfrage

 
  
    #34
25.02.13 18:48
52 cents - oder bin ich zu gierig  

1920 Postings, 5460 Tage ParadiseBirdQDividende ist bei $ 0,47

 
  
    #35
1
25.02.13 19:07
WMT erhöht die QDividende von 0,3975 auf 0,47 $ (nächste Ausschüttung 01 April).

Und das ist schon überraschend viel, aus meiner Sicht.  

1461 Postings, 5506 Tage deutsche_bank24Verrückte Welt

 
  
    #36
15.08.13 14:12
Etwas weniger Gewinn als erwartet, und schon gehts hier nach unten.
Hätten wir etwas weniger Verlust als erwartet, wäre die Aktie eine Kaufempfehlung ;-)  

1461 Postings, 5506 Tage deutsche_bank24über 60

 
  
    #37
27.11.13 11:34
wir sollten jetzt mal nachhaltig die 60 knacken, damit wir endlich von diesem seit dem Jahrtausendwechsel bestehenden langweiligen Chartbild wegkommen!  

1920 Postings, 5460 Tage ParadiseBirdDiv.erhöhung auf $ 0,48 / Quartal

 
  
    #38
22.02.14 20:41
Das ist das Minimum, um die Dividenden-Erhöhungsserie nicht zu stoppen. Es zeigt aber auch, dass die Geschäfte derzeit nicht besonders laufen.  

822 Postings, 6479 Tage RentnerzockWal-Mart

 
  
    #39
18.12.14 08:31
hat auf der Nyse bei 83USD ein kleines, feines W ausgebildet, was ich auch als
Doppeltief ansehe. Ich glaube, daß es mit der Aktie aufwärts geht, lange Seitwärts-
bewegung und Ausbruch. Jahr Rücksetzer als Kaufgelegenheit.  

1298 Postings, 5753 Tage Mehr WissenÜberlegungen zu Wal-Mart

 
  
    #40
18.12.14 11:06
Niedrigere Energiekosten, insbesondere der Benzinpreis, könnte zu höheren "Konsum"-Ausgaben seitens der US-Verbraucher führen.

Da die Sparneigung der Amerikaner gering sei, dürfte nach Meinung von Merrill Lynch das "gesparte" Energiegeld auch in "Basiskonsumgütern" fließen. Allerdings wird sich dies nicht sofort in Zahlen bei den Konsum-Unternehmen zu sehen sein: es ist eine Verzögerung von drei Monaten im Konsumverhalten zu beobachten, schreibt Merrill Lynch.
Die Analysten von Barclays stimmen der Überlegung zu. In einer neueren Studie kamen sie zu dieser Aussage: "Da geringere Energiekosten besonders Haushalte mit niedrigem Einkommen entlasten, ist zudem abzusehen, dass Discounter und preisgünstige Restaurantketten zu den Profiteuren zählen dürften".
(zitiert aus einem Artikel in Schweizer Zeitung Finanz und Wirtschaft, 29.11. Seite 11)
"Barclays nennt unter anderem Wal-Mart, Target und Domino's Pizza".  

1891 Postings, 3494 Tage m-t89Wal-Mart spürt endlich Erholung der US-Wirtschaft

 
  
    #41
19.02.15 16:26
Gehaltserhöhungen für Mitarbeiter  !!  

491 Postings, 3924 Tage Peter TTrenderschöpfung

 
  
    #42
23.02.15 09:46

Trenderschöpfung bei Wal-Mart. Der Trend war anscheinend ein Weihnachtsgeschäft Trend, und ist jetzt vorbei.

http://www.statistikfuchs.de/Aktuell/2015/20.02

 

60 Postings, 3344 Tage granatenuwe77Dicht gemacht

 
  
    #43
04.04.15 19:30
Bei Hamburg hat der Wal Mart wieder dicht gemacht.  

Seite: < 1 |
>  
   Antwort einfügen - nach oben