Ich bin hier drin WKN 909622 China Mobile


Seite 2 von 41
Neuester Beitrag: 22.03.24 16:14
Eröffnet am:10.07.03 17:00von: cabbyAnzahl Beiträge:2.022
Neuester Beitrag:22.03.24 16:14von: klatcheeLeser gesamt:379.044
Forum:Börse Leser heute:14
Bewertet mit:
11


 
Seite: < 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 41  >  

212 Postings, 7509 Tage flipper83Gefällt mir was der Wert so macht....

 
  
    #26
10.08.05 17:39
könnt ihr mir was über die Fundamentals erzählen, wie ist das Unternehmen aufgestellt ? Wo seht ihr es auf Jahressicht ?
Gruß Flipper
 

5393 Postings, 8656 Tage Biomedibin bei 3,73 raus- warte auf Wiedereinstiegskurse! o. T.

 
  
    #27
10.08.05 18:16

5393 Postings, 8656 Tage BiomediDa habe ich ja mal den opt. Kurs erwischt o. T.

 
  
    #28
10.08.05 18:21

5393 Postings, 8656 Tage BiomediGeh aber wieder rein wenn der Kurs etwas faellt. o. T.

 
  
    #29
10.08.05 18:29

71208 Postings, 7936 Tage datschiich bleibe dabei biomedi,

 
  
    #30
10.08.05 18:55
bin keine Zockerseele, habe den Wert schon seit Jahren im Depot mit im Durchschnitt
5,60 Euro. Von daher noch immer im Minus, aber egal die Geschichte zu der Aktie paßt und ich bin überzeugt, das ich in 2006 meinen Einkaufspreis wieder sehen werde.
Von Daxbunny gibt es übrigens eine interessante Studie zum Kursverlauf die war von März. Habe ich heute bei den Hotstocks wieder hochgeholt. Bisher entspricht die Kursentwicklung fast genau der Prognose. Als langfristiges Kursziel wird hier 80 HKD genannt, d.h. sind gut 10 Euro. Es ist also noch Potenzial vorhanden.  

5393 Postings, 8656 Tage BiomediIch geb dir Recht datschi - eh auch wieder rein! o. T.

 
  
    #31
11.08.05 13:04

71208 Postings, 7936 Tage datschiHallo 4 Euro!!

 
  
    #32
26.09.05 20:00
Nach einem durchwachsenem August (Respekt an Biomedi, guter Aus- und Wiedereinstieg) hat der September sich wieder von seiner besten Seite gezeigt. 10% Kursgewinn und eine kleine Dividende von 0,04 Euro machen richtig Freude.  

5393 Postings, 8656 Tage BiomediUnd nun datschi? o. T.

 
  
    #33
06.10.05 14:23

71208 Postings, 7936 Tage datschiKaufen!?

 
  
    #34
06.10.05 20:03
Die Septembergewinne sind in den letzten 2 Tagen geschmolzen wie Butter in der heißen Sonne. Der Asia-Investor empfiehlt die Aktie weiterhin zu kaufen, da China Mobile auf den bisher noch nicht vertretenen HK-Markt einsteigen sowie einige kleiner Anbieter
übernehmen will. Vom Tagestief hat sich der Wert heute etwas erholt, dennoch schließe ich einen weiteren Kursrückgang bei weiterhin negativen Börsentagen nicht aus. Verkaufe werde ich k e i n Stück. Ich habe eine kleine Kauforder mit 3,50 Euro und eine bei 3,25 Euro erteilt, da ich weiterhin an das Potenzial des Unternehmens glaube. Andererseits kann ich natürlich verstehen, wenn der eine oder andere Investor seine kurzfriste Gewinne sichern will.  

5393 Postings, 8656 Tage BiomediBin mit recht kleiner Stueckzahl wieder drin! o. T.

 
  
    #35
10.10.05 20:06

71208 Postings, 7936 Tage datschiTrüber Oktober für China Mobile

 
  
    #36
01.11.05 10:16
Der schöne Kursanstieg im September wurde einen Monat später vollständig verloren. Von 4,16 runter auf 3,75 das sind fast 10% Miese, im Monatsverlauf gings teilweise noch weiter runter. Der Einstieg auf den Markt in HK hat Geld gekostet und wird sich wohl auch in den nächsten Quartalszahlen auswirken. Mittel- bis langfristig sollte sich das Investment jedoch positiv auf den Ertrag auswirken und die Teilnehmerzahlen in China steigen weiter an.  

5393 Postings, 8656 Tage BiomediBin bei DK 3,72 wieder eingestiegen! o. T.

 
  
    #37
04.11.05 16:47

5393 Postings, 8656 Tage Biomedi...und freue mich darueber! o. T.

 
  
    #38
09.11.05 10:27

71208 Postings, 7936 Tage datschiVersöhnlicher November, neues Jahreshoch erreicht.

 
  
    #39
02.12.05 16:13
Nachdem der Oktober den Kurs wieder nach unten trieb, konnte im November das alte Jahreshoch von 4,17 Euro erreicht und Ende des Monats sogar überschritten werden.
Die ersten beiden Tage im Dezember verstärkten den Kursanstieg auf aktuell 4,40 Euro.
Neue Unternehmensnachrichten gab es im November nicht. Wenn man bedenkt das der Tiefst-kurs im Februar bei 2,29 Euro lag und in der Zwischenzeit auch zweimal Dividende gezahlt wurde, ist das fast eine Kursverdopplung in 9 Monaten.  

5393 Postings, 8656 Tage BiomediHallo datschi, wann gibt es die naechste...

 
  
    #40
06.12.05 12:12
Dividende und die uebernaechste und wie hoch wird sie sein.

Gruss Biomedi  

71208 Postings, 7936 Tage datschiDividendentermine 2006

 
  
    #41
06.12.05 19:56
Die nächste und übernächste Dividende gibt es 2006 Biomedi. Leider sitze ich nicht im AR von China mobile und bin auch nicht im Vorstand um dir sagen zu können an welchem Tag und in welcher Höhe (und wenn ich einen dieser Posten hätte dürfte ich nichts sagen). Aber wie in den letzten Jahren auch gab's die Ausschüttung immer Mai/September.
Übrigens haben heute 2 Vorstandsmitglieder an der Börse in HK Aktien von China mobile in Höhe von 1,3 Mio USD verkauft.  

71208 Postings, 7936 Tage datschiRückblick 2005

 
  
    #42
31.12.05 16:43
Nachdem das Jahr 2005 mit weiteren Kursverlusten begann und im Februar seinen Tiefpunkt bei einem Kurs von 2,29 Euro erreichte, ging es in der Folgezeitzeit stetig Bergauf. Der August brachte einen ersten Rückschlag, der schnell verdaut wurde und im September
sahen wir ein neues Hoch das die Aktie im Verlauf bis auf über 4,40 Euro brachte. Der Oktober hatte eine Korrektur zur Folge, die im November wieder wettgemacht wurde. Anfang Dezember wurden die alten Höchstkurse wieder erreicht, anschliessend gab der Kurs nach einer kurzen Erholungsphase wieder nach, so daß zum Jahresende die 4 Euro Marke gerade noch gehalten werden konnte. Mit einem Plus von gut 60% hat der Wert viel Freude gemacht, eine ähnlich gute Entwicklung erwarte ich für 2006 jedoch nicht. Ein Kurs von 5,xx Euro zum Ultimo 2006 sollte so hoffe ich jedoch möglich sein.
Die Kursentwicklung im Dezember hat mich etwas irritiert, ich bin kein Chartanalyst
(Hilfe Daxbunny!), aber könnte es sein das eine SKS-Formation (was ja nix gutes verheist)im entstehen ist?
Wie auch immer im Januar werde ich wieder Kauflimit von 3,50 Euro eingeben und so
eine evtl. Schwächephase, die hoffentlich nur von kurzer Dauer ist, zur Einstandkurs-
verbilligung nutzen.  

71208 Postings, 7936 Tage datschiLangweiliger Januar

 
  
    #43
31.01.06 18:05
Der Januar war, von einem kurzen Kurseinbruch abgesehen, doch sehr langweilig. Der Kurs lief seitwärts und schloß zum Monatsende über der 4 Euro Marke. Derzeit ist in HK kein Börsenhandel, da chinesisches Neujahr gefeiert wird.
Was war interessant:
Kundenzahl per 31.12.05 insgesamt 246 Mio. Kunden, davon 42 Mio Neukunden in 2005.
Jahreszahlen 2005 werden voraussichtlich im März kommen.
Abstufung von einer US-Investmentbank von buy auf hold.  

71208 Postings, 7936 Tage datschiLangweiliger Februar, interessanter März?

 
  
    #44
17.03.06 20:29
Also der Februar hat auch außer tendenziell schwächeren Kursen nicht wirklich was gebracht. Einzig die Info, das die Kundenzahl Ende Januar die 250 Mio Marke überschritten hat, ist von Interesse.
Die Jahreszahlen für 2005 wurden am Donnerstag veröffentlicht:
Überschuß + 28% auf 5,5 Mrd Euro
Umsatz + 19% auf 25 Mrd Euro
EBITDA + 25% auf 14 Mrd Euro
Für 2006 sind Investitionen in Höhe von rund 9 Mrd Euro geplant, das sind 17% mehr als
in 2005. Zusätzlich kommen noch evtl. Investionen für die dritte Mobilfunkgeneration dazu.
Die Zahlen lagen insgesamt etwas über den Erwartungen, der Kurs hat sich daraufhin auch wieder über der 4 Euro Marke stabilisiert.
Den Rest des Monats kann die Aktie weiter konsolidieren und ab April sollte dann der
Aufwärtstrend und das Hoch aus 2005 wieder in Angriff genommen werden. Schau mer mal.  

6050 Postings, 6879 Tage thefan1Empfehlung vom 28.03.2006

 
  
    #45
28.03.06 20:27
Empfehlung heute im Aktionär !!!
Wahre Perle
Zu den Top Unternehmen Asiens zählt ohne Frage China Mobile.Chinas größter Mobilfunkkonzern konnte vergangenes Jahr Ergebnis und Kundenbasis kräftig steigern und die Analystenerwartungen deutlich übertreffen.Besonders in den Segmenten SMS und Handyspiele legte der Mobilriese zu.Mittlerweile die nach Umsatz weltweite Nummer drei mehr Kunden als die umsatzstärkste Vodafone aus Großbritannien.
Im laufenden Jahr will Konzernchef Wang Jianzhou die Investitioen gegenüber 2005 um weitere 17 Prozent anheben und würde damit ein Volumen von umgerechnet 8,6 Milliarden Euro erreichen!!! Damit will Wang vor allem Netzwerke ausbauen und die Aufrüstung des Mobilfunkstandards von 2,5G auf die dritte Generation 3G forcieren.

Top Wert
Das Marktpotential ist mit 1,3 Milliarden Menschen gigantisch und noch längst nicht ausgeschöpft.Dazu ist die China -Mobile Aktie mit einem 2006 er KGV von 13 ein Schnäppchen.Kaufen !!!

Empfehlung bei 4,16 Euro
Stopp 3,50 Euro
Kursziel 6,50 Euro

Marktkap; 81,9 Mrd €
Umsatz 06; 28,5 Mrd €
KGV 06; 13


     Seite 30  

71208 Postings, 7936 Tage datschiNa also, geht doch.

 
  
    #46
03.04.06 18:55
Die letzten Tage im März hatten es noch in sich. Konsolidierung abgeschlossen und auch noch zum Schluß den Höchststand aus dem Jahr 2005 im November überschritten.
Die Kundenzahlen sind weiterhin positiv. Im Februar konnten über 4 Mio. neue Kunden gewonnen werden. Hier ist bislang noch keine Ermüdung festzustellen, im Gegenteil, meist waren die Neukundenzahlen immer unter 4 Mio. Trend weiter positiv, bei jetzt 254 Mio. Nutzer.

Der April begann gleich positiv mit einem neuen Höchststand von über 4,50 Euro. Im Vergleich zum Vorjahr sind es rund 100% Kursanstieg. Auch 2005 begann die Kursrally im April, wäre schön wenn es heuer auch wieder so wäre.

Termin: 18.05.06 ist Hauptversammlung in HK. Eigentlich mit den Kursgewinnen vom letzten Jahr kein Problem vor Ort teilzunehmen.
Letztes Jahr gab es insgesamt 0,66 HKD Dividende, für dieses Jahr rechne ich mit
0,70 bis 0,75 HKD.  

9936 Postings, 8938 Tage bauwiMangelnde Transparenz?

 
  
    #47
1
04.04.06 11:43
Chinas börsennotierte Unternehmen sind nicht transparent. Zu diesem Ergebnis kommt eine Untersuchung des Großbankenverbandes Institute of International Finance (IIF). Krisenvorbeugung und Krisenmanagement stehen auf der Tagung des IIF – das gut 340 Finanzdienstleistungskonzerne aus über 60 Ländern umfasst – ganz oben auf der Tagesordnung.

ZÜRICH. Die international führenden Finanzkonzerne warnen vor hohen Risiken auf Chinas Aktienmärkten. Chinas börsennotierte Unternehmen seien nicht transparent. Die unzureichende Offenlegung ihrer finanziellen Situation behindere einen effizienten Aktienhandel.

Zu diesem Ergebnis kommt eine Untersuchung des Großbankenverbandes Institute of International Finance (IIF). "In Fragen der guten Unternehmensführung bleibt China weit hinter den in anderen Emerging Markets praktizierten Standards zurück", sagte Deutsche-Bank-Chef Josef Ackermann, der auf der IIF-Frühjahrstagung in Zürich den Vorsitz führt. Die bei chinesischen Unternehmen vorherrschende zweistufige Leitungsstruktur sei einer angemessenen Rechenschaft gegenüber den Anteilseignern abträglich, kritisierte Victor Lap-Lik Chu, Vorstand der First Eastern Investment Group, der die Arbeitsgruppe zur Corporate Governance im chinesischen Unternehmenssektor leitete. Die von den chinesischen Behörden bisher unternommenen Reformschritte auf diesem Gebiet seien nicht ausreichend, um Abhilfe zu schaffen. Der Staat sollte seine Rolle und seinen Einfluss in Chinas Großunternehmen deutlich zurücknehmen, fordern die Experten. Anleger müssten gesetzlich besser geschützt werden.

Krisenvorbeugung und Krisenmanagement stehen auf der Tagung des IIF – das gut 340 Finanzdienstleistungskonzerne aus über 60 Ländern umfasst – ganz oben auf der Tagesordnung. Um den Aufbau stabiler Finanzsysteme in den aufstrebenden Volkswirtschaften zu fördern, kündigte Ackermann eine "Treuhändergruppe" aus hochrangigen Vertretern der Finanzbranche und des öffentlichen Sektors an.

Die Arbeit des neuen Spitzengremiums baut auf den im November 2004 unterschriebenen "Grundsätzen für stabilen Kapitalverkehr und faire Umschuldungen in Schwellenländern" auf. Diese Grundsätze erhielten damals den Segen der Finanzminister und Notenbankgouverneure der "Gruppe der 20", des informellen Forums der wichtigen Industrie- und Schwellenländer. Sie regeln die Schuldenrestrukturierung bei Insolvenzen souveräner Staaten.

Dass einer der drei Vorsitzenden der neuen "Treuhändergruppe" der Präsident der Europäischen Zentralbank (EZB), Jean-Claude Trichet ist, hat bei europäischen Regierungsvertretern zu Irritationen geführt. Ein Konferenzteilnehmer fragte: "Lässt sich der Chef der obersten europäischen Währungsbehörde, der eigentlich unparteiisch sein müsste, nicht als Interessenvertreter der Big Player in den Emerging Markets missbrauchen?" Für Unbehagen sorgte auch, dass sich unter den Mitgliedern der Gruppe viele frühere Spitzen aus Aufsichtsbehörden und Ministerien befinden, unter anderem der frühere Generaldirektor der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich Andrew Crockett, der frühere Chef des Internationalen Währungsfonds Jacques de Larosiere sowie der jüngst ausgeschiedene Berliner Finanzstaatssekretär Caio Koch-Weser.

Skeptisch bewerten Finanzmarktaufseher auch die zweite von Ackermann angekündigte Initiative: die Gründung eines Ausschusses, der weltweit einen "strategischen Dialog" mit Aufsehern führen soll. Die Aufseher sind aber der Meinung, dass dieser Dialog schon längst geführt werde. Sie machen ihn dafür verantwortlich, dass die Einführung neuer Spielregeln für die Branche oft sehr lange dauert.

ariva.de

One big family:ariva.de MfG bauwi  

71208 Postings, 7936 Tage datschiApril, April

 
  
    #48
1
29.04.06 15:02
Launisch wie der Monat April zeigte sich auch China Mobile. Zunächst mit einem rasanten Kursanstieg bis knapp unter 5 Euro (Verlaufskurs) bzw. 4,89 Euro um dann wieder einzu- knicken anschließend neuer Anlauf auf 4,90 Euro und zum Schluß doch wieder fast auf das alte Ausgangniveau zurückzufallen mit 4,57 Euro.
Bei 47,20 HKD, entspricht ca. 4,85-4,92 Euro verläuft eine alte sehr starke Widerstands-line, die vorerst nicht durchbrochen werden konnte. Hier sind mehrere Anläufe von Nöten, die drei Versuche innerhalb kurzer Zeit in diesem Monat waren noch zuwenig.
Möglicherweise sind neue Versuche im Mai mit Unterstützung positiver Firmennachrichten dabei hilfreich, abwarten was auf der HV am 18.05. berichtet wird.
Die Kundengewinnung liegt weiterhin bei knapp über 4 Mio/Monat und beträgt per Ende März 260,6 Mio.
Einem Zeitungsbericht zufolge ist China mobile an der Übernahme des luxemburgischen Anbieters Millicom für 4 Mrd. USD in bar interessiert. Genaueres soll es in rund 2 Wochen geben. Das könnte der Auftakt für einen neuen Preiskampf in Europa sein, mal
abwarten was daraus wird.
Insgesamt betracht bietet uns der Mai einen interessanten Monat, der unter Umständen
auch den weiteren Trend für die nächsten Monate aufzeigen könnte.  

71208 Postings, 7936 Tage datschiHeute Nachkauf zu 4 Euro.

 
  
    #49
22.05.06 20:35
Habe nochmal ein paar Aktien zu 4 Euro gekauft. Hoffentlich habe ich mit meinem letzten Satz in P. 48 nicht schlafende Hunde geweckt, uaahhh.  

71208 Postings, 7936 Tage datschiOh Mai, oh Mai!

 
  
    #50
1
02.06.06 19:31
Das war wohl Nicht's im Wonnemonat Mai. Wieder an der Widerstandsmarke gescheitert und dann im Zuge der Börsenschwäche ordentlich nach unten gefallen. Da waren vom Höchstkurs
rund 20% Kursverlust drin. Zum Monatsende allerdings wieder gefangen und die 40 HKD bzw.
4 Euro Marke hat dann doch gehalten.
Im Mai gab es die Schlußdividende 2005 von 0,57 HKD also rund 0,06 Euro.
Die Neukundengewinnung liegt weiterhin oberhalb der 4 Mio. Grenze und beträgt per 30.04 jetzt fas 265 Mio Kunden.
Die Übernahme der Millicom ist weiter aktuell. Der Kaufpreis aber von 4 Mrd. USD auf 5.3
Mrd USD gestiegen. Die Millicomaktionäre und Eigentümer freut es bestimmt. Der Aktien-kurs ist in den letzten 3 Jahren um knapp 1000%! (dausendbrozent) gestiegen. Ich empfinde den Kaufpreis als überzogen. Millicom ist in Südasien, Zentralafrika sowie in
Mittel- und Südamerika tätig. Laut Homepage wird in allen Teilmärkten Gewinn erwirtschaftet. Aber außer Indien und Pakistan sind da keine bevölkerungsreichen Länder
dabei. Aus Vietnam hat sich das Unternehmen zurück gezogen.  

Seite: < 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 41  >  
   Antwort einfügen - nach oben