A3C6BE - Basin Uranium Corp.


Seite 1 von 7
Neuester Beitrag: 02.03.24 11:23
Eröffnet am:24.03.22 13:41von: TerasAnzahl Beiträge:163
Neuester Beitrag:02.03.24 11:23von: TerasLeser gesamt:56.743
Forum:Börse Leser heute:45
Bewertet mit:
5


 
Seite: <
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 7  >  

Clubmitglied, 37987 Postings, 5882 Tage TerasA3C6BE - Basin Uranium Corp.

 
  
    #1
5
24.03.22 13:41
Beim Herumstöbern auf  www.ariva.de  fiel mir doch auf, dass wir hier auf dieser Plattform noch gar keinen Thread zum Unternehmen  Basin Uranium Corp.  haben ...

Der dazu bislang fehlende Discussions-Faden wird hiermit eröffnet. - Wir haben also jetzt einen Ort, an welchem wir alle unsere verschiedenen  Einschätzungen, Ansichten und Meinungen  zu dieser Firma unter einander austauschen können. - Und zusätzlich gibt es ja auch noch die WebSite,
auf welcher die hier besprochene Company jeweils darlegen will, wie sie sich selbst sieht:

https://basinuranium.ca/

Clubmitglied, 37987 Postings, 5882 Tage TerasA3C6BE - Und vom 24. März 2022:

 
  
    #5
2
24.03.22 14:20
https://www.marketscreener.com/quote/stock/...-at-Mann-Lake-39849406/ ...
VANCOUVER - BASIN URANIUM CORP.     is pleased to announce it has mobilized to site with initial preparations for camp construction ahead of a comprehensive geophysical and diamond drill program at... | March 24,  2022

Clubmitglied, 37987 Postings, 5882 Tage TerasA3C6BE - Betrifft Wray Mesa Acquisition:

 
  
    #6
1
31.03.22 19:20
Vom 31. März 2022 - https://www.marketscreener.com/quote/stock/...a-Acquisition-39926695/ ...
Vancouver - BASIN URANIUM CORP.     is pleased to announce the Company has finalized and executed an Amalgamation Agreement with 1290945 B.C. Ltd pursuant to which a wholly-owned subsidiary of Basin... | March 31,  2022

Clubmitglied, 37987 Postings, 5882 Tage TerasA3C6BE - Dies hier vom 18. April 2022:

 
  
    #7
19.04.22 00:47

675 Postings, 2820 Tage schnurrbertLöschung

 
  
    #8
11.05.22 00:45

Moderation
Zeitpunkt: 15.05.22 11:23
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß

 

 

675 Postings, 2820 Tage schnurrbertSo schaut es aus wenn man anderer Meinung ist

 
  
    #9
11.05.22 14:53

675 Postings, 2820 Tage schnurrbertLöschung

 
  
    #10
13.05.22 15:21

Moderation
Zeitpunkt: 15.05.22 11:24
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß

 

 

675 Postings, 2820 Tage schnurrbertHello boys and girls,wichtig für Uraninvestoren

 
  
    #11
16.05.22 17:41
Heute gab es mal wieder einen unglaublich naiv reinkopierten Beitrag im Forum nebenan und das ausgerechnet von einer Internetseite die mit Uran gar nichts zu tun hat und auch mit ihrer "Kernkompetenz" Gold,schon seit Jahren extrem mit ihren Ausblicken daneben liegt.Wollt ihr Geld verlieren.....dann lest den Mist bitte weiter.https://www.goldseiten.de/artikel/...kommt-der-Fed-Joker.html?seite=2  

675 Postings, 2820 Tage schnurrbertBozkaschis Märchenstunde geht weiter

 
  
    #12
17.05.22 14:56
Heute wird abrakadabra ein neuer Fond aus dem Hut gezaubert ,ANU" heisst er und hängt bitte nur ein "S" ran an,dann könnt ihr erwarten was dabei rauskommt.Kleiner Hint...hat mit Latein zu tun.Und sein bescheuerter Link zu Spotify haut dem Fass den Boden raus.Ist ne Musikplatform..und irgendwelche Podcaster erwähnen ab und wann das Wort "Uranium".Ist nur Blödsinn,meine Partnerin ist nativ english.Aber man sieht die Verzweiflung wachsen....bei Mr.Superschlau  

675 Postings, 2820 Tage schnurrbertÖl vs Uran

 
  
    #13
19.05.22 14:36
Tatsächlich liefert Uran keines seiner postulierten Versprechen.Angebotsverknappung,CO2-Ausstieg,neue AKW´s über den ganzen Globus....alles Gesülze a la Kostolany oder Sparkasse.Wird schon wieder steigen.Der Bozkaschi ist da keine Ausnahme.Seine Prätorianer verteidigen Uran vs Öl wegen der Dividende.Selten so gelacht.  

675 Postings, 2820 Tage schnurrbertLöschung

 
  
    #14
20.05.22 16:25

Moderation
Zeitpunkt: 17.06.22 14:51
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern.

 

 

675 Postings, 2820 Tage schnurrbertDer Bussler und Asbach Uralt

 
  
    #15
24.05.22 16:41
Wow..breaking news...der Uranpreis wird steigen.Leider kennen wir die Argumente dafür schon seit Jahren.Angebotsverknappung,AKWs im Bau allenortens,bla,bla,bla.
Im Bozkaschiforum ist man sich aber wie immer,für keinen Pushermist zu schade.In diesem Sinne viel Glück an alle Einäugigen.https://www.deraktionaer.de/artikel/...eis-wird-steigen-20250888.html  

675 Postings, 2820 Tage schnurrbertCameco und Charttechnik

 
  
    #16
31.05.22 13:07
Beim Bozkaschi geht der Husarenritt weiter.Mit willkürlich gesetzten Graphen,von Nov 21 bis heute,soll suggeriert werden,dass es bergauf geht.Nach oben ist es äusserst zweifelhaft,da die Extrapolation weder Inflation,Zinserhöhungen und Krieg beinhaltet.Nach unten könnte es durchaus halten,da schwer abverkauft.Holzauge sei wachsam.  

675 Postings, 2820 Tage schnurrbertUranbestände

 
  
    #17
01.06.22 14:14
Ein durchaus lesenswerter Link,in dem ziemlich klar eine Angebotsverknappung in den kommenden 36 Monaten ausgeschlossen wird.Bei den Betreibern ringen keine Alarmglocken.Das passt eigentlich auch in das momentane Preisschema.Klar..wer seine gesamten Kröten in Uran investiert hat,mit der Hoffnung auf einen schnellen Raibach,mag dies gar nicht hören.Wer weiterhin auf Ammenmärchen und leere Versprechungen zählt, ist bei Papa Bozkaschi bestens aufgehoben.Leider nicht euer Kapital.https://forum.finanzen.net/forum/..._Inventories-t577333#pst_30772164  

675 Postings, 2820 Tage schnurrbertAtomkraftwerke in der Ukraine

 
  
    #18
03.06.22 16:04
Folgenden Link muss man sich einfach reinziehen.Als ob die Ukraine nichts Anderes zu tun hätte,als neue AKWs zu bauen und vor allem dass ausländische Investoren ihr Kapital in ein Kriegsgebiet,mit unsicherem Ausgang investieren.Im Bozkaschi Forum wird diese News allerdings,wie üblich unreflektiert,als weiteres Zeichen für den Uranaufschwung gefeiert.Möge der Heilige Geist an Pfingsten zu allen naiven Uraninvestoren kommenhttps://www.ukrinform.net/amp/rubric-economy/...ith-westinghouse.html  

675 Postings, 2820 Tage schnurrbertDanke an ubsb55

 
  
    #19
03.06.22 17:55
wenigstens einer noch,der den Arsch in der Hose hat,sinnlose,reinkopierte Artikel kritisch zu kommentieren.Weiter so.  

675 Postings, 2820 Tage schnurrbertStrohfeuer, Strohhalme und sonstige Entäuschungen

 
  
    #20
10.06.22 11:45
Enttäuscht kann man eigentlich nur werden,wenn man zu hohe Erwartungen hat,welche allerdings ganz gezielt in gewissen Foren geschürt werden.Mittlerweile erkennen auch die üblichen Pusher-Protagonisten,dass wir in einem Zinserhöhungszyklus,QE im Rückwärtsgang und Rezessions-Szenarien sind.Noch vor wenigen Wochen war die alles kein Thema z.B. bei Bozkashi.Ganz im Gegenteil.Mittlerweile hat er allerdings auch Kreide gefressen und erkennt die Realität an.Der kürzliche Anstieg von Cameco über 7% war nicht nachhaltig,da es einfach nur um eine Absichtserklärung seitens der US-Administration ging,lokale,also amerikanische Förderer zu unterstützen.Scheinbar sind Uraninvestoren verständlicherweise so ausgehungert,dass sie alles für bare Karte nehmen.  

675 Postings, 2820 Tage schnurrbertDanke an Juglans

 
  
    #21
10.06.22 12:15
immerhin jemand, der das ultimative Risiko für alle Uraninvestoren,nämlich den Super-GAU,auch einmal zumindest erwähnt.Ich persönlich vertraue eigentlich den AKW-Betreibern.Aber wer weiss,was Putin in der Ukraine noch vor hat.....vor allem,wenn er in die Enge getrieben wird.  

675 Postings, 2820 Tage schnurrbertTrost

 
  
    #22
10.06.22 18:42
findet man heute nicht in irgendwelchen SPUT-Graphen.Wer einige seiner Urananteile in letzter Zeit gegen Goldanteile getauscht hat(Cameco/Barrick),wird beruhigt ins Wochenende gehen.Die Musik wird gerade woanders gemacht.  

675 Postings, 2820 Tage schnurrbertUran-bitte anschnallen,es geht los

 
  
    #23
13.06.22 12:54
allerdings nicht gen Norden,wie so häufig in gewissen Pusherforen suggeriert wird.Im BB-Forum (das erste B steht für Besserwisser,das Zweite für Boz...schi).Da hat man ,wenn man die letzten dürftigen Beiträge liest schon das Muffensausen.Den Uranauguren geht der A..sch auf Grundeis,da sie seit Monaten Versprechungen machten und die imminente Inflation vollkommen, in ihrer eitlen Trunkenheit vergessen haben.
Heute gilt nur eins.Cash is King.  

675 Postings, 2820 Tage schnurrbertBreaking News

 
  
    #24
13.06.22 17:58
Uranium Energie kauft UEX.Echt klasse....leider eine Meldung für´n Arsch.US-Leitzinsen steigen vermutlich um 0,75 Basispunkte und nicht um 0,5.
Dies sind die Fakten.Da gibt es auch kein Schönreden mehr.  

675 Postings, 2820 Tage schnurrbertLöschung

 
  
    #25
16.06.22 09:47

Moderation
Zeitpunkt: 17.06.22 14:51
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Namensverunglimpfung

 

 

Seite: <
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 7  >  
   Antwort einfügen - nach oben