Uranaktie mit Potenzial


Seite 1 von 7
Neuester Beitrag: 21.07.23 14:38
Eröffnet am:20.04.20 19:22von: Nudossi73Anzahl Beiträge:156
Neuester Beitrag:21.07.23 14:38von: FunnyGLeser gesamt:54.745
Forum:Börse Leser heute:6
Bewertet mit:
1


 
Seite: <
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 7  >  

1877 Postings, 2583 Tage Nudossi73Uranaktie mit Potenzial

 
  
    #1
1
20.04.20 19:22
Nun Jahrelang war der Uranpreis im Keller....
ab April 2020 nun endlich der Ausbruch nach oben....und dieser Ausbruch wird meiner Meinung nach
der Kehrtwende für sehr lange Zeit bedeuten denn Atomkraftwerke werden immer mehr....aber das benötigte Uran immer weniger....sprich es gibt mehr Nachfrage als Angebote.
Ich bin überzeugt das wir dreistellige Kurse sehen werden...spätestens 2021/2022
Topwert ich stufe diesen als Basisinvest ein.
 

154 Postings, 2275 Tage RomansNatureDividende von 6,46%!

 
  
    #2
11.06.20 08:36
Habe heute die Dividenenzahlung in Höhe von 6,46% erhalten.
Werde auf jeden Fall  bei Gelegenheit nochmal nachkaufen.
Die Aktie ist eine innere Überzeugung und die Dividende versüßt mir die Wartezeit auf etwas höhere Kurse.  

4873 Postings, 2078 Tage neymarKazAtomProm

 
  
    #3
13.07.20 18:48

CCO von "KazAtomProm" Riaz Rizvi im Interview vom 13. Juli 2020

https://aktien-boersen.blogspot.com/2020/07/...rom-riaz-rizvi-im.html  

180 Postings, 2172 Tage lampenstefanIch bin jetzt auch investiert

 
  
    #4
14.07.20 18:25
Nur wundert mich, dass kaum eine Diskussion oder Interesse am Uranbereich besteht. Der Spot Markt hat ja jetzt bei 33 rum eine Pause eingelegt. Aber wenn ich von einem Sektor überzeugt bin, dann vom Uranbereich. Kazataprom, Cameco und Uranium Energy bilden jetzt meine erste Uranfront im Depot. Viel Auswahl hat man ja eh nicht. Aber Kazataprom ist wohl das Basicinvestement.  

1877 Postings, 2583 Tage Nudossi73Nur Geduld

 
  
    #5
17.07.20 21:13
Bei Uran muss man Geduld aufbringen. Bis letztes Jahr gab es mehr Angebot als nachfrage.
Am Anfang diesen Jahres waren das Angebot und die Nachfrage gleich.
Die Schere aber wird  in den nächsten Jahre auseinander gehen und das Angebot wird nicht mehr der Nachfrage standhalten können. Durch viele Stilllegungen von Minen wird das auch noch "beschleunigt"
Da Atomkraftwerke aber immer einen Puffer von Uran vorhalten müssen, kann der Ausbruch nach oben sich verzögern....aber dieser kommt ....ist nur eine Frage von Zeit.
Und wenn es mal losgeht dann wird es ein schönes Jahrzehnt für Uranaktien.  

4873 Postings, 2078 Tage neymarKazAtomProm

 
  
    #6
21.07.20 08:20

Vortrag von CFO Meirzhan Yussupov "KazAtomProm" vom 1. Juli 2020

https://aktien-boersen.blogspot.com/2020/07/...meirzhan-yussupov.html  

1877 Postings, 2583 Tage Nudossi73Langsam aber sicher

 
  
    #7
22.07.20 20:01
fängt der Kochtopf an zu köcheln...und nochmals ordentlich nachgelegt....
wenn dann sollte man sich langsam aber sicher positionieren.... um von Anfang an dabei zu sein.
Viel falsch kann man nicht meiner Meinung nach nicht machen.

 

1877 Postings, 2583 Tage Nudossi73sorry ein nicht zuviel....grinse

 
  
    #8
22.07.20 20:03

9920 Postings, 8800 Tage bauwiJetzt wird's Zeit mit einer ersten Position, da

 
  
    #9
13.08.20 17:33
in anderen Teil der Welt die Nachfrage bald anziehen wird, und die Abbau-Kapazitäten nicht mithalten können. Im Reaktorbau tut sich auch Einiges (>Miniaturreaktoren etc.).

9920 Postings, 8800 Tage bauwiEin paar Grundinformationen zur Aktie

 
  
    #10
13.08.20 17:40

503 Postings, 1697 Tage MoneyboxerUnd hier eine super Analyse

 
  
    #11
1
13.08.20 21:15

9920 Postings, 8800 Tage bauwiBei 12 € sehe ich aktuell einen abgesicherten

 
  
    #12
14.08.20 11:08
Boden.   Danke für die Analyse @ Moneyboxer
Wenn's losgeht, sollte man nun mal drin sein.  

9920 Postings, 8800 Tage bauwi"Never let a good crisis go to waste"

 
  
    #13
14.08.20 11:53
Winston Churchill

462 Postings, 2891 Tage CincinnatusAuch sehr interessant

 
  
    #14
1
22.08.20 15:17

503 Postings, 1697 Tage MoneyboxerAngebotsverknappung auf 2020 ausgeweitet

 
  
    #15
05.09.20 10:46
Da es hier bisher noch nicht gepostet wurde:
https://www.world-nuclear-news.org/Articles/...production-cuts-into-2

Uranpreis zur Zeit auch wieder am steigen.  

180 Postings, 2172 Tage lampenstefanLetzter Uranpreis

 
  
    #16
01.10.20 08:53
Ist vom 4.9.2020. Was ist der Grund : gar keine Handel mehr ? Klär mich doch einer mal auf, dass kann doch. Nicht stimmen, oder ?  

9920 Postings, 8800 Tage bauwiEntweder der Markt pennt, oder der Markt wird

 
  
    #17
01.10.20 16:06
manipuliert. Doch das ist selbst bei Gold und Silber der Fall.
Früher oder später wird der Uranpreis in diese Aktie eingepriesen.
Ich hab Zeit. Weitere Tranchen können auch nicht schaden.  

9920 Postings, 8800 Tage bauwiFundamental macht der Markt einen Fehler!

 
  
    #18
09.10.20 16:35
Denn die Nachfrage ist gestiegen. Doch genau so, wie die Ölwerte gesunken sind und Solar explodiert, läuft es nun hier anscheinend ähnlich. Uran ist aber längst nicht am Ende.  

9920 Postings, 8800 Tage bauwiUranpreis dürfte stiegen - wann steigt die Aktie?

 
  
    #19
16.11.20 23:28
INTL CONSOL.URANIUM INC. bspw. hat heute wieder schön angezogen!
DIe Frage ist, wann KAZA.....            steigt?

180 Postings, 2172 Tage lampenstefanSpotmakrtpreis

 
  
    #20
1
17.11.20 08:29
Bisher habe ich immer bei wallstreet online den spotmarkt Preis von Uran verfolgt. Der ist dort anscheinend eingestellt. Wo bekommt man denn jetzt den aktuellen Preis her ?  Kaza ist echt eine Sitzfleischaktie ....  

9920 Postings, 8800 Tage bauwiDie Aktie nimmt nochmal weiter unten Anlauf

 
  
    #21
19.11.20 12:46
Spotmarktpreis - trotz dessen, dass andere Uranaktien steigen, sehe ich keinen bedeutsamen Anstieg des Uranpreises. In KAZATOMP. sehe ich einen der größten und günstigsten URAN-Explorer. Viel Geduld ist gefragt. Ich hoffe, die Aktie bietet noch tiefere Kurse. Umso höher ist hernach die Ernte    :-)

4873 Postings, 2078 Tage neymarKazatomprom

 
  
    #22
1
27.11.20 17:56
Uranium miner Kazatomprom posts 138% jump in third-quarter profit

https://www.nasdaq.com/articles/...in-third-quarter-profit-2020-11-27  

Clubmitglied, 65 Postings, 1365 Tage osectronKursanstieg

 
  
    #23
07.12.20 21:16
Gibt es einen Grund für den rasanten Kursanstieg?
Mir sollst recht sein nachdem ich letzte Woche nochmal nachgekauft habe. Bleibe jedenfalls langfristig dabei.

Weiß jemand ob nächstes Jahr Dividende gezahlt wird?
 

9920 Postings, 8800 Tage bauwiNa also - geht doch!

 
  
    #24
07.12.20 21:20
Der Kursanstieg war überfällig!  Die Rohstoffpreise , auch Uran, dürften anziehen.
Deutschland hat sich diesen Weg verschlossen, damit eine CO2 - Reduzierung erreichen zu können.
Bezüglich Dividende - vll. hilft ein Blick auf die Website des Unternehmens?

Clubmitglied, 65 Postings, 1365 Tage osectronDividende

 
  
    #25
07.12.20 21:33
Auf der Investor Relations Seite steht leider nichts zu der 2021 Dividende  

Seite: <
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 7  >  
   Antwort einfügen - nach oben