Dividende und Reverse Split der Aktien Vodafone


Seite 1 von 2
Neuester Beitrag: 19.03.14 15:32
Eröffnet am:03.03.14 19:25von: meini123Anzahl Beiträge:49
Neuester Beitrag:19.03.14 15:32von: RenditefürstLeser gesamt:40.529
Forum:Börse Leser heute:14
Bewertet mit:


 
Seite: <
| 2 >  

1 Posting, 3765 Tage meini123Dividende und Reverse Split der Aktien Vodafone

 
  
    #1
03.03.14 19:25
Nachdem nun eine Dividende gezahlt wurde, wurden die Aktien gleichzeitig im Verhältnis 11:6 gegen neue Aktien eingetauscht.
Was haben wir als Aktionäre davon?; bzw. warum macht Vodafone so etwas?  

1428 Postings, 3883 Tage ulsikein Verwendungszweck fürs Geld

 
  
    #2
04.03.14 01:46
sah wohl Vodafone.

das ganze Prozedere ist im Hinblick aufs brit. Steuerrecht optimiert.

Etwas lästig ist die Tatsache, jetzt Verizon-Aktionär zu sein, vorteilhaft, das Vode nun eventuell Übernahmekandidat ist.  

246 Postings, 3905 Tage 2282938mnBarausschüttung

 
  
    #3
04.03.14 15:21
Hat die schon jemand gutgeschrieben bekommen? Sollte doch eigentlich bis heute gezahlt werden?!  

2 Postings, 5107 Tage oetzelsVZ Aktien hab ich schon...

 
  
    #4
04.03.14 15:35
Die Aktien sollten am 24.02 schon da sein. Heute gibts die Barauszahlung...

Warum macht VF das?

Weil eine Aktie einfach optisch besser aussieht wenn sie 3,- kostet anstatt unter einem Euro... sieht immer doof aus ;)  

9 Postings, 4099 Tage ElblingBarausschüttung

 
  
    #5
05.03.14 10:27
flatex hat noch keine Sonderdividende gezahlt. Habe per mail angefragt, aber noch keine Antwort erhalten. ;-(  

1 Posting, 3763 Tage msblueCortalconsors...

 
  
    #6
05.03.14 13:46
hat die ganze Abwicklung schon durch. Es sei allerdings angemerkt, dass man seine Kontodeckung im Auge behalten sollte. Abhängig von der Wahl der Optionen kann es sein, dass die Kapitalsteuer direkt fällig wird. Wer die Sonderauszahlung als Kapitalertrag gewählt hatte, dem kann es passieren bei niedrigem Wasserstand im Konto ins Minus zu schlagen. Das knabbert dann dann an der Steuerersparnis bei dem Modell.  

5 Postings, 3786 Tage kizilbasBarauszahlung

 
  
    #7
06.03.14 10:08
Ich habe die Barauszahlung bisher noch nicht bekommen. Hat Sie jemand schon bekommen? Vielen Dank für die Info.  

6 Postings, 3944 Tage Strassl1"Barauszahlung"

 
  
    #8
06.03.14 10:41

1 Posting, 3772 Tage 228673314 klausrVodafone Dividende nach reverse split

 
  
    #9
06.03.14 11:56
Die Dividende ist heute morgen angekommen.
Vor dem "reverse split" die Vodafone Aktie zu verkaufen wäre günstiger gewesen.  

5 Postings, 3786 Tage kizilbasBarauszahlung

 
  
    #10
06.03.14 12:01
Da hast Du allerdings Recht. Die Dividende ist bei Dir also schon ins Depot eingebucht worden? Bei mir ist noch nichts drauf.  

7 Postings, 3763 Tage salbeiDividende

 
  
    #11
06.03.14 15:13
Heute ist der Betrag auf meinem Konto (Diba) gutgeschrieben worden!
Ich weiß jetzt nur nicht, ob ich die Verizon behalten soll . . .  

9 Postings, 4099 Tage Elblingalte Aktie-neue Aktie

 
  
    #12
07.03.14 09:04
Moin,

wer kann mir mal bitte erklären, warum der aktuelle Kurs der neuen Vodafone-Aktie gegenüber dem Einstandskurs um über 40% gefallen ist? Nach Überrechnung habe ich bei der ganzen Aktion hier nichts ausgeschüttet bekommen, quasi PlusMinus Null. Hat jemand andere Erfahrungen gemacht?  

28 Postings, 3798 Tage curtyyy@Elbling

 
  
    #13
07.03.14 13:13
Weil den Einstandskurs nie jemand bezahlt hat, zu dem Geld hättest du die Aktie auch nie verkaufen können (falls du dich deswegen ärgerst)

Sinn des Einstandskurses ist es lediglich, deinen eigentlichen Einstandskurs (den auf die alten Vodafone Aktien) zu 'retten'.  

9 Postings, 4099 Tage ElblingClever

 
  
    #14
07.03.14 13:36
Da hat sich Vodafone mit der Aktion ja richtig Geld gespart oder sehe da was falsch?  

1 Posting, 6685 Tage webster19944vodafon sonder ausschüttung

 
  
    #15
09.03.14 10:49
hallo
kann mir jemand sagen wie hoch seine sonder Ausschüttung pro alt Aktien von vodafon war
vielen dank
meine lag bei 0,3978546 us dollar  

7 Postings, 3763 Tage salbeiSonderausschüttung

 
  
    #16
09.03.14 11:15
lag bei 0,4928005 USD brutto  

120 Postings, 4906 Tage gold333Sonderausschüttung

 
  
    #17
09.03.14 13:48
bei 0,547556111 Valuta 04.03.  

7 Postings, 3763 Tage salbeinanu ?

 
  
    #18
10.03.14 08:40
weiß einer, wieso es unterschiedliche Ausschüttungen gab ?  

28 Postings, 3798 Tage curtyyyEs gab für jeden die selbe Bardividende

 
  
    #19
10.03.14 11:44
...nur können einige entweder Währungen nicht unterscheiden oder Brutto und Netto nicht auseinanderhalten.  

243 Postings, 4110 Tage .nimrodThema Sonderdivi. usw.

 
  
    #20
10.03.14 12:12
Da das thema sonderdividende usw. nun durch sind würde mich mal interessieren was ihr mit den verizon oder vodafone anteilen macht?!

kann jemand sagen ob es bereits wieder neuigkeiten bezüglich der at&t übernahme von vodafone gibt?

im moment fällt der kurs ja drastisch ab und das finden denke ich die meisten hier nicht so toll.

für eure antworten bedanke ich mich im voraus.

gruss  

493 Postings, 4953 Tage oli59Also bei mir waren es:

 
  
    #21
10.03.14 12:25
0,4928005 USD. Und ich kann sehr wohl die Währungen und brutto und netto unterscheiden!!! (@Curtyyy)  

6 Postings, 3758 Tage GlückloserCurtty - Vodafone/Verizo

 
  
    #22
10.03.14 13:15
Habe jetzt die Vodafone/Verizon Diskussionen schon länger verfolgt.M.E. hat hier User Curtty doch den meisten Überblick.In der Hoffnung eine Antwort von Ihnen zu erhalten,
folgender Sachverhalt: Habe zum Verizon - Teil der Transaktion vorab Null Info von meiner Depotbank erhalten. Was folgte ist: Einbuchung von Verizon - Aktien - dadurch Abgeltungssteuer in meinem Fall gleich 1500 € angefallen. Dazu stand und blieb dann mein Cash-Konto auf 1500 € MINUS. Also schnell verkauft, um mein Konto wieder ins Plus zu bringen.Ehrlich habe ich bis heute alles nicht ganz verstanden, Erläuterung wäre nett. Ich kann auch nur sagen in meinem Fall ist es kein Nullsummen Geschäft, sondern ich habe einen fetten Verlust gefahren.    

3 Postings, 3758 Tage Mittelstreifennix gewonnen

 
  
    #23
10.03.14 13:27
ich moechte mich meinem vorfrager gerne anschliessen. verlust eingefahren und darauf auch noch steuern gezahl (für den erhalt von  verizon, die ich noch im depot habe und auch fuer vodafone, die ich mit verlust verkauft habe). gerade im zweiten teil verstehe ich nicht, warum darauf steuern anfallen???
vielleicht ist ja jemand so nett antwort zu geben - danke!  

28 Postings, 3798 Tage curtyyy@Mittelstreifen

 
  
    #24
10.03.14 14:14
Wie hast du Vodafone mit Verlust verkauft?

Also bitte Einstandsdatum, Einstandskurs, Verkaufsdatum und Verkaufskurs nennen, dann erklär ich's dir.

@direkte Besteuerung von Verizon Anteilen: zu welchen Einstandskursen wurden die Anteile eingebucht.  

6 Postings, 3758 Tage GlückloserHallo Curtty

 
  
    #25
10.03.14 14:20
sind Sie bittte so nett und versuchen mir meine Verizon "Geschichte" plausibel zu machen -
also Einbuchung - gefolgt von Abgeltungssteuer - mit dem Resultat Minus im Cah . Siehe Post 13.15 Uhr Lieben Dank  

Seite: <
| 2 >  
   Antwort einfügen - nach oben