H&R WASAG 775700


Seite 1 von 2
Neuester Beitrag: 27.12.06 13:18
Eröffnet am:24.05.05 11:15von: WALDYAnzahl Beiträge:44
Neuester Beitrag:27.12.06 13:18von: nightflyLeser gesamt:15.015
Forum:Börse Leser heute:4
Bewertet mit:
5


 
Seite: <
| 2 >  

14308 Postings, 7639 Tage WALDYH&R WASAG 775700

 
  
    #1
5
24.05.05 11:15

Hi.



                                     H&R WASAG

 

ariva.deariva.deariva.deariva.deariva.de
GuV in Mio. EURO nach HGB, seit 2.Quartal 2003 IAS
 20002001200220032004
Gesamterträge45,7198,6200,0219,7-
Operatives Ergebnis (EBIT)3,512,511,512,7-
Ergebnis vor Steuer (EBT)3,612,511,610,6-
Jahresüberschuss/-fehlbetrag3,28,56,84,9-

 

Bilanz in Mio. EURO nach HGB, seit 2.Quartal 2003 IAS
 20002001200220032004
Aktiva     
Summe Umlaufvermögen17,446,952,960,8-
Summe Anlagevermögen (*)16,662,077,1104,9-
Summe Aktiva34,0108,9130,0165,7-
Passiva     
Gesamtverschuldung / Gesamtverbindlichkeiten5,714,819,00,0-
Summe Fremdkapital30,657,762,484,6-
Summe Eigenkapital3,551,267,679,4-
Summe Passiva34,0108,9130,0165,7-

 

 

 

 

KurshistorieXETRA 
  DatumErster Hoch Tief Letzter Umsatz 
finanztreff.de 23.05.200512,40 12,50 12,30 12,30 20.6k 
finanztreff.de 20.05.200511,95 12,50 11,95 12,30 25.7k 
finanztreff.de 19.05.200511,90 12,00 11,85 11,95 8.3k 
finanztreff.de 18.05.200511,35 12,00 11,35 11,90 12.8k 
finanztreff.de 17.05.200511,10 11,55 11,10 11,30 42.6k 
finanztreff.de 16.05.200511,01 11,01 11,01 11,01 1.7k 
finanztreff.de 13.05.200511,40 11,40 10,91 11,00 20.5k 
finanztreff.de 12.05.200511,27 11,40 11,04 11,35 13.9k 
finanztreff.de 11.05.200511,03 11,40 10,85 11,35 29.0k 
finanztreff.de 10.05.200511,15 11,15 10,75 10,88 37.6k 
finanztreff.de 09.05.200511,56 11,65 11,20 11,20 12.7k 
finanztreff.de 06.05.200511,85 11,85 11,50 11,60 12.9k 
finanztreff.de 05.05.200511,75 11,75 11,75 11,75 510 
finanztreff.de 04.05.200511,70 11,70 11,70 11,70 1.0k 
finanztreff.de 03.05.200511,90 11,90 11,50 11,80 4.9k 
finanztreff.de 02.05.200511,85 11,90 11,61 11,90 2.7k 
finanztreff.de 29.04.200511,90 11,95 11,90 11,95 1.4k 
finanztreff.de 28.04.200511,75 11,90 11,75 11,80 650 
finanztreff.de 27.04.200512,10 12,10 11,62 11,62 9.3k 

KurshistorieFrankfurt 
  DatumErster Hoch Tief Letzter Umsatz 
finanztreff.de 23.05.200512,30 12,50 12,30 12,40 1.8k 
finanztreff.de 20.05.200511,85 12,35 11,85 12,25 5.5k 
finanztreff.de 19.05.200512,00 12,00 11,75 11,85 525 
finanztreff.de 18.05.200511,33 12,00 11,33 12,00 2.5k 
finanztreff.de 17.05.200511,01 11,48 11,01 11,33 3.1k 
finanztreff.de 16.05.200511,00 11,01 11,00 11,01 395 
finanztreff.de 13.05.200511,40 11,40 11,00 11,00 3.0k 
finanztreff.de 12.05.200511,41 11,46 11,20 11,46 948 
finanztreff.de 11.05.200510,93 11,20 10,90 11,20 4.1k 
finanztreff.de 10.05.200511,20 11,20 10,75 10,93 3.2k 
finanztreff.de 09.05.200511,60 11,60 11,30 11,33 11.2k 
finanztreff.de 06.05.200511,65 11,79 11,60 11,60 1.0k 
finanztreff.de 05.05.200511,75 11,75 11,75 11,75 
finanztreff.de 04.05.200511,51 11,80 11,51 11,66 780 
finanztreff.de 03.05.200511,90 11,90 11,53 11,63 890 
finanztreff.de 02.05.200511,80 11,92 11,80 11,92 10 
finanztreff.de 29.04.200511,90 12,00 11,81 11,81 1.1k 
finanztreff.de 28.04.200511,58 11,90 11,58 11,90 1.6k 
finanztreff.de 27.04.200512,10 12,10 11,70 11,70 2.6k 

 

H&R WASAG: Kaufen
20.04.2005 16:48:49
<!-- BEGIN: AdSolution-Website-Tag 4.0 special -->< script language=JavaScript src="http://as1.falkag.de/sel?cmd=jsc&dat=175277&xl=0&yl=0&opt=0" type=text/javascript>< /script>< object classid=clsid:D27CDB6E-AE6D-11cf-96B8-444553540000 width=300 height=250>               < /object><!-- END:AdSolution-Tag 4.0 -->
Die Analysten von Conrad Hinrich Donner stufen am 19. April die Aktie des deutschen Chemieunternehmens H&R WASAG AG mit "Kaufen" ein. Das Kursziel liegt bei 15 Euro.

Die H&R WASAG stoße mit der Übernahme von BP-Aktivitäten in neue Dimensionen vor. Das Unternehmen erreiche somit die europäische Marktführerschaft bei den chemisch-pharmazeutischen Rohstoffen. Der Ölpreisanstieg habe das Ergebnis des Geschäftsjahre 2004 mit 26 Mio. Euro belastet. Die Übernahmen hätten darüber hinaus zu einer deutlichen Ausweitung der Verschuldung geführt. Der Ausblick für 2005 sei gut. Das Management habe eine Verdopplung des Vorsteuerergebnisses in Aussicht gestellt und schließe weitere Übernahmen nicht aus.

http://www.finanzen.net/analysen/...?AnalyseNr=154104&SegmentNr=7

 

H&R WASAG: Kartellbehörde genehmigt Übernahme in Australien
19.04.2005 09:50:00
<!-- BEGIN: AdSolution-Website-Tag 4.0 special -->< script language=JavaScript src="http://as1.falkag.de/sel?cmd=jsc&dat=175277&xl=0&yl=0&opt=0" type=text/javascript>< /script>< script language=VBScript>mxvers = 10mnvers = 4DoOn Error Resume Nextshkflg = (IsObject(CreateObject("ShockwaveFlash.ShockwaveFlash." & mxvers & "")))If shkflg Then Exit Domxvers = mxvers - 1Loop While mxvers >= mnvers< /script>< object id=banner codeBase=http://download.macromedia.com/pub/shockwave/cabs/flash/swflash.cab#version=3,0,0 classid=clsid:D27CDB6E-AE6D-11cf-96B8-444553540000 width=300 height=200>< /object><!-- END:AdSolution-Tag 4.0 -->
Die Kartellbehörde hat die Übernahme des australischen Spezialitätengeschäfts der Exxon Mobil Corp. durch die H&R WASAG AG genehmigt. Damit ist die Transaktion rechtswirksam, teilte der im SDAX notierte Konzern am Dienstag mit.

Das Spezialitätengeschäft, welches den Vertrieb von Wachsen, Weißölen sowie weiteren rohölbasierten Grundstoffen umfasst, erzielte im abgelaufenen Fiskaljahr einen Umsatz von 10 Mio. Euro. Diese Aktivitäten werden im Rahmen der Akquisition zum 1. Mai an H&R WASAG übertragen. Mit der Akquisition steigt das deutsche Unternehmen auf dem australischen Kontinent zu einem der führenden Anbieter rohölbasierter Spezialprodukte auf. Gemeinsam mit den zuvor von BP übernommenen Aktivitäten in diesem Bereich generiert H&R WASAG in Australien in diesem Segment einen Umsatz von 25 Mio. Euro.

Die Aktie von H&R WASAG notiert aktuell unverändert bei 12,35 Euro

Die Kartellbehörde hat die Übernahme des australischen Spezialitätengeschäfts der Exxon Mobil Corp. durch die H&R WASAG AG genehmigt. Damit ist die Transaktion rechtswirksam, teilte der im SDAX notierte Konzern am Dienstag mit.

Das Spezialitätengeschäft, welches den Vertrieb von Wachsen, Weißölen sowie weiteren rohölbasierten Grundstoffen umfasst, erzielte im abgelaufenen Fiskaljahr einen Umsatz von 10 Mio. Euro. Diese Aktivitäten werden im Rahmen der Akquisition zum 1. Mai an H&R WASAG übertragen. Mit der Akquisition steigt das deutsche Unternehmen auf dem australischen Kontinent zu einem der führenden Anbieter rohölbasierter Spezialprodukte auf. Gemeinsam mit den zuvor von BP übernommenen Aktivitäten in diesem Bereich generiert H&R WASAG in Australien in diesem Segment einen Umsatz von 25 Mio. Euro.

Die Aktie von H&R WASAG notiert aktuell unverändert bei 12,35 Euro.

http://www.finanzen.net/news/...ail.asp?NewsNr=296060&RubrikNr=85

28 Zugriffe FNA H&R WASAG: Kaufen (Conrad Hinrich Donner)17:06 20.04.05 
 11 Zugriffe FNN H&R WASAG: Kartellbehörde genehmigt Übernahme in Australien10:06 19.04.05 
 17 Zugriffe FNN H&R WASAG meldet Ergebnis für 200411:05 05.04.05 
 19 Zugriffe FNA H&R WASAG: Marketperformer (SES Research)10:06 24.02.05 
 6 Zugriffe FNN H&R WASAG meldet Zukauf in Australien11:06 23.02.05 
 35 Zugriffe ACA H&R WASAG lohnenswert - BoerseGo14:05 08.12.04 
 19 Zugriffe FNA H&R WASAG: Outperformer (SES Research)17:06 01.12.04 
 6 Zugriffe ACA H&R WASAG Outperformer - SES Research17:06 01.12.04 
 8 Zugriffe FNA H&R WASAG: Outperform (HypoVereinsbank)15:06 01.12.04 
 12 Zugriffe FNN H&R WASAG verdoppelt Umsatz, Ergebnis durch Rohölpreis geprägt12:05 01.12.04 
 282 Zugriffe STW H&R Wasag senkt die Gewinnprognose09:08 01.12.04 


www:

                    H&R WASAG AG


EK.12,25Euro am 20.05.2005

MfG

         Waldy

 

Optionen

14308 Postings, 7639 Tage WALDYwww:

 
  
    #2
24.05.05 11:22

 

     http://www.hur-wasag.de/

 

MfG

       Waldy

 

Ps.

Erweiterten HTML-Editor benutzen ......grummel ,grummel,grummel ariva.de

 

 

Optionen

14308 Postings, 7639 Tage WALDYH&R WASAG Zahlen für 2004 :

 
  
    #3
24.05.05 12:34


H&R WASAG legt endgültige Zahlen für 2004 vor, Prognose bestätigt

24.05.2005 11:59:00


   
Die H&R WASAG AG legte am Dienstag die endgültigen Geschäftszahlen für das abgelaufene Fiskaljahr vor. Demnach konnte der im SDAX notierte Spezialist für Sprengstoffe und chemisch-pharmazeutische Raffinerieprodukte aufgrund der anhaltend starken Nachfrage einen Gewinnanstieg.
Der Gewinn vor Zinsen und Steuern (EBIT) lag im Berichtzeitraum bei 16,5 Mio. Euro, nach 12,8 Mio. Euro im Vorjahresquartal. Der Vorsteuergewinn verringerte sich hingegen von 10,6 Mio. Euro auf 9,8 Mio. Euro. Beim Konzernüberschuss nach Anteilen Dritter verzeichnete H&R WASAG einen Anstieg von 4,9 Mio. Euro bzw. 26 Cent auf 6,5 Mio. Euro bzw. 34 Cent je Aktie. Der Konzernumsatz kletterte von 211,2 Mio. Euro akquisitionsbedingt auf 497,1 Mio. Euro.

Für das Gesamtjahr geht der Konzern weiterhin von einem Vorsteuerergebnis in Höhe von mindestens 20 Mio. Euro sowie einem Umsatz von mehr als 530 Mio. Euro aus. Als Voraussetzungen für die Erreichung dieser Zielsetzungen wurden stabile Rahmenbedingungen bei den Rohstoffpreisen vorausgesetzt.

Die Aktie von H&R WASAG notiert aktuell mit einem Plus von 1,63 Prozent bei 12,50 Euro.
 
-msp- / -red-


 
http://www.finanzen.net/news/news_detail.asp?NewsNr=310278&RubrikNr=85




MfG
   Waldy  

Optionen

14308 Postings, 7639 Tage WALDYErgänzendes zur H&R WASAG AG:

 
  
    #4
24.05.05 13:07

Die im S-Dax notierte H&R WASAG AG ist als Unternehmen der Spezialchemie in der Entwicklung und Herstellung chemisch-pharmazeutischer Spezialprodukte, in der Produktion von Präzisions-Kunststoffteilen und in der Fabrikation von Industriesprengstoffen tätig. In den einzelnen Geschäftsfeldern verfügen die Konzerngesellschaften über hervorragende Marktpositionen und sollten von einem in Zukunft erwarteten Marktwachstum überproportional profitieren.



http://www.hur-wasag.de/


MfG
    Waldy
 

Optionen

956 Postings, 7704 Tage tigerlillydie momentane

 
  
    #5
24.05.05 14:11
bewertung mit kgv um 30 ist aber recht ambitioniert. bei verdopplung des ergebnisses wie in aussicht gestellt liegen wir bei 15, was für einen chemiewert ok wäre.
die akquisitionen sind sicher positiv zu werten, müssen aber sicher erst mal verdaut werden. die abhängigkeit vom ölpreis ist auch gegeben. potential?

ciao

l.



 

14308 Postings, 7639 Tage WALDYH&R Wasag bekräftigt Prognose 2005 (zwei)

 
  
    #6
31.05.05 09:43
H&R Wasag bekräftigt Prognose 2005 (zwei)


Im laufenden Jahr will der Vorstand den weiteren Angaben zufolge die Aktivitäten in Übersee ausbauen und die ersten Synergien aus der Verbesserung der Raffinerieproduktion an den Standorten in Hamburg und Salzbergen heben. Das Ergebnispotenzial soll dort durch Kostensenkungen, Mengenerhöhungen und die Konzentration auf margenstarke Nischenprodukte und -märkte gesteigert werden. Damit könnten negative Rohstoffpreisänderungen besser verkraftet werden, heißt es weiter. Das Augenmerk legt der Vorstand dabei auf die Technologieführerschaft.

Der Konzern verfüge über Patente zur Produktion einer neuen Generation von rohölbasierten Weichmachern für die Reifenindustrie. Diese würden als kennzeichnungsfreie Produkte über stark verbesserte Umwelteigenschaften als bisher eingesetzte Stoffe verfügen. Im dritten Quartal soll die erweiterte Produktionsanlage in Hamburg in Betrieb genommen werden. Dann könne knapp die Hälfte des europäischen Bedarfs der Reifenindustrie an Weichmachern gedeckt werden. Spätestens 2009 solle die Reifenproduktion aufgrund einer Gesetzesinitiative auf kennzeichnungsfreie Produkte umgestellt werden, hießes weiter.

Außerdem will H&R Wasag das rohölpreisunabhängige Handelsgeschäft weiter ausbauen. Dabei stünden die Übernahmen von chemisch-pharmazeutischen Aktivitäten großer Mineralölgesellschaften im Mittelpunkt. In der Kunststoff- und in der Explosivsparte will der Vorstand die Internationalisierung weiter vorantreiben. Außerdem soll die Fremdverschuldung reduziert werden.
-Von Kirsten Bienk, Dow Jones Newswires; +49 (0) 40 3574 3116, kirsten.bienk@dowjones.com
(ENDE) Dow Jones Newswires/31.5.2005/kib/rio


31.05.2005, 08:35


H&R WASAG AG Aktien o.N.:  775700


http://www.vwd.de/vwd/news.htm?id=23679614&navi=home&sektion=branchen



MfG
    Waldy

Ps.

Hi tigerlilly  
Klar sind die H&R WASAG nicht mehr billig.
Aber die Zahlen sind Klasse!!!

Und zur Abhängigkeit vom Ölpreis kann ich nur sagen :
H&R Wasag wird dadurch nur angespornt ,weiter in Richtung
der möglichst ÖL sparenden Endprodukte anzubieten.

Darum hab ich H&R WASAG im Depot.

 

Optionen

14308 Postings, 7639 Tage WALDYH&R WASAG verbessert Quartalsergebnis

 
  
    #7
31.05.05 15:25
H&R WASAG verbessert Quartalsergebnis
31.05.2005 09:18:00



Der Chemiekonzern H&R WASAG AG veröffentlichte am Dienstag seine Ergebnisse des ersten Quartals 2005.
Demnach konnte das Unternehmen sowohl beim Umsatz als auch beim Ertrag zulegen. Die Umsatzerlöse wurden auf 136,4 Mio. Euro beziffert, nachdem im vergleichbaren Zeitraum des Vorjahres noch 119,6 Mio. Euro erzielt worden waren. Das Vorsteuerergebnis kletterte von 3,1 Mio. Euro auf nun 3,7 Mio. Euro, während der Konzerngewinn bei 2,4 Mio. Euro lag. Der Vergleichswert des Vorjahres hatte sich noch auf 1,8 Mio. Euro belaufen. Infolge dessen konnte das Unternehmen auch sein EPS von zuvor 10 Cent auf nun 13 Cent steigern.

Die Aktie von H&R WASAG notierte im gestrigen Xetra-Handel zuletzt bei 12,59 Euro.
 
-sas- / -msp-



MfG
  Waldy

 



   
         





 

Optionen

14308 Postings, 7639 Tage WALDYH&R WASAG Outperformer / 15 Euro / SES Research

 
  
    #8
01.06.05 09:50
31.05.2005
H&R WASAG Outperformer
SES Research

Klaus Linde, Analyst von SES Research, stuft die Aktie von H&R WASAG (ISIN DE0007757007/ WKN 775700) von "Marketperformer" auf "Outperformer" herauf.

Die vor dem Hintergrund der Ölpreisentwicklung als optimistisch zu bezeichnenden Prognosen für das erste Quartal 2005 seien von H&R WASAG deutlich übertroffen worden. Die Belastung durch den Ölpreisanstieg habe sich weniger auf das Ergebnis ausgewirkt, als von den Analysten befürchtet worden sei. Dies sei durch zwei Faktoren möglich geworden. Zum einen hätten erste Synergieerfolge im Zusammenhang mit der Integration der BP-Raffinerie in Hamburg erzielt werden können und zum anderen habe sich der Anteil der Handelsumsätze im chemischpharmazeutischen Bereich deutlich erhöht. Im Handel könne H&R WASAG deutlich schneller auf Ölpreisschwankungen reagieren als beim Raffineriegeschäft.

Der Umsatzanstieg gegenüber dem Vorjahresquartal gehe im Wesentlichen auf die erstmalige Konsolidierung des von der BP übernommenen Auslandsgeschäfts (+13 Mio. Euro) sowie auf die im Zuge der Ölpreisentwicklung erhöhten Verkaufspreise zurück. Beim EBIT-Anstieg sei zu berücksichtigen, dass im Vorjahresquartal noch reguläre Firmenwertabschreibungen in Höhe von 1,1 Mio. Euro vorgenommen worden seien, die aufgrund der Neuregelungen nach IFRS in diesem Jahr nicht mehr anfallen würden. Das Finanzergebnis sei etwas schlechter ausgefallen, als erwartet worden sei, so dass das Nettoergebnis insgesamt nur leicht über den Erwartungen der Analysten liege.

Die Ergebnisse des ersten Quartals würden zeigen, dass H&R WASAG inzwischen in der Lage sei, Ölpreisschwankungen gut zu verkraften. Aus diesem Grund und weil sich die Ölpreisentwicklung seit Q1 deutlich beruhigt habe, gehe man davon aus, dass in nächster Zeit wieder die erwartete Ergebnisdynamik bei der Bewertung der Aktie im Vordergrund stehe.

Die Analysten von SES Research heben ihr Kursziel für die Aktie von H&R WASAG leicht auf 15 Euro und ihr Rating auf "Outperformer" an.


http://www.aktiencheck.de/Analysen/default_an.asp?AnalysenID=849161  

Optionen

14308 Postings, 7639 Tage WALDY*

 
  
    #9
01.06.05 17:10
BörseKursdatenKurs
 Geld BriefSpread Volumen
Akt.Abs.in %DatumZeitletztesgesamt
 Xetra12,70 EUR +0,20 +1,60%  01.06. 15:38:4112,70 12,68 12,70 0,16%206 1.870 
 Frankfurt12,66 EUR +0,12 +0,96%  01.06. 13:59:1212,66 12,56 12,72 1,26%1.000 4.920 
 Berlin-Bremen12,38 EUR -0,08 -0,64%  01.06. 09:09:4012,38 12,38 13,02 4,92%
 Düsseldorf12,59 EUR +0,29 +2,36%  01.06. 09:14:2012,59 12,68 12,70 0,16%
 Hamburg12,50 EUR -0,05 -0,40%  01.06. 09:02:4812,50 12,67 12,69 0,16%
 München12,68 EUR +0,15 +1,20%  01.06. 15:34:4012,68 12,64 12,70 0,47%100 100 
 Stuttgart12,67 EUR +0,31 +2,51%  01.06. 12:13:3612,67 12,69 12,70 0,08%50 150 
 Summe 7.040 

 

MfG

   Waldy

 

Ps.

H&R WASAG
historische Performance
ariva.de
 Schlusskurs vom 24. 05. 2005 12.50 
 Aktueller Kurs 12.7 
 Veränderung 0.20 (1.60%) 
ariva.de

ariva.de

KurshistorieXETRA 
  DatumErster Hoch Tief Letzter Umsatz 
finanztreff.de 31.05.200512,59 12,69 12,46 12,50 14.1k 
finanztreff.de 30.05.200512,43 12,59 12,43 12,59 4.4k 
finanztreff.de 27.05.200512,45 12,50 12,29 12,29 4.0k 
finanztreff.de 26.05.200512,07 12,26 12,07 12,26 350 
finanztreff.de 25.05.200512,45 12,45 12,07 12,27 990 
finanztreff.de 24.05.200512,31 12,50 12,31 12,50 7.0k 
finanztreff.de 23.05.200512,40 12,50 12,30 12,30 20.6k 

 

KurshistorieFrankfurt 
  DatumErster Hoch Tief Letzter Umsatz 
finanztreff.de 31.05.200512,54 12,54 12,54 12,54 200 
finanztreff.de 30.05.200512,55 12,59 12,55 12,59 1.3k 
finanztreff.de 27.05.200512,40 12,59 12,37 12,43 1.8k 
finanztreff.de 26.05.200512,18 12,40 12,18 12,40 1.7k 
finanztreff.de 25.05.200512,40 12,40 12,17 12,25 3.0k 
finanztreff.de 24.05.200512,30 12,47 12,30 12,40 900 
finanztreff.de 23.05.200512,30 12,50 12,30 12,40 1.8k 

 

 

MfG

       Waldy

 

Optionen

14308 Postings, 7639 Tage WALDYAd-hoc-Meldung nach §15 WpHG

 
  
    #10
08.06.05 12:57
Ad-hoc-Meldung nach §15 WpHG

Übernahme

H&R WASAG AG: Kartellamt genehmigt Übernahme der Sprengstoffwerke Gnaschwitz

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch die DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Das Bundeskartellamt hat am 2. Juni die Übernahme der Sprengstoffwerke Gnaschwitz durch den H&R WASAG-Konzern genehmigt. Die Entscheidung ist mit Auflagen verbunden, die in den kommenden Wochen erfüllt werden. Im Anschluss daran kann die Gesellschaft rückwirkend zum 1. Januar 2005 in den Konzernabschluss einbezogen werden.

Nach Umsetzung der Auflagen des Bundeskartellamts wird eine detaillierte Analyse der neuen Situation im deutschen Sprengstoffmarkt erfolgen. Diese Bewertung ist wiederum die Voraussetzung, um die Gespräche mit der französischen SNPE über die Gründung eines Explosivstoff-Joint Ventures in die entscheidende Phase zu bringen.

H&R WASAG AG, Oliver König, Investor Relations / Kommunikation, Tel.: 05976-945-300, Fax: 05976-945-308, Mail: oliver.koenig@hur-wasag.de ,
http://www.hur-wasag.de

H&R WASAG AG Neuenkirchener Str. 8 48499 Salzbergen Deutschland

ISIN: DE0007757007 (SDAX) WKN: 775700 Notiert: Amtlicher Markt in Düsseldorf, Frankfurt (Prime Standard) und Hamburg; Freiverkehr in Berlin-Bremen, München und Stuttgart

Ende der Ad-hoc-Mitteilung (c)DGAP 08.06.2005


08.06.2005, 08:58
 

Optionen

6263 Postings, 6541 Tage FredoTorpedostartet H+R Wasag durch ?

 
  
    #11
03.12.05 07:52
Hohe Umsätze - steigender Kurs !

Wer weiß Neues ???

FredoTorpedo  

14308 Postings, 7639 Tage WALDYH&R WASAG ist halt Grundsolide.

 
  
    #12
03.12.05 09:01

Für mich fast wie eine Bank.

 

Und:

Schlusskurs vom 24. 05. 2005 12.50 
 Aktueller Kurs 15.05 
 Veränderung 2.55 (20.40%) 
ariva.de
ariva.de

 

sind ja auch nicht schlecht...........

 

Optionen

14308 Postings, 7639 Tage WALDYWas für ein Chart!

 
  
    #13
07.12.05 07:24
<!-- /Chart -->
<!-- Umsatz -->
 Umsätze - H&R WASAG AG

  MfG

       Waldy

 

Optionen

6263 Postings, 6541 Tage FredoTorpedoWaldy, du solltest zusätzlich

 
  
    #14
07.12.05 10:47
das 3-Jahres Chart einfügen. Es macht eindruckvoller klar, dass möglicherweise ein Druchbruch von WASAG zu neuen Höhen ansteht, wenn die 15€ nachhaltig nach oben durchbrochen werden.

Gruß

FredoTorpedo  

14308 Postings, 7639 Tage WALDYLecker!

 
  
    #15
09.01.06 09:37

 

 

H+R WASAG AG
historische Performance
ariva.de
 Schlusskurs vom 24. 05. 2005 12.50 
 Aktueller Kurs 16.4 
 Veränderung 3.90 (31.20%) 
ariva.de
ariva.de

 

 

..............Laaaaaaaaaaaaangsam aber gut!

 

Optionen

6263 Postings, 6541 Tage FredoTorpedoWaldy, bei manchen Werten muss man eben

 
  
    #16
09.01.06 09:54
Geduld haben. Bin schon seit 2002 dabei und habe manchmal gezweifelt. Jetzt scheint aber ein wieder guter Sprung nach oben möglich zu sein.

Hast Du 'ne Ahnung, was / wer hinter den riesen Umsätzen stecken könnte.

Mich verwunderts, dass sich für diesen Wert kaum jemand zu interessieren scheint.

Gruß
FredoTorpedo  

310 Postings, 6519 Tage luxaGratuliere Euch beiden,

 
  
    #17
09.01.06 15:24
gutes Naeschen gehabt, weiter so, ist ein interessanter Wert!  

Optionen

14308 Postings, 7639 Tage WALDYUnd Raus!

 
  
    #18
10.01.06 10:55
+38,37%


Wünsche allen WASAG Freunden weiter steigende Kurse.



MfG
  Waldy  

Optionen

6263 Postings, 6541 Tage FredoTorpedona bis 18 / 19 € hättest du noch warten können ,

 
  
    #19
10.01.06 12:15
Waldy, die sollten in den nächsten Wochen zu knacken sein. Jetzt habe ich gar keine Gesellschaft mehr hier bei WASAG.

Gerade wird begonnen, den 100k Deckel bei 17 € abzuknabbern.

Aber vielleicht liege ich falsch und beneide ich dich in einigen Tagen. Warten wir's ab.

Gruß
FredoTorpedo  

14308 Postings, 7639 Tage WALDYBin zwar nicht mehr dabei aber schon lecker:

 
  
    #20
28.02.06 12:43
28.02.2006 - 11:40 Uhr
H&R Wasag steigert Gewinn 2005 überproportional zum Umsatz

HAMBURG (Dow Jones)--Die H&R Wasag AG, Salzbergen, hat im abgelaufenden Geschäftjahr 2005 ihr Ergebnis überproportional zum Umsatz gesteigert. Das Vorsteuerergebnis habe sich auf 19,6 Mio EUR nach 9,8 Mio im Vorjahr verdoppelt, teilte das Unternehmen am Dienstag mit. Der Umsatz sei um 31% auf 650,5 Mio EUR gewachsen.

Ende Januar hatte der H&R-Vorstandsvorsitzende Horst Hollstein in einem Zeitungsinterview gesagt, 2005 mehr als 600 Mio EUR Umsatz und ein Vorsteuerergebnis von über 20 Mio EUR zu erwirtschaften.

 

Optionen

34448 Postings, 6786 Tage BackhandSmashH&R Wasag Aktie

 
  
    #21
2
22.08.06 16:46

Die H&R Wasag Aktie bewegte sich in einem langfristigen intakten Aufwärtstrendkanal, den die Aktie im Juni 2006 sogar nach oben verlassen hat. Seitdem folgte eine deutliche Aufwärtsbewegung, die weiterhin auf eine momentane Stärke der Aktie hindeutet. Mit dieser Aufwärtsbewegung kann sich die H&R Wasag Aktie aber in eine Übertreibungsphase hineinbewegen, bei der dann mit Kursrückschlägen zu rechnen ist. Deswegen sollten die Aktien-Positionen nur unter Beachtung der Indikatorenanalyse aufgebaut werden, da hierbei auch die Übertreibungsphasen berücksichtigt werden.

werden. Klicken Sie auf den Chart, um weitere aktuelle Nachrichten zu H&R WASAG finden.

 

5912 Postings, 6526 Tage ZickzackmausHoppla

 
  
    #22
2
23.08.06 08:51
noch mal ein Thread ......-------------...........-----------

na ja hier auch:

wer drin ist sollte drin bleiben

       ariva.de
       

34448 Postings, 6786 Tage BackhandSmashNord/LB erhöht Kursziel von H&R Wasag

 
  
    #23
23.08.06 11:34
Die Analysten der Nord/LB stufen die Aktien von H&R Wasag weiterhin mit "Kaufen" ein.
Das Kursziel wurde von 33 Euro auf 40 Euro erhöht  

4560 Postings, 8692 Tage Sitting BullAbstand zu den

 
  
    #24
23.08.06 12:09
gleitenden Durchschnitten ist m.E. zu hoch. Rückschlaggefährdet. Außerdem Evening Star.

onvista.de  

804 Postings, 6441 Tage DoppelDSeitwärtsbewegung auf hohem Niveau

 
  
    #25
03.09.06 12:04
Das spricht für die Aktie. Und irgendwann in den nächsten 2-3 Monaten kommt von 35-36 aus der neue Schub nach oben. Ziel 40 - 45 bis Jahresende.  

Optionen

Seite: <
| 2 >  
   Antwort einfügen - nach oben