Klatsche für die Grünen


Seite 1 von 2
Neuester Beitrag: 26.07.22 19:16
Eröffnet am:06.07.22 13:47von: quantasAnzahl Beiträge:47
Neuester Beitrag:26.07.22 19:16von: boersalinoLeser gesamt:8.243
Forum:Talk Leser heute:3
Bewertet mit:
10


 
Seite: < 1 | 2 >  

16347 Postings, 7037 Tage quantasKlatsche für die Grünen

 
  
    #1
10
06.07.22 13:47
EU-Parlament billigt Einstufung von Gas und Atom als nachhaltig.

Tut den Grünen weh.
ich findes es der richtige Entscheid in Büssel.

https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/...chhaltig-18153446.html#void
21 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 >  

34698 Postings, 8717 Tage DarkKnightWeniger Ernst, eher Hoffnung. Die WELT bestätigt

 
  
    #23
3
07.07.22 10:32
dies zumindest in ihrer aktuell ironischen Art:

"Wie Grüne sprechen und warum: jeder Satz ein Selfie ....die Regierungsbilanz der Partei, die für ,,ökologische Gerechtigkeit“ und ,,feministische Außenpolitik“ steht, wirkt umständehalber höchst ironisch: Verstärkung der Kohlekraft, ein Kniefall vor dem Gas aus Katar, historisch große Ankaufpläne für Panzer und Waffen, Flüssiggasterminals. Etwas abgeschmackt wirkt die landläufige Deutung: Idealisten geben Ideale auf, sobald sie in Verantwortung sind. Diese Betonung auf die Fahnenhaftigkeit von Idealen lenkt von einer betonfesten Konstante ab. Es gibt nämlich etwas sehr konstant Grünes. Und dieses Konstante ist das grüne Sprechen...."

Quelle: https://www.welt.de/kultur/plus239649737/...eder-Satz-ein-Selfie.html  

58425 Postings, 4999 Tage boersalinoNö, DarkKnight

 
  
    #24
3
07.07.22 10:43
Natürlich muss sich jede Pseudoreligion der Wirklichkeit stellen, sobald sie etwas zu entscheiden hat.

Gottlob, möchte ich sagen, gibt es noch diese Wirklichkeit, die man eben nicht mit Märchen, Programmen oder Durchhalteparolen an den Mann (Frau/divers, Hund, Katze ...) bringen kann.

 

58425 Postings, 4999 Tage boersalinoWas für Verbrecher...

 
  
    #25
2
07.07.22 10:56
Ein Misstrauensvotum wäre angesagt! Was für Verbrecher...

ZGraham: Gaspreise
#161203
Kicky, das weiß der Olaf sehr wohl. Aber er und die anderen Marionetten sind so tief im Anus der Amerikaner, dass diese Show weiter abgezogen wird.
Ein Misstrauensvotum wäre angesagt! Was für Verbrecher...
https://www.ariva.de/forum/...ngsfrage-472111?page=6448#jumppos161203

Angenommen, unsere momentane Politik täte der Bundesrepublik Deutschland nicht wirklich gut - wie sollte ein Misstrauensvotum angestrengt werden?
Arschkarte für den Wähler?  

3194 Postings, 1419 Tage PetersfischWas zu Neuwahlen, wenn es sie gäbe

 
  
    #26
2
07.07.22 12:12
Ich hätte keinen blassen Schimmer, wen ich dann wählen könnte/würde. Das ist schlecht, denn ich bin nicht alleine und der Nährboden für einen Ührer der aus der Sonne kommt.
Es scheint wirklich so zu sein, dass sich Geschichte wiederholt...  

37067 Postings, 5008 Tage NokturnalNok wird sich aufstellen

 
  
    #27
2
07.07.22 12:14
dann macht euch keine Sorgen mehr...Rosa Blob auf Rosa Fahne.  

58425 Postings, 4999 Tage boersalinoFragen wir doch mal das Wahlvolk

 
  
    #28
4
07.07.22 12:22
- wer will unbedingt frieren für die Ukraine
- wer will ungeduscht zur Arbeit, wenn er noch eine hat
- wer will in leeren Mülleimern wühlen
- wer will wegen Stromausfall angetaute Fischstäbchen lutschen

------- WER WILL EINE FUNKTIONIERENDE REGIERUNG ????  

37067 Postings, 5008 Tage NokturnalJaaa so langsam wird es interessant

 
  
    #29
3
07.07.22 12:25
Auch die Kommentarspalten in den Gazetten erfreuen sich größter rebellische Beliebtheit….das wird ein Tanz zum Herbst hin wenn die keine Lösungen präsentieren.  

6657 Postings, 2506 Tage clever und reich5 Millionen deutsche Arbeitsplätze hängen

 
  
    #30
4
07.07.22 13:20
direkt an russischem Gas. Vermutlich hängen an deren Einkommen noch Millionen Familien mit dran. Dazu kommen dann noch abgestellte Heizungen in Wohnungen, Schwimmbädern etc. Wird echt spannend zum Herbst.  

58425 Postings, 4999 Tage boersalinoWird echt spannend zum Herbst

 
  
    #31
3
07.07.22 13:37
... und heiß im Winter.  Gepanzerte Dienstwagen kommen in Mode.

Was sind das für Regierungen, die sich vor ihrem Wähler schützen müssen?

Da brauchen wir mehr davon.  

16347 Postings, 7037 Tage quantasAtomausstieg

 
  
    #32
4
07.07.22 13:40
Klimapolitik ist auch Energiepolitik

Die Zusammensetzung des Strommix hat grossen Einfluss auf die Treibhausgasemissionen eines Landes.

Dank Wasserkraft und Kernenergie kann sich die Schweiz einer im internationalen Vergleich sehr klimafreundlichen Stromversorgung rühmen.

Ein Ausbau der neuen erneuerbaren Energien wird diese Bilanz nicht verbessern. Sollten jedoch, was sehr wahrscheinlich ist, auch Wärmekraftkopplungsanlagen und Gaskraftwerke benötigt werden, um die Produktion der heutigen Kernkraftwerke zu ersetzen, würde dies die CO₂-Bilanz der Schweiz massgeblich verschlechtern und die Schweizer Klimaschutzziele torpedieren.

Die Kernkraftwerke der Schweiz liefern rund 1/3 des Stromverbrauch.

20301 Postings, 2658 Tage SzeneAlternativNokerl ist ganz freudig erregt

 
  
    #33
3
07.07.22 18:30
Bald endlich der Regierungssturz ,  Anarchie in der für ihn so verhassten BRD.
Umso heftiger wird seine Enttäuschung werden, dass
die Grünen ihn die nächsten Jahre weiter regieren werden .-/
Die Grünen lösen das Gasproblem, sonst bekommts ja keiner hin.
Der milde Winter, den wir seit Jahren kennen, wird sein Übriges dazu tun.
Hahaha....  

3194 Postings, 1419 Tage Petersfisch18:30 zeigt, wie zerstörend es ist,

 
  
    #34
5
07.07.22 20:05
wenn Politik zur Religion wird.
 

20301 Postings, 2658 Tage SzeneAlternativLöschung

 
  
    #35
07.07.22 20:07

Moderation
Zeitpunkt: 27.07.22 09:53
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

34698 Postings, 8717 Tage DarkKnightTja, die Vermutung aus #19 wird wohl Fakt.

 
  
    #36
5
26.07.22 14:53
Aiwanger will gleich 6 AKW's weiter laufen lassen ... am besten gleich 40 neue bauen, dann sind wir nicht mehr von den Franzosen abhängig:

https://www.gmx.net/magazine/regio/bayern/...aftwerke-laufen-37139406

Wenn das als "Diskussionspunkt" schon mal im Raum steht, werden sich die Grünen wohl später damit brüsten können, "nur" 4 AKW's wieder in Betrieb genommen zu haben....

Auf die dt. Politik ist eben wie gehabt Verlass, egal welche Partei "regiert".... :-)  

3194 Postings, 1419 Tage PetersfischSchwerter zu Pflugscharen

 
  
    #37
4
26.07.22 16:42
Atomkraft, nein danke

Danke für nichts, liebe Grüne.
Es bleibt ein Pseudoökologischer Selbstbedienungsladen, der einzig von der Ideologisierung der Jugend und der Bekämpfung des schlechten Gewissens der Älteren - in Form eines Kreuzchens am Wahlzettel - noch lebt.
 

9678 Postings, 1670 Tage qiwwiFORSA: Wenn am nächsten Sonntag Bundestagswahl wär

 
  
    #38
1
26.07.22 17:02
...veröffentlicht am 26.07.2022

CDU 26 %
SPD 19 %
Grüne 24 %
FDP 6 %
LINKE 5 %
AFD 10 %
Sonstige 10 %
Weiß nicht 22 %

Befragte  2.510
Zeitraum 19.07.–25.07.2022  

9678 Postings, 1670 Tage qiwwiLöschung

 
  
    #39
26.07.22 17:03

Moderation
Zeitpunkt: 27.07.22 09:52
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

9678 Postings, 1670 Tage qiwwiQuelle zu #38:

 
  
    #40
26.07.22 17:03

3194 Postings, 1419 Tage PetersfischDie Toten werden am Ende der Schlacht gezählt.

 
  
    #41
26.07.22 17:04
WV / Ostern 2023  

9678 Postings, 1670 Tage qiwwiLöschung

 
  
    #42
26.07.22 17:07

Moderation
Zeitpunkt: 27.07.22 09:52
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

18772 Postings, 5959 Tage TerrorschweinPetersfisch ist verliebt

 
  
    #43
2
26.07.22 17:11

18772 Postings, 5959 Tage TerrorschweinLöschung

 
  
    #44
1
26.07.22 17:12

Moderation
Zeitpunkt: 27.07.22 09:52
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

3194 Postings, 1419 Tage PetersfischIch nenne sie liebevoll

 
  
    #45
2
26.07.22 17:53
Kigago (du hast nen schönen Po).
Das war der heutige Schüttelreim.  

18772 Postings, 5959 Tage TerrorschweinLöschung

 
  
    #46
26.07.22 18:57

Moderation
Zeitpunkt: 27.07.22 09:53
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

58425 Postings, 4999 Tage boersalinoEs wird Sturm geben

 
  
    #47
3
26.07.22 19:16
- nur eben nicht den, der grüne Windräder antreibt.

Oder laufen die sogar mittels Entrüstung?  

Seite: < 1 | 2 >  
   Antwort einfügen - nach oben