Jetzt alles verkaufen !!!!!! und zwar unlimited


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 23.07.03 22:58
Eröffnet am: 22.02.01 16:17 von: Garribaldi Anzahl Beiträge: 15
Neuester Beitrag: 23.07.03 22:58 von: Nassie Leser gesamt: 2.840
Forum: Börse   Leser heute: 1
Bewertet mit:
1


 

293 Postings, 7729 Tage GarribaldiJetzt alles verkaufen !!!!!! und zwar unlimited

 
  
    #1
1
22.02.01 16:17
Denn unseren bekloppten Analysten kann es keiner Recht machen. So langsam ist das spiel echt zum kotzen.

Die Flüsterschätzungen konnten um 1,90$ je Aktie übertroffen werden = verkaufen, da wir die Zahlen für manipuliert halten. So viel können die gar nicht verdienen

Das Umsatz und Gewinnwachstum lag letztes Jahr bei 500% = verkaufen, da das Wachstum  nur organisch war. Der Verwaltungsapparat ist vermutlich nicht mit gewachsen. Konkurs droht bald.

Herr xxx verlässt uns auf eigenen Wunsch = verkaufen, da das Unternehmen nun führungslos ist.

Wir freuen uns ihnen Dr.Dr.Dr. Meyer als neuen Vorstandsvorsitzenden  vorzustellen. Er baute unseren größten Mitbewerber in nur 10 Jahren zum  Weltmarktführer auf und besitzt exzellente weltweite Kontakte = verkaufen, denn das Unternehmen ist nun zu stark an die Fähigkeit einer einzelnen Person gekoppelt.

Die Prognosen lagen im Rahmen der Erwartungen = verkaufen, denn wer nicht mehr schafft als versprochen hat nix an der Börse zu suche

Die Prognosen wurden um 1 cent unterschritten. Das Ergebnis lag statt 105$ je Aktie nur bei 104,99$ = verkaufen, rückläufige Ergebnisse und Missmanagement haben dazu geführt

Wir haben unsere Position als Weltmarktführer verbessert und beherrschen nun 95%  des Marktes. = verkaufen, nur Weltmarkt ? Das Universum ist doch unendlich groß

(Gemeinsamkeiten mit lebenden Personen und Unternehmen sind rein zufällig und nicht gewollt)

Gruß Garribaldi  

341 Postings, 7664 Tage gere1Sehr gut, das gefällt mir !!!!!!mfg o.T.

 
  
    #2
22.02.01 16:21

4009 Postings, 8109 Tage erzengelDa gibt´s nichts mehr hinzu zufügen. o.T.

 
  
    #3
22.02.01 16:21

9161 Postings, 8035 Tage hjw2Jau..Jau...Jau..!!! Bin Sammler!! o.T.

 
  
    #4
22.02.01 16:25

818 Postings, 7594 Tage Hopes@Garribaldi...das ist des Pudel's Kern... o.T.

 
  
    #5
22.02.01 16:37

293 Postings, 7729 Tage Garribaldiweitere schreckliche downgrades

 
  
    #6
22.02.01 16:43
Teilen wir heute mit, dass wir mit der xyntax gmbh fusionieren werden. Die Sortimente ergänzen sich hervorragend, das Personal passt gut zueinander = verkaufen, Firmenwertabschreibungen kommen, außerdem passen die beiden überhaupt nicht zueinander

Teilen wir heute mit, dass geplante Fusion mit der xyntax gmbh gescheitert ist = (der selbe Analyst) verkaufen, denn die Unternehmen hätten sich hervorragend ergänzt. Alleine ist keiner von beiden überlebensfähig. Und überhaupt, erst Versprechungen machen und dann nicht einhalten. Die wissen auch nicht wasse wollen im Gegensatz zu uns.

bin mal gespannt wann der letzte Schnarchsack gemerkt hat, dass die Analysten nur ihre Fahne in den Wind halten. Fallen die Kurse wird gemeckert, steigen sie wird upgraded.

Gruß Garribaldi  

293 Postings, 7729 Tage Garribaldiweitere Beispiele aus der Praxis

 
  
    #7
01.03.01 16:26
Wegen der grossen Nachfrage kommen wir mit der Produktion kaum noch nach = verkaufen, denn dann kann das Ergebnis nur noch am unteren Ende der Erwartungen liegen. so geschehen heute bei Palm

Übernahme von der Dingsda AG ist perfekt = verkaufen, da dadurch eine bestehende Kooperation aufgelöst wird. Im u-Ton heisst es Wir haben keinen Bock unsere Planungen zu überarbeiten also erst mal downgrade. auch so ist es heute geschehen.Komme aber gerade nicht auf den Namen von dem Schuppen.

Gruß Garribaldi  

2316 Postings, 8009 Tage furbySehr gut Garribaldi! o.T.

 
  
    #8
01.03.01 17:32

85 Postings, 8154 Tage FerrisUnd...

 
  
    #9
01.03.01 17:43
die Dummen sind die kleinen,die Kurse fallen und die Reichen(die Armen wie ich haben ihr Geld ja schon verzockt) und Fonds kaufen jetzt schoen billig ein,verbilligen eventuell noch ein wenig und am Jahresende sind die noch reicher und wir schauen nur zu.  

299 Postings, 8060 Tage ocjmscm kursrutsch

 
  
    #10
01.03.01 17:47
kann eigentlich jetzt nichts mehr schief gehen.

die aktie ist total überverkauft und jetzt ein schnäppchen.

ocjm sammelt langsam ein.  

38 Postings, 7917 Tage RiedJetzt alles verkaufen!!!! Und zwar unlimited

 
  
    #11
01.03.01 18:32
Einfach toller Beitrag!!  

2724 Postings, 8066 Tage AlpetKlasse ! o.T.

 
  
    #12
01.03.01 18:35

14029 Postings, 7960 Tage LalapoIch bin Sammler ....

 
  
    #13
01.03.01 18:42
mache ich was falsch ...??


Gruß LALAPO  

78 Postings, 8014 Tage gonz ollieBitte Bitte etwas mehr Seriösität!!!!!!!!!! o.T.

 
  
    #14
01.03.01 18:42

16006 Postings, 7273 Tage NassieEinige haben es vor Stox

 
  
    #15
23.07.03 22:58
gewußt.  

   Antwort einfügen - nach oben