Immer wenn man noch dachte "tiefer gehts nimmer"


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 25.04.21 03:34
Eröffnet am: 17.09.20 11:06 von: Salat19 Anzahl Beiträge: 4
Neuester Beitrag: 25.04.21 03:34 von: Laurajfcda Leser gesamt: 540
Forum: Talk   Leser heute: 1
Bewertet mit:
1


 

2622 Postings, 1024 Tage Salat19Immer wenn man noch dachte "tiefer gehts nimmer"

 
  
    #1
1
17.09.20 11:06
Der ehemalige Vizekanzler steht unter Verdacht, Privatrechnungen in Höhe von mehr als 300 000 Euro als Spesen verrechnet zu haben.
 

34209 Postings, 7766 Tage DarkKnightJo, die lassen nicht locker.

 
  
    #2
1
17.09.20 11:24
Mal sehen, welche Journale dieses Mal die inszenierten Geschichten in die Welt setzen.

Spiegel und SZ sind ja schon "verbrannt", denen glaubt keiner mehr.

Hoffe nur, dass im Rahmen dieser Vorgänge endlich mal auch Herr Kurz zu seinen Aktivitäten untersucht wird. Aber vermutlich wird das b.a.w. unter der Decke bleiben.  

2622 Postings, 1024 Tage Salat19#2 Whataboutismus .. Auch wenn ich

 
  
    #3
17.09.20 11:33
dem Kurz sicherlich auch nicht traue... Aber Strache liegt nun schon mal als Fall auf dem Tisch  

34209 Postings, 7766 Tage DarkKnightAchso ... und ich dachte, Strache wär der Gute und

 
  
    #4
2
17.09.20 11:36
alle anderen die Bösen, weil sie gelogen und ihm ne Falle gestellt haben.

Jo, dann schau mer mal ....

:-)  

   Antwort einfügen - nach oben

  7 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: bigfreddy, der boardaufpasser, Der clevere Investor, Freiwald., Lucky79, noidea, Tante Lotti