STORA ENSO finnische Perle


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 26.04.23 14:14
Eröffnet am:04.04.19 16:27von: A28887004Anzahl Beiträge:13
Neuester Beitrag:26.04.23 14:14von: PuhmuckelLeser gesamt:17.529
Forum:Hot-Stocks Leser heute:2
Bewertet mit:
1


 

295 Postings, 3191 Tage A28887004STORA ENSO finnische Perle

 
  
    #1
1
04.04.19 16:27

Momentan tummeln sich zwei wundervolle Aktie im finnischen Papiersektor, die UPM Kymmene und die Stora Enso. Beide firmen setzen auf nachhaltige Papierwirtschaft und umweltfreundliches Packaging als Alternativen zum Druckbereich.

Ich hab hier die Bilanzen 2018 analysiert und die Unternehmen nebeneinander gestellt. Beide sind mit einem KGV von 9 ähnlich günstig bewertet. UPM setzt mit  550K mehr pro Mitarbeiter um. Bei den Margen und Renditen liegt UPM vorne. Beim Buchwert sind beide Aktien wieder gleich günstig bewertet.

Wachstumsdynamik in Umsatz und Gewinn zeigen beide wert. Die Margen wachsen ebenfalls noch. Das Eigenkapital konnten beide in den letzten 3 Jahre steigern, Stora besonders auch in 2018.

Dividendenrendite von 5% macht Spass bei beiden Aktien. Vermutlich liegt am Schluss Kymmene leicht vorne aber beide Papier sind einfach klasse.

 
Angehängte Grafik:
stora.png
stora.png

295 Postings, 3191 Tage A28887004Goldman Sachs stuft auf Buy

 
  
    #2
23.04.19 07:36

Goldman Sachs stuft Stora Enso von Neutral auf Buy hoch und senkt das Kursziel von €14,80 auf €14.

 

2 Postings, 1799 Tage nikknoUnternehmensanalyse der ältesten Aktie der Welt

 
  
    #3
2
27.06.19 14:58
https://bolesch-analysen.com/unternehmensanalysen/stora-enso/
Hier ist eine tolle Unternehmensanalyse zu Stora Enso. Diese zeigt auch ganz klar auf war um die älteste Aktie der Welt als finnische Perle beschrieben wird.  

15777 Postings, 8912 Tage LalapoTopwert

 
  
    #4
27.06.19 15:27
bin mit 9,60 dabei ......und will lange halten ....das Thema spielt Zukunft pur ...  

15777 Postings, 8912 Tage Lalapozieht weg ..

 
  
    #5
23.07.19 13:25
10,65

Nice :-)  

41 Postings, 1517 Tage Scott20tolles Unternehmen

 
  
    #6
04.04.20 16:57
Stora Enso ist ein sehr gutes Unternehmen mit wirklich zukunftsweisenden Produkten. Mal schauen, wie die durch die Krise jetzt kommen als Zykliker.  

7 Postings, 5658 Tage LiverpudlianWas ist denn der Unterschied zwischen ...

 
  
    #7
10.04.20 10:17
den drei verschiedenen Aktien?  

1634 Postings, 1837 Tage MrTrillionFI0009005961 Stora Enso

 
  
    #8
25.04.21 17:32
Ich bin indirekt über einen ETF mit ca. 4% hier mitinvestiert, s. separaten Thread unter https://forum.onvista.de/forum/...tf_fuer_Wald_und_Holzaktien-t568374 . Er ist im vergangenen Jahr super gelaufen, denn Holz ist sehr gefragt und die Preise entsprechend gestiegen.

Davon profitiert natürlich auch Stora Enso: https://www.boerse-online.de/nachrichten/...achsender-wert-1030316463

Das Unternehmen hat aktuell übrigens auch die Schließung zweier Werke vor, da der Papierabsatz rückläufig ist: https://www.fibers-in-process.de/news/...sveden-und-Veitsiluoto-24005

 

41 Postings, 1517 Tage Scott20Stora Enso- Profiteur der Holzknappheit

 
  
    #9
1
17.05.21 10:34
Hier die aktuellest Aktienanalyse zu Stora Enso.
https://bolesch-analysen.com/2021/05/15/...-sje86yg05-SnCJnIuu0qThSG4
 

17 Postings, 1800 Tage voodoochild74Stora Enso Holzverarbeiter

 
  
    #10
09.12.21 08:50
Der Artikel analysiert die Quartalszahlen des finnischen Holzverarbeiters.

https://bolesch-analysen.com/2021/11/23/...e-zukunft-waechst-im-wald/  

554 Postings, 2605 Tage stksat|229078306tja

 
  
    #11
07.03.22 09:32
so schnell ist die Euphorie der guten Zahlen verflogen  

1503 Postings, 1549 Tage Bennyjung17Heute Geschäftszahlen

 
  
    #12
25.04.23 12:16
Was bekannt?  

1431 Postings, 4018 Tage PuhmuckelDie Q1-Zahlen stehen auf

 
  
    #13
26.04.23 14:14
Der Internetseite der Firma.

Liest sich auf den ersten Blick nicht besonders gut.
 

   Antwort einfügen - nach oben