Proton Power neue Nachrichten neuer Kurs


Seite 1 von 57
Neuester Beitrag: 25.05.20 22:38
Eröffnet am: 24.04.17 12:39 von: macumba Anzahl Beiträge: 2.407
Neuester Beitrag: 25.05.20 22:38 von: Ahorncan Leser gesamt: 250.839
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 103
Bewertet mit:
7


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
55 | 56 | 57 57  >  

3274 Postings, 3742 Tage macumbaProton Power neue Nachrichten neuer Kurs

 
  
    #1
7
24.04.17 12:39
eine gute Ausrichtung und gute Partner sind die besten Argumente auch in diesem heiklen Umfeld die richtige Position einzunehmen.
Das macht Proton Powers seit vielen Jahren und langsam scheint sich die Geduld auszuzahlen. Partner wie UPS sind ein e gute Ausgangsbasis für eine führende Rolle wenn das Theme e-mobility abgelöst wird durch das Thema Wasserstoff Fahrzeuge und wenn der Investitions Zyklus von Städen Ländern Kommunen und Unternehmen sich bei der nächsten Runde darauf einigen können mehr Stationen und mehr Infrastruktur aufzubauen sehe ich Proton Power mit seinen Produkten in der ersten reihe.
Deshalb Aufnahme (ins wiki leider nicht) aber ins Private Depot mit einer grossen Position zum Kusr von 0,03 mit Ziel bis 12/2019 von 3,-- Euro gem Marktkapitalisierung in einem Wachstumsmarkt  
1382 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
55 | 56 | 57 57  >  

1252 Postings, 442 Tage ClearInvestDeutsche Bahn Bau & Proton Motors

 
  
    #1384
24.05.20 23:00
Die Zusammenarbeit dürfte hinlänglich bekannt sein. Hier nochmal für Neueinsteiger.

https://www.pressebox.de/pressemitteilung/...ter-Bahnbau/boxid/747833

Heute wurde im ITM Forum über HyLand, Osthessen und Fulda als Wasserstoffregion geschrieben.
Passend dazu die Stellenausschreibung von DB Bau in Fulda ;)

https://www.stepstone.de/...0dcc5efe93&rltr=25_5_10_dynrl_m_0_0_0

Hier ein kleiner Auszug der Anforderungen. Brennstoffzelle steht genauso explizit in der Ausschreibung.
Na, ist der Groschen gefallen?!

Deine Aufgaben:

Anfertigen von Schaltschränken für die unternehmensintern hergestellte Netzersatzanlagen (Brennstoffzelle)



 

1252 Postings, 442 Tage ClearInvestApropos Stellenausschreibungen

 
  
    #1385
1
24.05.20 23:09
Deutschland sucht kräftig nach qualifizierten Mitarbeitern im Bereich der Brennstoffzelle.

Proton Motor, Bosch, Freudenberg, Schäffler, Mercedes Benz Fuel Cell, DB Bau, Linde usw.usw.

https://www.stepstone.de/jobs/Brennstoffzelle.html  

1252 Postings, 442 Tage ClearInvestBayerns Wasserstoffzukunft

 
  
    #1386
24.05.20 23:25
https://www.wasserstoffh2.de/2020/01/19/...r-wasserstoff-technologie/

6. Januar 2020, 21:29 Uhr

Vom Kiesabbau zur Wasserstoff-Technologie

"... Der Sektor umweltfreundlicher Energien sollte durch Ansiedelung von Firmen gestärkt werden, die auf Brennstoffzellen, Wasserstoffantrieb oder biologische Stromspeicher spezialisiert seien. Firmen wie Bosch, Linde oder BMW zeigten Interesse, heißt es. Darüber hinaus könnten auch andere innovative Betriebe dazukommen, mit Rechenzentren etwa, also Firmen wie Google oder Amazon...."  

1252 Postings, 442 Tage ClearInvest@marathon

 
  
    #1387
24.05.20 23:48
Hast schon Recht,
Kommunikation verbesserungswürdig.

Auf der anderen Seite erleben wir ein Management welches die Firma anscheinend perfekt am Markt positioniert hat.

Nimm mal nur die DB Bau Stellenausschreibung!

Wir wissen um die jahrelange Zusammenarbeit beider, dazu ist bekannt, dass die Deutsche Bahn massiv in Modernisierung investiert.
Zudem hat die DB beschlossen alte Diesel Aggregate zu erneuern und Protons Produkte auch 3. anzubieten.
Jetzt siehst du anhand der Stellenausschreibung, dass der Wandel bereits begonnen hat.

Für mich bedarf es da keiner News auf der Page ;)

 

6 Postings, 5370 Tage schlumpf666Schaut doch gut aus . https://www.bloomberg.com/ne

 
  
    #1388
25.05.20 09:27

2715 Postings, 4557 Tage JustachanceVW Kooperation

 
  
    #1390
25.05.20 13:09
mit Proton, so langsam scheint hier was durchzusickern, wobei ich eher zuerst mit Mercedes in der Nutzfahrzeugsparte rechne!  

164 Postings, 87 Tage Lesantodurchgesickert?

 
  
    #1391
25.05.20 13:11
Wenn dem so wäre den würde der Kurs nicht so seitwärts laufen wie aktuell. hast Du für Deine Behauptung auch Fakten?
Wäre ja schön....  

1252 Postings, 442 Tage ClearInvestVW wäre mir auch neu...

 
  
    #1392
25.05.20 14:01
Hau mal bitte deine Infos raus.

Mich würde interessieren ob Proton Patente an dem Stackroboter besitzt. Daraus ließe sich schlußfolgern ob auch Patente für den industriellen Recyclingprozeß erfolgen. Das wäre der Hammer!  

465 Postings, 3428 Tage marathon400Hallo zusammen

 
  
    #1393
12
25.05.20 14:41
habe vorhin untenstehende Nachricht an Proton Motor gesendet. Hoffen wir Mal das es dazu eine gute Rückmeldung gibt. Werde sie natürlich hier ins Forum stellen.
Bis dann. Gruß aus der Pfalz.

Sehr geehrte Damen und Herren, seit mehr als 2 Jahren bin ich in Proton Motor Power System mit Erfog investiert. Viele meine Kollegen im deutschen Ariva Forum ( https://www.ariva.de/proton_motor_power_systems-aktie/forum
) verfolgen sehr interesseiert ihre Firma mit tollen nachhaltigen Produkten etc. und generell das Thema Wasserstoff. Sehr gerne würden wir einen derzeitigen Stand ihrer Aktivitäten über ihre Produkte, der Zusammenarbeit der Firmen und einen kleinen Ausblick in die Zukunft haben. Auf ihrer Internetseite ist leider nicht viel nachzulesen und viele Investoren würden sich über die eine oder andere Nachricht freuen. Sehr gerne möchte ich ihr Antwortschreiben in das Proton Motor Forum einfügen, so dass jeder den gleichen Stand hat. Ich hoffe, es ist nicht all zu viel verlangt. Danke. Wir wünschen ihnen bei ihrer Arbeit viel Erfolg, gutes Gelingen und ein gutes Händchen für die Zukunft. Bleiben sie gesund. Viele Grüße aus Deutschland:-)

Ladies and gentlemen, I have been invested in Proton Motor Power System with Erfog for more than 2 years. Many of my colleagues in the German Ariva Forum (https://www.ariva.de/proton_motor_power_systems-aktie/forum
) pursue their company with great sustainable products etc. and generally pursue the topic of hydrogen. We would very much like to have a current state of their activities about their products, the cooperation of the companies and a small outlook into the future. Unfortunately, there is not much to read on their website and many investors would be happy about one or the other news. I would very much like to include your reply letter in the Proton Motor Forum so that everyone has the same status. I hope it is not too much to ask. Thank you. We wish them every success, good success and a good hand for the future in their work. Stay healthy. Greetings from Germany:-)

 

2715 Postings, 4557 Tage JustachanceSuper Brief@ marathon400

 
  
    #1394
25.05.20 17:37
Umsätze ziehen schon ein wenig an im Vergleich zu sonst.
 

3774 Postings, 741 Tage Ahorncanmarathon

 
  
    #1395
25.05.20 17:50
Gute Idee ;-) Die Nachrichtenlage ist ja wirklich dünn bei Proton.

Hast du die Mail nach England gesendet ? In England ist doch nur der Börsenmantel ?

München , am Produktionsstandort wäre vielleicht besser gewesen.  

465 Postings, 3428 Tage marathon400@Ahorncan

 
  
    #1396
25.05.20 18:28
Habe an beide eine Nachricht gesendet.
 

65 Postings, 441 Tage axelhorst@ marathon400

 
  
    #1397
25.05.20 18:47
Das hast du wirklich sehr gut geschrieben, denn die Informationspolitik des Unternehmens lässt wirklich viel zu wünschen übrig. Trotzdem ist Proton mein Highflyer im Depot und ich ärgere mich, das ich 2018 nicht mehr Stücke gekauft habe. Danke für dein Engagement  

217 Postings, 342 Tage maxen90@marathon

 
  
    #1398
25.05.20 18:50
danke für die mühe!
gruß aus speyer! :)  

465 Postings, 3428 Tage marathon400Gruß aus Jockgrim

 
  
    #1399
25.05.20 19:04

468 Postings, 917 Tage MK1978Marathon

 
  
    #1400
25.05.20 19:07
Auch von mir ein dickes Danke.
Gruß aus Sachsen Anhalt  

271 Postings, 2293 Tage BiucuraBin auf

 
  
    #1401
25.05.20 19:25
Die Antwort gespannt Marathon...
Grüße aus Bruchsal. :-)  

217 Postings, 342 Tage maxen90da kann

 
  
    #1402
2
25.05.20 20:20
man ja fast nen proton stammtisch hier in der ecke machen :D
nicht wirklich proton relevant, aber wir haben heute im büro unseren ersten auftrag für die umweltplanung zum bau einer h2-tankstelle bekommen. hab mich gefreut wie ein schnitzel! auftraggeber ist die deutsche bahn und der elektrolyseur kommt von der sera gmbh.
hab von denen zwar bisher nichts gehört, aber mans sieht, das h2-puzzle setzt sich immer weiter zusammen!  

468 Postings, 917 Tage MK1978Wasserstoffstrategie

 
  
    #1403
25.05.20 20:42
Man kann nur hoffen das unsere Bundesregierung bald eine fertige Wasserstoffstrategie präsentieren. Vielleicht müssen wir Herrn Altmaier auch eine Mail schreiben. ;-)  

3774 Postings, 741 Tage AhorncanUnd jetzt noch eine Meldung ;-)

 
  
    #1404
3
25.05.20 21:01
 
Angehängte Grafik:
9f5b91a6-db69-4d29-91e1-6523e6c7ec82.jpeg (verkleinert auf 51%) vergrößern
9f5b91a6-db69-4d29-91e1-6523e6c7ec82.jpeg

1252 Postings, 442 Tage ClearInvest@maxen

 
  
    #1405
2
25.05.20 21:04
Das ist absolut Proton relevant :) Denn irgendwo muss der Wasserstoff für all die Anlagen ja herkommen.

Die Zusammenarbeit mit DB Bau wird vermutlich von uns allen unterschätzt. Klingt in Verbindung mit Wartungsverträgen für mich nach einem kleinen Jackpot.

https://www.pressebox.de/pressemitteilung/...ter-Bahnbau/boxid/747833


"Die DB plant den Austausch der Dieselgenerator-Notstromversorgungen durch emissionsfreie Brennstoffzellen-Anwendungen innerhalb der nächsten Jahre.

Bahnbau ist verantwortlich für die Anlagenplanung, Installation und den Service für die Containerlösungen von Proton Motor. Zusätzlich zur DB, wird Bahnbau auch Lösungen für Dritt-Kunden in der Industrie anbieten wie IT, Transport und verarbeitende Industrie. Bahnbau (www.bahnbaugruppe.de) betreibt eine der größten technischen Dienstleistungs-Organisationen in Deutschland.

Die Entscheidung, die alten Dieselsysteme zu ersetzen, basiert nicht nur auf Umweltaspekten, sondern auch auf kommerziellen Überlegungen. Hohe Wartungskosten der alten Dieseleinrichtungen machen die neue Brennstoffzellentechnologie für DB Einrichtungen auch in kommerzieller Hinsicht attraktiv."



 

664 Postings, 852 Tage Tresor.YES

 
  
    #1406
25.05.20 22:01
Schöner Schlussspurt!  

164 Postings, 87 Tage Lesanto@Tresor

 
  
    #1407
1
25.05.20 22:05
wollte ich auch gerade schreiben. Kam ja nochnal richtig Schwung rein hier. Gut so, bin schon gespannt auf Morgen. Schön das hier heute mal wieder was los war^^  

3774 Postings, 741 Tage AhorncanWenn am Mittwoch....

 
  
    #1408
1
25.05.20 22:38

Frau Merkel die Hände faltet..... und sagt...... Wir schaffen DAS  :)))))

Dann wird auch Proton ihren alten Kurs erreichen.  In diesem Sinne Gute Nacht....


 
Angehängte Grafik:
cea6140f-62c1-419a-8ef0-04bfbc1f6af0.jpeg
cea6140f-62c1-419a-8ef0-04bfbc1f6af0.jpeg

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
55 | 56 | 57 57  >  
   Antwort einfügen - nach oben