BMW - Zeit zum aufholen


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 30.01.11 22:45
Eröffnet am: 20.04.07 06:53 von: Spooky_AX Anzahl Beiträge: 15
Neuester Beitrag: 30.01.11 22:45 von: Neuinvest Leser gesamt: 16.622
Forum: Börse   Leser heute: 8
Bewertet mit:
2


 

127 Postings, 5513 Tage Spooky_AXBMW - Zeit zum aufholen

 
  
    #1
2
20.04.07 06:53
Ich denke das dieser Wert bei den Fahrzeugherstellern in letzter Zeit viel zu kurz gekommen ist. Es wird Zeit mal den Blick von VW, DaimlerChrysler und Audi auf BMW und auf die fundamental gute Ausgangslage zu richten. Und dieser Meinung bin nicht nur ich:

"BMW kaufen

München (aktiencheck.de AG) - Die Experten von "FOCUS-MONEY" empfehlen die Aktie von BMW (ISIN DE0005190003/ WKN 519000) zu kaufen.
Werbung
Der Titel sei gegenüber den restlichen Autobauern günstig. Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) belaufe sich im Branchendurchschnitt auf 14, bei BMW jedoch lediglich auf 11. Auch wenn es wohl nicht gelingen werde die sehr guten Zahlen der ersten Hälfte des vergangenen Jahres zu übertreffen, sollte das Gesamtjahr 2007 ähnlich gut ausfallen.

In 2006 habe der Gewinn bei rund 2,9 Mrd. Euro gelegen, in 2007 sollte er sich nur knapp darunter befinden. Der Vorstandschef von BMW, Norbert Reithofer, werte die Situation noch positiver: "Das laufende Jahr soll operativ das beste in der Geschichte des Unternehmens werden." Im ersten Quartal habe man insgesamt 333.276 Autos verkauft. In 2006 seien es 328 weniger gewesen.

BMW sei trotz des seit 2003 intakten aufwärts gerichteten Trends bisher am Widerstand auf Höhe des Allzeithochs gescheitert. Da die starke Substanz es ermöglichen sollte, den Widerstand zu knacken, könnten risikobewusste Anleger 49 Euro als Kursziel anvisieren.

BMW sei als aussichtsreicher Kandidat im DAX zu sehen. Mit dem Papier sollte es gelingen, bei vergleichsweise geringem Risiko 10 Prozent Rendite zu erzielen.

Die Experten von "FOCUS-MONEY" raten zum Kauf der BMW-Aktie. Das Kursziel sehe man bei 49 Euro. Zur Absicherung empfehle sich ein Stopp bei 38,50 Euro. (Ausgabe 17) (19.04.2007/ac/a/d) Analyse-Datum: 19.04.2007"

Ist nur meine und "Focus-Money" bescheidene Meinung. Was denkt Ihr? Ich bin jedenfalls mit nem schönen langfristigen Call eingestiegen.


Greetz Spooky  

127 Postings, 5513 Tage Spooky_AXScheinbar bin ich nicht der Einizge...

 
  
    #2
23.04.07 11:06
der so denkt !

"23.04.2007 - 09:08 Uhr
J.P.Morgan hebt BMW auf Overweight (Neutral)

   
Einstufung: Erhöht auf Overweight (Neutral)
Kursziel: Bestätigt 60 EUR
Schätzung Gew/Aktie 2007: Erhöht auf 3,58 (3,13) EUR
                   2008: Erhöht auf 4,66 (3,94) EUR


Nach drei Jahren enttäuschender Performance gebe es zwei Argumente, welche
die Wende bei BMW markieren, so die Analysten von J.P. Morgan: Die
Marktteilnehmer erkennen endlich, dass es um mehr geht, als nur um den Bereich
"Währung" und die Mehrheitsaktionäre treiben eine Überprüfung der
Unternehmensstrategie voran. Vor allem letzteres sollte einen Fokus auf die
aktuell nicht zufrieden stellende Gesamtkapitalrendite sowie die Kosten
richten, heißt es."

Über 2% im PLUS !!! Und viel mehr ist noch möglich !!!

So kann es weitergehen.

Greetz Spooky  

1845 Postings, 6058 Tage ReiniHabe auch eine große

 
  
    #3
23.04.07 11:16
Posi BMW im Depot. Problematisch bei diesem Wert ist der hohe Anteil der Firma Quant an BMW, sie halten wenn ich richtig informiert bin über 50 % der Anteile..


Trotzdem sollte BMW laufen, davon bin ich überzeugt..

Gruß Reini
 

Optionen

127 Postings, 5513 Tage Spooky_AXKein buy, aber...

 
  
    #4
24.04.07 16:20
zumindest hold und das werde ich auch weiter tun!

"24.04.2007 - 15:01 Uhr
BMW hold
München (aktiencheck.de AG) - Der Analyst der HypoVereinsbank, Georg Stürzer, stuft die BMW-Aktie (ISIN DE0005190003/ WKN 519000) unverändert mit "hold" ein.

Werbung
BMW werde am 03. Mai seine Zahlen für das erste Quartal 2007 bekannt geben. Dabei dürfte der Automobilkonzern einen Ergebnisrückgang um über 33% auf 861 Mio. Euro verzeichnen. Dabei sollte man jedoch berücksichtigen, dass das Vorjahresergebnis durch Sondererträge in Höhe von 375 Mio. Euro positiv beeinflusst worden sei. Das operative Konzernergebnis dürfte nach Schätzungen der Analysten um rund 8% auf 815 Mio. Euro zurückgegangen sein, was einer Marge von 6,9% entspräche.

Der Automobile-Bereich dürfte nach Einschätzung der Analysten durch eine Kombination aus Anlaufkosten neuer Modelle (MINI, X5, 3er Cabrio, neue 1er- und 5er-Modelle), verhaltenem Absatzwachstum und Währungsbelastungen geprägt sein. Somit dürfte insgesamt der Vorsteuergewinn in dieser Sparte um 11,3% auf 675 Mio. Euro zurückgegangen sein.

Die Analysten der HypoVereinsbank bekräftigen ihr "hold"-Rating für die BMW-Aktie und sehen das Kursziel weiterhin bei 48,00 Euro."

Und die letzten beiden Tage waren doch auch nicht schlecht, oder? Aber das wird wahrscheinlich nur der Anfang sein!

Greetz Spooky
 

9173 Postings, 5525 Tage Lemming711Starke Werbung

 
  
    #5
24.04.07 18:10

 

für BMW

auf  http://www.lycos.de/  

 

127 Postings, 5513 Tage Spooky_AXUnd sie klettert weiter !

 
  
    #6
26.04.07 13:32
 

127 Postings, 5513 Tage Spooky_AXJetzt springt sie an!

 
  
    #7
04.05.07 09:28
 

131 Postings, 5408 Tage africatwinfatund läuft und läuft,

 
  
    #8
04.05.07 19:52
war mir heute vorsichtshalber schon mal ein neues bike aussuchen.
beim stand von 60,00€ wird eine bestellt.geld soll ja im unternehmen bleiben.  
Angehängte Grafik:
3_gross.jpg (verkleinert auf 85%) vergrößern
3_gross.jpg

8298 Postings, 7241 Tage MaxGreenFrau Klatten legt das Altana-Dividenden-Geld

 
  
    #9
1
10.05.07 09:03
zukzessiv in BMW an.
Susanne Klatten will Anteile am Pharmakonzern Altana verkaufen. Die Reichste Frau Deutschlands konzentriert sich künftig auf den Autokonzern BMW.

Susanne Klatten, Mutter von drei Kindern in München, hat zwei außergewöhnliche Teilzeitjobs. Sie ist Aufsichtsrätin bei BMW, und sie sitzt im Kontrollgremium des Pharma- und Chemiekonzerns Altana. Beide Posten hat die 43-Jährige geerbt. Susanne Klatten ist die Tochter des 1982 verstorbenen Industriellen Herbert Quandt - und die mit Abstand reichste Frau Deutschlands. Nur die greisen Albrecht-Brüder, die Eigentümer der Aldi-Märkte, haben noch mehr. Allein Klattens Aktienvermögen an BMW und Altana beläuft sich auf gut sechs Milliarden Euro. Daneben hat die Schwägerin des EM.TV-Chefs Werner Klatten reichlich Bargeld auf der hohen Kante. Sie kassiert schon seit Jahren hohe Dividenden von ihren Unternehmen. In diesem Jahr hat ihr der Autokonzern 48 Millionen Euro überwiesen, von Altana kamen sogar fast 67 Millionen Euro.

 

...be happy and smile

 

127 Postings, 5513 Tage Spooky_AXEs geht weiter! Kursziel 58!

 
  
    #10
11.05.07 09:30
10.05.2007 - 14:02 Uhr
BMW Conviction Buy List
New York (aktiencheck.de AG) - Die Analysten von Goldman Sachs stufen die Aktie von BMW (ISIN DE0005190003/ WKN 519000) unverändert mit "buy" ein.

Die Aktie sei der "Conviction Buy List" hinzugefügt und das Kursziel von 48 auf 58 EUR heraufgesetzt worden.

BMW werde wahrscheinlich ein Profitabilitätsziel für 2010 bestimmen, um eine Basis für langfristige strategische Entscheidungen zu Wachstum, Kapazitäten sowie zum Hedging und zur optimalen Bilanzstruktur zu erhalten.

Die Zahlen des ersten Quartals könnten in punkto monatlicher Absatzzahlen und Automargen einen Wendepunkt markieren. Der Markt habe bislang die in den letzten Jahren durch das Umstrukturierungsprogramm gestiegenen Gewinne nicht ausreichend berücksichtigt. Der Fokus habe dagegen eher auf den Problemen gelegen.

Vor diesem Hintergrund bleiben die Analysten von Goldman Sachs bei ihrer Empfehlung die Aktie von BMW zu kaufen. (Analyse vom 10.05.07) (10.05.2007/ac/a/d) Analyse-Datum: 10.05.2007

 

127 Postings, 5513 Tage Spooky_AXBMW auf der Überholspur !

 
  
    #11
1
11.05.07 17:47
 

6460 Postings, 4226 Tage Rene Dugalservus spooky

 
  
    #12
28.01.11 10:47
 

6460 Postings, 4226 Tage Rene Dugalneues kursziel 70 €uronen

 
  
    #13
28.01.11 10:49
 

6460 Postings, 4226 Tage Rene Dugalspooky online?

 
  
    #14
28.01.11 13:43
 

1 Posting, 4513 Tage NeuinvestBMW kaufen

 
  
    #15
30.01.11 22:45
Ich bin auch der Anicht von Spooky, BMW eine Super Firma und Aktie, die wird laufen  

   Antwort einfügen - nach oben