netcents, die neue online zahlungsplattform


Seite 1579 von 1704
Neuester Beitrag: 30.09.20 08:46
Eröffnet am: 29.09.17 07:27 von: christophereb. Anzahl Beiträge: 43.585
Neuester Beitrag: 30.09.20 08:46 von: DrNasenspra. Leser gesamt: 3.858.149
Forum: Börse   Leser heute: 1.182
Bewertet mit:
47


 
Seite: < 1 | ... | 1577 | 1578 |
| 1580 | 1581 | ... 1704  >  

3238 Postings, 1564 Tage Kap Hoorn@ luseroa: #39444

 
  
    #39451
13.08.20 12:03
Danke, kann bzw. muss dieses "Kompliment" zurückgeben !

PS: Eine Bitte hätte ich noch an dich :
Schlaf bitte gaaaanz lang, bis mindestens (!) anno 2100 :::
DANKE !  

17978 Postings, 6256 Tage harry74nrwVisaclub = MickeyMouseClub

 
  
    #39452
13.08.20 12:13
Aber die Trolle labern und labern,
nichts dazu warum der Kurs seit letzter News einbricht...

Umkehrschluss ist ohne Visaclub war es besser??????
 

948 Postings, 1174 Tage QuohrenerSpekulatiu.Harry

 
  
    #39453
2
13.08.20 12:45
Aber die %ige Steigerung seit Januar kann man einfach nicht außen vor lassen. Das ist der feuchte Traum eines jeden Anlegers  

3091 Postings, 3451 Tage Ghost013a@Harry...

 
  
    #39454
1
13.08.20 16:17
"...seit letzter News einbricht..."H E R R L I C H

Nur weil er am Abend davor (weshalb auch immer vor der News) nach oben und am Tag danach nach unten marschierte...bricht er ein?
Ähm nochmal anschauen?

Der Kurs steht heute nicht tiefer als die Kurse vom 10.08. bis Mittag, eher sogar höher...Das ist der Fakt.
Kerze rausradieren, Chart anschauen, reicht schon.  

Dein Wunsch ist schon erkennbar...aber die Realität sieht wohl anders aus;)  

3091 Postings, 3451 Tage Ghost013aJa ja @H2

 
  
    #39455
1
13.08.20 16:29
...die Verwässerungen machen dir zu schaffen, deswegen werden sie jeden Tag von dir 33 mal erwähnt.

Ich gebe dir mal ne andere Aufgabe: Wo würde denn der Kurs heute ohne die Verwässerungen in diesem Jahr stehen? Hat es dem Kurs einen Abbruch getan?
Und trotzdem 400% in diesem Jahr?  

Ja, also du hast recht...diese blöden Verwässerungen...wahrscheinlich wären wir da schon wieder beim Tenbagger des Jahres. Über 50 % vom Gewinn in diesm Jahr eingebüsst...sch....Aktie.

Ich hau sie trotzdem noch nicht aus dem Depot. Das Jahr ist ja noch nicht vorbei....vlt. doch der Tenbagger 2020?  

3766 Postings, 2037 Tage Panell@herrscher

 
  
    #39456
5
13.08.20 16:35
du langweilst nicht nur seit Jahren dieses Forum, du füllt es auch nonstop mit Datenmüll.

Ständig wiederholst du dich und holst alte Kamellen aus dem Keller, die du nur mit einem neuen Tagesdatum versiehst.

Was soll das ? All das was du NC und Clayton Moore vorwirfst und unterstellst, ist hier mehr als Fehl am Platz in den ständigen Wiederholungen. Was erwartest du hier ? ...Das man dir Ablaus dafür spendet oder alle Anleger und Interessenten  NC von der Liste streichen, obwohl mittlerweile   mehr Anleger Geld mit NC verdient als verloren haben sollten, wenn man nicht auf euch gehört hat. All die tollen Trading-Möglichkeiten die NC mit seiner Volatilität geboten hat, wo selbst du @ herrscher,- der Oberwarner vor NC,  seinen Reibach gemacht hast.

All deine Vorwürfe und Aussagen solltest du an NC richten. Die sind dafür zuständig und verantwortlich und könnten dir eine Antwort geben oder Stellung beziehen, aber nicht die Teilnehmen hier im Thread.
Insofern nochmals die Frage an dich und im übrigen auch an deine Basher-Kollegen...Warum müllt ihr diesen Thread ständig zu, anstatt euer Anliegen direkt an NC täglich in der Intensität zu mailen, wie ihr hier postet. Und in CC könnte ihr gleich noch die Bafin und die BCSC nehmen, die ja genau dafür zuständig sind, was ihr NC unterstellt zum Nachteil der Anleger.

Wenn es euch wirklich darum geht die Anleger zu schützen, dann müllt diesen Thread nicht zu mit eurem Geheule, sondern kommuniziert mit den  wirklich zuständigen Stellen,- sonst wirkt es einmal mehr als unglaubwürdig was ihr hier seit Jahren abzieht und u.a. die Moderation unnötig belastet.  

858 Postings, 1038 Tage PapaSchlumpf41Wie viel Gewinn haben denn die Anleger

 
  
    #39457
1
13.08.20 17:40
in diesem Zeitraum gemacht?

Charts sind fein wenn man den Zeitraum selbst bestimmen kann.

Gell Ghost und Patara

Aber warten wir mal ab was die nächsten 6-12 Monate bringen...
Wie der Chart dann aus sieht. Wird spannend.  
Angehängte Grafik:
nc_2018-2019.jpg (verkleinert auf 54%) vergrößern
nc_2018-2019.jpg

113 Postings, 55 Tage Laienhaftdiese verf.... Anal ysten

 
  
    #39458
13.08.20 18:35
man kann denen aber auch gar nichts glauben PFUI  

7022 Postings, 1204 Tage hardyleinLöschung

 
  
    #39459
13.08.20 19:22

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 17.08.20 13:52
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Unterstellung

 

 

1998 Postings, 520 Tage DreckscherLöffelDas musste

 
  
    #39460
1
13.08.20 19:36
er nämlich erst bei Wirecard verspüren. Hier gab es seit Anfang Januar nur Gewinne, Gewinne, Gewinne.  

113 Postings, 55 Tage Laienhaftwieso knacken wir nicht den euro???

 
  
    #39461
13.08.20 20:35
wat los?  

737 Postings, 1757 Tage St.Martin@Papaschlumpf 41

 
  
    #39462
1
13.08.20 22:35

In den letzten 5 Jahren im Schnitt jährlich über +100%


 

1705 Postings, 2001 Tage PlugSt.Martin: @Papaschlumpf 41

 
  
    #39463
4
13.08.20 23:06
Tja der Schlumpi zeigt lieber die schwereren Zeiten, den erfolgreichen Chart Jahr 2020 lässt er weg!

Ein kleiner Lügenbold halt!  

1058 Postings, 3339 Tage G.MetzelOch Plug,

 
  
    #39464
14.08.20 08:29
vor dem rumschreien ein bisschen Textverständnis bitte. Dass hier das Jahr 2020 fehlt, weiß er selber und verschweigt er auch nicht.

Er weist darauf hin, dass fehlende oder selektiv gewählte Zeiträume einen falschen bzw. unvollständigen Eindruck der Wertentwicklung vermitteln. Der Chart mit dem fehlenden 2020 ist eine direkte, offene Replik auf diverse Leute die ständig nur auf 2020 zeigen und frühere schwächere Jahre ausblenden.  

4155 Postings, 839 Tage PhönixxSenilSchlumpf

 
  
    #39465
1
14.08.20 08:56
Ja wer hat denn den Jahresbeginn ins Spiel gebracht incl Folgenanalysen??? Seit vorgestern abend  läuft das doch schon..!

Wunschgemäß wurde die Verwässerung dann zuzügl Kursverlauf seit Jahresbeginn aufgegriffen und intensivst diskutiert.

Ach ja, wer hat sich den Zeitraum seit Jahresbeginn gewünscht ?????
 
Angehängte Grafik:
unbenannt.jpg (verkleinert auf 59%) vergrößern
unbenannt.jpg

1705 Postings, 2001 Tage PlugG.Metzel: Och Plug,

 
  
    #39466
2
14.08.20 09:16
Deine verbalen Erklärungen klingen wirklich sehr gut, der Inhalt ist ganz einfach dürr!

Ganz einfach den kompletten Chart zeigen das ist eine Aussage, alles andere ist Trump Stil.
Mir sind diese verbal-erotischen Erklärungen übrigens völlig wurst, beeindruckt meine Überteugung von Netcents nicht die Bohne!  Sleketive Wahrnehmung nennt man den Stil!

vor dem rumschreien ein bisschen Textverständnis bitte. Dass hier das Jahr 2020 fehlt, weiß er selber und verschweigt er auch nicht.

Er weist darauf hin, dass fehlende oder selektiv gewählte Zeiträume einen falschen bzw. unvollständigen Eindruck der Wertentwicklung vermitteln. Der Chart mit dem fehlenden 2020 ist eine direkte, offene Replik auf diverse Leute die ständig nur auf 2020 zeigen und frühere schwächere Jahre ausblenden.  

1058 Postings, 3339 Tage G.MetzelDann sind wir da einer Meinung.

 
  
    #39467
14.08.20 09:59
Denn mehr gibt's dazu auch nicht zu sagen. Das gilt aber dann ebenfalls für die "Fraktion 400%+" - weil ein Blick nur auf 2020 ist ganz einfach dürr.  

948 Postings, 1174 Tage QuohrenerSpekulatiu.Ei Ei Ei

 
  
    #39468
14.08.20 10:14
Schon wieder die Hälfte der Basher gesperrt. L&S tobt vor Wut.  

286 Postings, 54 Tage luseroaJa ja. Netcents und WildBunch

 
  
    #39469
14.08.20 13:28
Papa Schlumpf. Ich habe ausgeschlafen. Du hast da eine Wissenslücke.

Das war die Meldung 2018.

https://www.newswire.ca/news-releases/...dbunch-gaming-681489201.html

WildBunch Software LTD gibt es zwar in Canada, sogar in der Heimatstadt vom Tech-Giganten.

https://beta.canadasbusinessregistries.ca/search/...amp;status=Active

WildBunch Software Ltd supplies solutions to the regulated gaming market. Wildbunch Gaming has been developing and delivering gaming platform solutions to our customers including international corporations.

Die WildBunch Software Ltd:

https://www.wildbunchsoftware.com/

Die entwickeln gar keine Spieleplattformen. Und Spiele auch erst 2021.

Lustig ist auch eine Stellenanzeige einer WildBunch Software aus Vancouver.

https://www.peersight.com/job/...own-vancouver-office-in-vancouver-bc

Zitat daraus: Wild Bunch Software is a leading developer of online gaming software and has over 20 years of industry experience.
Blöd nur, dass die erst seit 22.09.17 existieren.

https://beta.canadasbusinessregistries.ca/search/...amp;status=Active



Die Abfrage der weltweit vorhandenen Unternehmensdatenbanken erbringt eine ukrainische WildBunch.
https://youcontrol.com.ua/en/catalog/company_details/39711337/

Die programmieren sogar Spiele. :-)

Google mal die hinterlegte Telefonnummer.

+380675018576

 

3091 Postings, 3451 Tage Ghost013a@PapaSchl...#39457

 
  
    #39470
14.08.20 13:54
Wie hier schon erwähnt wurde, hast du ja einen "Ausschnitt des Kurses" präsentiert, den wohl keiner versteht. Erkläre uns doch mal was das soll? Dein Ausschnitt beginnt erst im Januar 18 am absoluten Hoch? Weshalb denn das? Was willst du Nase uns denn damit sagen?

Also ich bin hier z. B. wie einige andere bereits vor Januar 2018 eingestiegen, der Threadbeginn war auch schon Monate davor...Nur mal so am Rande.

Und obwohl du uns hier das absolute Hoch mit deinem von dir ausgesuchten Kursausschnitt präsentierst sind alle üblichen derzeitigen Performancedaten grün (lfd Jahr, 1 Jahr, 3 Jahre, Threadperformance).

Du kannst also (deinen dir zurechtgemachten Ausschnitt)...E I N P A C K E N

 

4155 Postings, 839 Tage PhönixxWarum es heute hier so ruhig ist..

 
  
    #39471
1
14.08.20 14:02
Jahreshauptversammlung bei den Basher-Freunden..!!

Ab Montag wieder für Euch da...
 
Angehängte Grafik:
18541389_303.jpg (verkleinert auf 97%) vergrößern
18541389_303.jpg

286 Postings, 54 Tage luseroaPapa Schlumpf

 
  
    #39472
14.08.20 14:07
Kemnst du eigentlich den Vorteil der Netcents Creditcard genüber der Visacard hier?

https://wirexapp.com/

 

2012 Postings, 1056 Tage Hansemann23Komisch

 
  
    #39473
14.08.20 14:15
die Sperren sind ja eigentlich kein Grund, denn jeder einzelne hat ja mehrere Anmeldedaten. Hab ich kürzlich ja schon Donna geschrieben, dass dies bei der Anmeldung wohl langsam unübersichtlich wird...  

286 Postings, 54 Tage luseroa#39471

 
  
    #39474
1
14.08.20 14:15
Ich habe gerade meine Mutti angerufen. Sie hat keine Zustimmung zur Veröffentlichung eines Fotos mit mir gemäß DSGVO erteilt.

 

286 Postings, 54 Tage luseroaUnschuldige kleine Kinder

 
  
    #39475
1
14.08.20 14:22
hier mit reinziehen. Na ja, wenn man sshon ich an Bildern mit kleinen Kindern erfreuen tut. Baaahhh!  

Seite: < 1 | ... | 1577 | 1578 |
| 1580 | 1581 | ... 1704  >  
   Antwort einfügen - nach oben