muss man für jeden depp arbeiten?nööööö


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 27.02.16 19:00
Eröffnet am: 27.02.16 18:46 von: cap blaubär Anzahl Beiträge: 2
Neuester Beitrag: 27.02.16 19:00 von: seltsam Leser gesamt: 1.611
Forum: Talk   Leser heute: 1
Bewertet mit:
2


 

21160 Postings, 7856 Tage cap blaubärmuss man für jeden depp arbeiten?nööööö

 
  
    #1
2
27.02.16 18:46
Rassismus in Schwalmtal: Firma kündigt Kundin wegen Fremdenhass
Rollladen Müllers will in Zukunft eine Kundin nicht mehr bedienen, weil sie sich über einen ausländischen Mitarbeiter der Firma beschwert hat. Der Firma solle 'nicht ungefragt Fremde oder Flüchtlinge schicken', hatte sie gefordert.
 

104927 Postings, 7637 Tage seltsamwie jetzt?

 
  
    #2
27.02.16 19:00
Sind das möglicherweise gar nicht alle gar keine Nazis??
Oder was?  

   Antwort einfügen - nach oben