micro focus langfristig strong buy?


Seite 1 von 2
Neuester Beitrag: 14.05.21 14:49
Eröffnet am: 02.07.20 16:23 von: tagschlaefer Anzahl Beiträge: 34
Neuester Beitrag: 14.05.21 14:49 von: tagschlaefer Leser gesamt: 7.447
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 2
Bewertet mit:
2


 
Seite: < 1 | 2 >  

6159 Postings, 4349 Tage tagschlaefermicro focus langfristig strong buy?

 
  
    #1
2
02.07.20 16:23
citrix als eine konkurrenz zu MF sah sich schon öfter mit vorwürden konfrontiert, man hätte gegen die linux-gpl verstoßen, indem einfach dreist offener quellcode sich in den eingenen geschlossenen produkten wiederfände (bsw. dem xen-kernel). alternativen zu citrix, sollte sich sogar länderübergreifend ein affront gegen citrix hinsichtlich dieser altlasten aufbauen? meiner meinung nach definitiv "micro focus plc" als entwicklungsbude von suse-linux.
virtualisieren kann linux nämlich schon lange und braucht dafür keine closed-source kernel/addons. nennt sich kvm. taugt sogar für virtuelle dual-host konfigs, indem man windows zum zocken in einer virtuellen maschine samt iptables absichert. und die snapshot-funktion üblicher vm hält effektiv viren fern nach dem surfen ;) micro focus  ist für mich noch ein ungeschliffener diamant, erwarte aber durch hpe (hp enterprise) langfristig höhere absatzchancen von deren linux software - gegenüber windows und anderen distros. zumal hpe über 50% an mf hält...
mfg
8 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 >  

644 Postings, 4746 Tage solvitWenn die Dividende ...

 
  
    #10
18.11.20 19:18
... nachhaltig  bleibt, ist alles o.k.!  

5813 Postings, 3241 Tage tuorTWelche Dividende???

 
  
    #11
1
28.11.20 08:25
Dieses Jahr gab es nix....nächstes Jahr steht unter Beobachtung.....
Man darf nicht alles glauben,was Ariva so schreibt....(09.04.20= 0,50€)  

2682 Postings, 2770 Tage warren64Dividende

 
  
    #12
2
03.12.20 11:35
Es ist noch nicht final entschieden, ob sie eine Dividende zahlen für 2020.
Mir wäre es aber sogar fast lieber, wenn sie mal zwei Jahre die Schulden reduzieren, um im nächsten Schritt die Zinslast zu reduzieren.

Eines ist klar: Wenn sie es schaffen, den Umsatzverlust zu reduzieren, dann explodiert das Ding. Und in den letzten Wochen hat sie sich ja schon fast verdoppelt :-)
 

6159 Postings, 4349 Tage tagschlaefernette bankster, haben die aktie wieder zurück auf

 
  
    #13
04.12.20 02:36
los befördert ... RÜÜÜÜPS

430 Postings, 1381 Tage Hanswurst-DrölfNews von Dönerstag

 
  
    #14
1
05.12.20 11:56

Irgendwie komplett untergegangen, ich lass das ma hier stehen https://www.nasdaq.com/articles/...s-on-amazon-partnership-2020-12-03

 

10 Postings, 178 Tage OlenataLöschung

 
  
    #15
24.12.20 09:38

Moderation
Zeitpunkt: 29.12.20 11:40
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: mehrfach gesperrte Nachfolge-ID

 

 

2983 Postings, 177 Tage WinsloaLöschung

 
  
    #16
01.01.21 02:29

Moderation
Zeitpunkt: 01.01.21 10:33
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

1649 Postings, 177 Tage CiencelyaLöschung

 
  
    #17
02.01.21 06:48

Moderation
Zeitpunkt: 02.01.21 10:36
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

244 Postings, 177 Tage SusanoamaLöschung

 
  
    #18
02.01.21 20:17

Moderation
Zeitpunkt: 02.01.21 20:24
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

1794 Postings, 177 Tage GgiercaLöschung

 
  
    #19
03.01.21 02:55

Moderation
Zeitpunkt: 03.01.21 10:17
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

1717 Postings, 178 Tage RetiselaLöschung

 
  
    #20
05.01.21 03:18

Moderation
Zeitpunkt: 05.01.21 13:47
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Regelverstoß

 

 

1416 Postings, 166 Tage AngeliriaLöschung

 
  
    #21
07.01.21 06:33

Moderation
Zeitpunkt: 07.01.21 12:21
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Regelverstoß

 

 

1177 Postings, 164 Tage JulleziaLöschung

 
  
    #22
09.01.21 06:09

Moderation
Zeitpunkt: 09.01.21 11:45
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: mehrfach gesperrte Nachfolge-ID

 

 

1383 Postings, 164 Tage NatalesaLöschung

 
  
    #23
10.01.21 02:25

Moderation
Zeitpunkt: 10.01.21 11:55
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

740 Postings, 161 Tage CastelicaLöschung

 
  
    #24
12.01.21 03:46

Moderation
Zeitpunkt: 12.01.21 07:36
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

1221 Postings, 160 Tage MobiannaLöschung

 
  
    #25
13.01.21 02:45

Moderation
Zeitpunkt: 13.01.21 07:48
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

152 Postings, 150 Tage AssetfranzWie ist

 
  
    #26
09.02.21 14:18
bei Micro aktuell der Status? Gibts News? Lohnt sich ein Invest? Wenig Material zu finden.  

5813 Postings, 3241 Tage tuorTDivi Zahlung wieder aufgenommen

 
  
    #27
3
09.02.21 15:45

6159 Postings, 4349 Tage tagschlaeferder langzeitchart schreit einen an: erste shorts

 
  
    #28
1
29.03.21 16:49
squeeze schwelle @ ~ 10 brit. pfund, zweite ~ 25 bp.
da die shortseller idr mind. ihren verlorenen wetteinsatz wieder 'reinholen' wollen, vermute ich einen hochlauf ohne große rücksetzer bis 50 bp - quasi ein verzehnfacher/tenbagger in relation zum jüngsten kurstief..
würde sich auch mit der generellen beobachtung an börsen decken, dass die miesen bankster idr gestaffeln in 10er schritten aktien hochkaufen - und optionen idr mind 100x dabei machen...
sprich, wer noch unter 25 verkauft, könnte es bereuen?  
dabei werden es die shortseller extrem schwer haben, denn der allg. negativzins der britischen notenbank drückt jegliche bonzen-liquidität in wertpapiere mit rendite, hauptsache nicht negativ.
es gibt insofern nur ein szanario für diese aktie, welches einen ca 50% flashcrash provoziert: die bankster betteln bei der queen, damit die brit. notenbank den leitzins noch weiter senkt. damit der brit. geldadel mitm blauen auge davonkommt und sich über negativzinsen schonender refinanzieren kann...
ich lache darüber und halte auf ewig.

5813 Postings, 3241 Tage tuorTDivi ist schon heute gekommen

 
  
    #29
15.04.21 05:55

248 Postings, 2922 Tage matko79dividende..

 
  
    #30
22.04.21 15:48
Alle schon bekommen? Flatex scheint mir n bisschen lahmarschig.  

9 Postings, 57 Tage ChristinfwvoaLöschung

 
  
    #31
24.04.21 01:24

Moderation
Zeitpunkt: 25.04.21 02:00
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: -

 

 

10 Postings, 57 Tage MelaniefnitaLöschung

 
  
    #32
24.04.21 12:16

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:05
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

10 Postings, 56 Tage JessikajxmyaLöschung

 
  
    #33
25.04.21 01:42

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:48
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

6159 Postings, 4349 Tage tagschlaefermicrofocus div ex-tag 11.3, gutschrift 15.4

 
  
    #34
14.05.21 14:49
@matko79 an deiner stelle würde ich schleunigst von diesem unseriösen flatex weggehen (depotübertrag etc) und die sicherheit von commerzbank, db oder sbroker suchen.
ps: habe nach den dividenden bereits in amd umgeschichtet, behalte die aktie aber im auge ;)

Seite: < 1 | 2 >  
   Antwort einfügen - nach oben