MSCI


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 16.09.08 19:52
Eröffnet am:31.05.07 10:30von: russkiAnzahl Beiträge:13
Neuester Beitrag:16.09.08 19:52von: TykoLeser gesamt:8.182
Forum:Börse Leser heute:5
Bewertet mit:
1


 

516 Postings, 6252 Tage russkiMSCI

 
  
    #1
1
31.05.07 10:30
Aktien VTB Bank werden am 11 Juni in Index MCSCI Russia und MSCI Emerging Markets eingeslossen, möglich sogar schon am 8 Juni, wegen Feiertag in Russland(RBK TV, Hotbird 13 12519,27500V)
Kurs von heute um 10 Uhr im Index RTS 0,1415Rubel + 2,166%

 

516 Postings, 6252 Tage russkiNeue Gewichtung

 
  
    #2
13.06.07 11:06
Наталья Орлова, Ольга Найденова, аналитики «Альфа-Банка».

Акции ВТБ акций включены в индексы MSCI EM и MSCI Russia с весами 0.3397% и 3.6848%, соответственно, что превосходит ожидания и весьма позитивно для акций, поскольку обеспечит дополнительный спрос со стороны инвесторов, вкладывающих в этот индекс.

ÜBERSETZUNG: Aktien VTB Bank sind in Index MSCI EM und MSCI Russia eingeschlossen worden, mit Gewichtung 0,3397 und 3,6848%, was übersteigt die Erwartungen und sehr positiv für die Aktien ist...  

516 Postings, 6252 Tage russkiEADS

 
  
    #3
19.06.07 20:09
VTB schließt Verkauf ihres EADS-Anteils noch in diesem Jahr nicht aus
21:06 | 19/ 06/ 2007
 


MOSKAU, 19. Juni (RIA Novosti). Die zweitgrößte russische Bank VTB wird ihren fünfprozentigen Anteil am Europäischen Raumfahrt- und Verteidigungskonzern EADS möglicherweise noch in diesem Jahr verkaufen.

Das teilte VTB-Vizepräsident Nikolai Zechomski am Dienstag Journalisten in Moskau mit. "Wenn der Markt anzieht, könnte die VTB ihren EADS-Anteil zum Teil oder komplett veräußern", sagte er. Ausschlaggebend werde dabei der Umstand sein, dass der Verkaufspreis deutlich über dem Ankaufspreis (von einer Milliarde Euro) liege.

Im April dieses Jahres hatte VTB-Chef Andrej Kostin gesagt, das EADS-Paket sei eine kommerzielle Investition. Sein Kauf sei ein Mittel zur Diversifizierung des Portfolios durch die Präsenz auf dem ausländischen Markt gewesen. Auf weitere Pläne in Bezug auf das EADS-Paket eingehend, schloss Kostin seinen Verkauf nicht aus.

Die VTB hatte im vergangenen Sommer für eine Milliarde Euro 5,02 Prozent der EADS-Anteile erworben. Zuvor war der Aktienpreis im Zusammenhang mit einer Stagnation des Produktionsprogramms der EADS-Tochter Airbus deutlich zurückgegangen. EADS hält zehn Prozent der Anteile am russischen Flugzeugbauer Irkut (Irkutsk/Sibirien) und hat seit März 2006 einen Sitz im Irkut-Aufsichtsrat. 2010 soll ein Joint Venture zwischen EADS und Irkut zum Umbau von Passagiermaschinen der Familie A320 in Transportflugzeuge seine Tätigkeit aufnehmen.(rian.ru)

 

516 Postings, 6252 Tage russkiKAUFEN

 
  
    #4
2
22.06.07 18:16
Die Analysten Deutsche UFG erhöhen Ziel für GDR VTB Bank auf 14$(Quelle RBK)  

516 Postings, 6252 Tage russkiVTB Bank

 
  
    #5
2
08.10.07 18:20
Russlands Bank VTB investiert in heimische Energiebranche
18:08 | 08/ 10/ 2007
 


MOSKAU, 08. Oktober (RIA Novosti). Die Bank VTB finanziert die russische Energiebranche bis Ende 2007 mit zwei bis vier Milliarden US-Dollar. Das sagte VTB-Präsident Andrej Kostin am Montag zu Journalisten.

“Bis Ende des Jahres wollen wir zwei bis vier Milliarden Dollar an Unternehmen aus der Energiebranche vergeben. Heute befindet sich die Elektrizitätswirtschaft in einem Prozess ernsthafter Umgestaltungen und die VTB will dabei aktiv sein“, äußerte Kostin.




 

516 Postings, 6252 Tage russkiErgebnis 3 Q.

 
  
    #6
10.12.07 09:11
Ergebnis für 3 Quartall viel besser als erwartet, Gewinn 1 mlrd.$  

516 Postings, 6252 Tage russkiNicht nur Gazprom und Sberbank kaufen...

 
  
    #7
11.12.07 09:25
Wirtschaftsnews - 10.12.07

Russlands VTB Bank steigert Nettogewinn

London 10.12.07 (www.emfis.com)
Laut vorläufigen Berichten stieg der Nettogewinn der russichen VTB Bank in den ersten neun Monaten dieses Jahres um 28,8 % auf 1,051 Mrd. USD.
Die Assets der Bank wuchsen im gleichen Zeitraum um 41,7 % auf 74,255 Mrd. USD, das Kreditportfolio stieg um 53,3 % auf 46,345 Mrd. USD, während der operative Gewinn um 41,9 % auf 2,57 Mrd. USD stieg.
Der Umsatz aus Zinsen konnte um 41,2 % auf 3,643 Mrd. USD gesteigert werden.

Die endgültigen Daten werden am 21.12.07 bekannte gegeben.





Quelle: EMFIS.COM,
 

516 Postings, 6252 Tage russkiNicht nur Gazprom kaufen...

 
  
    #8
11.12.07 09:42
Wirtschaftsnews - 10.12.07

Russlands VTB Bank steigert Nettogewinn

London 10.12.07 (www.emfis.com)
Laut vorläufigen Berichten stieg der Nettogewinn der russichen VTB Bank in den ersten neun Monaten dieses Jahres um 28,8 % auf 1,051 Mrd. USD.
Die Assets der Bank wuchsen im gleichen Zeitraum um 41,7 % auf 74,255 Mrd. USD, das Kreditportfolio stieg um 53,3 % auf 46,345 Mrd. USD, während der operative Gewinn um 41,9 % auf 2,57 Mrd. USD stieg.
Der Umsatz aus Zinsen konnte um 41,2 % auf 3,643 Mrd. USD gesteigert werden.

Die endgültigen Daten werden am 21.12.07 bekannte gegeben.


 

516 Postings, 6252 Tage russkiVTB Bank verkauft EADS Anteile

 
  
    #9
28.12.07 09:25
Russlands zweitgrößte Bank VTB verkauft EADS-Anteil an Russische Außenwirtschaftsbank
20:51 | 27/ 12/ 2007
 


MOSKAU, 27. Dezember (RIA Novosti). Russlands zweitgrößte Bank VTB hat sich von ihrem Anteil am Europäischen Verteidigungs- und Raumfahrtkonzern (EADS) getrennt.

Die Bank habe ihr Paket von 5,02 Prozent der Anteile bzw. 41,056 Millionen EADS-Aktien für 994,79 Millionen Euro an die staatliche russische Bank für Entwicklung und Außenwirtschaft (Vnesheconombank/VEB) verkauft, teilte VTB am Donnerstag in Moskau mit. Somit lag der Preis der Aktie bei 24,23 Euro, etwas über dem Marktwert, hieß es.

Zuvor hatte VTB-Chef Andrej Kostin gesagt, die Bank werde das Paket mit einem Gewinn verkaufen. Ihren EADS-Anteil hatte die VTB im Sommer 2006 für knapp eine Milliarde Euro erworben. VEB-Chef Wladimir Dmitrijew schloss nicht aus, dass seine Bank die EADS-Aktien gegen einen Anteil an der Vereinigten russischen Flugzeugholding UAC tauschen wird.

 

516 Postings, 6252 Tage russkiVTB-Bank: EADS-Anteile rechtzeitig verkauft

 
  
    #10
07.01.08 15:53
IPO der russischen VTB-Bank war größte Aktienplatzierung 2007 in London
17:57 | 02/ 01/ 2008
 


LONDON, 02. Januar (RIA Novosti). Die IPO der russischen VTB-Bank ist im vergangenen Jahr die größte Aktienplatzierung eines ausländischen Unternehmens an der Londoner Wertpapierbörse (LSE) gewesen.

Aus der Platzierung am 17. Mai habe die zweitgrößte russische Bank nach Angaben der LSE mehr als sechs Milliarden US-Dollar eingenommen. Die anderen vier größten Börsengänge seien vom Bergbauunternehmen ENRC (Kasachstan), der Verpackungsfirma Smurfit Kappa (Irland), der Sportartikel-Einzelhandelskette Sports Direct (Großbritannien) und dem Bauunternehmen AFI Development (Russland) vorgenommen worden, hieß es.

Insgesamt ließen 86 Unternehmen in 22 Ländern 2007 ihre Papiere in London im Wert von knapp 29 Milliarden Dollar unterbringen. 2006 belief sich diese Zahl auf knapp 27 Milliarden Dollar.

An die New Yorker Wertpapierbörse (NYSE) gingen im vergangenen Jahr 33 ausländische Unternehmen. Sie nahmen knapp 14 Milliarden Dollar ein.




 

1732 Postings, 8640 Tage Eaglemenleider wenig Diskusionen

 
  
    #11
15.08.08 14:37
und auch an den Deutschen Börsen dünner Handel ist scheinbar noch nicht sher bekannt die Bank langffristig sehe ich hier schöne Gewinne.  

1732 Postings, 8640 Tage Eaglemenübel

 
  
    #12
16.09.08 16:25
waren wohl kurzfristig schöne Verluste....  

8891 Postings, 6275 Tage TykoGenau

 
  
    #13
16.09.08 19:52
wenn schon Sberbank , aber die sind auch underperformed....

   Antwort einfügen - nach oben