können schnelle 100% bis 200% Gewinn winken!!


Seite 1 von 4
Neuester Beitrag: 25.04.21 03:20
Eröffnet am:08.05.09 14:17von: brunnetaAnzahl Beiträge:80
Neuester Beitrag:25.04.21 03:20von: IneshcyoaLeser gesamt:30.952
Forum:Hot-Stocks Leser heute:1
Bewertet mit:
2


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 4  >  

27078 Postings, 5990 Tage brunnetakönnen schnelle 100% bis 200% Gewinn winken!!

 
  
    #1
2
08.05.09 14:17

Endingen (aktiencheck.de AG) - Die Experten von "Hot Stocks Investor" halten die Aktie von Opel International (ISIN -/ WKN A0MVL8) für risikobewusste Anleger für interessant. Opel International weise keine Schulden aus und verfüge über eine kurzfristige Liquidität von 16,7 Mio. Kanadische Dollar (CAD). Damit liege der Cashbestand mit 0,31 CAD je Aktie über dem aktuellen Aktienkurs von 0,26 CAD. Die Analysten von Fraser Mackenzie würden für das aktuelle Fiskaljahr einen Umsatzanstieg von 1,5 auf 8,2 Mio. CAD prognostizieren. Für das nächste Jahr werde dann Umsatz von 15,7 Mio. CAD erwartet, bei dem erstmals auch ein Gewinn anfallen könnte. Am letzten Montag hätten die Analysten ihr Kursziel von 0,70 auf 0,75 CAD erhöht und die Analysten von CIBC World Markets sähen das Kursziel bei 0,42 CAD. Zwar sei der Titel hochspekulativ, doch würden mutigen Tradern im kommenden "Solar-Hype" schnelle 100% bis 200% Gewinn winken. Risikobewusste Anleger sollen sich an schwachen Tagen eine "Spielgeld-Position" der Opel International-Aktie ins Depot legen, raten die Experten von "Hot Stocks Investor". (Ausgabe 08 vom 27.04.2009) (28.04.2009/ac/a/a)
Moderation
Zeitpunkt: 09.05.09 12:57
Aktion: Forumswechsel
Kommentar: Falsches Forum - Ich denke hier ist der Thread besser aufgehoben.

 

54 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 4  >  

5633 Postings, 5569 Tage fuerza_hercuela@56

 
  
    #56
03.09.09 10:44
.......dann sollte der Kurs aber mal in Richtung Norden gehen anstatt ständig abzufallen!

4681 Postings, 5373 Tage tbergoh mann

 
  
    #57
21.12.09 15:57
hier gehts ja voll heiß her mit dem kurs heute, man man man, was für ein sch...papier. aber leider zu tief zum verkaufen, vll. kommt ja auch hier noch ein rebound. nur wann??  

2717 Postings, 8565 Tage BengaliEntweder raus oder Abstauberlimit setzen

 
  
    #58
1
21.12.09 20:56
Erwäge einen Nachkauf, falls es noch weiter runter geht. Werde frühestens bei 15 Cent zuschlagen.  

27078 Postings, 5990 Tage brunnetaNews 2010.05.17

 
  
    #59
17.05.10 19:18

27078 Postings, 5990 Tage brunnetaAls Marktführer in der Gallium-Arsenid

 
  
    #60
17.05.10 19:27
-und Solar-Photovoltaik-Technologie zu konzentrieren, hat das Unternehmen 32 Patente erteilt und hat 18 weitere Patente sind angemeldet. OPEL's common shares trade on the TSX Venture Exchange under the symbol “OPL”.  Opel-Stammaktien werden an der TSX Venture Exchange unter dem Symbol "OPL". For more information about OPEL, please visit the Company's website at  Für weitere Informationen über OPEL, besuchen Sie bitte die Website des Unternehmens unter

470 Postings, 5488 Tage evilknifelNa mal schauen

 
  
    #61
1
17.05.10 23:26
ob da ma was passiert!!!  

4681 Postings, 5373 Tage tberghier passiert m.M.nach nix mehr

 
  
    #62
19.05.10 20:08
nicht zu glauben. was für eine euphorie hier noch war an jenen tagen, als das ding nach oben marschiert ist. und nuuuuuuuu??  

27078 Postings, 5990 Tage brunnetaOPEL International Files First Quarter 2010

 
  
    #63
20.05.10 14:43

27078 Postings, 5990 Tage brunnetaOPEL International Files First Quarter 2010

 
  
    #64
20.05.10 20:29

27078 Postings, 5990 Tage brunnetaAcquires Securities of Opel International Inc.

 
  
    #65
1
21.09.10 19:46

2278 Postings, 5291 Tage FernandeZder nächste kleine...

 
  
    #68
1
25.10.10 19:56

...Sprung ist charttechnisch nicht mehr weit weg. Ich hoffe wir kommen innerhalb des nächsten Monats endlich über die magíschen 30 Cent. Danach können nur noch ordentliche Nachrichten den Trend gerechtfertig weiterhin nordwärts treiben... der Spekulationsfreiraum dürfte nach 30 Cent doch in der Tat aufgebraucht sein... wie seht ihr's?

Grüße

FernandeZ

 

2717 Postings, 8565 Tage BengaliUnd nun?

 
  
    #69
01.11.10 20:40
Gibt es fundamentale Gründe für den Kurssturz heute? :(  

2278 Postings, 5291 Tage FernandeZKurseinbruch?!?

 
  
    #70
02.11.10 18:50

Hmm? Wo war denn ein Kurseinbruch? Nur weil es hier mal 2 bis 3 Cent nach oben bzw. unten geht... das ist nichts Ungewöhnliches. Das große Volumen von heute könnte es gegebenenfalls schon rechtfertigt haben. Eventuell hat jemand mit kleinen Ordern den Preis kurzzeitig gedrückt um danach relativ preiswert den eigentlichen Aktien-Batzen zu erwerben. Es wäre doch eher gerechtfertigt zu fragen, warum denn heute, obwohl mehr als 400000 Stücke in Frankfurt über die Theke gingen, kein Kursanstieg zu verzeichnen ist? Es ist sogar ein rückwärtiger Trend zu erkennen. Denn normalerweise sollte man bei solch "großen" Ordern - im Vergleich zu anderen Aktien ja eher klein - einen stärkeren Anstieg erwarten. Die nächsten Wochen werden es zeigen... Ich hoffe noch immer auf den nächsten Sprung. Doch wenn man nun mal die letzten Tage / Wochen genauer unter die Lupe nimmt, sollte der Kurs nun doch eher wieder Richtung 20 Cent fallen. Ob er das nun apprupt oder Stück für Stück tut liegt zum Einen an der Anzahl der Aktien die gehandelt werden und zum Anderen an den Stop Loss Grenzen der Aktionäre.

Ich tippe auf einen Kursabstieg auf längere Zeit (minimum 3 Monate). Also Stück für Stück... bis auf minimal 14 Cent... Aber das ist ja nur ein Tip. Genauso könnte es wie von vielen Anderen erwartet, nach oben schnellen! Vorerst maximal 36 Cent. Zur Zeit sind auf jeden Fall mindestens einmal die Woche ca. 10 Prozent drin... Sollte man ja eigentlich nutzen... aber bei den starken unregelmäßig auftretenden Kurssprüngen, ist das ganze ja auch so ein Thema. Man denkt ich kaufe schnell für 24 Cent und versuche direkt alles bei 27 loszuwerden, allerdings fällt es mal eben auf 21 Cent. Und dann?!? Ruhig bleiben?!? Oder den relativen milden Verlust hinnehmen? Alles kann nix muss. Das ist alles was man mit voller Bestimmtheit vorraussagen kann.

Keine Kauf- bzw. Verkaufempfehlung! 

 

2717 Postings, 8565 Tage BengaliIch hab mal bissl gestöbert

 
  
    #71
02.11.10 20:06
auf der HP und den letzten Zahlen. Mir ist aufgefallen, dass es noch viele Optionen gibt, um Aktien zu beziehen. Im Frühjahr nächsten Jahres gibt es auch einige mit Basispreis 0,50 $, daher bleibe ich auch noch dabei.

Das mit den hohen Stückzahlen ist mir auch aufgefallen. Also wenns noch weiter fallen sollte bin ich eher raus. Hoffe wie Du, dass der Ausbruch endlich gelingt.  

2278 Postings, 5291 Tage FernandeZdann...

 
  
    #72
02.11.10 20:20

bist du also nicht für ruhig bleiben :D

ich bin seid Ewigkeiten mit rund 32 Cent drin... aber ich kann warten... bin ja noch jung :P

 

21 Postings, 4968 Tage LadylandLöschung

 
  
    #73
22.11.10 19:50

Moderation
Zeitpunkt: 22.11.10 19:58
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

27078 Postings, 5990 Tage brunnetaOPEL International Files Third Quarter 2010

 
  
    #74
1
23.11.10 15:15

2278 Postings, 5291 Tage FernandeZso wie ich das jetzt...

 
  
    #75
25.11.10 19:50

....verstanden habe gehts der Firma noch nicht schlecht.

Aaaalso. Jährlich gibt es scheinbar 2 Mio. Verlust. Trotz alledem gibt es noch über 7 Millionen Cash und der Gesamtwert der Firma an sich beläuft sich auf rund 18 Mio.. Die Aktie notiert derzeit auf 0,24 Euro. Bei einer Anzahl von rund 85 Mio. Aktien ist die Firma quasi 20,4 Mio. wert. Quasi noch um 10% überwertet, was auch den strikten Fall vor ein paar Tagen auf 22 Cent rechtfertigt...

Naja. Von eventuellem Wachstum hab ich jetzt nichts direkt gelesen, auch wenn im Artikel von Potentiellem Wachstum die Rede ist. Hoffentlich kommt bald mal ein richtig großer Auftrag, oder besser Opel erfindet mal was Revolutionäres. Es gäbe glaube ich keinen besseren Zeitraum als die nächsten 2 - 4Jahre in dieser Branche. Naja und nu? Langzeitinvest? Neee! Raum für Spekulation ist auch jetzt vorhanden. Der Kurs ist fast gerechtfertigt. Und deshalb nehme ich meine Vorhersage, dass der Kurs über länger Zeit auf unter 20 Cent fällt zurück. Wie gesagt. Gute Nachrichten würden berechtigt Puschen - Menschen mit viel Vertrauen in die Firma aber auch :)

Keine Kauf bzw. Verkaufsempfehlung... und äh... bitte berichtigt mich sollte ich hier was falsches geschrieben habe... hab den Bericht nur gerade mal schnell überflogen...

Grüße

FernandeZ

 

27078 Postings, 5990 Tage brunnetaGing schneller als ich dachte. (-:

 
  
    #76
19.04.11 20:46

27078 Postings, 5990 Tage brunnetaseit Threadbeginn: +176,87%

 
  
    #77
1
14.06.11 17:27

27078 Postings, 5990 Tage brunnetaheute +234,52%

 
  
    #78
08.09.14 15:07

362 Postings, 4241 Tage Smyrgal@ Brunneta: wo??

 
  
    #79
08.09.14 16:08

10 Postings, 1128 Tage IneshcyoaLöschung

 
  
    #80
25.04.21 03:20

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:44
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 4  >  
   Antwort einfügen - nach oben