jetzt noch kochen?


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 01.05.09 22:48
Eröffnet am: 01.05.09 21:21 von: DSM2005 Anzahl Beiträge: 12
Neuester Beitrag: 01.05.09 22:48 von: obgicou Leser gesamt: 2.204
Forum: Talk   Leser heute: 2
Bewertet mit:
1


 

8758 Postings, 5715 Tage DSM2005jetzt noch kochen?

 
  
    #1
1
01.05.09 21:21
und dann auch noch essen?...............................das ist doch nicht gesund...................








hmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmm...........................................­............


n paar Nudeln könnt ich noch vertragen, Hackfleisch ist auch da.....................


ach ich bin so unentschlossen...................................



ein kleines Loch im Magen wäre da ja schon..............................



aber die ganze Arbeit....................dauert bestimmt 45 min.........................................



































Hasimausili............hast du nicht auch noch etwas Appetit?!


ich schneid auch die Zwiebeln........!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!­!!!!!!!!!!!!!!!!

32080 Postings, 6716 Tage BörsenfanMirakoli ist fertig ! Dauert höchst. 10 Min.

 
  
    #2
1
01.05.09 21:22

8758 Postings, 5715 Tage DSM2005schmeckt doch nicht................

 
  
    #3
01.05.09 21:24
genauso wie Ravioli.........................futtert unser Zwerg am liebsten......................wenn ich nur dran rieche wird mir schon komisch

4034 Postings, 5004 Tage FDSANudeln wär nicht schlecht..

 
  
    #4
01.05.09 21:26

8758 Postings, 5715 Tage DSM2005wurde gerade ein Veto eingelegt

 
  
    #5
01.05.09 21:28

4 Postings, 4714 Tage merzmediaHab heut ne Mega-Portion Spag. Bolos gekocht

 
  
    #6
01.05.09 21:32
45 Minuten? Da muss dann aber jemand noch Koordination üben

Ich hab heut in knapp 30 Minuten 3 Liter Soße Bolognese mit frischen Zutaten und 1 Kilo Spaghetti gekocht.

Gut ich würfel ne mittlere Zwiebel in 5 Sekunden - mit nem guten Sushi-Messer kein Problem.  

233984 Postings, 6241 Tage obgicouVor 10 Minuten vertilgt

 
  
    #7
3
01.05.09 21:36
frischer Spinat aus dem Garten
1 Schalotte und 1/2 Knoblauchzehe in Butter anschwitzen; blanchierter (damit geht die Erdigkeit weg) Spinat dazu und 1 Spritzer Weißwein; 1/2 Minute den Wein einköcheln lassen 100g Schmand dazu; nochmal 1/2 Minute köcheln; mit Salz und Pfeffer abschmecken; das ganz mit Tagliatelle ist ein Traum  

4 Postings, 4714 Tage merzmediahmm, Danke fürs Rezept

 
  
    #8
01.05.09 21:47
Das probier ich nächste Woche mal - zum Glück essen auch meine 3 (bald 4) Kinder Spinat und so Zeug.  

15425 Postings, 5918 Tage quantasHabe jetzt gerade ein

 
  
    #9
01.05.09 21:51
Mistkratzerli vom Grill gegessen.

Ein Traum - einfach wunderbar.

5335 Postings, 5086 Tage e l a i n e#7

 
  
    #10
01.05.09 21:52
ich dachte immer die erdigkeit geht durch waschen wech?!

10545 Postings, 5144 Tage blindesHuhnVerhunger doch einfach!

 
  
    #11
01.05.09 22:08
Wäre jedem damit gedient!

233984 Postings, 6241 Tage obgicoublanchieren

 
  
    #12
01.05.09 22:48

ist doch nix als Waschen in heißem Wasser, also gründlich.

 

   Antwort einfügen - nach oben