Daimler 2011 Daimler 2011 Daimler 2011


Seite 3147 von 3257
Neuester Beitrag: 14.08.20 16:37
Eröffnet am: 23.12.10 20:26 von: Trendseller Anzahl Beiträge: 82.408
Neuester Beitrag: 14.08.20 16:37 von: damir25 Ar Leser gesamt: 6.120.020
Forum: Börse   Leser heute: 3.904
Bewertet mit:
45


 
Seite: < 1 | ... | 3145 | 3146 |
| 3148 | 3149 | ... 3257  >  

25343 Postings, 1052 Tage damir25 ArDAI

 
  
    #78651
16.07.20 16:13
Wenn der 1 Aktie Tradgate Daimler Streber heute keine 37,80 bringt ist aber was los!!!;))  

25343 Postings, 1052 Tage damir25 ArDAI

 
  
    #78652
16.07.20 16:43
@Bafin Woher ich das mit WC wusste??? Das hab ich mir beim Duschen überlegt!;))

Übrigens, die geschätzte Sabrina (ntv) hat von Markus, dass Kopf vor und Augenbrauen
hoch übernommen. Falls sie doch hier mitliest, dass braucht sie nicht machen!
WC war heute für 1,99 (verglüht im Sonnennebel)! Als Buchtitel nicht schlecht!
Wenn sie (Sabrina) da bitte ein Buch schreibt, kauf ich es sofort, für unsere Teeküche!  

2987 Postings, 608 Tage xotzildamir

 
  
    #78653
1
16.07.20 16:48
> Woher ich das mit WC wusste???

Du hast _was_ gewusst? Und deswegen hältst Du immer noch 10 Stck? (EK 149?)
Ist das so?

Im WC Forum würde man sagen: Stay strong and verrrry, verrry long.

 

Optionen

25343 Postings, 1052 Tage damir25 ArDAI

 
  
    #78654
1
16.07.20 16:51
@Xotzil Wer da nicht dabei war, hat nicht gelebt!;))  

277 Postings, 102 Tage Sergey BrinWriter

 
  
    #78655
1
16.07.20 16:52
Warum sollte sich Tesla Daimler wollen?? Was soll Tesla mit den ganzen Verbrenner Ingenieur? Mit 60 Mrd kann Tesla mindestens 15 Gigafactories bauen.  

124 Postings, 1855 Tage Zambo@ Schreiber

 
  
    #78656
1
16.07.20 16:54
Wie soll Musk bei DAI die Mehrheit bekommen, wenn ich und die anderen ihre Aktien nicht verkaufen? Da nützen ihm auch seine vielen Milliarden nix.

In Zeiten dieser wahnsinnigen Staatschulden weltweit geht es nicht mehr ums Geldvermehren an der Börse, sondern um Schutz des Ersparten vor einer fürchterlichen Inflation, die droht. Gute Aktien von gesunden Firmen, zu denen Daimler hoffentlich auch zählt, sind da mehr Wert als Cash.

Btw, privat ist Musk knapp bei Kasse. Tesla Anteile flüssig machen darf er nicht, sonst kollabiert der Kurs.  

Optionen

25343 Postings, 1052 Tage damir25 ArDAI

 
  
    #78657
16.07.20 16:55
@Sergey Willst du dir ein Schwarzen verdienen?;))  

25343 Postings, 1052 Tage damir25 ArDAI

 
  
    #78658
16.07.20 16:58
Musk hat genug Geld. Hatte Markus auch. Will er sichern, kommt nur Gold in Frage!  

277 Postings, 102 Tage Sergey Brindamir

 
  
    #78659
16.07.20 17:01
lass es regnen  

2550 Postings, 3516 Tage TheodorSSummertime, when the living is easy.

 
  
    #78660
2
16.07.20 17:08
vorweg ein Dank an alle die hier schreiben. Hab die letzten Wochen eher spontan mitgelesen, auf dem smartphone, weil ich unterwegs war, mit Auto, Mountainbike und per Pedes. Zwischen Lindau, Mittenwald und Bad Tölz. Eine herrliche Gegend. Bodenständige Menschen, gutes Essen und faire Preise (teilweise fast zu fair, also ich hätte da mehr verlangt)
Ich habe spontan einen Monat unbezahlt frei bekommen. Meiner Chefin kams sehr gelegen, dass ichs freiwillig angeboten habe - und für mich hat es auch gepasst. Ich musste raus, weg von allen hier, Freiheit schnuppern oder spüren.....
Jetzt bin ich wieder hier unten in der Rheinebene. Was für ein Tohuwabohu im Vergleich zum fast menschenleeren Karwendelgebirge. Anyway, so isses.
Letzte Woche um diese Zeit stand ich noch am Mautplatz Richtung Schloss Elmau, da wo Merkel und Obama Urlaub machen. Hab mein Auto abgestellt und bin mit dem Radl nach hinten ins Tal gefahren. Entgegen kamen mir, Porsche, Porsche, Mercedes, Tesla mit schweizer Nummer und ein Rolls Royce. Also Porsche baut wunderbare Autos, da kommt Daimler nicht mehr mit........von den klobigen Teslas ganz zu schweigen.
 

25343 Postings, 1052 Tage damir25 ArDAI

 
  
    #78661
16.07.20 17:08
@Sergey Schau mal deine Schwäche im Invest:
1000/1500/2000! Mit 1/3 1000 nix verdient, mit 1/3 1500 gut verdient, mit1/3 2000 kommt nie,
musst du bei 300 dann entsorgen = Plus Minus 0!;))
Das hätte man viel besser machen können!  

2550 Postings, 3516 Tage TheodorSzur Börse

 
  
    #78662
1
16.07.20 17:10
Ich hab ja vor meiner Reise ein bisserl Cash generiert und bin ganz zufrieden. Momentan warte ich ab - kaufen tu ich auf keinen Fall. Mein Ziel ist Kapitalerhalt und wenn ich am Jahresende genausoviel Kapital habe wie momentan, bin ich zufrieden. Ich bin ja eher Langfristanleger.
Achja Wirecard war ja auch noch, und Tesla Rakete und hier ein paar Tesla shorties, usw. usf.,
Börse: its just a game, that we play. Sometimes.

 

25343 Postings, 1052 Tage damir25 ArDAI

 
  
    #78663
16.07.20 17:19
@Theo Schlofer Invest ist klar Gold 50-51! Da kann nix passieren. 100 Jahre rostfrei!;))  

2550 Postings, 3516 Tage TheodorSdamir

 
  
    #78664
16.07.20 17:38
Ich war noch nie ein Fan von Gold und werds auch nicht werden.
Bringt einfach keine Rendite, langfristig.
Liegt rum und kostet noch Geld.
Ein paar Goldminenaktien hab ich, so als Beimischung zu Post, Ivu, Evonik, Init, Zalando, Alibaba, usw.....  

277 Postings, 102 Tage Sergey Brindamir

 
  
    #78665
16.07.20 17:47
ich glaub du musst wieder die Schule besuchen.  

277 Postings, 102 Tage Sergey BrinSelbst

 
  
    #78666
16.07.20 17:50
wenn ich die letzte Position für 300€/ Stück verkaufe habe ich ein Gewinn von 36.000€.  

3965 Postings, 860 Tage Pit007Dai @TheodorS: Willkommen zurück

 
  
    #78667
16.07.20 17:55
Berentzen (for ever!) hast Du aber in Deiner Aufzählung vergessen  ;) Komm'lass' uns morgen einen Berentzen Bar-Abend einlegen. Cash hast Du ja genug . also dann ;)  

25343 Postings, 1052 Tage damir25 ArDAI

 
  
    #78668
16.07.20 18:03
@Sergey Zu dem, was es hätte sein können, war's ne Nullnummer!
Das wird dir ne Lehre sein!;))  

2550 Postings, 3516 Tage TheodorSJa, bei Berentzen bin ich drin

 
  
    #78669
16.07.20 18:04
forever, es gab ja die Dividende steuerfrei.
Hab aber in Bayern kein Bier sondern öfters Südtioler Roten getrunken.
und den Hirschkuss:  http://hirschkuss.de/wDeutsch/produkte/1_hirschkuss.php?navanchor=
 

2081 Postings, 4858 Tage herrmannb@Theo : Daimler und Porsche

 
  
    #78670
1
16.07.20 18:10
das stimmt, dass Porsche wunderbare Autos baut, optisch, technisch, konzeptionell. Daimler hat halt wie jeder Autobauer einige Gurken im Programm, B-Klasse, verschiedene C-Modelle, dieses Vaneo Ding, völlig daneben. Der Rest ist aber auf eigene Art exzeptionell, halt werthaltig in jeder Beziehung. So wie die Schwaben halt sind, nicht gerade leichte Eleganz, aber handsome und funktionell, das schätzen viele Autokäufer weltweit.
Porsche hat mit dem Boxster ("Frauenporsche") allerdings auch ein leicht mißglücktes Modell im Programm. Erinnert irgendwie an den Mittelmotor-Porsche-VW 914, der Porsche vor Wiedeking zusammen mit dem 924 fast die Existenz gekostet hätte.
Tesla Autos sind sowieso vom Stil her Mist, sehe ich jedes mal an einem Tesla, der hier in der Gegend rum steht, der einzige im Umkreis von paar Kilometern. Das ist typisch amerikanische Autokonzeption, so wie Ford. Tesla wird vielleicht ein Image kriegen wie der Opel Manta, Ford Mustang, oder Ford Capri, der Maurerporsche. Viel Blech, übertriebene Formgebung ohne Inhalt. Wenn dann die Technik und die Qualität noch schlecht ist, wird das nix, weder weltweit, und schon gar nicht in Deutschland. Die sagenhafte Software wird da auch nichts dran ändern, das ist Wunschdenken.

Sergey, hattest Du nicht einen Kaufpreis von 380 Euro ? Ist mir so halb in Erinnerung. Du hast trotzdem mit wirklich hohem Risiko eine ca. ver-4-fachung des Kapitals hingelegt, das war ein richtiger Drahtseilakt, und dann noch nur 1 Sorte Aktien. So ein Glück hast Du nicht noch mal, von wegen nächste Aktionen, die Du mit dem Erlös aus der Tesla Sache vor hast, wie Du sagtest.
Nimm die Tesla Kohle, und mach was mit normalem Risiko, die Schreiberschen blue chips z.B. Sonst sitzt Du am Ende wieder auf "Start", wie beim Mensch-ärgere-Dich-nicht.
Neiden tue ich Dir nichts, nur so ein bißchen Begehrlichkeit aus dem Augenwinkel.
 

25343 Postings, 1052 Tage damir25 ArDAI

 
  
    #78671
1
16.07.20 18:11
@Theo Normal hast du Recht. Aber, Corona kostet ca. 1000 Bil. Das Geld gibt es nicht.
Nur wenn man es druckt. VFB Stuttgart braucht Geld und die sind aufgestiegen......
Was ist mit den anderen????;))  

3965 Postings, 860 Tage Pit007Dai @TheodorS: das glaub' ich sofort, dass man

 
  
    #78672
16.07.20 18:12
nach einer 3,0 l Doppelmagnum sich wie vom Hirsch geküsst fühlt ;)  

277 Postings, 102 Tage Sergey Brindamir

 
  
    #78673
16.07.20 18:13
sagt der jenige der 0.04€ Dividende bekommen hat. Aber dafür die Hälfte an Kursverlusten hat. Super Damir, schlechter als du kann's nicht werden.  

25343 Postings, 1052 Tage damir25 ArDAI

 
  
    #78674
1
16.07.20 18:21
Wenn sich das Geld verdoppelt, verdoppelt sich der Dax/ Gold!
Daran kommt man ab jetzt nicht mehr vorbei.
Schreiber hat richtig gesagt, die Politik weiß noch nicht, was sie angestellt hat.
Wir fahren 300 K/mh und 50 m vor uns ist eine Betonmauer. Wir könnten jetzt bremsen
oder lenken, oder nichts tun. Es kommt wie es kommt!  

25343 Postings, 1052 Tage damir25 ArDAI

 
  
    #78675
16.07.20 18:24
@Sergey
Deine Tränen werden trocknen, und dann wirst du die richtigen Schlüsse ziehen!;))  

Seite: < 1 | ... | 3145 | 3146 |
| 3148 | 3149 | ... 3257  >  
   Antwort einfügen - nach oben