hallo leute


Seite 1 von 2
Neuester Beitrag: 28.11.07 12:32
Eröffnet am: 15.11.07 10:02 von: el.Nino77 Anzahl Beiträge: 26
Neuester Beitrag: 28.11.07 12:32 von: el.Nino77 Leser gesamt: 4.554
Forum: Börse   Leser heute: 2
Bewertet mit:
1


 

595 Postings, 5242 Tage el.Nino77hallo leute

 
  
    #1
1
15.11.07 10:02

was haltet ihr eigentlich von dieser IQ Power aktie? ich habe die jungs auf der IAA in frankfurt getroffen und denke der kurs der wertpapiere zeigt ganz klar nach oben. ich habe die aktie bei 55 cent gekauft und möchte wissen ob es sich lohnt mit dem verkauf zu warten oder nicht? im grünen bereich bin ich ja schon und jeder cent nach oben bringt mir 200 €

an alle profis bitte gebt mir einen tip! danke im voraus.

 
0 Postings ausgeblendet.

4559 Postings, 5948 Tage ShortkillerDu steckst also 11.000 Euro in einen Laden

 
  
    #2
7
15.11.07 10:06
den du nicht kennst und fragst anschliessend die Profis?

Leute gibts ...

Sprich online nicht anders als im echten Leben. (Jimmy Wales, Wikipedia Gründer)  

595 Postings, 5242 Tage el.Nino77ja es war ein tip von einem börsenmensch aus frankfurt

 
  
    #3
2
15.11.07 10:10

er meinte die aktie hat sehr gute chancen ende des jahres 1€ zu erreichen und ich wollte mal ein wenig in der börse mitmischen. hat sich ja gut gemacht bisher aber nun steht sie still. das höchste der gefühle waren 85 cent. ich denke da hätte ich verkaufen sollen aber warren buffet sagte eins: ich kaufe aktien nicht mit dem gedanken diese zu verkaufen. dachte wenn ich mir ein paar worte von ihm durchlese werde ich reich ;)

ps: hast gut gerechnet ;)

 

4559 Postings, 5948 Tage ShortkillerNa wenn du keinen Plan hast

 
  
    #4
2
15.11.07 10:14
und im Plus bist - rechnerisch mit 1.600€ - dann nimm doch 1/2 mit und setze den Rest SL auf Einstand.

Sprich online nicht anders als im echten Leben. (Jimmy Wales, Wikipedia Gründer)  

2109 Postings, 5363 Tage Brucknerwer iq hat tut sich leichter im Leben

 
  
    #5
15.11.07 10:16
hier wird man wirklich reich -
vorausgesetzt man kauft viele auf diesem inszenierten Billigstniveau !  

595 Postings, 5242 Tage el.Nino77das ist ein guter tip aber ist es nicht so dass

 
  
    #6
15.11.07 10:16

ich einiges vom gewinn abdrücken muß wenn ich die aktie nicht mind. ein jahr halte?! ab nächstem jahr ändert sich sowieso alles da macht es mir kein spaß mehr weiter in die börse zu investieren. daher will ich die aktien entweder halten oder komplett abstoßen und feierabend machen.

 

104671 Postings, 7981 Tage Katjuschael.Nino, du erinnerst mich an meine Wenigkeit im

 
  
    #7
3
15.11.07 10:19
Jahr 1996.

Damals dachte ich auch, ich müsste ja mal an der Börse mitmischen, und hab mich auf die Tipps Anderer verlassen. In so fern werde ich dich nicht verurteilen. Aber lass dir aus meiner Erfahrung sagen, dass sowas tödlich ist.
Ich bin ja damals wenigstens in größere Werte gegangen (meine erste Aktie war Adidas), aber trotzdem hab ich Verluste gemacht.

Fakt ist, dass du dir erstmal die wichtigsten Dinge der Unternehmensanalyse und Aktienbewertung angucken solltest, und dann kannst du dich an etwas spekulativere Werte wagen! IQ Power zu kaufen, weil sie dir irgendein Fuzzi empfohlen hat, ist nicht gerade sinnvoll, ums mal nicht zu hart auszudrücken.

Kann dir nur den gleichen Rat geben wie Shortkiller. Nehm die Hälfte raus, und sicherer den Rest mit SL ab. Wobei SL gefährlich sein kann, wenn der Titel nicht liquide ist. Kann ich jetzt nicht beurteilen.  

3656 Postings, 5293 Tage CasaubonBruckner, wer reich werden will,

 
  
    #8
2
15.11.07 10:21
der schreibe ein Buch über's "reich werden" oder werde Emittent.
Ansonsten riskiert man eher pleite zu gehen, als reich zu werden.


@el.nino: ich kenne die AKtie nicht und kann auch rein gar nix sagen. Aber immerhin hast du jetzt 16% Gewinn gemacht, was ja beachtlich ist. Im Zweifelsfall würde ich halt einfach meinen Einsatz verkaufen (11.000 €) und die Gewinne laufen lassen. Da hast du im schlimmsten Fall nix verloren.

Gruß udn viel Erfolg

Casaubon  

595 Postings, 5242 Tage el.Nino77aha vielen dank.

 
  
    #9
15.11.07 10:26

das problem ist ich befasse mich erst seit 3 monaten mit wertpapieren und bin ziemlich unerfahren (was aktien und co. angeht nicht das andere ;) weiß nicht mal was SL bedeutet?!

der fuzzi war mein schwager und er arbeitet an der börse daher habe ich mich ein wenig auf ihn verlassen und mir ein paar sachen bezüglich IQ durchgelesen. mein bauchgefühl sagte mir dann kaufen! also ganz blind habe ich dann doch nicht gekauft ;) ich warte noch die paar tage ab und dann sehen wir weiter. danke an euch alle.

 

104671 Postings, 7981 Tage KatjuschaIst das denn für ne Aktie? Stark volatil

 
  
    #10
1
15.11.07 10:28
Wenn eine Aktie allein in den letzten 3 Monaten ne Schwankunsbreite von fast 100% hat (Tief 45 Cents , Hoch 85 Cents), dann ist das defintiv keine Aktie für Anfänger. Und schon gar nicht, wenn sie so einen Einjahreschart aufweist.

ariva.de  

104671 Postings, 7981 Tage KatjuschaJa ja, die liebe Familie ..

 
  
    #11
15.11.07 10:29
 

595 Postings, 5242 Tage el.Nino77also willst du damit sagen dass mein schwager ein a....loch ist ;)

 
  
    #12
15.11.07 10:31
weil er mir die aktie empfohlen hat? ok also zu riskant für mich?!  

104671 Postings, 7981 Tage KatjuschaNein, keinesfalls,vielleicht hat er ja sogar recht

 
  
    #13
1
15.11.07 10:41
Ich kenne IQ Power fundamental ja gar nicht.

Nur weiß ich wie schwer es ist, einem Familienmitglied zu widersprechen, wenn der auch noch in einer Branche arbeitet, die zu dem Tipp passt. Das ist eine weitere Parallele zu mir. Auch Adidas hab ich damals auf Empfehlung meiner Schwester gekauft, die bei einer Bank arbeitet. Adidas war ja damals sogar in einem steilen Aufwärtstrend, aber ich hab dann Ende 1997 die Gewinne nicht mitgenommen, sondern bin drin geblieben, und musste dann 1998 mit Verlust raus.

Will dir nur sagen, dass du dich nicht auf Andere verlassen sollst. Nur die eigene Analyse zählt. Auch Leute, die an der Börse arbeiten, haben die Weisheit nicht mit Löffeln gefressen. Oftmals wiederholen sie auch nur das, was ihnen Andere gesagt haben, oder sie empfehlen dir das, was sie selbst im Depot haben. Das macht sie aber betriebsblind.

Also nix gegen deinen Schwager. Ich finde nur, dass IQ Power nicht deiner Börsenerfahrund entspricht. Geh lieber in solide Unternehmen mit hohem Eigenkapital pro Aktie und steigenden Gewinnen und Cashflows!  

3656 Postings, 5293 Tage CasaubonKatjuscha hat Recht, el nino

 
  
    #14
15.11.07 11:00
nix gegen deinen Schwager, aber IQpower ist keine Einsteigeraktie. 2 Cousins von mir sind Banker und arbieten für ihre Banken an der Börse. Als ich im Januar bei Apple eingestiegen bin stand der Kurs auf ATH bei rund 96 $.
Mein Cosuin riet mir davon ab einzusteigen. Ich tat es trotzdem, weil ich vom Potenzial von Apple überzeugt war. Ich bin immer noch drin und habe schon sehr viel Geld damit verdient. Aktuell eiert der Kurs um 165 $ rum, die Aktie hat aber auch schon die 192 $ gesehen vor einigen Tagen. (Achtung: nimm das jetzt nicht als Kaufemepfehlung auf! Ist nur ein Beispiel. Ich bin meines eigenen Glückes Schmied. Und halte dich fern von "todsicheren Tipps"!) Spiel lieber eine ruhige Kugel und setze in bewerte Dax-Werte. Achte darauf, dass du das in die Börse i9nvestierte Geld nicht in naher Zukunft für etwas anderes brauchst. Da kannst du auch schon mal längere Durstsrecken an der Börse aussitzen)

Dabei scheint mir Apple keine Zockeraktie zu sein, obwohl mittlerweile auch sehr viel damit herumspekuliert wird.

Aber entweder kennt dein Schwager die Aktie sehr genau und hat Infos, die ihm erlauben, dich iun eine solche Aktie reinzuschicken, oder er spekuliert. Und dazu hast du laut eigenen Aussagen zu wenig Erfahrung.

Wünsch dir viel Erfolg  

595 Postings, 5242 Tage el.Nino77ok heute sieht es ganz gut aus für mich ;)

 
  
    #15
15.11.07 11:36

solange ich keine miese mache ist es gut wenn doch bekommt mein schwager seine schwester zurück und eine tracht prügel ;) danke nochmal für die hilfe.

ps wenn jemand gute tips hat kann man diese gerne mit mir teilen ;)

 

3656 Postings, 5293 Tage Casaubonelnino, hast du meine BM gekriegt?

 
  
    #16
15.11.07 11:40

595 Postings, 5242 Tage el.Nino77was heißt BM? spricht hier keiner mehr ganze worte aus ;)

 
  
    #17
1
15.11.07 12:39
 

4930 Postings, 6301 Tage RöckefällerBM=Boardmail ;)

 
  
    #18
15.11.07 13:13
...

Cu
Röckefäller
 

1073 Postings, 5275 Tage skgeorg@el.nino77

 
  
    #19
15.11.07 13:14
....SL heißt stopploss und ist eine verkaufsorder-option, die du deiner bank mitteilen kannst....wenn z.b. iq-power bei 0,64 EUR liegt und du setzt stopploss bei 0,55 EUR, werden deine aktien (stückzahl angeben) automatisch verkauft, wenn der kurs  0,55 berührt oder daruntergeht...es ist aber sehr riskant bei wenig gehandelten aktien, da der nächste ermittelte tiefere kurs weit unter 0,55 liegen kann....SL benutze ich, wenn ich lange nicht reinschauen kann in mein depot (z.b urlaub)....dann setze ich SL bis ich wieder zurück bin und lösche ihn dann, sollte die aktie nicht verkauft worden sein....ist also eine automatische (verkaufs-)sicherheit für fallende kurse....  

595 Postings, 5242 Tage el.Nino77ja Röckefäller habe sie erhalten danke ;)

 
  
    #20
1
15.11.07 14:06
achso skgeorg das meinst du damit. kenn ich nur wußte ich nicht dass man das mit sl abkürzt. ich habe die limts gesetzt. ich verkaufe die aktie wenn sie unter 50 cent fällt, was hoffentlich nicht vorkommt ;) wie gesagt ich warte noch ein wenig ab und dann handel ich. hoffentlich treffe ich dabei die richtige entscheidung. immerhin setze ich damit meine ehe aufs spiel ha ha ha.  

3243 Postings, 5192 Tage MountainbikerWarum alles in eine Aktie

 
  
    #21
1
15.11.07 14:34
Hi,
wenn ich das richtig verstanden habe, besitzt du "nur" 1 Aktienwert, diesen aber über ca. 11.000 €, und dann auch noch in einem relativ spekulativen Wert.
Habe auch nicht soviel Ahnung über Charttechnik, und kann auch eine Aktie nicht bis ins letzte fundamental bewerten,daher habe ich ca. 80% in div. Fonds angelegt, den Rest in Einzelwerten.
Ich würde es an deiner Stelle auch so machen, bei den Schwankungen bei deiner Aktie kann es dir passieren, das du demnächst 5000€ weniger besitzt.

PS: Dein Schwager übt hoffentlich keine beratende Funktion in seinem Job aus, ist ja grob fahrlässig, was er dir da vorgeschlagen hat...  

595 Postings, 5242 Tage el.Nino77also da sind wir wieder bei meinem freund warren buffet

 
  
    #22
1
15.11.07 19:18
er meinte man sollte sich auf wenige aktien konzentrieren. es sei wie in einem harem. da kann der scheich sich nicht um alle frauen kümmern und kennt diese dadurch nur oberflächig ;)  

595 Postings, 5242 Tage el.Nino77schon wieder 10 cent/ aktie gewinn gemacht ;)

 
  
    #23
27.11.07 10:39
 

2109 Postings, 5363 Tage Brucknerbilliger wirds nimmer

 
  
    #24
27.11.07 17:39
kommt im Dezember noch der Freudensprung ?
egal - eines ist sicher - er kommt - der Freudensprung !

Und dann kommt es alleine schon wegen der Charttechnik zu PANIKKÄUFEN !

Ich rate allen betrogenen Kleinanlegern, stark hinzuzukaufen !  

4930 Postings, 6301 Tage RöckefällerUnd ich rate Dir, daß Deine Prognosen ...

 
  
    #25
1
27.11.07 18:28
... eintreffen, sonst versohlen wir Dir alle den Hintern ;)

Cu
Röckefäller
 

595 Postings, 5242 Tage el.Nino77der züg fährt los. bitte einsteigen!

 
  
    #26
28.11.07 12:32

bei 52 gekauft und schon sind wir bei 75. ich dreh duuuuuurrrccccccchhh ;)

 

   Antwort einfügen - nach oben