gefährliche Hack-Attack


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 20.06.07 12:31
Eröffnet am:20.06.07 12:28von: larifariAnzahl Beiträge:2
Neuester Beitrag:20.06.07 12:31von: Thomastrada.Leser gesamt:1.065
Forum:Talk Leser heute:8
Bewertet mit:


 

101 Postings, 6160 Tage larifarigefährliche Hack-Attack

 
  
    #1
20.06.07 12:28

SPIEGEL ONLINE - 19. Juni 2007, 17:49
URL: http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,1518,489530,00.html

HACK-ATTACK

Trojaner infiziert über 11.000 Webseiten

Eine groß angelegte Hacking-Offensive sorgt im Netz für Furore: Ein Tool namens MPack kapert derzeit tausende Websites. Innerhalb weniger Tage sollen mehr als Zehntausend Rechner infiziert worden sein.

Hamburg - Hacker haben in den vergangenen Tagen mehr als 10.000 Webseiten mit einem Schadprogramm, einem sogenannten Trojaner, infiziert. Die Cyber-Attacke, bei der ein Hacking-Tool namens "Mpack" verwendet wird, sorgt inzwischen weltweit für Aufregung. Nach Angaben der IT-Sicherheitsfirma Avira haben schon über 115.000 Personen eine oder mehrere der kompromittierten Seiten besucht; schätzungsweise zehn Prozent haben sich das Virus eingefangen.

aufpassen 

 

 

16763 Postings, 8276 Tage Thomastradamusok, das erklärt die häufigen Probleme

 
  
    #2
20.06.07 12:31
auf ARIVA! ;-)

Gruß,
T.  

   Antwort einfügen - nach oben