die medien lügen auch 2015 weiter


Seite 1 von 2
Neuester Beitrag: 04.01.15 15:14
Eröffnet am:02.01.15 10:50von: fuchs_deralt.Anzahl Beiträge:28
Neuester Beitrag:04.01.15 15:14von: ex nur ichLeser gesamt:7.798
Forum:Talk Leser heute:1
Bewertet mit:
8


 
Seite: < 1 | 2 >  

352 Postings, 5309 Tage fuchs_deraltedie medien lügen auch 2015 weiter

 
  
    #1
8
02.01.15 10:50
die bevölkerung litauen die meisten wollen keinen euro nur die volks Verb.
euro der grösste betrug aller zeiten
litauen
rnetner 300 euro oder weniger
kindergeld für wasser und brot
sozail schlimmer als in der UDSSR  
2 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 >  

35553 Postings, 5802 Tage Dacapofuchs

 
  
    #4
4
02.01.15 11:11
wo du recht hast,
da haste recht
laß dich nicht entmutigen  

2847 Postings, 3726 Tage Graf.Zahlnominiere fuchs für den

 
  
    #5
4
02.01.15 11:12
ariva-Bambi 2014 in der Kategorie "beste Recherche ever"  

34698 Postings, 8628 Tage DarkKnightI approve this message

 
  
    #6
1
02.01.15 11:15
Zitat: Paris Hilton  

35553 Postings, 5802 Tage DacapoFuchs ist der wallraf von ariva

 
  
    #7
5
02.01.15 11:17
das sollte honoriert werden
ich mag ihn

weiter so fuchs  

2847 Postings, 3726 Tage Graf.ZahlErinnert mich irgendwie an vergangene Tage:

 
  
    #8
1
02.01.15 11:20
RTL (?) "Wie bitte". fuchs als "Mahn-Man" yeahhhh  

35553 Postings, 5802 Tage Dacapofuchs

 
  
    #9
1
02.01.15 11:21
hab dich 2x begrünt  

1769 Postings, 5813 Tage ehrlichKennen wir uns?

 
  
    #10
1
02.01.15 11:27

35553 Postings, 5802 Tage Dacaponein

 
  
    #11
02.01.15 13:44

129861 Postings, 7454 Tage kiiwiirabarberabarber...

 
  
    #12
02.01.15 13:46

35553 Postings, 5802 Tage DacapoAlters,Alters,Altersheim

 
  
    #13
02.01.15 13:48

129861 Postings, 7454 Tage kiiwiikinder, kinder, kindergarten

 
  
    #14
02.01.15 13:49

25196 Postings, 8574 Tage modLesenswertes

 
  
    #15
5
02.01.15 13:52
Buch eines Insiders:
"1986 wurde er Mitglied der politischen Redaktion der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ), wo er bis 2003 dem Ressort Außenpolitik angehörte und sich besonders mit Afrika, den arabischen Staaten und den Vereinten Nationen beschäftigte. Nach eigenen Angaben lebte er zwischen 1986 und 1998 überwiegend in islamischen Ländern (u. a. Irak, Iran, Afghanistan, Saudi-Arabien, Oman, Vereinigte Arabische Emirate, Ägypten und Jordanien) und bereiste über sechzig Staaten."
http://www.ulfkotte.de/
Angehängte Grafik:
ulfkotte.png
ulfkotte.png

25196 Postings, 8574 Tage modIm Gespräch

 
  
    #16
4
02.01.15 13:59

90044 Postings, 5320 Tage windotOje, oje, bestimmt kommt gleich der Obertroll

 
  
    #17
3
02.01.15 14:02
wieder auf den Plan ...  

25196 Postings, 8574 Tage modDas Buch ist bereits ein Bestseller

 
  
    #18
5
02.01.15 14:06

25196 Postings, 8574 Tage modMerkwürdig

 
  
    #19
2
04.01.15 13:57
Hier wurde ja nix gemeldet und gelöscht !

... bin ich enttäuscht

42940 Postings, 8398 Tage Dr.UdoBroemmeSchon witzig, dass es sogar sone verkrachte

 
  
    #20
4
04.01.15 14:00
Existenz nochmal nach oben spült.

Eigentlich kann der Abstieg von der FAZ bis zum Kopp-Verlag kaum noch getoppt werden.

179550 Postings, 8231 Tage GrinchBald wird er Pressesprecher bei der AfD!

 
  
    #21
04.01.15 14:01

25196 Postings, 8574 Tage modtja, er

 
  
    #22
2
04.01.15 14:12
bietet aber Inhalte.
Sein Lebensweg spricht für ihn:
Er lernt permanent dazu.

http://de.wikipedia.org/wiki/Udo_Ulfkotte

25196 Postings, 8574 Tage modEs irrt der Mensch, solang er lebt

 
  
    #23
1
04.01.15 14:15
"Dieses Zitat stammt aus Goethes Faust (Teil I, »Prolog im Himmel«).
Mephisto wettet mit Gott um Fausts Seelenheil; er möchte allerdings die Erlaubnis, diesen Menschen sacht auf den schlechten Weg führen zu dürfen.
Der Herr antwortet darauf: »Solang er auf der Erde lebt,/Solange sei dir's nicht verboten./Es irrt der Mensch, solang er strebt.«
Man zitiert heute meist die leicht abgewandelte Form
»Es irrt der Mensch, solang er lebt«

und
bringt damit resignierend zum Ausdruck, dass uns immer wieder Irrtümer unterlaufen können."

http://universal_lexikon.deacademic.com/235057/...h,_solang_er_strebt

27398 Postings, 4561 Tage ex nur ichDieser qualifizierte und

 
  
    #24
3
04.01.15 14:21
erfahrene Journalist hat seine Konsequenzen gezogen und macht das Spiel für USA, Bildeerberger usw. nicht mehr mit.
Vor soviel Charakter und Mut ziehe ich den Hut (sagte man früher).

Er hat es verdient, dass dieses Buch ein Verkaufsschlager wird
und damit sein Einkommen hat.

Was auffällt, obwohl er sehr viele Namen (z.B. zahlreiche Kollegen) und viele Dinge beim Namen nennt, gab es bis jetzt keine einzige einstweilige Verfügung oder ähnliches!!

Klar, dass keiner der üblichen, abhängigen Verlage dieses Buch aufgelegt hätte.
Reicht's bei Dir nicht soweit Doktor?
#20 ist ja wieder ein echtes Qualitätsposting von Dir.
Und jetzt darfst Du wieder bei psiram studieren.  

42940 Postings, 8398 Tage Dr.UdoBroemmeUlfkotte "Irrt" nicht, er übernimmt Gerüchte und

 
  
    #25
2
04.01.15 14:22
stellt sie als Tatsachen dar, ohne sich die Mühe zu machen, sie auf ihren Wahrheitsgehalt zu überprüfen, Hauptsache sie eignen sich dazu den Hass auf Moslems zu schüren.
Eine ähnliche Lügengeschichte, die mit den abgeschafften Sparschweinen aus Rücksict auf die Moslems.
Frei erfunden, aber von ihm übernommen - die Hintergründe sind ebenfalls auf oben zitierter Seite zu finden.

36325 Postings, 6886 Tage Jutoda deckt jemand

 
  
    #26
04.01.15 14:32
lüge und schmuddel in den printmedien auf,
und mutiert fast zum heiligen .
von was haben seine leser vorher geträumt ?
wahrscheinlich zu viele heinz rühmann
und heinz erhart geschaut.  

42940 Postings, 8398 Tage Dr.UdoBroemmeAber ausgerechnet Ulfkotte ist keinen Deut besser

 
  
    #27
04.01.15 14:38
Keine Ahnung, ob er in dem Buch über "gekaufte" Journalisten seriöser recherchiert hat als in seinen früheren Machwerken, aber ich befürchte nein.

Es wird seine übliche Methode sein, einige Beispiele zusammenzusuchen, die in das vorher festgelegte Muster passen, um dann daraus allgemeingültige Schlüsse zu ziehen. Auf diese Art kann ich alles und jedes beweisen.

27398 Postings, 4561 Tage ex nur ichLädt nicht die

 
  
    #28
2
04.01.15 15:14
Kanzlerin neuerdings immer wieder die deutschen "Qualitäts-Journalisten" ein, um die Linie vorzugeben
(das weis man doch auch ohne H. Ulfkotte)?!
Von daher sind ihm die unerwünschten Themen sicher bestens bekannt.
Und 1 plus 1 kann er bestimmt zusammenzählen.  

Seite: < 1 | 2 >  
   Antwort einfügen - nach oben