Covestro Aktie - Wkn: 606214


Seite 12 von 94
Neuester Beitrag: 20.05.20 08:55
Eröffnet am: 21.09.15 16:36 von: youmake222 Anzahl Beiträge: 3.327
Neuester Beitrag: 20.05.20 08:55 von: Aktiensamm. Leser gesamt: 473.456
Forum: Börse   Leser heute: 66
Bewertet mit:
12


 
Seite: < 1 | ... | 9 | 10 | 11 |
| 13 | 14 | 15 | ... 94  >  

587 Postings, 1967 Tage darotequelle;dpa

 
  
    #276
1
23.11.17 16:57
In den wichtigsten Indizes der Deutschen Börse bleibt im Dezember voraussichtlich alles beim Alten. Die jüngst aufgekeimten Sorgen über ein Ausscheiden von ProSiebenSat.1 aus dem Dax sind nach der jüngsten Kurserholung vorerst wieder in den Hintergrund gerückt. ProSieben ist zwar über den Berg, aber im neuen Jahr wird das Zittern weitergehen, sind sich die Index-Experten von LBBW, Commerzbank und DZ Bank einig.

Nachdem die ProSieben-Aktie Mitte November bei 24,50 Euro je Aktie auf den tiefsten Stand seit 2013 gefallen und ihre Marktkapitalisierung nach Streubesitz damit auf 5,6 Milliarden Euro abgesackt war, schien ihr Platz in der ersten deutschen Börsenliga gefährdet. Doch seit bekannt wurde, dass Konzernchef Peter Ebeling den Sender verlassen wird, erholte sich das Papier wieder spürbar. Die Aktien der Deutschen Wohnen als potenzielle Nachfolgerin Nummer eins für den Medienwert müssen daher den Experten zufolge weiter auf ihre Dax-Aufnahme warten. Zudem haben sich laut Analyst Michael Bissinger aber auch der Chemiekonzern Covestro sowie der Zahlungsabwickler Wirecard zu potenziellen Dax-Aufnahmekandidaten gemausert.....

......Doch da ein Aufstieg alles andere als einfach ist, werden keine raschen Änderung erwartet. Auf ProSieben dürfte aber wohl im Februar 2018 und auch im Mai 2018 wieder genauer geschaut werden, mutmaßt Analyst Uwe Streich von der LBBW. Schließlich stehen Anfang März und Anfang Juni die nächsten außerordentlichen Überprüfungen im Dax an. Dann könnten die Sorgen über einen Rauswurf aus dem Leitindex wieder hochkochen. "Spätestens, wenn es Richtung Sommer geht, wird es ernst", so Streich. Zur regulären Überprüfung der Indizes im September sind die Kriterien für einen Indexverbleib nämlich für bestehende Mitglieder strenger.

Während im MDax und TecDax im Dezember ebenfalls alles beim Alten bleiben wird, steht im Kleinwerte-Index SDax laut Analystin Petra von Kerssenbrock womöglich ein Austausch an: " Gerry Weber ist akut gefährdet", sagt sie und hält wie ihre Kollegen Streich und Bissinger einen Austausch mit dem Papier des Agrarhändlers Baywa für denkbar.......

Die entscheidenden Ranglisten der Deutschen Börse für die Dax-Familie werden Anfang Dezember veröffentlicht und am späten Abend des 5. Dezember dann etwaige Änderungen bekannt gegeben.  

3373 Postings, 1505 Tage BaerenstarkDoppeltes Kaufsignal

 
  
    #277
2
24.11.17 14:03
Also die Aktie kann heute zumindest ein doppeltes Kaufsignal generieren.

Zum einen markiert die Aktie ein neues ATH heute und zum anderen liefert der MACD ein erstes kleines Kaufsignal (siehe Kreis).

Das laufende ARP dürfte weiter helfen das es kaum spürbare Rücksetzer gibt. Ich rechne fest damit das Covestro dieses ARP auch aufgelegt hat um den Kurs stabil zu halten und Ihn womöglich etwas mehr Rückenwind zu geben damit die Aktie nächstes spätestens Ende zum Q2 in den DAX aufsteigen wird.

Ich rechne mit baldigen Kursen in den 90er Bereich.....

 
Angehängte Grafik:
covestro1.png (verkleinert auf 59%) vergrößern
covestro1.png

1158 Postings, 2374 Tage Trader LeoGuter Wert!

 
  
    #278
24.11.17 18:07
Werde bei Gelegenheit nochmal Nachlegen.
Oder vielleicht doch lieber bei VW ?
Schauen wir mal was nächste Woche so passiert...  

93 Postings, 1021 Tage sharibKepler Cheuvreux belässt auf 'Buy' - Ziel 112€

 
  
    #279
1
29.11.17 11:22

8540 Postings, 4045 Tage MulticultiSollte das

 
  
    #280
04.12.17 11:21
Rückkaufprogramm beendet sein wird der Kurs auch wieder steigen  

3373 Postings, 1505 Tage BaerenstarkVorstand kauft weiter zu

 
  
    #281
1
28.12.17 10:38
Zwar schon ein paar Tage her aber am 22ten Dezember hat ein Vorstandsmitglied zu 88,63 Euro für gut 170.000 Euro weiter zugekauft.....

http://www.ariva.de/news/...tors-dealings-covestro-ag-deutsch-6692338  

3373 Postings, 1505 Tage BaerenstarkSchafft Covestro den Ausbruch

 
  
    #282
2
04.01.18 15:49
Das Dreieck spitzt sich weiter zu und mehrheitlich kommt es vorher schon zu einem Ausbruch in die eine oder andere Richtung. Die Chancen auf einen Ausbruch nach Norden stehen gut. Der Gesamtmarkt wirkt wieder freundlicher und somit könnte Covestro weiter Kurs Richtung 100 Euro nehmen.

 
Angehängte Grafik:
covestro1.png (verkleinert auf 35%) vergrößern
covestro1.png

1337 Postings, 1583 Tage Werner01@Baerenstark

 
  
    #283
1
07.01.18 18:13
Ich finde solche charttechnischen Muster auch immer spannend. Gemäß der Lehre wird etwas passieren, das Dreieck wird aufgelöst werden.
Die Charttechniker werden - egal in welche Richtung - auch ihre nächste Analyse/Erklärung bereit halten und die nächste "Marke" ankündigen.
Egal was dann passiert, der Effekt wird vermutlich verstärkt, dadurch dass die Herde der charttechnisch inspiriert Handelnden folgen werden.

Für mich ist die Chance dass es nach oben ausbricht deutlich höher, da die Konsensschätzungen in den letzten Wochen und Monaten kontinuierlich gestiegen sind. Wenn man annimmt, dass diese in etwas gehalten werden, ist Covestro aktuell günstig bewertet, was zum charttechnisch möglichen Ausbruch nach oben passen würde.
Schauen wir was passiert, manchmal passiert aber auch gar nicht und der Kurs läuft aus dem Dreieck heraus ohne sich viel nach oben oder unten zu bewegen. Alles schon gesehen.
Ohnehin kann er sich auch noch bis Ende Januar innerhalb des Dreiecks bewegen und bis dahin können auch neue Fakten auftauchen, die das Bild ändern könnten.










 

758 Postings, 1193 Tage TheseusXDer GodemodeTrader

 
  
    #284
2
07.01.18 20:46
hat sich ebenfalls zu Wort gemeldet - und zwar sehr positiv:

Mein Kaufkandidat aus dem MDax!

Covestro AG - WKN: 606214 - ISIN: DE0006062144 - Kurs: 88,300 € (XETRA)

"Als Einstieg in die das Chemie-Unternehmen Covestro und die zugehörige Aktie verweise Ich Sie auf den Artikel meines geschätzten Kollegen Armin Hecktor: COVESTRO im Jahresendrally-Modus!

Weitere Unternehmens- und Aktieninformationen finden Sie hier
Mit einem Forward-KGV von 11, einem -KUV von 1,3 und einer Dividendenrendite von 2,70 % ist die Aktie derzeit attraktiv bewertet.

Die jüngsten Analystenstudien empfehlen die Aktie durchweg zum Kauf, wobei die Kursziele von 100 (Commerzbank) bis 115 EUR (Kepler Cheuvreux) reichen. Kepler Cheuvreux sieht die Covestro-Aktie sogar als absoluten Top-Pick innerhalb des Chemiesektors an.

[..]"

https://www.onvista.de/news/mein-kaufkandidat-aus-dem-mdax!-84984163  

1337 Postings, 1583 Tage Werner01Bayer Pensions Fonds beginnt abzubauen

 
  
    #285
2
08.01.18 15:24
Im Prinzip ist das schon erwartet worden.  

1337 Postings, 1583 Tage Werner01Nachtrag zu #282/283

 
  
    #286
08.01.18 15:28
@Bärenstark
Die Tatsache, dass der Pensionsfonds so kurz vor der Schelle abbaut ist nicht hilfreich, diese nach oben zu durchbrechen. Wollen wir mal hoffen, dass die untere Grenze hält.
Spannend allemal  

3373 Postings, 1505 Tage BaerenstarkSehr gut - Bayer baut weiter ab

 
  
    #287
3
10.01.18 18:07
http://www.finanzen.at/nachrichten/aktien/...vestro-Aktien-1012828108

Das sich der Streubesitz erhöht ist meiner Meinung nur gut für Covestro.

Aufstiegshancen in den DAX werden dadurch sicherlich nicht geringer.

 

6268 Postings, 5402 Tage Fundamentalgroße Nachfrage

 
  
    #288
2
11.01.18 08:47
"... Der Konzern nahm beim Verkauf insgesamt
1,8 Milliarden € ein, wie er am Donnerstag in
Leverkusen mitteilte. Geplant gewesen waren
1,5 Milliarden €. Es habe allerdings ein starkes
Interesses der Investoren gegeben, erklärte
Bayer. ..."  

Clubmitglied, 442726 Postings, 2154 Tage youmake222Bayer reduziert Covestro-Beteiligung auf 14,2 Proz

 
  
    #289
1
11.01.18 12:50

388 Postings, 3018 Tage aurelius1963Chart

 
  
    #290
12.01.18 09:20
sieht gut aus. Ich bin Long: DAX Fantasie.  

3373 Postings, 1505 Tage BaerenstarkMhm nachbörslich ein größerer Anstieg?

 
  
    #291
2
15.01.18 22:02

Clubmitglied, 442726 Postings, 2154 Tage youmake222Covestro-Aktie fester: Covestro profitiert von US-

 
  
    #292
1
16.01.18 10:13

Clubmitglied, 27793 Postings, 5562 Tage BackhandSmashCOVESTRO AG im Aufwind..Trump ist das i-Tüpfelchen

 
  
    #293
1
16.01.18 14:00
COVESTRO AG  im Aufwind

Der Kunststoffhersteller Covestro dürfte mächtig von der US-Steuerreform profitieren. Das setzt der laufenden Kursrally die Krone auf. Die 100-Euro-Marke ist nicht mehr fern.
Quelle: www.finanzen.net  oder siehe  youmake222:  #292

Nun der Chart sieht auf alle Fälle mal gut aus,
was schreibt finanzen.net dazu:

Trump ist das i-Tüpfelchen

na klasse, na ja klar ich bin invesitiert deshalb schreibe ich ja postitiv, mal sehen wie lange der Kurs so weiter steigt:

Trump sei Dank    

Clubmitglied, 27793 Postings, 5562 Tage BackhandSmashoho was läuft lass laufen

 
  
    #294
1
17.01.18 10:33
Nächstes Kursziel 99 Euro

Bericht von boerse-online.de unter:
http://www.boerse-online.de/nachrichten/aktien/...-99-Euro-1013106717

..... 21-Tagelinie liegt derzeit fünf Prozent unterhalb der aktuellen Covestro-Notierung

also Aufpassen und erst mal: "was läuft lass laufen"  

3373 Postings, 1505 Tage BaerenstarkRücksetzer heute zum Nachkaufen genutzt

 
  
    #295
1
05.02.18 17:25
Habe heute nachgekauft zwischen 87 - 88 Euro. Solch ein Rücksetzer eröffnet charttechnisches Potential für einen weiteren Anstieg welcher nachhaltig in den dreistelligen Bereich führen sollte.

Natürlich muss der Gesamtmarkt mitspielen aber alleine bei eine Stabilisation des Gesamtmarktes dürfte Covestro bei den guten Aussichten wieder zulegen können.

Die Aktie musste charttechnisch mal Luftholen um wieder Potential zum weiter steigen zu bekommen.

Denke das dieser Bereich 86 - 89 Euro eine mögliche Turnaroundzone ist in einem intakten Aufwärtstrend.
 

3373 Postings, 1505 Tage BaerenstarkChartsignale

 
  
    #296
2
05.02.18 17:30
Heute könnte ein Hammersignal entstehen und im Slow Stochastic sieht man ein Kaufsignal. Der MACD ist zwar noch weit weg von einem Kaufsignal aber man sieht wie deutlich dieser schon zurückgekommen ist in den letzten Tagen. Der RSI liegt nur knapp über der überverkauften Zone.

Könnte wie gesagt eine gute Zeit sein Positionen zu kaufen oder nachzukaufen.

 
Angehängte Grafik:
covest.png (verkleinert auf 71%) vergrößern
covest.png

95 Postings, 6423 Tage jogolohbereits wieder über der 50 Tage Lnie

 
  
    #297
2
07.02.18 22:46
Die Aktie ist technischwirklich sehr stark ! Hat nicht einmal die 200er oder 100 Tage Linie getestet.
Bleibe dabei  
Angehängte Grafik:
covestro_6_monate_2018.gif (verkleinert auf 48%) vergrößern
covestro_6_monate_2018.gif

3373 Postings, 1505 Tage BaerenstarkTja so kann es kommen

 
  
    #298
1
15.02.18 15:22
Da sah es in den starken Korrekturtagen charttechnisch bei Covestro echt nicht mehr gut aus aber es stellte sich heraus das dies die beste Kaufchance der letzten Monate war.

Nun schickt sich die Aktie an im MACD ein größeres Kaufsignal zu liefern die kommenden Tage.

Sollte die Aktie die 90 Euro nachhaltig überwinden gehe ich bei einem stabilen Gesamtmarkt vom Anlaufen des ATH in den kommenden Wochen aus.

 
Angehängte Grafik:
co.png (verkleinert auf 67%) vergrößern
co.png

Clubmitglied, 442726 Postings, 2154 Tage youmake222Covestro steigert Gewinn rasant und zahlt mehr Div

 
  
    #299
20.02.18 09:57

3373 Postings, 1505 Tage BaerenstarkGewinn von knapp 10 Euro pro Aktie

 
  
    #300
2
20.02.18 11:53
Also unterm Strich verdiente Covestro ca. 2 Milliarden Euro macht knapp 10 Euro je Aktie.

Das heißt man bewertet Covestro mit einem 2017er KGV von 9-10 und das bei einem Umsatzwachstum von fast 19% und einem Gewinnwachstum von 70%.

Das Unternehmen schaut auch für das Jahr 2018 optimistisch drein.

Also allesin allem sehe ich hier einen sehr stark unterbewertete Aktie die mindestens ein 2018er KGV von 13-15 haben müsste.

Kurse von 130 Euro sehe ich als fair an bis Anfang 2019.

 

Seite: < 1 | ... | 9 | 10 | 11 |
| 13 | 14 | 15 | ... 94  >  
   Antwort einfügen - nach oben