dasDepot2012


Seite 10 von 10
Neuester Beitrag: 29.12.12 11:35
Eröffnet am:02.01.12 20:03von: 2141andreasAnzahl Beiträge:248
Neuester Beitrag:29.12.12 11:35von: anjabLeser gesamt:18.752
Forum:Börse Leser heute:0
Bewertet mit:
3


 
Seite: < 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... >  

3884 Postings, 5078 Tage 2141andreasschön

 
  
    #226
30.11.12 12:59

unspektakulär geht dasDepot auf 20,7 % rauf und auch heute sieht es erneut gut aus ....

Gewinnmitnahme wäre jetzt mal wieder angebracht ... werde dieses We. analysieren was ich mache derzeit nach wie vor drin

Adidas, Dialog Semiconductor, Drillisch, Deutsche Telekom,

Freenet, Gerresheimer, Gerry Weber, Hawesko, K+S, Metro

 

3884 Postings, 5078 Tage 2141andreasja ich

 
  
    #227
01.12.12 01:49

bin doch etwas Hawesko abhängig .. und kaum geht das Ding runter fällt das Depot auf 20,6 % Plus (zwar nur 0,1 aber technisch sieht Hawesko wieder schlechter aus)

da ich aber insgesamt auf eine Outperformance in den nächsten Jahren hinarbeiten will (like buffett;D) werde ich diese Aktie halten .... stand jetzt ...

 

3884 Postings, 5078 Tage 2141andreasDepotcheck

 
  
    #228
02.12.12 11:59

Adidas - die Marke überzeugt mit guten wachstum und gewinnzuwachs ... was ist möglich wenn Reebook nächstes jahr wieder wächst die Eigenen läden erfolgreich sind und die Marge dadurch nochmal steigt ... bleibt

Dialog Semiconductor - schwierig einzuschätzten aber wachtum intakt von 19 euro weit weg obwohl es seitdem nur gute news gab ... bleibt

Drillisch - gut gelaufen (leider die kleinste Position:( aber alles kann man nicht haben, da ich hier die faire bewertung so zw. 11-12 Euro sehe ist ein verkauf nicht ausgeschlossen, bleibt unter starker beobachtung wies weiter läuft evlt. bietet sich gd38 als nachgezogener stopkurs an ....

Telekom - 7.12 wichtiger Tag ob ich hier hopp oder topp lag, da ich an hopp glaube .. bleibt

Freenet - on the run .. kann mir das weiter ganz entspannt ansehen

Gerresheimer - steht auf messers schneide aber die letzten paar tage waren gut, mittelfristig! sehe ich hier die 50 Euro

Gerry Weber - würde gerne zukaufen auch zu 36-37 Euro - aber kein cash zZ

Hawesko - Langfristinvest, da ich hier die meisten habe werde ich etwas leiden wenns hier down geht ....

K+S - harte ! wiederstände liegen an, aber historisch günstig(der aktionär hat recht) und die Divi. paßt auch die insiderkäufe nicht vergessen, der getreidepreis ist hoch die bauern werden nächstes jahr mehr dünger hinwerfen, sehe hier einen evlt. outperformer 2013, dafür ist es aber wichtig das sich die aktie jez mal stabilisiert und am besten langsam die widerstände angeht

Metro - gute 6% Divi. , kurz über Buchwert, im langfristchart kurz vor kaufsignal, das ist mein wetter ;D

Also alles in allem alles bleibt, Drillisch, Gerresheimer und K+S stehen unter erhöhter beobachtung noch dazu wo ich einige weitere gute chancen sehe ...

bin auch etwas skeptisch bzgl. der rally ich erinnere mich gerne an die letzte fiskalklippe da gings dann ganz schon down nachher .....

Allen einen schönen Sonntag :)

 

5253 Postings, 5731 Tage afrumanGerry Weber?Ich frage mich immer warum die Leute

 
  
    #229
1
02.12.12 12:51
Aktien auf Höchststand kaufen und immer nur an mehr und mehr Wachstum glauben?
Klar muß jeder selber Wissen was man mit seinem Geld macht aber es gibt weite Interessantere Titel,zb Tom Tailor finde ich weit interessanter.
Metro und K+S halte ich für gute Chancen  

3884 Postings, 5078 Tage 2141andreasheute

 
  
    #230
03.12.12 19:11

Dialog Semiconductor mit knapp 6% Gewinn raus - am TecDax Ende - etwas mehr Power hätte ich hier schon erhofft ... so ein schwacher tag hätte eher mit ausbruch gerechnet ... weiter mit

Adidas, Drillisch, Deutsche Telekom, Freenet, Gerresheimer, Gerry Weber, Hawesko, K+S, Metro

wie gesagt chancen sehe ich derzeit einige  ... mit rund 20,5 % weiter im Plus

 

3884 Postings, 5078 Tage 2141andreasund

 
  
    #231
03.12.12 19:38

einkauft dafür 165x E.ON .. 13,815 Euros

1,10 Euro Divi. das ist darauf sehr gut und Buchwert bei rund 19 Euro .. das ist günstig .. eine gg.bewegung sollte drin sein ..

 

3884 Postings, 5078 Tage 2141andreasdasDepot

 
  
    #232
05.12.12 17:07

heute Drillisch verkauft .. einer meiner Lieblinge .. :(( .. aber es hilft nichts mir scheint sie etwas heiß gelaufen und für eine korrektur reif .. eine wiederaufnahme ist nicht ausgeschlossen deswg. jetzt versammelt

Adidas, Deutsche Telekom, E.ON, Freenet, Gerresheimer, Gerry Weber, Hawesko, K+S, Metro

damit soviel Dax-Werte ich glaube wie noch nie im Depot .. und ich dümple um die 20% rum ... auch die Tradingkosten kosten xD Geld ... // und da ich bereits weitere 2 bis 3 gute Werte in der Watch habe ist so gut wie sicher das ich bald wieder investiere ..

SG Andreas

 

3884 Postings, 5078 Tage 2141andreasgeht

 
  
    #233
06.12.12 09:06

da was 57x Delticom zu 33,60 Euro // mehr mal nicht da technisch angeschlagen .. sehe aber rund 40% Potenzial .. ob ich hiermit richtig liege wird sich zeigen

allerdings auf kurs jetzt rund 6% Divi. ,, schlanke kostenstruktur, wintereinbruch, überverkauft,

go go ;D

 

3884 Postings, 5078 Tage 2141andreasum

 
  
    #234
08.12.12 02:51

himmels willen ... rückfall auf 19,5 derweil war ich schon einigermaßen dabei .. :((...

erstmal drücken die transaktionskosten und des weiteren waren mein aktien heute schwach .... ein mist ... ok vorerst weiter mit

Adidas, Delticom, Deutsche Telekom, E.ON, Freenet, Gerresheimer, Gerry Weber, Hawesko, K+S, Metro

...... mal schauen wie es weitergeht....

 

3884 Postings, 5078 Tage 2141andreasein

 
  
    #235
10.12.12 14:52

zukauf vlt. klappt es wieder so schön aber leider kann ich nicht mehr davon kaufen (jetzt vollinvest)

116x Dialog Semiconductor zu 13,835 Euro ... etwas günstiger wie letztes mal und nja abwarten wie es weitergeht

Delticom scheint sich übrigens zu stabilisieren .. .. nur vom gefühl her ..

 

3884 Postings, 5078 Tage 2141andreasheute

 
  
    #236
11.12.12 20:01

dürfte dasDepot dann mal wieder amtlich die 20 hinter sich gelassen haben .. weiter mit

Adidas, Delticom, Dialog Semiconductor, Deutsche Telekom, E.ON, Freenet, Gerresheimer, Gerry Weber, Hawesko, K+S, Metro

....

persönlich wird mir die Dax Performance schon richtig unheimlich ...

 

53 Postings, 5047 Tage arunataoHallo,

 
  
    #237
1
13.12.12 18:45

HGW, mit mindest 10% hast du heuer gerechnet, ich wünsche dir, dass es 20% werden, obwohl ich mir nicht sicher bin, dass die Börse so bleibt.

Kann ich dich fragen, was du über die Deutsche Post denkst? Ich bin seit Sommer dabei.

 

 

3884 Postings, 5078 Tage 2141andreas@arunatao

 
  
    #238
16.12.12 15:08

hallo - erstmal freut es mich mal wieder was von dir zu hören .. soweit ich mich erinnern kann waren wir ja mal gemeinsan in Gk Software invest ;)...

ja die 20 wären schön aber jez sinds dann erstmal 19,5 oder 4 hab nicht nachgesehn geworden :(.. wird auch schwierig da Freenet schwächelt aber bei 13 bis 14 Div. rendite kann ich da mal nix hergeben

persönlich habe ich ja die möglichkeit weiter zu investieren aber ich habe in letzter zeit mein frei verfügbares Geld in Silbermünzen roundabout 28 Euro inkl. St. und alles drin gekauft .. bei silber mache ich es aber so -- kaufen -- nicht anschauen -- liegen lassen - das erscheint mir sicherer als die Rente des Staates und sonst was ( kursgewinne bei Gold und Silber werden aber hier nicht miteingerechnet hier nur Aktien)

die Deutsche Post hab ich nicht auf dem Radar obwohl ich mitbekommen das sie recht gut gelaufen ist .. deswg kann ich da nichts dazu sagen .. wünsche dir auch alles gute :)

 

24107 Postings, 5143 Tage xpress214

 
  
    #239
16.12.12 15:19

Grüsse Dich,

Zitat:116x Dialog Semiconductor zu 13,835 Euro ... etwas günstiger wie letztes mal und nja abwarten wie es weitergeht

Achtung...Apple stoniert Teile Prodution ...

Apple Cuts iPhone Parts Orders; Entire Ecosystem Plunges

                                         

www.fool.com/investing/general/2012/12/15/...ntire-ecosystem-plu.aspx

 

Und wie man ja weiss sind die Kaptialbindungskosten sobald man hohe Kosten auf kleine Menge hat extrem gefährlich.. Man unterstätzt bie den Menge die man durch die Push Prinzip produziert wie gefährlich die Kaptialbindungskosten sein bzw werden könnten..

Und nun muss Apple genau wie von mir analyiseren siehe Dax Forum...erstdenken, Massen absetzen da sonst das Preis für SKUs in den Boden fallen könnte...

Wal-Mart is offering Apple's iPhone 5 and iPhone 4S at substantial  discounts, with the knowledge and permission of Apple. The phones will  be available for 30 days in 3,000 unspecified Wal-Mart stores. They will  not be available online.

 

The 16GB iPhone 5, which lists for $199 and was selling at  Wal-Mart for $189.97, costs $127 under the discount, and requires a  two-year contract with Verizon, AT&T or Sprint. Wal-Mart is selling  the 16 GB iPhone 4S for $47 with such a contract.

 

The new was broken by Reuters Friday. According to Reuters, a Wal-Mart spokesperson said "We worked together with them on this."

 

 

Meine Bewertung zu Apple steht im Dax Forum..

 

Warum schreibe ich das ?

Ich keine DLG sehr gut..Bin lange Investor gewesen seihe DLG Forum....Und weis das Apple eine sehr höhen Wertschöpfungsgrad für DLG bedeutet..

Daher wird DLG wohl weiter unter Druck kommen...

Fällt Apple fläät DLG mit...

 

Gruss Xpress HedgeFond

 

 

 

24107 Postings, 5143 Tage xpress214

 
  
    #240
1
16.12.12 15:24

Die Qulle:

www.informationweek.com/byte/personal-tech/...t-at-wal-mart/240144488

 

DLG würde ich bei 10 EUR kaufen...

Denn die Gefahr das die gesamte Tec Branche durch den Rück von ganz oben Apple sich bewegen wird ist sehr gross...

Gruss xpress HedgeFond ! 

 

3884 Postings, 5078 Tage 2141andreasschönen Dank

 
  
    #241
17.12.12 20:09

auch an Xpress für den Hinweis .. bin mal ganz froh das ich Dialog nur als mini Position drin hab ..

ansonsten schwierige zeiten im depot, weiter wie bisher mit

Adidas, Delticom, Dialog Semiconductor, Deutsche Telekom, E.ON, Freenet, Gerresheimer, Gerry Weber, Hawesko, K+S, Metro

 

3884 Postings, 5078 Tage 2141andreasdie

 
  
    #242
19.12.12 19:01

magische?? 20 gestern per schlusskurs Xetra mal wieder überschritten und auch heute upstairs .. gut mit den Dax kann ich heuer anscheinend nicht mithalten ... geändert im mom. nichts ..

 

3884 Postings, 5078 Tage 2141andreasgrundsätzlich

 
  
    #243
19.12.12 22:16

kann ich aber feststellen, das ich bei einen insgesamt höheren Depotwert (befindet sich eig auf allzeithoch) dieses Jahr weniger gehandelt sprich weniger umsatz für den Broker gemacht habe als die letzten beiden Jahre ...

 

3884 Postings, 5078 Tage 2141andreasZU GEIL :)

 
  
    #244
21.12.12 22:52

Dank Weihnachten jetzt 5 Tage nicht arbeiten :)) ..

d.h. auch man kann heute morgen sonntag und dienstag ... PaRTy machen gehen .. Da werd ich doch dann mal meine Hawesko unterstützen xDD .. gesoffen wird immer ^^

Allen viel Spaß und schöne Feiertage :))

 

3884 Postings, 5078 Tage 2141andreases

 
  
    #245
27.12.12 20:34

kommt wie es kommen musste .. die 20 % werden nicht geschafft so wie es aussieht .. hm hm hm ein wunsch wäre es gewesen aber gut morgen ist noch ein tag :)

 

3884 Postings, 5078 Tage 2141andreastja

 
  
    #246
28.12.12 22:03

was soll man machen .. wenn man zuwenig Gewinn mitnimmt ... alles in allem ein Jahr der verloren Chancen für mein Depot

da ich aber meine Fehler? analysiere hoffe ich daraus gelernt zu haben ..

Grundsätzlich kann ich feststellen das ich trotz einen höheren Depotwert weniger gehandelt habe als letztes Jahr, spart zeit und nerven .. :)

die Performance werde ich morgen mitteilen ...

mit diesen Aktien mit denen ich aus 2012 rausgehe werde ich auch wieder in 2013 den Kampf mit der Börse aufnehmen:

Adidas, Delticom, Dialog Semiconductor, Deutsche Telekom, E.ON, Freenet, Gerresheimer, Gerry Weber, Hawesko, K+S, Metro

auch kann ich feststellen das von den ehemals vielen Nebenwerten das Depot auf Dax und M-Dax hingewandert ist .. ob damit der nötige Dampf im Depot liegt? .. wir werden sehen .. trotz oder gerade wg. der enttäuschenden Performance dieses Jahr nehme ich gerne die herausforderung next year wieder mit Freude an :))

 

3884 Postings, 5078 Tage 2141andreasJahresabschluss 2012

 
  
    #247
29.12.12 11:10

das meiste habe ich sowiso schon gestern geschr.

die Jahresperformance ist bei +19,2 % d.h. für dasDepot einen neuen Höchststand ist aber gemessen am Dax ein Witz .. :( bin dieses Jahr sehr

enttäuscht... wie aber schon geschr. gerade deswg. werde ich die herausforderung 2013 gerne wieder annehmen :)

Allen ein gutes neues Jahr usw. ... :-)

 

5422 Postings, 5790 Tage anjabmach das

 
  
    #248
29.12.12 11:35

Seite: < 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... >  
   Antwort einfügen - nach oben