STEINHOFF International an die Tickers


Seite 1 von 844
Neuester Beitrag: 19.02.20 18:28
Eröffnet am: 15.11.13 09:16 von: buran Anzahl Beiträge: 22.091
Neuester Beitrag: 19.02.20 18:28 von: ralleking Leser gesamt: 1.674.270
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 1.066
Bewertet mit:
27


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
842 | 843 | 844 844  >  

245706 Postings, 5290 Tage buranSTEINHOFF International an die Tickers

 
  
    #1
27
15.11.13 09:16
buran und MfG  
21066 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
842 | 843 | 844 844  >  

8747 Postings, 1052 Tage SzeneAlternativImmer am Tiefpunkt, oder?

 
  
    #21068
12.02.20 20:19
Am Tiefstpunkt selbstverständlich mit Hausbankkredit, oder?  

2294 Postings, 1701 Tage Xaropemarco

 
  
    #21069
12.02.20 20:24
Hoffe hast an die diversifikation deines depots gedacht bei allen nachkäufen zum trotz.

Die tage laufen eh einige titel gut.  

10 Postings, 7 Tage Avilena17Löschung

 
  
    #21070
1
12.02.20 20:35

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 13.02.20 11:14
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: unseriöse Neu-ID

 

 

84 Postings, 146 Tage Marco7272ach Szene....du dummschwätzer...

 
  
    #21071
4
12.02.20 21:12
schau einfach auf Steinhoff..gesteht es ein,ihr hattet einfach nicht recht....fertig....  

1886 Postings, 638 Tage Wolf55Lasst doch den Szene ...

 
  
    #21072
2
12.02.20 23:02
... von einem Jugendlichen kann man heutzutage leider weder Benehmen, Anstand noch Wissen über Aktien voraussetzen.  Und Selbstreflexion oder auch die Fähigkeit zu lernen anscheinend eben so wenig.  

4039 Postings, 1408 Tage tom.tomIch finde Szene...

 
  
    #21073
6
12.02.20 23:08
...gut

Sein am erfolgreichsten bewertetes Posting (64 Sterne) war übrigens "War der AA-Mann wieder da?"....
Somit bin ich von der Profession diese Herren vollkommen überzeugt!
 

84 Postings, 146 Tage Marco7272wo sind die Tickers? heute ist

 
  
    #21074
2
13.02.20 18:26
wohl gar keiner mehr hier? hat hier allen die Sprache verschlagen...  

4039 Postings, 1408 Tage tom.tomIch kaufe für heute...

 
  
    #21075
13.02.20 18:30
...mal meine letzten Stücke ;o)

Kaufe nochmal 244444 Stück auf TG und zwar jetzt !  

4039 Postings, 1408 Tage tom.tomGekauft!

 
  
    #21076
13.02.20 18:36
18:31:23 0,1137 € 179.444
  18:31:11§0,1137 € 65.000
---------------------------------------
179.444 + 65000  zusammen 244444 Stück! ;o)

Mache jetzt Feierabend für heute..

...schönen Abend @ all  

4728 Postings, 701 Tage Suissere@tom.tom

 
  
    #21077
13.02.20 21:04
seit wann tradest du? Warst du nicht seit jeher investiert?

 

514 Postings, 195 Tage KK2019Suissere

 
  
    #21078
13.02.20 21:21
geht es hier im Thread Tom.Tom oder Steinhoff? Oder ist Tom.Tom kursentscheidend?  

4728 Postings, 701 Tage Suissere@KK2019

 
  
    #21079
13.02.20 21:40
ich habe den Verdacht, dass Tomtom kursentscheidend sein könnte, ja. Er war schon früh dabei, und der Kurs ging nie hoch. Er ist immer noch dabei..  

4039 Postings, 1408 Tage tom.tomSuissere

 
  
    #21080
3
13.02.20 22:24
Nein, ich bin nicht kursentscheidend, aber ich habe genug Kohle, um Leuten die die Papiere günstig
loswerden wollen, aufzukaufen.

Und ja ich habe nach dem heutigen Rutsch ordentlich dazu gekauft! Und nein, ich Trade nicht!

Und mein Break-even ist in sehr greifbarer Nähe...und nein, ich werde auch dann nicht verkaufen, ich
werde Klaas und Co mit durch die Ziellinie begleiten!

Du bist "Sir Guy von Gisbourne", ich bin "Robin Hood"!

Wie die Sache ausgeht..ist allseits bekannt!

P.S. Nich alle Menschen sind schlecht!!!  

10 Postings, 6 Tage Arulisia17Löschung

 
  
    #21081
13.02.20 22:49

Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 14.02.20 20:44
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 6 Stunden
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

4728 Postings, 701 Tage Suissere@tom.tom

 
  
    #21082
2
13.02.20 23:17
haha! Schöner Vergleich, aber der bin ich nicht. Habe mich nur gefragt, ob du tradest. Jetzt weiss ich, dass du nachkaufst. Respekt, denn nur wer wagt gewinnt!  

514 Postings, 195 Tage KK2019Suissere

 
  
    #21083
14.02.20 09:12
vielleicht sollte man deinen Kommentar zu Tom.Tom wegen Marktmanipulation melden? Ich bezweifle, dass bei ca. 4 Mrd. Aktien die paar Tausend auch nur irgendeinen Fliegensch... bedeuten.

Wie sieht es denn überhaupt bei dir aus? Trader oder Langzeit-Investor in Steinhoff?  

650 Postings, 618 Tage JG73Der Schweizer...

 
  
    #21084
3
14.02.20 09:29
...ist weder das eine noch das andere. Nur ein Schreiberling, dazu ein richtig schlechter^^  

5657 Postings, 3862 Tage tagschlaeferdie pappholz-aktie ist eine nette idee

 
  
    #21085
17.02.20 15:56
die leute von besseren investments abzulenken ^^
am ende kann es nur einen geben :D
mfg
-----------
papertrader und fakedepot kopierer

10 Postings, 1 Tag rallliLöschung

 
  
    #21086
18.02.20 13:52

Moderation
Moderator: ARIVA.DE
Zeitpunkt: 18.02.20 16:00
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf Spam-Nutzer

 

 

314 Postings, 2588 Tage derkleinanleger81was geht jetzt hier ab...

 
  
    #21087
1
18.02.20 16:03
der zum x-ten mal angemeldete sex-spam user bekommt eine Sperre für 6 Stunden??
Sperren und zwar dauerhaft! Und ein "normaler" User bekommt 1 Tag für Off-Topic...

Sorry, war jetzt auch off topic aber das nervt nur noch...  

2675 Postings, 3776 Tage bindabeiwürde mich nicht wundern

 
  
    #21088
18.02.20 16:12
das  Ariva mit dem Sexkack  auch noch verdient  

2294 Postings, 1701 Tage Xaropebindabei

 
  
    #21089
2
18.02.20 16:14
wenn dann w:o, bei ariva gabs das nicht
(Wurden ja letztes jahr von w:o aufgekauft)  

208 Postings, 4067 Tage Gadal@bindabei

 
  
    #21090
1
18.02.20 16:16
davon kannste ausgehen. Für jede kleine Verfehlung werden die serösesten User hier gesperrt und dieser Mist wird geduldet. Kann doch wohl nicht sein.  

Clubmitglied, 8996 Postings, 2169 Tage Berliner_Hallo liebe Steini-Gemeinde,

 
  
    #21091
3
19.02.20 15:54
aus dem LdR- und Porsche-Thread *fg*
Hallo Byblos!

geht die Aktie bisschen mal runter, wird's gejammert, als wäre die Aktie auf 5c. verkauft worden. freut euch, dass gerade ein Boden gebildet wird (9-10c)(für einen stabilen Boden braucht die Aktie noch ein paar gute Wochen...).

Byblos: ich war sehr überrascht, als ich dein Post #234536 drüben gelesen habe:

"Was für ne Zockeraktien Geldverbrennung pur !
Hätte ich bloß N.E.L. ASA gekauft.
Die haben ne Rally Richtung Norden. Steinhoff wohl Richtung Süden.
Die ganzen Hafensänger und Klugscheißer verabschieden sich momentan und suchen das Weite.
Lieber ein Ende mit Schmerzen und schnell umschichten, als Schmerzen ohne Ende."

ich bin mir sicher, du hast bestimmt nicht im Ernsten geglaubt, dass die Steinhoff. Aktie nur noch nach oben gehen wird ;-) dass kann keiner glauben, der die Aktie seit Jahren beobachtet, mit der handelt oder seit Jahren hier investiert ist. Es ist schon mal erstaunlich und sehr positiv, dass die Aktie nicht nach 1-2 Tagen wieder unter 6c. steht, und dass sie ohne "echte News..." so hoch gekauft wurde.
Und außerdem nenne mir mal bitte eine Aktie, die nur steigt ;-)
Du bist seit langem schon bei Evotec aktiv, dort ist es auch nicht anders. Und vergiss mal, was die Leute drüben schreiben, Kurse von Euros, baldige Dividende (bei den nicht Vorzugsaktien), sei sicher, die glauben das selber nicht! Wenn du solche kleine Rücksetzter so schwierig verkraften kannst, dann investiere nur in solide Unternehmen.
Ich habe selber Mitte Juli 200T Steinis für ca. 7,9c. gekauft, in der Hoffnung wieder schnelles Geld zu verdienen (es hat vorher hervorragend funktioniert!), die Aktie ging runter, aber deswegen keine Panik bekommen! Dann Ende Juli wieder 50T für ca. 7,6c., und die Aktie ging weiter runter, dann Mitte September wieder 50T für ca. 7c., Ende Oktober 50T für ca. 6c. und das letzte Mal paar Tage vor Weihnachten andere 50T für ca. 5,2c und dann habe ich gesagt, es wird nichts mehr gekauft. Ich hatte in der Zeit sogar Buchverluste von über 8.000€, trotzdem keine Panik gehabt. Und am 4. Februar mit ca. 6.000€ Plus die Aktie verkauft, leider viel zu früh, da ich später doppelt so viel hätte verdienen können. Halt Pech gehabt, das ist Börse halt. und seitdem kaufe ich nur noch unterbewertete Aktien von sehr soliden Unternehmen, wie Exxon, Shell, Equinox, Glencore, Metro, Lufthansa, Arcelor etc, wo ich ordentliche Dividende bekomme, auch wenn ich mit diesen diese Aktien bisschen Buchverluste habe, aber ich kann verdammt gut und sorglos schlafen ;-)

Bei Zockeraktien kannst du schnell gutes Geld verdienen aber auch viel Geld verbrennen, deswegen nie den Fehler machen, und in solche Aktien all in gehen. Also das nächste mal gut überlegen, willst du schnell verdienen und viel zittern, weil du ebenso viel verlieren kannst, oder lieber stetig verdienen, Dividende kassieren etc. und keinen Stress haben. SG!

 

12 Postings, 1 Tag rallekinghallo berliner

 
  
    #21092
1
19.02.20 18:28
du hast alles richtig gemacht und gutes geld verdient,,,
steinhoff ist eben was für profis...

wir hatten sie oft genug gewarnt und jetzt stehen sie mal wieder vor einem trümmerhaufen...

und ganz ehrich...sie tun mir leid ..ich wünschte der kurs steigt viel viel höher und alle könnten sich ihre träume erfüllen..

nur leider verhält sich mit den verkauf von pepco so wie ein bankräuber die einen fluchtwagen vor der bank parken der aber keine räder hat,,,  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
842 | 843 | 844 844  >  
   Antwort einfügen - nach oben