Zugführer dank Bild Leser Reporter entlassen...


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 12.04.07 14:07
Eröffnet am: 19.01.07 16:13 von: SWay Anzahl Beiträge: 7
Neuester Beitrag: 12.04.07 14:07 von: SWay Leser gesamt: 1.557
Forum: Talk   Leser heute: 1
Bewertet mit:
1


 

11123 Postings, 5882 Tage SWayZugführer dank Bild Leser Reporter entlassen...

 
  
    #1
1
19.01.07 16:13
KÜNDIGUNG!
Für diesen Lokführer ist der Zug abgefahren
http://www.bild.t-online.de/BTO/news/...18/lokfuehrer/kuendigung.html [Link = Bild]

Schuhe aus, Füße hoch, die Kaffeetasse auf dem Schoß. So gemütlich rast Lokführer Jiri V. mit seinem Zug der Vogtlandbahn nach Marienbad (Tschechien).

BILD-Leser-Reporter Sven Pommer (30) saß mit im Zug und war entsetzt: „Immerhin waren wir mit Tempo 80 unterwegs.“

In einer plötzlichen Notsituation wäre der Lokführer niemals zu einer schnellen Reaktion fähig gewesen.

Pommer: „Ich war richtig erschrocken.“

Ebenso fassungslos war der Chef der Vogtlandbahn. Der fahrlässige Lokführer erhielt die fristlose Kündigung.


----

Jetzt wollen wir aber mal hoffen das der Mann auch Familie hat das muss sich nämlich RICHTIG lohnen. 80kmh !!! Lebensgefahr für hunderte von Menschen... Warum nicht gleich Todesstrafe als abschreckendes Beispiel...

Tja, dann wollen wir mal hoffen das er nicht auch noch die "rein-reisst" die bei www.teleauskunft.de angezeigt werden wenn man nach seinem Namen sucht. Der eine oder andere wird sicherlich auf die Idee kommen ihm zu danken und einen Blumenstrauss zu schicken...

 

619 Postings, 5651 Tage nobody ...Zur Bild-Zeitung gibt´s nur eines zu sagen...

 
  
    #2
6
19.01.07 16:15
... dreckiges Schandblatt!

Leserreporter: Ein weitere Schritt weg von seriösem Journalismus!!

Wenn man seine Idiotenzeitung durch Nachrichten nicht voll kriegt, dann halt mit solchem Müll!!
 

11123 Postings, 5882 Tage SWayMüll ist ja OK aber das geht zu weit...

 
  
    #3
3
19.01.07 16:16
Da werden Grenzen überschritten...  

11123 Postings, 5882 Tage SWayOK, jetzt nach 45Sek. der google Recherche

 
  
    #4
19.01.07 16:23
muss ich vermuten das der "Gute" sich wohl für einen Profi hält und das sein grosser Wurf war... Wollen wir mal hoffen das das Pendel nicht in die falsche Richtung schlägt...  

11123 Postings, 5882 Tage SWaymacht aber einen recht sympathischen Eindruck

 
  
    #5
19.01.07 16:25
nettes Foto von ihm...  

11123 Postings, 5882 Tage SWayDas Bundesverdienstkreuz

 
  
    #6
1
19.01.07 16:42
Das Bundesverdienstkreuz

Das Bundesverdienstkreuz, eigentlich Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland wird vom Bundespräsidenten für besondere Leistungen auf dem wirtschaftlichen, politischen oder geistigem Gebiet verliehen. Seit 1951 wird es aufgrund des Stiftungserlass des damaligen Bundespräsidenten Theodor Heuß in mehreren Klassen vergeben. Die Verleihung erfolgt aufgrund eines Vorschlages durch eine andere Person. Wer jemanden für das Bundesverdienstkreuz vorschlagen möchte, wendet sich an die Staatskanzlei des Bundeslandes, in der der Betreffende seinen Wohnsitz hat. Die Protokollabteilung prüft zunächst die vorgelegte Begründung und leitet den Vorschlag dann an die Ordenskanzlei im Bundespräsidialamt weiter. Pro Jahr wird der Orden in Deutschland 3000 bis 4000 mal vergeben.  

11123 Postings, 5882 Tage SWayund die Bild geht wieder zu weit aber ein ganzes

 
  
    #7
12.04.07 14:07

   Antwort einfügen - nach oben