TEVA -- Zukunft mit Generika


Seite 12 von 151
Neuester Beitrag: 08.08.20 17:39
Eröffnet am: 27.08.08 18:01 von: 14051948Ki. Anzahl Beiträge: 4.767
Neuester Beitrag: 08.08.20 17:39 von: kbvler Leser gesamt: 806.127
Forum: Börse   Leser heute: 34
Bewertet mit:
11


 
Seite: < 1 | ... | 9 | 10 | 11 |
| 13 | 14 | 15 | ... 151  >  

14098 Postings, 4959 Tage noideaTeva

 
  
    #276
07.08.17 21:37
hier könnte es aber auch sehr schnell wieder nach oben gehen.....ist derzeit ein Spielball
der Spekulaten....alles ist möglich !  

23 Postings, 1102 Tage WELTMARKTFÜHR.Panikmache

 
  
    #277
07.08.17 21:48
Bei dieser Panikmache kann ich  mir leider  auch schnell Kurse unter 10 Euro vorstellen! Ein finaler Ausverkauf bis 8 Euro zb.  
Dann währe eine schnelle Erholung bis auf 12 Euro schnell mal 50 Prozent Kursgewinn !  

21364 Postings, 4844 Tage Chalifmann3wer

 
  
    #278
1
07.08.17 21:54
bei 5€ kauft,wird es bei 1,50€ warscheinlich bereuen,oder ist es zu früh eine drohende Zahlungsunfähigkeit für Teva auszurufen ?? Noidea,was ist mit unserer Partie,wo bleibt dein Zug ???  

23 Postings, 1102 Tage WELTMARKTFÜHR.TIP !

 
  
    #279
3
07.08.17 22:02
THOMAS MIDDELHOF WIRD NEUER CEO BEI TEVA !  

34 Postings, 1099 Tage BratieTeva

 
  
    #280
1
07.08.17 23:02
Hier ist sogar die Pleite nicht weit 50/50%  

37 Postings, 3930 Tage Mr. FibonacciDanke für das Kaufsignal...

 
  
    #281
3
07.08.17 23:23
"Hier ist sogar die Pleite nicht weit 50/50%"  

661 Postings, 2252 Tage Mr-DiamondOh man

 
  
    #282
08.08.17 08:53
jetzt ist es schon so weit, dass sich hier neue Leute anmelden und die Pleite ausrufen.

Wenn hier schon die ersten Leute von Pleite reden, dann würde mich mal interessieren,
woran ihr das fest macht? Wieso war Teva letzte Woche noch kein Pleitekandidat und jetzt schon?
Die Kürzung der Dividende erhöht sogar den Cash Flow für die Schuldentilgung mehr,
als ihn die schlechten Zahlen verringern.
Der Worst Case wäre, dass sie das Schuldenziel verfehlen, die Banken sich quer stellen
und eine Kapitalerhöhung nötig wäre. Das rechtfertigt aber keinen Kursabschlag von über 40% in 3 Tagen.  

584 Postings, 1537 Tage C.RoseIgnorieren

 
  
    #283
2
08.08.17 09:32
alles andere hat keinen Sinn.
So ein Kursverlauf zieht solche Leute an wie ein Misthaufen die Fliegen, schade denn eigentlich wars mal ein informativer Thread.
 

13026 Postings, 2883 Tage MaydornTeva

 
  
    #284
08.08.17 14:22
die jenigen die bislang vor der Börseneröffnung gekauft haben, sind die Verlierer um
15.30h...
 

1007 Postings, 3307 Tage Lucky66Nach diesem heftigen Abschlag...

 
  
    #285
1
08.08.17 14:50
kann es aber auch ganz schnell zu einer technische Erholung kommen. Die Frage wird nur sein, ob das heute schon der Fall sein wird....Ich hoffe es für alle Investierten hier. Bin gestern leider auch zu früh eingestiegen ;-(  
Ich halte den Kursabschlag von 40% in 3 Tagen auch für übertrieben!
 

14098 Postings, 4959 Tage noideaSturzflug von Teva

 
  
    #286
08.08.17 16:31
verliert langsam an Dynamik !

Es könnte also bald die Gegenreaktion einsetzen....wollen mal hoffen !

 

4523 Postings, 3139 Tage FD2012TEVA

 
  
    #287
08.08.17 16:43
noida: Den Plan, 150% an Stückzahlen nach zulegen, habe ich inzwischen aufgegeben.
Neueste Schätzungen irritieren, den von $ 36 auf $ 16, dann auf $ 12, das ist derart
ungewöhnlich, dass man die Situation wohl abwarten sollte, obschon bei 18 - 20 $
der Abgabedruck nachließ, wie heute zu Beginn der US-Börsen. Bei den Dividenden
habt' ihr alle recht, die sind derzeit (rückwirkend für II/ 17) nur 0.085 $, somit 75% gekürzt, obschon das anteilige 1/4 - EPS 1,02 $ beträgt. Der neue CEO, so er dann
bald in Aussicht wäre, muss sich dieses Problems mit den Mini-Dividenden  annehmen, ggfs. nach einer vollkommenen Neubewertung von TEVA Ltd. (es ist ja zwischenzeitlich auch von ein israel. Lösung die Rede, ausgehend vom Hauptsitz des Unternehmens!).

Die Verunsicherung bei den Fonds, die horrende Abschreibungen hinnehmen mussten,
müssen ein Ende haben, und da hilft nur die baldige Div.-Anhebung, vll. schon in 2018,
wenn sich die Wogen geglättet haben und die Analysten ihre Vorgaben revidieren.

Wunschdenken?  Man muss zunächst mal geduldig sein, so meine pers. Meinung, die man nicht teilen muss.

Abgeschrieben habe ich die TEVA US- ADR's noch nicht, aber so ähnlich!  

23 Postings, 1102 Tage WELTMARKTFÜHR.Valeant kommt!

 
  
    #288
08.08.17 19:35
Valeant hat Schulden abgebaut und kommt von unten angeflogen ! Bald sind die Kurse auf gleicher Höhe !!! Wer hätte das gedacht ?  

390 Postings, 1272 Tage DidiSoxKaufen wenn die Kanonen donnern

 
  
    #289
08.08.17 21:52
Aktuell ein sehr guter Zeitpunkt zu einsteigen  

34 Postings, 1099 Tage Bratiewow

 
  
    #290
2
08.08.17 21:53
was ein Junk, don´t play with fire, pennystatus incoming.  

23 Postings, 1102 Tage WELTMARKTFÜHR.Glückwunsch!

 
  
    #291
08.08.17 22:07
Bratie, der neue Superpessimist 2017 !!!!  

14098 Postings, 4959 Tage noideaTeva

 
  
    #292
08.08.17 22:27
das stimmt mich zuversichtlich !

Gestern und auch heute wurde zum Schluss in NY  260.000 Aktien und heute 240.000 Aktien gekauft.

Hier deckt sich also jemand ein :-)

 

23 Postings, 1102 Tage WELTMARKTFÜHR.Hoffen wir mal!

 
  
    #293
08.08.17 23:14
Wir haben mittlerweile ein 17 Jahres Tief erreicht!
Kurse vom Sommer 2000 !!!  

23 Postings, 1102 Tage WELTMARKTFÜHR.History

 
  
    #294
08.08.17 23:22
Ende 1999 lag der Kurs bei ca 8 Euro,Ende 2000 dann bei knapp 20 Euro!Natürich umgerechnet, den da gab es noch die gute alte D Mark !  

372 Postings, 2349 Tage 308winEin Traum für ...

 
  
    #295
09.08.17 01:58
Neueinsteiger deren Dividende knapp 2%beträgt.
Ein Schock für Altaktionäre die bei etwa 30 Euro an den Titel glaubten.
Egal sind eh hartgesotten und schmerzempfindlich,da wir wissen in etwa 3-5 Jahren wird der Kurs bei etwa 30 Euro sich bei diesem Weltmarktführer sich einpendeln.
Kommt jetzt nur darauf an den Tiefpunkt zum Nachkauf zu erwischen um wesentlich den EK zu drücken und die neue magere Dividende erhöhen.
Buffett sagte einmal,wer nicht bereit sei einen Titel zehn Jahre zu halten,der soll ihn am besten keine zehn Minuten halten.  

2402 Postings, 3839 Tage ZeitungsleserNeueinsteiger

 
  
    #296
09.08.17 06:46

Dann will ich mal nicht so sein und mir Anteile heute ins Depot legen. Der Cash flow sieht ja nicht ganz so übel aus. Ich drücke uns die Daumen, dass es wieder nach oben geht. Ich rechne allerdings nicht damit, dass dies kurzfristig der Fall sein wird. Zu viel Vertrauen wurde verspielt.  

851 Postings, 3915 Tage millemaxToo Big to Fail...

 
  
    #297
2
09.08.17 09:40
...jetzt hat sich gestern das israelische Wirtschaftsministerium zu Wort gemeldet, daß keine Jobs in Israel verloren gehen.
Vergleiche mit Valeant finde ich weiterhin völlig unangebracht. Hier war bekanntermaßen ein Hedgefond eingestiegen, welcher sich nun mit horrenden Verlusten wieder verabschieden musste und dies wurde in USA schon immer mit einer gewissen Schadenfreude kommentiert.
Teva ist für Israel eine derart bedeutende Firma, daß hier ein weiterer Vergleich sich nmM. verbietet. Das Generika Szenario, welches bereits apokalyptische Züge angenommen hat, wird sich wieder drehen. Ich glaube nicht, daß die FDA derart eine Kehrtwende vollzieht und der Generikamarkt ad absurdum geführt wird.
Sollte Allergan seine 100mio. Stücke veräußert haben und die Leerverkäufe nachlassen wird wieder Ruhe in den Wert kommen und ich werde weiter akkumulieren.
Potentielle kurzfristige Kurstreiber könnten dann ein lang ersehntes neues Management, Neuzulassungen oder Verkäufe von Assets sein in den nächsten 6-12 Monaten...und vielleicht wird dann die Divi wieder etwas angehoben;)  

14098 Postings, 4959 Tage noideadie Amis geben

 
  
    #298
1
09.08.17 16:50
einfach keine Ruhe :-(

 

14098 Postings, 4959 Tage noideaLöschung

 
  
    #299
09.08.17 16:51

Moderation
Moderator: Zwergnase
Zeitpunkt: 10.08.17 04:28
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

14098 Postings, 4959 Tage noidea299

 
  
    #300
09.08.17 16:54
sorry falscher Thread  

Seite: < 1 | ... | 9 | 10 | 11 |
| 13 | 14 | 15 | ... 151  >  
   Antwort einfügen - nach oben