Woodside Petroleum...mein Favorit!


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 24.04.21 23:44
Eröffnet am: 10.12.10 11:11 von: brokeroderpo. Anzahl Beiträge: 11
Neuester Beitrag: 24.04.21 23:44 von: Katharinaqdlk. Leser gesamt: 7.034
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 2
Bewertet mit:


 

512 Postings, 4187 Tage brokeroderpokerWoodside Petroleum...mein Favorit!

 
  
    #1
10.12.10 11:11
Sollte an dem Gerücht etwas dran sein, dass BHP Billiton an dem Kauf von Woodside Petr. "arbeite", sollte der Kurs schnell mal +30% zulegen. Innerhalb kurzer Zeit....

Grüße aus der Pfalz  

512 Postings, 4187 Tage brokeroderpokerliest mal in der FAZ...

 
  
    #2
11.12.10 11:02
den neusten Artikel bezüglich BHP Billiton. Spekulativ aber interessant....

Einfach bei der Stichwortsuche "Woodside"  eingeben!

Grüße  

81 Postings, 3909 Tage toto200???

 
  
    #3
11.04.11 09:43

wird das heute noch beschlossen?

 

81 Postings, 3909 Tage toto200...

 
  
    #5
12.04.11 07:03
Wird nix mehr von Übernahme geredet ^^ guter tipp^^  

1661 Postings, 2918 Tage BilderbergDarum geht es hier wieter runter

 
  
    #6
22.02.18 08:04
Shell hatte noch einen Anteil von 4,8 %


dieser wurde seit 13.11.17 weitere 90 Tage gehalten.

Der Termin ist nun abgelaufen.

Der britisch-niederländische Ölkonzern Royal Dutch Shell verkauft eine Beteiligung an seinem australischem Wettbewerber Woodside Petroleum. Die 71,6 Millionen Aktien seien zu je 31,10 australische Dollar verkauft worden, teilte Shell mit. Der Verkaufserlös von insgesamt 2,2 Milliarden Aussie-Dollar oder umgerechnet 1,4 Milliarden Euro soll zum Schuldenabbau eingesetzt werden. Shell verkaufte die Papiere an zwei Investmentbanken. Nach Abschluss der Transaktion hält der Konzern noch 4,8 Prozent an seinem Wettbewerber. Shell verpflichtete sich, diese Aktien für mindestens 90 Tage zu behalten.

Quelle: Dow Jones Newswires  

1661 Postings, 2918 Tage BilderbergBei einem mit Chevron zusammen

 
  
    #7
23.02.18 09:41
finanzierten Großprojekt gab es schon im Oktober 2017 Verzögerungen.
Ausserdem wurde das Projekt teurer als gedacht.

Quelle: (Reuters)  

1661 Postings, 2918 Tage BilderbergWollte sie letzte Woche zu 18 kaufen

 
  
    #8
05.03.18 13:02
Der Auftrag ist erfolglos ausgelaufen.
Nun fällt sie weiter.......

Hier ist der Boden scheinbar noch nicht gefunden.  

1661 Postings, 2918 Tage BilderbergWarum läuft dieser Oelwert nicht?

 
  
    #9
23.07.20 14:13
Da stehen noch Abschreibungen wegen des Preisverfall für die eigenen Ölfelder nach Steuern an. Volumen 4 Mrd. $. Quelle Ticker Stuttgarter Aktien Brief  

3786 Postings, 1922 Tage Kap HoornGÄÄÄHN ...

 
  
    #10
23.07.20 14:23
::: LOL :::  

1661 Postings, 2918 Tage BilderbergEigentlich nur noch eine Frage der Zeit

 
  
    #11
09.10.20 09:16
bis sich diese Erkenntnis auch im Kurs der Aktien nieder schlägt.
https://youtu.be/hsMqD6vSPo4

Das letzte Drittel ist das Wichtigste darin und leider Übertragbar auch für uns.
Meine Meinung  

   Antwort einfügen - nach oben