Wir müssen dringend über die Dienstpflicht reden..


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 06.07.23 12:36
Eröffnet am:04.07.22 15:09von: qiwwiAnzahl Beiträge:8
Neuester Beitrag:06.07.23 12:36von: NokturnalLeser gesamt:2.830
Forum:Talk Leser heute:3
Bewertet mit:
3


 

9678 Postings, 1589 Tage qiwwiWir müssen dringend über die Dienstpflicht reden..

 
  
    #1
3
04.07.22 15:09
Wenn Staat und Markt gleichzeitig versagen, werden pünktliche Flüge und Züge so selten wie Bananen im Kommunismus. Doch es gäbe eine Lösung: die Dienstpflicht.
 

37033 Postings, 4927 Tage NokturnalAch was

 
  
    #2
1
04.07.22 15:17
Eh zu spät …abwickeln den Laden .
Erspart viel Zeit, Geld und Nerven.  

37033 Postings, 4927 Tage NokturnalEine Ruine bleibt eine Ruine

 
  
    #3
1
04.07.22 15:25
Da hilft auch kein Eimer Farbe mehr…..einmal drüber mit der Dampfwalze und man kann was schönes neues draufbauen auf dem Schutt.  

139297 Postings, 8946 Tage seltsam#3 - so ist der Plan!

 
  
    #4
04.07.22 17:51

3797 Postings, 6888 Tage BorealisDie Neuauflage des Reichsarbeitsdienstes

 
  
    #5
1
04.07.22 19:29
Faschisten greifen immer wieder zu den alten Methoden.  

10599 Postings, 2878 Tage ReeccoIch warte

 
  
    #6
1
04.07.22 19:53
Warte seit 03/20 auf meinen Rückflug als Stewart;-)
Die haben mich wohl vergessen in ihrer Datenbank, hmmm.. naja solange das Gehalt überwiesen wird. Okay  

3194 Postings, 1338 Tage Petersfischund wieder ein Jahr verloren

 
  
    #7
06.07.23 12:33

37033 Postings, 4927 Tage NokturnalFür was ?

 
  
    #8
06.07.23 12:36
Läuft doch würde ich sagen.....!  

   Antwort einfügen - nach oben