Wer schreibt diese "unschönen" Texte bei Ariva?


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 22.01.09 09:07
Eröffnet am: 22.01.09 08:48 von: trachun Anzahl Beiträge: 5
Neuester Beitrag: 22.01.09 09:07 von: Marlboroman. Leser gesamt: 1.410
Forum: Börse   Leser heute: 2
Bewertet mit:
2


 

1127 Postings, 4524 Tage trachunWer schreibt diese "unschönen" Texte bei Ariva?

 
  
    #1
2
22.01.09 08:48
Aktien Frankfurt Ausblick: Fest - Verspätete Obama-Rally an US-Börsen stützt
08:15 22.01.09

FRANKFURT (dpa-AFX) - Eine verspätete Kursrally an den US-Börsen nach Amtsantritt des neuen Präsidenten Barack Obama dürfte dem deutschen Aktienmarkt am Donnerstag zu deutlichen Auftaktgewinnen verhelfen. Der X-DAX, der auf Basis des DAX-Futures den außerbörslichen Stand des deutschen Leitindex (Profil) zeigt, notierte kurz nach 8.00 Uhr um 1,85 Prozent höher als zum DAX-Schluss vom Vortag.

Die Wall Street hatte am Vorabend nach verhaltenem Start nach oben gedreht und sehr fest geschlossen. Der Future auf den US-Leitindex Dow Jones (Profil) stand am Morgen 3,13 Prozent über seinem Niveau zum Xetra-Schluss am Vortag. Der Nikkei-225-Index schloss 1,90 Prozent höher.


--------------------------------------------------

Wer schreibt diese Texte? Verspätete Obama-Rallye...

:D:D:D:D

Call Call Call...

Alle sollten jetzt long gehen... Obama-Rallye hat begonnen.

:D:D  

587 Postings, 4410 Tage Just1das

 
  
    #2
1
22.01.09 08:54
schreiben die bezahlten spin-doctoren

... jede rally ist ein guter zeitpunkt um shorts zu kaufen!

dont belive the hype of ariva!
-----------
Börse ist nicht 2+2=4
Börse ist -1+5=4

Sozialismus ist die letzte Stufe eines Staates vor dem BANKROTT!

warum braucht man an der börse keine toilette? ... weil hier jeder jeden bescheißt :)

44542 Postings, 7032 Tage Slaterverspätete Obama Ralley ist Unsinn

 
  
    #3
22.01.09 08:55
War nur die Reaktion auf die Verluste und die guten IBM Zahlen (nachbörslich) von vorgestern  

1127 Postings, 4524 Tage trachunwer schreibt die Texte denn?

 
  
    #4
22.01.09 09:06
Leute des Ariva-Teams oder werden diese gekauft?  

6741 Postings, 4137 Tage MarlboromannDie Warheit ist immer die Gewissheit

 
  
    #5
22.01.09 09:07
Fakten, Fakten, Fakten!

Gestern wurde an der Börse über eine kleine US-Bank berichtete, die nur Kredite an wirklich Kreditwürdige mit geringem Risiko vergeben hat. Diese kleine Bank floriert und kauft gerade andere kleine auf. In GB hat man die Wertbeständigkeit der toxischen Papiere übernommen, die noch in den Banken lauern. In Deutschland plant man ebenfalls eine Übernahme der toxischen Werte auf irgendeine Art und Weise. In den USA wird ebenfalls über eine solche Übernahme spekuliert, obwohl sich dort noch Niemand drüber geäußert hat.

Das Ergebnis auf die Fakten war dann die Kursexplosion bei den US-Banken. Citi hat über 81% plus gemacht, BoA über 60% und JPMorgan über 30%, in der Summe alles Banken sogar mindestens über 10%. Natürlich hat auch der Technologiesektor seinen Anteil daran. United Technologies hat Prognose bestätigt und ist stabil, IBM hat ein schönes Plus erwirtschaftet und auch Apple kam nachbörslich mit guten Zahlen. Das ergab dann die Rally danach!

Bei den Prozentzahlen würde ich nicht mehr auf Short- und Longschreier hören. Es gibt für beides Argumente, aber gucken wir doch mal was die Großen machen und was die Berichtsaison die nächsten drei Tage so alles bringt.  

   Antwort einfügen - nach oben