Wer könnte antoinette sein?


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 09.01.10 12:56
Eröffnet am: 21.03.02 07:39 von: MOTORMAN Anzahl Beiträge: 15
Neuester Beitrag: 09.01.10 12:56 von: Terrorschwe. Leser gesamt: 1.825
Forum: Börse   Leser heute: 1
Bewertet mit:
3


 

5460 Postings, 7813 Tage MOTORMAN Wer könnte antoinette sein?

 
  
    #1
1
21.03.02 07:39
Zur Abstimmung springen.

Diese Nachricht wurde automatisch erzeugt. Der Thread wird nach jeder 3. vergebenen Stimme im Board nach oben geholt.  

1303 Postings, 7295 Tage antoinettedas ist keine umfrage

 
  
    #2
1
21.03.02 07:45
das ist beleidigend: motormann du auch?  

95441 Postings, 7559 Tage Happy End@antoinette:

 
  
    #3
21.03.02 07:48
Das wäre doch Stoff für eine neue Verschwörungstheorie für Dich:

motorman = Happy End...  *loool*  

5460 Postings, 7813 Tage MOTORMANMan muss lesen können: Da steht ein "?"

 
  
    #4
21.03.02 07:48
So, und jetzt nochmal drüber nachdenken, gelle.

Liebe Grüße
m o t o r m a n

P.S. Man muss nicht immer auf alles klicken im Internet...  

4112 Postings, 7687 Tage Rexiniwarum schaltet ihr keinen anwalt ein?

 
  
    #5
1
21.03.02 07:49
stox kann euch da bestimmt weiterhelfen.
KINDERGARTEN!  

95441 Postings, 7559 Tage Happy Endups, da haben die Doppel-IDs

 
  
    #6
2
21.03.02 07:50
mit schwarz zurückgeschlagen *lol*  

4338 Postings, 7240 Tage GuidoSagt mal, habt Ihr jetzt alle nen Knall oder

 
  
    #7
1
21.03.02 07:50
wie soll ich Euren Sch... interpretieren??  

2504 Postings, 7974 Tage foscaFrage mich

 
  
    #8
21.03.02 08:15
was daran beleidigend sein soll. Dort steht ein Fragezeichen. Alles wofuer man stimmen kann ist eine Frage *Kopf schuettel*  

1303 Postings, 7295 Tage antoinettefosca

 
  
    #9
1
21.03.02 08:32
bei einer umfrage in der bundesrepublik deutschland gehören zu einer abstimmung mindestens 2 alternativen: mußt du dich daran nach sovielen jahren immer noch gewöhnen?

habe heute null bock mehr und außerdem ruft die arbeit  

1303 Postings, 7295 Tage antoinettefoscas angaben erinnern mich an einstige

 
  
    #10
1
21.03.02 08:34
wahlen in  der ehemaligen DDR: da gab es dann auch immer fast 100 %

schluß-ende-aus

motorman: bin sehr enttäuscht  

2504 Postings, 7974 Tage fosca@antoinette

 
  
    #11
21.03.02 08:46
Du bist sehr enttaeuscht? Was ist mit Deinen Umfragen?
Was ist ueberhaupt Dein Problem. Eine nicht bewaeltigte DDR-Vergangenheit?
Auf eine Frage wie DoppelID gibt es bereits mehrere Antworten. Mindestens zwei.  

1303 Postings, 7295 Tage antoinettefosca

 
  
    #12
1
21.03.02 12:09
ich habe kein problem mit der DDR, nur mit den leuten vom osten, die die BRD verändern wollen, damit die leute hier auch die strassen fegen und die arbeitslosenstatistik stimmt wie früher bei HONEY (zu polemisch?)  

558 Postings, 7923 Tage ramazottider einzige, der hier was vernünftiges von sich...

 
  
    #13
1
21.03.02 12:22
...gegeben hat, ist guido. dem kann ich mich nur anschließen: dieser thread (und viele andere) ist kein kindergarten mehr, sondern vielmehr bescheuertes rumgelaber. hat mit börse gar nix gemein und iss offenbar ergebnis von sehr viel langeweile an diversen computerarbeitsplätzen...

viel spaß noch dabei... aber fragt euch ab und zu selbst mal, ob's die zeit wert ist, was ihr da schreibt.

gruß

ramazotti



 

3483 Postings, 6741 Tage ich_willup, für die lust auf schwarz

 
  
    #14
1
07.11.05 07:46

18277 Postings, 4930 Tage TerrorschweinKlecks wars

 
  
    #15
2
09.01.10 12:56

   Antwort einfügen - nach oben