Welches Buch lest ihr gerade?


Seite 1 von 4
Neuester Beitrag: 17.03.16 08:16
Eröffnet am: 07.09.11 00:37 von: lth Anzahl Beiträge: 98
Neuester Beitrag: 17.03.16 08:16 von: boersalino Leser gesamt: 5.756
Forum: Talk   Leser heute: 4
Bewertet mit:
9


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 4  >  

1953 Postings, 4508 Tage lthWelches Buch lest ihr gerade?

 
  
    #1
9
07.09.11 00:37
Einfach immer wieder updaten ;)

Ich lese im Augenblick den dritten Teil der Tetralogie "Otherland"
Die Werke wurden mir ausgeliehen und beinhalten ca. 1000 Seiten pro Band. Empfehlenswert!

Otherland - Berg aus schwarzem Glas
Tad Williams
Angehängte Grafik:
otherland_fuer_ariva.jpg (verkleinert auf 85%) vergrößern
otherland_fuer_ariva.jpg
72 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 4  >  

12950 Postings, 5534 Tage kostolenizu Hause auf dem katholischen Bücherbord

 
  
    #74
3
07.02.12 12:20
in meiner Ruhezelle liegt Karl Marx - Winnetou I (sieh #49) - ein wortgewaltiges Traktat über die Ausbeutung der Proletarier (Rothäute) durch die herrschende Klasse (weiße Siedler und Eisenbahnbauer).

129861 Postings, 6890 Tage kiiwiiverscheisser uns ned - bete lieber für uns

 
  
    #75
2
07.02.12 12:22
und die Griechen

969 Postings, 3964 Tage Kernspalter#75 und Atheisten gehen zum Griechen essen ?

 
  
    #76
07.02.12 12:25

12950 Postings, 5534 Tage kostolenials gut, ganz im Ernst, ich lese

 
  
    #77
1
07.02.12 12:26
gerade nach langer Abstinenz etwas vom amerik. Gruselthrillerkönig Stefan Könich, Die Arena im Tachenbuch. Ich komme aber schlecht voran, habe das Lesen irgendwie verlernt. Kann daher nach ca. 50 Seiten noch kein Zeugnis ablegen darüber, ob und wie es mir gefallen hat. Auf jeden Fall hat es sehr viel handelndes Personal, die Namen schwirren einem nur so im Kopf herum.

21160 Postings, 8593 Tage cap blaubärnun isset rumo vom moers

 
  
    #78
1
07.02.12 12:32
iss aber für 5-6jährige eher nicht zu empfehlen,vollbrutal man musste immer vorarbeiten um rechtzeitig wegzulassen.also dann doch eher datt sams.
geht um nen wolperdinger(rumo)der zunächst von zyklopen gekiddnäppt wird sich rauskämpft(weglassen)in zamonien seine liebste sucht(silbernes band)dann in ne fallenstadt gerät (stadt als mausefalle)beim zuschnappen der falle woanders iss,dann aber sicher die welt rettet(weiter simmernoch nicht)
blaubärgrüsse  

56276 Postings, 4346 Tage boersalinoErklärung # 66

 
  
    #79
1
08.02.12 05:48
S.Smith schrieb # 65: ..."Lawrence, eine echte Augenwei t e" ...

Immerhin hat er der Kleinen in die Augen geschaut, nicht ins ...  

56276 Postings, 4346 Tage boersalinoOnno Viets und der Irre vom Kiez

 
  
    #80
3
24.02.12 18:53
Jetzt werden einige die Näse rümpfen und meinen, boersalino hat wohl einen Groschenroman auf dem Bahnhofsklo gefunden, aber Harry Rowohlt (ist ja wenigstens den Trinkern bekannt) meint:

"Ich kann über Frank Schulz' neuen Thriller nichts sagen ... Ich lese ihn wie gebannt und möchte nicht gestört werden ..."

Zwei Wochen später:

"Jetzt kann sich die deutsche Gegenwartsliteratur endgültig warm anziehen ..."

Nun, das konnte sie schon nach "Morbus Fonticuli", findet boersalino, der sich jetzt schon auf zwei oder drei durchlesene Nächte freut!  

1953 Postings, 4508 Tage lthStolz und Vorurteil und Zombies

 
  
    #81
20.08.12 12:53
http://www.google.de/...;fp=cdae23fb28316726&biw=1280&bih=857

Ich muss mich noch etwas an die Schreibe gewöhnen :)

56276 Postings, 4346 Tage boersalinoW. Schneider: Gewönne doch der Konjunktiv

 
  
    #82
1
18.09.12 07:49
Glossen über Sprachgebrauch (ohne Gebrauchsanweisung - die ist zumeist wenig hilfreich beim Basteln verständlicher Aussagen), heiter und nützlich zugleich (aut prodesse aut delectare ...), immer wieder nett, in Chartpausen zu schmökern:

Über die Anschaulichkeit (für uns besonders nachvollziehbar):

"Die römischen Legionäre trugen ihr ganzes Vermögen aus Silbermünzen am Leib; sie spürten bei jedem Schritt, wie viel sie besaßen - auch wenn sie manchmal so schwer daran trugen, dass sie nicht mehr plündern konnten, sondern selbst geplündert wurden. Wenn heute jemand um sein Geld erleichtert wird, wiegt er meist genauso viel wie vorher."
[Ebenda, S. 72]

Womit mal klar ist, das die Wendung "jmd. um sein Geld erleichtern" für die FIAT-Generation ein schwer nachvollziehbarer Atavismus sein dürfte.  

44542 Postings, 7977 Tage SlaterLeopard

 
  
    #83
1
18.09.12 07:53
von Jo Nesbo, der Norweger kann gut schreiben.  

129861 Postings, 6890 Tage kiiwii...ob die überhaupt weiß, was ein Atavismus ist ??

 
  
    #84
1
18.09.12 07:54
...btw: nen FIAT kommt mir nimmer ins Haus...

129861 Postings, 6890 Tage kiiwiiim übrigen: "I never read, I just look at pictures

 
  
    #85
18.09.12 07:55

56276 Postings, 4346 Tage boersalinoAber ein SEAT ...?

 
  
    #86
18.09.12 08:03

129861 Postings, 6890 Tage kiiwiinö, nix mediterranes im automobilistischen Bereich

 
  
    #87
1
18.09.12 08:07

56276 Postings, 4346 Tage boersalinoHOEG, Vorstellung vom 20. Jahrhundert

 
  
    #88
11.10.12 05:11

2929 Postings, 3794 Tage Dilettantenstadlly ich hab nen buchtipp für dich ;)

 
  
    #89
1
12.10.12 16:41
 
Angehängte Grafik:
odsoc.jpg (verkleinert auf 71%) vergrößern
odsoc.jpg

29270 Postings, 5132 Tage KryptomaneLifestyle Elementary Coursebook

 
  
    #90
12.10.12 20:22

4230 Postings, 2785 Tage vinternetunglaublich aber interessant

 
  
    #91
30.10.15 16:54
Ein Arzt als Patient Buch von Wolfgang Wild portofrei bestellen
Bücher bei Weltbild: Jetzt Ein Arzt als Patient von Wolfgang Wild versandkostenfrei online kaufen bei Weltbild, Ihrem Bücher-Spezialisten!
 

5640 Postings, 3421 Tage K.Ramelhttp://www.ariva.de/forum/Ich-lese-gerade-265076

 
  
    #92
30.10.15 17:01

56276 Postings, 4346 Tage boersalinoWelches Buch sucht ihr gerade ???

 
  
    #93
1
17.03.16 07:05
Bücher und ihre Verleger ... meist die eigene Gattin.

Bücher werden NICHT dort einsortiert, wo gerade etwas Platz ist - basta !!!


ONNO, wo bist du .................... ???  

56276 Postings, 4346 Tage boersalinoMea culpa, Herrin

 
  
    #94
1
17.03.16 07:31
Er war im T 5 -    Abteilung Urlaubs- und Staulektüre.

Hab wohl nicht vernünftig ausgeräumt ....  

684 Postings, 3271 Tage husky113dan ariely

 
  
    #95
1
17.03.16 07:41
denken hilft zwar, nuetzt aber nichts.

sehr interressantes buch  

9740 Postings, 4543 Tage manniluerop fron longt avstond.

 
  
    #96
2
17.03.16 07:56
wird eigenlich so geschrieben

rop från långt avstånd


.... aber Ariva meint...ungültige Zeichen

von Åke Edwardson...

auf schwedisch.....


mit dem Langenscheid in der anderen Hand....  

8502 Postings, 2551 Tage bigfreddyUnterwerfung von Houellebec

 
  
    #97
1
17.03.16 08:05
Das beste was er jemals geschrieben hatte.

 

56276 Postings, 4346 Tage boersalinoq

 
  
    #98
17.03.16 08:16

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 4  >  
   Antwort einfügen - nach oben