Was würdest Du zum Schutz der Umwelt tun?


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 07.09.18 05:32
Eröffnet am:05.09.18 22:01von: Monsieur To.Anzahl Beiträge:14
Neuester Beitrag:07.09.18 05:32von: boersalinoLeser gesamt:2.682
Forum:Talk Leser heute:1
Bewertet mit:


 

3941 Postings, 2290 Tage Monsieur TortueWas würdest Du zum Schutz der Umwelt tun?

 
  
    #1
05.09.18 22:01

3941 Postings, 2290 Tage Monsieur TortueMethan-Monster Monsieur Tortue erschießen

 
  
    #2
1
05.09.18 22:03
gilt NICHT! Ich leide an Flatulenz!

Wen ihr schon eine der Wahlmöglichkeiten aktiv betreibt (z.B. nur noch Urlaub an der Nordsee) dann wählt bitte Eure zweitliebste Alternative

Bin dankbar für nähere Informationen zu allen oben genannten Optionen  

18772 Postings, 5930 Tage TerrorschweinDeckel auf den Eimer

 
  
    #3
1
05.09.18 22:05

18772 Postings, 5930 Tage Terrorschweinbist du eigentlich Brat Pit?

 
  
    #4
05.09.18 22:06
der hat auch immer so komisches Zeug gefragt

3941 Postings, 2290 Tage Monsieur Tortue#3 Der Eimer vom Blobfisch?

 
  
    #5
05.09.18 22:14
Bin dafür!

Deutschland würde schlagartig schöner werden!

#4 Ne, früher war ich DIE KRÖTE  

3941 Postings, 2290 Tage Monsieur TortueEuropas wärmster August aller Zeiten: 2018

 
  
    #6
1
05.09.18 22:21
der dritte Monat in diesem Jahr mit Rekordtemperaturen

Wenn Ihnen der vergangene Monat besonders heiß vorkam, haben Sie Recht. Europa hat den wärmsten August seit Beginn der Aufzeichnungen überstanden, der dritte Monat in diesem Jahr mit Rekordtemperaturen.
 

3941 Postings, 2290 Tage Monsieur TortueApril bis Juli - 3,6 Grad überm Durchschnitt!

 
  
    #7
1
05.09.18 22:31
diese 4 Monate waren die wärmsten & sonnenreichsten seit Beginn der Messungen

zudem war der Zeitraum auch einer der niederschlagsärmsten seit Beginn systematischer Messungen

nein, normal ist das nicht mehr
 

3941 Postings, 2290 Tage Monsieur TortueHessen: Mehr Sterbefälle

 
  
    #8
06.09.18 14:36
Dieser Sommer hat Rekorde gebrochen und uns an Grenzen geführt. Und er war zugleich ein Vorgeschmack auf die Sommer der Zukunft. Eine Analyse in Wetterdaten und Satellitenbildern.
 

34698 Postings, 8688 Tage DarkKnightNichts davon und Seehofer zum Kanzler

 
  
    #9
06.09.18 15:01
machen.

Warum?

Ganz einfach: er hat sich noch nie lautstark wie Merkel zum Thema Umwelt breit gemacht. Wo einer nix ankündigt, kann er auch nix kaputt machen.  

3941 Postings, 2290 Tage Monsieur Tortuedoch wenn wir alle

 
  
    #10
06.09.18 16:33
nichts tun geht die Welt kaputt

deswegen schreibe ich es ja

wobei es fraglich ist, wie viel Europa da machen kann!  

1452 Postings, 5743 Tage publicaffairsKauft echt jemand Ökostrom,

 
  
    #11
06.09.18 22:48
weil er denkt, das sei ökologisch?
Strom wird über die Leibziger Strombörse gehandelt und dort auf kaufmännischer Ebene von den Stomanbietern eingekauft. Auf physikalischer Ebene lässt sich Strom nicht nach seiner Erzeugungsart differenzieren. Egal von welchem Anbeiter man seinen Strom bezieht. Es ist immer ein Strommix.

3941 Postings, 2290 Tage Monsieur TortueÖkostrom ist prima

 
  
    #12
07.09.18 00:51
Allein bis 2010 wurden in der BRD dadurch rund 100 Millionen Tonnen CO2 weniger ausgestossen

Jeder einzelne kann durch den Umstieg ne ganze Tonne CO2 p.a. einsparen

dadurch wird auch unser Energiemix immer besser
 

11424 Postings, 3665 Tage PankgrafDie Welt wird den Menschen überleben

 
  
    #13
3
07.09.18 05:24
Ob der Mensch es will oder nicht...  

58425 Postings, 4970 Tage boersalinoEin achtlos gefaltetes Kunststoffsediment

 
  
    #14
1
07.09.18 05:32
von ca. 3 mm Dicke wird unser geologisches Erbe sein. Niemand wird es je analysieren - das Experiment "Intelligenz" wird von Mutter Natur eingemottet.  

   Antwort einfügen - nach oben