Was haltet ihr von diesem Zertifikat?


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 25.04.21 10:18
Eröffnet am: 02.08.06 16:50 von: Tarzanjonny Anzahl Beiträge: 12
Neuester Beitrag: 25.04.21 10:18 von: Kristinlcjpa Leser gesamt: 5.138
Forum: Börse   Leser heute: 1
Bewertet mit:
1


 

338 Postings, 5984 Tage TarzanjonnyWas haltet ihr von diesem Zertifikat?

 
  
    #1
1
02.08.06 16:50
Eine Investition wert? Immerhin werden hierin alle großen Silziumherrsteller abgedeckt und bei der momentanen Lage auf dem Solarmarkt sollte da schon noch einiges gehen, was meint ihr?

Raiffeisen Centrobank - Neues Zertifikat auf Silizium-Basket  

10:07 06.07.06  

Wien (aktiencheck.de AG) - Die Raiffeisen Centrobank hat ein neues OpenEnd-Zertifikat (ISIN AT0000A01FP0/ WKN RCB4S6) auf den Fixing Silizium Basket emittiert.

Steigende Ölpreise, die Abhängigkeit von Öllieferanten aus teilweise politisch instabilen Regionen sowie massive Umweltschäden, hervorgerufen durch den exzessiven Umgang mit fossilen Energieträgern - noch nie habe die weltweite Energiefrage in diesem Ausmaß zur Diskussion wie heute gestanden. Denn eines sei sicher, das Ende der fossilen Brennstoffe als Energielieferanten komme. Angesichts dieser Entwicklung würden erneuerbare Energien zunehmend an Bedeutung gewinnen - sollten sie doch mit der Energiefrage eines der wichtigsten globalen Probleme lösen.

Neben Wasserkraft, Windenergie und Bioenergie werde vor allem der Sonnenenergie ein unermessliches Potenzial zugesprochen. Dieses Potenzial hätten mittlerweile auch zahlreiche Länder erkannt und würden die Energiegewinnung durch Sonneneinstrahlung mit staatlichen Subventionen unterstützen. Neben der EU würden vor allem die USA und Japan zu den bedeutendsten Förderern zählen. Nicht ohne Grund sei die Solarbranche eine der wachstumsstärksten Branchen überhaupt und gelte als eine der wichtigsten Zukunftsindustrien.

Der Prozess der Umwandlung von Sonnenenergie mittels Solarzellen in elektrische Energie werde als Photovoltaik bezeichnet. Der für die Herstellung dieser Solarzellen benötigte Rohstoff sei Silizium, dessen Preis sich seit 2004 auf Grund der stark gestiegenen Nachfrage und der begrenzten Produktionskapazitäten mehr als verdoppelt habe. Experten würden davon ausgehen, dass der Markt für Solarzellen in den kommenden Jahren jährlich im Schnitt um 20% wachsen werde und somit den Preis für Silizium weiter in die Höhe treiben könnte. Die Profiteure dieser Entwicklung sollten die wenigen großen Siliziumhersteller sein, die sich den Markt, ähnlich den großen Mineralölunternehmen, untereinander aufteilen würden.

Mit dem neuen Silizium-Basket hätten Anleger erstmals die Chance, diversifiziert und ohne Laufzeitbegrenzung in ein Anlagezertifikat, das die wichtigsten Siliziumhersteller beinhalte, zu investieren und somit von der boomenden Nachfrage nach diesem Rohstoff zu profitieren. Das Zertifikat setze bewusst in den ersten Stufen der Wertschöpfungskette in der Solarindustrie an. Aufgrund der bereits ambitionierten Bewertungen vieler Solartechnikunternehmen würden die vergleichsweise günstigen Aktien der Siliziumhersteller außerordentlich hohes Potenzial bieten.

Der Silizium-Basket setze sich aus folgenden Aktien zusammen (das Fixing sei entsprechend der Schlusskurse der im Basket enthaltenen Aktien, am Berechnungsstichtag 27.06.2006 vorgenommen worden): Wacker Chemie (ISIN DE000WCH8881 / WKN WCH888); REC (ISIN/ WKN nicht bekannt; Tokuyama (ISIN JP3625000009 / WKN 860381), SolarWorld (ISIN DE0005108401 / WKN 510840); MEMC Electronic Materials (ISIN US5527151048 / WKN 896182); Mitsubishi Materials (ISIN JP3903000002 / WKN 857634). (6.7.2006/zc/n/a)

 

338 Postings, 5984 Tage TarzanjonnyUnd in der letzten Zeit wieder im Aufwärtstrend

 
  
    #2
02.08.06 19:11
Heute schon 5%!  

16642 Postings, 6134 Tage pfeifenlümmelWenn Du schon von

 
  
    #3
02.08.06 19:22
steigenden Preisen überzeugt bist( selbst bin ich conergy-Fan ), gehe doch auf calls von Wacker, die bis Ende 07 laufen.  

338 Postings, 5984 Tage TarzanjonnyAber hier hab ich sie doch alle drin...

 
  
    #4
03.08.06 15:37
...ich schätz das Risiko da net so hoch ein, wie wenn ich nur auf einen Wert setze.  

673 Postings, 5701 Tage flaka@Tarzanjonny

 
  
    #5
03.08.06 19:15
Naja, das Ding habe ich mir auch schon überlegt, wohl auch Gewinn gelesen ;-)
bin jedoch etwas skeptisch da ich nicht sicher bin ob der Solarboom derart stark anhält wie der hype im Vorjahr das erahnen liese.  

338 Postings, 5984 Tage TarzanjonnyIch denke momentan ist kein schlechter...

 
  
    #6
07.08.06 10:00
...Zeitpunkt zum Einsteigen, da die Solarwerte ja alle recht stark gefallen sind im Frühjahr, aber die Analysten rechnen ja immer noch mit großem Potenzial. Und weiterhin gibt es ja net soviele Silizium Hersteller, wenn die Solarwerte wieder anziehen, werden es die Werte die Silizium herstellen auch tun, vielleicht sogar noch stärker.  

338 Postings, 5984 Tage TarzanjonnyHat keiner von euch dazu ne Meinung? o. T.

 
  
    #7
31.08.06 15:36

338 Postings, 5984 Tage TarzanjonnyIn der letzten Woche gut gelaufen!

 
  
    #8
14.01.07 12:58
die Solarbranche zieht wieder langsam an!  

338 Postings, 5984 Tage TarzanjonnyUnd weiter gehts...

 
  
    #9
15.01.07 17:37
...da gehts bestimmt noch ein bissl aufi!  

338 Postings, 5984 Tage TarzanjonnyWas meint ihr?

 
  
    #10
06.02.07 16:15
In den letzten zwei Wochen gings wieder gut aufwärts, denk mal das wird weiterhin so bleiben, da die Solarbranche auch wieder Fahrt aufnimmt.  

4620 Postings, 5419 Tage Nimbus2007Ein sehr schönes Zertifikat.

 
  
    #11
14.08.07 23:07
Alle enthaltenden Werte haben meiner Meinung nach noch gutes Potential und der Einstiegszeitpunkt könnte günstig sein.
Werde das mal die Tage im Auge behalten.

Lg  

17307 Postings, 6036 Tage harcoonfinde ich auch. Überlege Einstieg.

 
  
    #12
29.05.08 10:45
seit Januar scheint sich ein Aufwärtstrend zu bilden, kennt jemand Alternativen zu diesem Basket-Zertifikat?  

   Antwort einfügen - nach oben