W & W (805100) - jetzt geht`s los... (DIE Chance)


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 29.04.08 16:42
Eröffnet am: 07.02.06 19:04 von: Triade Anzahl Beiträge: 16
Neuester Beitrag: 29.04.08 16:42 von: Triade Leser gesamt: 11.904
Forum: Börse   Leser heute: 2
Bewertet mit:
1


 

402 Postings, 5993 Tage TriadeW & W (805100) - jetzt geht`s los... (DIE Chance)

 
  
    #1
1
07.02.06 19:04
Bei Wüstenrot & Württembergische WPKNR: 805100 dürfte es demnächst deutlich nach oben gehen. Der Wert wurde bisher total vergessen.

Heute extrem hohe Umsätze bei steigenden Kursen.

Neuer Vorstandsvorsitzender ab 01.03.06 (von Schwäbisch Hall - Nr. 1 bei den Bausparkassen).

Die Aktie hat meiner Meinung nach viel Nachholbedarf und ein super Chance/Risiko Verhältnis. Deutlicher Gewinnzuwachs in 2005 und wohl auch 2006.

Kurs heute: 15,35 Euro

Buchwert: 26,10 Euro !!!!!(lt. Börse-Online)

Mein persönlicher Stopp/Loss: 13,90 Euro

So, nun liegt es nur noch bei Euch, ob ihr die Aktie kauft oder nicht.

Viel Spass noch ...

Triade

 

402 Postings, 5993 Tage TriadeAusbruch soeben erfolgt

 
  
    #2
08.02.06 12:21
Wie gestern angedeutet ist soeben der Ausbruch bei hohen Umsätzen erfolgt.

Sollte ab sofort ein Selbstläufer werden.

Wer ist dabei ???

Triade  

402 Postings, 5993 Tage TriadeUnd es geht weiter nach oben

 
  
    #3
09.02.06 12:30
Stehen gerade auf Tageshoch bei 16,40 bei weiterhin riesigen Umsätzen.

Denke es wird bald zu Kaufempfehlungen kommen. Dann geht es erst richtig ab.

Triade

 

402 Postings, 5993 Tage TriadeUnd heute wieder + 5,42 %

 
  
    #4
10.02.06 13:35
W & W notiert z. Zt. bei 17,50 (+ 5,42 %)

Wer meinem Tip am Dienstag, 7.2. gefolgt ist, ist nach 3 Tagen bereits mit mehr als 15 % im Plus.

Das war aber erst der Anfang ...

Es ist noch nicht zu spät auf den Zug aufzuspringen.

Vom jetzigen Kurs (17,50) kann die Aktie  noch um 50 % steigen - und dann notiert man erst auf Buchwert-Niveau !!!
(26,10 Euro lt. Börse-Online)

Tiade  

402 Postings, 5993 Tage TriadeUnd heute wieder + 2 %

 
  
    #5
14.02.06 23:02
Weiterhin sehr schöne Aufwärtsbewegung.

Heute wieder über 2 % Plus auf 17,80 Euro.


Triade

 

402 Postings, 5993 Tage TriadeUnd wieder im Plus

 
  
    #6
16.02.06 17:05
Stehen zur Zeit auf Tageshoch bei 18,20 Euro.

Heute übrigens ein interessanter Bericht in der Börse-Online.

"Institutionelle steigen ein"

Ein Zitat:

"Unter Kennern gilt die W&W Aktie seit langem als stark unterbewerteter Versicherungstitel"

Triade
 

402 Postings, 5993 Tage TriadeEs geht weiter aufwärts...

 
  
    #7
15.03.06 22:31
So wir stehen jetzt bei 19,60.

Bald dürfte die 20 er Marke fallen und es wird der Startschuss zur 30 Euro Marke eingeläutet.

Gruss

Triade  

402 Postings, 5993 Tage TriadeUnd heute wieder + 10 %

 
  
    #8
22.03.06 12:22
Jetzt bei 23 Euro !!!

Wer ist mit dabei ???

Gruß

Triade

 

402 Postings, 5993 Tage TriadeKönnen Rückstellungen aufgelöst werden ???

 
  
    #9
09.04.06 11:08
Es ist etwas ruhig geworden um W & W. Kleine Konsolidierung. Wobei groessere Gewinnmitnahmen nicht stattgefunden haben.

Demnaechst koennte sich aber wieder etwas tun.

Soviel wie ich weiss lief die Frist für die Verfassungsbeschwerde der Kläger vom derzeit laufenden Verfahren am Wochenende ab.

Lt. meinem Anruf am Freitag Nachmittag bei W & W ist nicht bekannt, dass eine Verfassungsbeschwerde eingereicht wurde.

Dieses könnte natürlich danach am Freitag noch geschehen sein.

Nächste Woche erwarte ich von W & W eine Mitteilung, ob ja oder nein.

Falls eine Beschwerde von seiten der Kläger eingereicht wurde koennte es vielleicht noch einen kleinen Ruecksetzer geben.

Falls nein, koennten die Rueckstellungen in Höhe von 47 Mio. Euro aufgelöst werden.

Das bedeutet einen Ergebnisbeitrag von rund 55 Cent ! Das ist immerhin mehr als die ausgeschuettete Dividende.

Denke, das koennte der Impuls sein der uns in Richtung 30 Euro bringen koennte.

Gruss

Triade  

402 Postings, 5993 Tage TriadeJetzt auf Rebound setzen !

 
  
    #10
24.08.07 16:27
Bin seit heute zu 20,75 Euro wieder Aktionär von W & W WP: 805100

Ist von 26 Euro in kurzer Zeit aufgrund der Marktschwäche auf ca. 20,40 Euro gefallen.

Kurs z. Zt. 20,99 Euro

Die Neuausrichtung ist weiter erfolgreich auf Kurs und voll im Plan.

Denke hier sollten schnell wieder Kurse oberhalb von 25 Euro erreichbar sein. Und langristig deutlich über 30 Euro.(Buchwert lt. Börse-Online 26,70 Euro)

Außderdem ist das Orderbuch sehr gut:

Kauf / Verkaufverhältnis: 1 : 0,27

http://aktienkurs-orderbuch.finanznachrichten.de/wuw.aspx


Hier nochmal die letzte Meldung vom 15.08.07 :

W&W steigert Konzernüberschuss im ersten Halbjahr 2007
 
Der Stuttgarter Finanzdienstleistungskonzern Wüstenrot & Württembergische (W&W) ist bei seiner Neuausrichtung im ersten Halbjahr 2007 gut voran gekommen. Der bereinigte Konzernüberschuss stieg in diesem Zeitraum auf 76,3 Millionen Eu-ro; gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreswert von 61,9 Millionen Euro ist das ein Zuwachs von 23 Prozent. Für das Gesamtjahr wird das Ziel bekräftigt, in der W&W-Gruppe eine Eigenkapitalrendite von 5,3 Prozent zu erwirtschaften, nach zwei Prozent im Vorjahr. Dies entspricht einem Konzernüberschuss ohne Sondereffekte von rund 120 Millionen Euro (Vorjahr: 44,5 Millionen Euro).


Dr. Alexander Erdland, Vorsitzender des Vorstandes der W&W AG: „Es ist uns gelungen, in den zurückliegenden Monaten erste Früchte unseres im Jahr 2006 aufgelegten Modernisierungsprogramms W&W 2009 einzufahren. Dazu hat das großartige Engagement vieler Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter entscheidend beigetragen. Wir alle werden weiter dafür eintreten, die W&W als den Vorsorge-Spezialisten für Vermögensbildung und Wohneigentum, für finanzielle Absicherung und Risikoschutz in allen Lebensphasen zu profilieren. Dazu gehört, weitere operative Ergebnisfortschritte zu erzielen und das Marktwachstum zu steigern.“

Auflösung der Rückstellung für das Spruchverfahren ist erfolgt
Inklusive aller Sondereffekte wie der Auflösung der Rückstellungen von allein rund 50 Mil-lionen Euro für das mittlerweile zugunsten der W&W ausgegangene Spruchverfahren stellt sich die im ersten Halbjahr 2007 vollzogene Gewinn-Wende noch eindrücklicher dar. Nachdem im Vorjahreszeitraum ein Verlust von 15,5 Millionen Euro ausgewiesen wurde, betrug der Konzernüberschuss im ersten Halbjahr des laufenden Jahres 138,5 Millionen Euro. Das HGB-Ergebnis der Konzern-Obergesellschaft Wüstenrot & Württembergische AG verbesserte sich auf 107,8 Millionen Euro nach 1,2 Millionen Euro im Vorjahreszeit-raum.

Vorsorge-Spezialist gewinnt 200.000 neue Kunden
Besonders erfreulich ist, dass die W&W-Gruppe im ersten Halbjahr 200.000 neue Kunden hinzugewinnen konnte. Damit hat sie bereits die Hälfte der eigenen Zielsetzung von 400.000 Neukunden für das Gesamtjahr 2007 erreicht. Dieser Erfolg hängt eng mit dem 2006 gestarteten Wachstumsprojekt "SPRING" zusammen, das die Vertriebsleistung der Gruppe steigern soll.

Zuwächse bei Baufinanzierung – Aufwärtstrend beim Bausparen
Das Segment Baufinanzierung hat sich im ersten Halbjahr 2007 positiv entwickelt. Das Kreditneugeschäft – also die Annahmen einschließlich Prolongationen – lag im Segment bei 885,1 Millionen Euro, nach 847,7 Millionen Euro im Vorjahr. Erfreulich ist besonders der Anstieg im reinen Kreditneugeschäft, also ohne Prolongationen. Die Annahmen stie-gen hier um 65,4 auf 551,6 Millionen Euro.

Im Segment Bausparen ist das Bruttoneugeschäft nach Bausparsumme auf 3,9 Milliarden Euro zurückgegangen, nach 4,6 Milliarden Euro im ersten Halbjahr 2006. Wenn es auch im ersten Halbjahr 2007 zu einem Rückgang im Neugeschäft gekommen ist, so befindet sich das Segment doch insgesamt in einer Turn-around-Phase: Besonders in den Monaten Mai und Juni 2007 hat ein Aufwärtstrend gegenüber den Vorjahresmonaten einge-setzt.

Wachstum bei den Personenversicherungen hält an – mehr Fonds verkauft
Die Neubeiträge bei den Personenversicherungen der W&W-Gruppe stiegen im ersten Halbjahr auf 355,7 Millionen Euro. Dies entspricht einem Anstieg um 18,6 Millionen Euro. Neben dem Schwerpunkt Riester-Versicherungen trägt die betriebliche Altersvorsorge wesentlich zum Wachstum bei. Die gebuchten Bruttobeiträge stiegen um 13,3 Millionen Euro auf 1,161 Milliarden Euro. Bei den Kompositversicherern lag das Neugeschäft mit 103,7 Millionen Euro um 8,2 Millionen Euro über dem Vorjahreswert. Die gebuchten Brut-tobeiträge gingen jedoch um 59,8  auf 917,9 Millionen Euro zurück.

Der Gesamtabsatz der von den Vertrieben der W&W-Gruppe vermittelten Fonds, wozu eigene und Drittfonds zählen, lag zum 30. Juni 2007 mit 202,2 Millionen Euro deutlich
über dem Vorjahreswert von 177,4 Millionen Euro. Der Absatz an W&W-Fonds konnte dabei mit 124,2 Millionen Euro gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 11,4 Millionen Euro gesteigert werden.

Zwischenberichte Wüstenrot & Württembergische AG

Stuttgart, 15. August 2007

http://www.wuestenrot.de/


Alle Angaben ohne Gewähr.

Gruß

Triade



 

402 Postings, 5993 Tage Triadedas KGV beträgt übrigens ...

 
  
    #11
24.08.07 17:04
nur 11,04

Lt. Börse Onlin wird ein Gewinn von 1,90 Euro pro Aktie für 2008 geschätzt.

Lt. aktuellen Xetra Orderbuch stehen nur noch

150 St im Verkauf zu 20,99 und
976 St im Verkauf zu 21,00

Die nächste Verkaufsorder sind 750 St. zu 22,70 Euro !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Könnte also schnell nach oben gehen.

http://aktienkurs-orderbuch.finanznachrichten.de/wuw.aspx

Gruß

Triade


 

402 Postings, 5993 Tage Triade+ 6,76 % heute auf 21,79 Euro

 
  
    #12
24.08.07 19:56
5000 St. in der Xetra Schluss-Auktion zu 21,79 Euro !!!

Scheint so, als ob der Rebound jetzt wirklich kommt.

Gruß

Triade  

402 Postings, 5993 Tage TriadeMorgen wird die 22 Euro Marke geknackt ...

 
  
    #13
26.08.07 20:08
das sagt mir mein Bauchgefühl ....

Die Erholung wird schnell über 23 Euro und weiter gehen.

Gruß

Triade  

402 Postings, 5993 Tage TriadeVergessener Wert mit Super-Kennzahlen

 
  
    #14
28.04.08 19:37
Letztes Jahr ist der Wert bis auf 26 Euro gelaufen.

Heute notiert er bei rund 18,00 Euro, obwohl sich die Ergebnisse und Kennzahlen stark verbessert haben.

Aus Börse Online:
Gewinn 2007: 2,32 Euro je Aktie (KGV 7,75)
Gewinn 2008: geschätzt 2,40 Euro je Aktie (KGV 7,50)
Gewinn 2009: geschätzt 2,60 Euro je Aktie (KGV 6,92)

Buchwert: 28,41 Euro je Aktie !!! (nochmals der Kurs steht bei 18,- Euro)

Cashflow: 6,41 Euro je Aktie !!!

Dividende im Juni: 0,50 Euro

Für mich eines der günstigsten Unternehmen in Deutschland.

Ob Kauf oder nicht, müsst ihr für Euch entscheiden, da Euer Risiko. Alle Angaben ohne Gewähr.

Gruß

Triade  

402 Postings, 5993 Tage TriadeHeute + 4,41 %

 
  
    #15
29.04.08 12:20
Heute schön im plus ...

z. Zt.  + 0,79 Euro (+ 4,41 %)

Hoffentlich gehts so weiter

Gruß

Triade  

402 Postings, 5993 Tage Triadecharttechnisch....

 
  
    #16
29.04.08 16:42
Heute + 5,03 % auf 18,80 Euro.

Es könnte sich jetzt charttechnisch eine schöne umgekehrte Schulter-Kopf-Schulter Formation bilden.

Hoffe es kommt so....

Gruß

Triade  

   Antwort einfügen - nach oben