WKM - 777900 Abschlusszock für dieses Jahr?


Seite 110 von 112
Neuester Beitrag: 27.10.21 12:57
Eröffnet am:16.12.10 16:00von: TrafficBROK.Anzahl Beiträge:3.775
Neuester Beitrag:27.10.21 12:57von: FlipsoLeser gesamt:282.411
Forum:Hot-Stocks Leser heute:43
Bewertet mit:
11


 
Seite: < 1 | ... | 108 | 109 |
| 111 | 112 >  

3505 Postings, 1383 Tage HonestMeyerDas ändert nichts am Job des Abwicklers.

 
  
    #2726
05.07.21 12:24

2461 Postings, 1490 Tage Schackelsternkönnen díe nicht schreibe welches Handelsregister

 
  
    #2727
05.07.21 14:14

2461 Postings, 1490 Tage Schackelsternda scheint ja Einiges im Argen zu liegen.

 
  
    #2728
05.07.21 14:20
da muß ein Aktionär, Frau Zech Katja, dafür sorgen, daß die AG gesetzkonform arbeitet ?
Wozu ist denn der Abwickler eigentlich da, wäre dies nicht seine Aufgabe ?
Wozu kaufte er und sein Namensvetter denn so viele Aktien ?
Warum wird diese Mitteilung nicht im Bundesanzeiger veröffentlicht und / oder auf der Homepage ?
warum..warum...warum..  

3505 Postings, 1383 Tage HonestMeyerIch nehme an

 
  
    #2729
05.07.21 14:38
dass die Aktionäre > 3% nicht ganz mit den gesetzlichen Regelungen zur Fortsetzung einer aufgelösten AG konform gingen, dann aber einsehen mussten, dass die Rechtssprechung hier sehr deutlich ist, sogar seitens des BGH. Der Versuch, die Gläubiger auf ihre Seite zu ziehen, dürfte ebenfalls gescheitert sein.

Siehe Beitrag Nr.51 hier:
http://177766.homepagemodules.de/...ligungs-AG-WKN-WKN-2.html#msg6955

Vermutlich will man das nun aussitzen, nur leider geht die Gesetzgebung in die andere Richtung, nämlich in Richtung vereinfachte Löschung. Siehe #2722.

Stimmrechte:
https://portal.mvp.bafin.de/database/AnteileInfo/...t&id=40001374  

2461 Postings, 1490 Tage Schackelsternschön zu sehen, wer und wieviel

 
  
    #2730
05.07.21 20:33
Anteile in 2019 und 2020 erworben wurden...nachdem der Aufsichtsrat neu besetzt wurde.  

2461 Postings, 1490 Tage SchackelsternHoney in #2725 steht was von pressetext.com

 
  
    #2731
06.07.21 07:00
sollten Veröffentlichungen nicht im budesanzeiger, bei adhoc dpag oder reuters etc. stehen ?
wie sieht denn da die Regelung aus ?  

2461 Postings, 1490 Tage SchackelsternHoney Du meinst also sie erfüllen die Anforderung

 
  
    #2732
08.07.21 06:44
§ 106
Bekanntmachung der Änderungen im Aufsichtsrat
Der Vorstand hat bei jeder Änderung in den Personen der Aufsichtsratsmitglieder unverzüglich eine Liste der Mitglieder des Aufsichtsrats, aus welcher Name, Vorname, ausgeübter Beruf und Wohnort der Mitglieder ersichtlich ist, zum Handelsregister einzureichen; das Gericht hat nach § 10 des Handelsgesetzbuchs einen Hinweis darauf bekannt zu machen, dass die Liste zum Handelsregister eingereicht worden ist.  

2461 Postings, 1490 Tage SchackelsternHoney, wo kann man den Hinweis finden ?

 
  
    #2733
10.07.21 09:56
....das Gericht hat nach § 10 des Handelsgesetzbuchs einen Hinweis darauf bekannt zu machen, dass die Liste zum Handelsregister eingereicht worden ist.  

2461 Postings, 1490 Tage Schackelstern#2729 HonestMeyer: Ich nehme an

 
  
    #2734
10.07.21 09:59
Honey was Du annimmst ist ja schön und gut...bringe mal Fakten....wäre wohl besser  

2461 Postings, 1490 Tage SchackelsternHoney hier auch kein Hinweis !?

 
  
    #2735
10.07.21 11:32

28.02.2012
WKM Terrain- und Beteiligungs-Aktiengesellschaft, München, HRB 107818
Bekannt gemacht am: 29.02.2012

23.02.2017
WKM Terrain- und Beteiligungs-Aktiengesellschaft, München, HRB 107818
Bekannt gemacht am: 23.02.2017

30.05.2017
WKM Terrain- und Beteiligungs-Aktiengesellschaft, München, HRB 107818
Bekannt gemacht am: 31.05.2017

19.01.2018
WKM Terrain- und Beteiligungs-Aktiengesellschaft, München, HRB 107818
Bekannt gemacht am: 20.01.2018


www.handelsregisterbekanntmachungen.de sollte doch vollständig geführt sein, oder was meint der Gesetzgeber dazu ? Weder ein Hinweis vom Insolvenzgericht noch eine Mitteilung von der WKM selber oder vom Abwickler Boehmke Reinhold...daß ein neuer Aufsichtsrat bestellt worden ist ....  

3505 Postings, 1383 Tage HonestMeyerFrag doch den Abwickler

 
  
    #2736
11.07.21 14:05
Oder einen Juristen. Ich wette, dass du das nicht tust.  

3505 Postings, 1383 Tage HonestMeyerAlle wissenswerten Fakten stehen hier bereits.

 
  
    #2737
11.07.21 14:12
Einfach mal ein paar Seiten zurückblättern. Und sich ein korrektes Bild machen.

Oder hier zusätzliche Infos holen:
http://177766.homepagemodules.de/...ligungs-AG-WKN-WKN-2.html#msg6955

Die AG wird nicht gelöscht, weil angeblich Vermögen vorhanden sein soll. Vermögen ist aber an die Gläubiger der AG zu verteilen, z.B. über eine Nachtragsverteilung. Der Gesetzgeber wird nun hoffentlich bald die Löschung aufgelöster AGs nach Insolvenzbeendigung erleichern, so dass auch die WKM AG gelöscht werden kann, falls Vorstand/AR/Abwickler keine glaubwürdige Verwendung mehr nachweisen können. Die Gesetzeslücke, in der man vor der löschung stehende Ags mutwillig verzögert, muss geschlosen werden.


Die WKM AG hat seit 2  

3505 Postings, 1383 Tage HonestMeyerDie WKM AG war nach 2012

 
  
    #2738
11.07.21 14:20
eh in fragwürdigen Händen (Beuttenmüller/A.H.Müller).

Die WKM Terrain- und Beteiligungs-AG teilte gestern (29.10.2018) mit, dass Vanessa Beuttenmüller ihren Stimmrechtsanteil an der Gesellschaft
- am 08.07.2016 auf 14,60% (Unterschreitung der 15%-Meldeschwelle),
- am 14.07.2016 auf 9,78% (Unterschreitung der 10%-Meldeschwelle),
- am 15.07.2016 auf 10,22% (Überschreitung der 10%-Meldeschwelle),
- am 12.12.2016 auf 9,14% (Unterschreitung der 10%-Meldeschwelle) und
- am 27.12.2016 auf 1,97% (Unterschreitung der 5%- und der 3%-Meldeschwelle)
gesenkt hat.

Die noch offenen Forderungen gegen die WKM AG belaufen sich auf ca.  7,24 Mio. Euro. Siehe hier:

In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen von WKM Terrain- und Beteiligungs-AG, Engelbertstraße 25, 81241 München, (AG München HRB 107818), gesetzlich vertreten durch den Vorstand Hans Heinrich Kainz, Humboldtstraße 33, 8010 Graz (Österreich), findet mit Genehmigung des Gerichts die Schlussverteilung statt. Verfügbar sind EUR 41.613,54 Verteilungsmasse; zu berücksichtigen sind Forderungen in Höhe von EUR 7.286.142,94. Das Schlussverzeichnis ist auf der Geschäftsstelle des Amtsgerichts München - Insolvenzgericht - Geschäftszeichen 1506 IN 3249/03 niedergelegt. Dr. Wolfgang Ott Rechtsanwalt Insolvenzverwalter

http://177766.homepagemodules.de/...nd-Beteiligungs-AG-WKN-WKN-1.html

Einen toten Gaul kann man nicht mehr reiten.  

2461 Postings, 1490 Tage SchackelsternLöschung

 
  
    #2739
11.07.21 16:01

Moderation
Zeitpunkt: 18.07.21 19:08
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern

 

 

13228 Postings, 4816 Tage RudiniLöschung

 
  
    #2740
11.07.21 17:16

Moderation
Zeitpunkt: 18.07.21 19:08
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern

 

 

2461 Postings, 1490 Tage SchackelsternKainz is back ?

 
  
    #2741
17.07.21 15:44
bei www.companyhouse.de ist aktuell zu lesen :

Management
Vertretungsberechtigte Führungskräfte des Unternehmens
Früherer Liquidatoren
Reinhold Wolfgang Boehmke
Vorstand
Hans Heinrich Kainz
Zeichnungsberechtigte
Diplom-Volkswirt Eberhard Theurer
Managementwechsel
Reinhold Wolfgang Boehmke, Hans Heinrich Kainz, Ulrich Sander

wenn dem so sein sollte, dann wundert mir hier NIX mehr...
Erst schon keinerlei Mitteilung über den neuen Aufsichtsrat, warum sollte  man darüber denn auch berichten ?

Kainz wurde doch früher wegen " Unfähigkeit " oder so ähnlich ausgesondert von Amts wegen....
So nun scheint er ja wieder befähigt....
schon lustig was hier so abgeht, aber
alles mur meine Meinung und weiter nix, keinerlei Handelsaufforderung  

2461 Postings, 1490 Tage Schackelsterndabei ging es um diese Mitteilung hier,

 
  
    #2742
17.07.21 15:53
leider nicht zu finden bei adhaoc dpag oder bundesanzeiger usw.
Quelle: www.companyhouse.de

Handelsregisterbekanntmachung von 30.05.2017, veröffentlicht am 31.05.2017
Löschung: Von Amts wegen gelöscht gemäß § 395 FamFG: Vorstand: Hans Heinrich Kainz  

3505 Postings, 1383 Tage HonestMeyerSchackel

 
  
    #2743
18.07.21 15:30
Kürzen wir die komplette Diskussion hier doch einfach ab: Erkläre uns anhand von Quellen, OB und vor Allem WIE man diese AG noch als lebende (werbende) Gesellschaft fortführen will.

Ausgangslage: Wir wissen, dass die AG aktuell noch immer aufgelöst ist:

Insolvenz
https://www.gsc-research.de/...16239&cHash=704587c30c&type=98

Auflösung
https://www.gesetze-im-internet.de/aktg/__262.html

Seitdem gab es keinen wirksamen Fortsetzungsbeschluss gem. §274 Aktiengesetz.

Fortsetzung
https://www.gesetze-im-internet.de/aktg/__274.html  

3505 Postings, 1383 Tage HonestMeyerDie Webseite der AG ist seit 2016 nicht aktuell

 
  
    #2744
18.07.21 15:31

2461 Postings, 1490 Tage SchackelsternHoney was eierste denn hier rum ?

 
  
    #2745
19.07.21 08:08
finden Vorschriften & Gesetze hier bei WKM...blablabla keine Anwendung mehr ?

Selbst das Insolvenzgericht hat wohl keinen Hinweis auf den neuen Aufsichtsrat gebracht, oder wo soll dieser denn stehen, habe ich ihn übersehen ?

Schau #2733 und #2735  

2461 Postings, 1490 Tage SchackelsternHoney, wie ist nun hier der Stand ?

 
  
    #2746
19.07.21 08:45
scheinbar gibt es einen neuen Aufsichtsrat
scheinbar ist Herr Kainz wieder Vorstand
scheinbar ist Herr Boehmke kein Abwickler mehr
scheinbar ( obwohl schon zu lesen war ) wurde die Insolvenz aufgehoben
scheinbar gibt es keinerlei Hinweise dazu, weder vom Management, Gerichten etc.
scheinbar tappen wir im Dunkeln
scheinbar haut die Liquidation nicht so richtig hin

Honey in #2743 schreibst Du immer wieder von Gesetzen...scheinbar haut hier was nicht so richtig hin...

Nur meine subjektive Sicht der Dinge bei WKM...blablabla
 

3505 Postings, 1383 Tage HonestMeyerSchackel

 
  
    #2747
19.07.21 09:16
Blätter hier mal zurück, dann bist du auch besser informiert...und könntest meine Frage aus Nr. 2743 beantworten. Mal schauen, ob du die Antwort findest...  

2461 Postings, 1490 Tage Schackelsternwas heißt das genau ?

 
  
    #2748
19.07.21 09:25
Ausgangslage: Wir wissen, dass die AG aktuell noch immer aufgelöst ist:  

2461 Postings, 1490 Tage Schackelsternhatte es doch noch in Erinnerung

 
  
    #2749
19.07.21 09:37
Handelsregister Löschungsankündigungen vom 23.02.2017
HRB 107818: WKM Terrain- und Beteiligungs-Aktiengesellschaft, München, Engelbertstr. 25, 81241 München. Das Registergericht beabsichtigt, den eingetragenen Vorstand Herrn Hans Heinrich Kainz wegen Untauglichkeit (§ 76 Abs. 3 AktG) von Amts wegen gemäß § 395 FamFG zu löschen.Die Frist zur Erhebung eines Widerspruchs gegen die beabsichtigte Löschung wird auf drei Monate ab Zustellung dieses Schreibens festgesetzt.

Untauglichkeit und nicht Unfähigkeit...Entschuldigung

Quelle: www.online-handelsregister.de  

3505 Postings, 1383 Tage HonestMeyerSteht doch in 2743...

 
  
    #2750
19.07.21 09:40

Seite: < 1 | ... | 108 | 109 |
| 111 | 112 >  
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Terminator9