Vimpelcom jetzt


Seite 1 von 4
Neuester Beitrag: 24.05.23 19:36
Eröffnet am:04.10.10 18:36von: polo10Anzahl Beiträge:81
Neuester Beitrag:24.05.23 19:36von: DoofhansLeser gesamt:26.204
Forum:Börse Leser heute:15
Bewertet mit:
14


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 4  >  

7765 Postings, 6336 Tage polo10Vimpelcom jetzt

 
  
    #1
14
04.10.10 18:36
55 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 4  >  

339 Postings, 908 Tage Value87erwartungen

 
  
    #57
02.08.22 08:37
an die Zahlen am 04.08? Abschreibungen, Ausblick?  

229 Postings, 928 Tage DoofhansIch erwarte Rückstellungen

 
  
    #58
02.08.22 22:34
... Für den UA Konflikt.
Und sicher werden auch dort die Einnahmen zusammen gebrochen sein. Ich bin auf die yoy local currency gespannt. Immerhin haben der Euro und USD "etwas" Federn gelassen.  

215 Postings, 4563 Tage Klausi MausiWie geht es weiter?

 
  
    #59
21.11.22 21:37
Hat jemand Infos oder Tips für die weitere Entwicklung bei VEON?
Bleibt die Aktienstruktur so wie gehabt?
Ich bekomme nirgendwo Infos zum geplanten Fortgang bzw. der Entwicklung.
Bleiben die in DE gehandelten Papiere werthaltig - oder muß umgetauscht werden?
Oder werden wir gar enteignet?  

229 Postings, 928 Tage DoofhansVEON holdings B.V.

 
  
    #60
25.11.22 18:30
... Ist ja per se keine Russische Firma.
Ausserdem sind ja mit dem geplanten Verkauf der russische Einheit auch die Sanktionen nicht mehr greifbar.
Davon abgesehen kann man die Aktie noch in Frankfurt handeln und in Übersee wird damit ebenfalls noch gehandelt.
Ich werde weiterhin abwarten.  

339 Postings, 908 Tage Value87wie wird es 2023

 
  
    #61
23.12.22 12:15
weitergehen? jemand eine Idee?  

215 Postings, 4563 Tage Klausi MausiKurssprung

 
  
    #62
08.02.23 21:11
Heute hat es gerappelt - die Aktie ist um 1/3 gestiegen.
Hat jemand mehr Infos? Warum vermelden die selber nichts - oder zu spät?  

339 Postings, 908 Tage Value87Russland Geschäft verkauft

 
  
    #63
09.02.23 00:46
das ist der Grund.  

1297 Postings, 1937 Tage Gaz20Ealso kann man da investiert bleiben?

 
  
    #64
10.02.23 12:50
oder Gelegenheit nutzen und verkaufen bevor jemand bei der EU auf die Idee kommt, dass bei Veon zu viele Namen auf -ov oder -ova enden ...?  

1297 Postings, 1937 Tage Gaz20Eich muss mich wohl korrigieren

 
  
    #65
10.02.23 12:57
auf der website gibts im Leadership team keine -ov's.

Wenn das Russlandgeschäft abgestossen ist, dann scheint ja alles gut zu sein. Firma ja auch in NL ansässig
. Na dann behalte ich die mal. Vllt demnächst wieder bei 20 Euro ... Scherz!  

339 Postings, 908 Tage Value87turnaround

 
  
    #66
10.02.23 17:36
ist sicher gegeben. ein erheblicher Teil des Russland Umsatzes fällt weg: über 3 mrd, allerdings bekommt man dafür wohl 1,8 mrd. das Geld wird sicher wieder reinvestiert für eine Beteiligung oder Ausbau in anderen Ländern.Somit dürfte wieder Phantasie entstehen und die Entkoppelung von Russland dürfte wieder vermehrt Investoren anlocken die wieder kaufen dürfen. wenn es gut läuft dann 0,90+x  

215 Postings, 4563 Tage Klausi MausiVEON - neue Lage

 
  
    #67
13.02.23 12:18
Ich habe auch auf der Website einige Informationen gefunden, die ich aber derzeit wenig einordnen kann.
Es scheint aber so, als ob da erst mal Ruhe eingekehrt ist, sofern man das als Ruhe bezeichnen kann.
Die Hintergründe sind mir nicht ganz klar - vielleicht kann jemand mit den Infos mehr anfangen.

Aber wenn die Einschätzungen zur Realität werden, kann wieder mit einer Dividende gerechnet werden.
Für die nächsten Jahre dann wieder mehr, so daß sich eine Turbo-Rendite einstellen würde.
Mag aber gar nicht glauben........
 

898 Postings, 6324 Tage bembelboyZusammenlegung von ADRs (Reverse Split)

 
  
    #68
24.02.23 08:27
Ex-Tag 06.03.2023
Verhältnis 25 : 1
ISIN (WKN) neu US91822M5022 (A3D7MN)
VEON LTD.
Für 25 ADRs, die abends am 03.03.2023 (Stichtag) in Ihrem Bestand sind, erhalten Sie ein ADR der Gesellschaft.  

339 Postings, 908 Tage Value87Einbuchung

 
  
    #69
21.03.23 13:07
sind euch die neue Anteile schon eingebucht worden?  

215 Postings, 4563 Tage Klausi Mausineue VEON

 
  
    #70
1
22.03.23 21:13
Nein, bisher sind die "alten" Titel noch nicht getauscht, aber gesperrt.
Habe aber auch schon neue Titel mit der neuen WKN erworben.
Hoffe nun, daß es wieder aufwärts geht und bin gespannt, ob und wieviel Divi ausgeschüttet werden. Nachfragen bei der IR blieben bisher erfolglos.  

339 Postings, 908 Tage Value87die

 
  
    #71
23.03.23 08:34
haben doch kein Geld für ne divi, nach dem Verkauf des Russlandgeschäfts wird alles für neue Investments gebraucht...  

215 Postings, 4563 Tage Klausi MausiNeue ADR nicht handelbar?

 
  
    #72
1
31.03.23 20:52
Meine Depotbank teilt mir überraschend mit, daß der Titel in DE wegen der RU-Sanktionen nicht gehandelt wird. In der Tat werden an den vorgesehenen Börsenplätzen keine Notierungen festgestellt, geschweige denn gehandelt. An der NASDAQ erfolgt aber sehr wohl ein Handel.
Wer kann diese Erfahrungen teilen bzw. wer ist hier auch betroffen und kann Näheres dazu mitteilen?
Dabei haben die doch extra das Rußlandgeschäft verkauft.
Eine Anfrage bei VEON läuft, ist aber noch nicht beantwortet.  

339 Postings, 908 Tage Value87leider

 
  
    #73
04.04.23 20:25
bei mir auch. Da fragt man sich, wieso sie vor Zusammenlegung handelbar war, ein Schelm der böses denkt...  

339 Postings, 908 Tage Value87Klausi Mausi

 
  
    #74
21.04.23 10:48
hast du eine Antwort erhalten?  

229 Postings, 928 Tage DoofhansMeine veon

 
  
    #75
1
28.04.23 14:45
...sind jetzt endlich die 25 adrs.
Hatte am 27.4. die offizielle bank Bestätigung im Briefkasten.
Und handelbar sind sie auch...wenn auch eingeschränkt  

339 Postings, 908 Tage Value87danke

 
  
    #76
10.05.23 10:41
bei mir auch. Wo können wir denn überhaupt noch handeln? Frankfurt gibt es auch keine Kurse mehr!?  

229 Postings, 928 Tage DoofhansHandel

 
  
    #77
10.05.23 21:44
...geht momentan nur über die amerikanische NASDAQ.
Hier sind wir ja noch von den "Sanktionen" betroffen. ... Aber das ist ein anderes Thema.

Ich denke, wenn das RU - Geschäft weg ist, sieht das auch in Europa wieder anders aus.
Also entweder Broker wechseln oder warten.
Bei der Ing kann man zumindest auch in den Staaten handeln.  

339 Postings, 908 Tage Value87Phantasie

 
  
    #78
18.05.23 14:42
was denkt ihr was hier bei veon in den nächsten Monaten/Jahren noch so möglich ist?  

229 Postings, 928 Tage DoofhansHab keine Phantasie...

 
  
    #79
22.05.23 12:38
...solange es Beschränkungen beim Handel gibt.

Würde mich freuen, wenn wir mal irgendwann >25$ pro ADR stehen, aber das scheint im Moment Wunschdenken. Viele der lokalen Währungen schwächeln ja stark gegenüber dem USD.

Ich sitze jetzt erstmal die "Sanktionen" aus und danach schaun wir mal.  

141 Postings, 404 Tage SveGoeKGV

 
  
    #80
22.05.23 18:08
Habe ich einen Rechenfehler, oder gibt es hier wirklich ein KGV unter 1?  

229 Postings, 928 Tage DoofhansMorningstar

 
  
    #81
24.05.23 19:36
... hat keinen kgv von unter eins und was man durchaus nicht übersehen darf, ist das Verhältnis von Schulden und Eigenkapital.
Die sind eben gewaltig hoch.  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 4  >  
   Antwort einfügen - nach oben