Verkauft eure Aktien !


Seite 1 von 5
Neuester Beitrag: 25.04.21 09:46
Eröffnet am: 25.07.07 16:26 von: MaxGreen Anzahl Beiträge: 103
Neuester Beitrag: 25.04.21 09:46 von: Janaijpxa Leser gesamt: 24.878
Forum: Börse   Leser heute: 2
Bewertet mit:
28


 
Seite: <
| 2 | 3 | 4 | 5 5  >  

8298 Postings, 7374 Tage MaxGreenVerkauft eure Aktien !

 
  
    #1
28
25.07.07 16:26
nicht erst wenn der DAX bei 7000 steht!
Dieser Hinweis kostete sie nur 0 Cent aus dem www  

Suche dir einen Job der dir Spass macht und du brauchst keinen Tag in deinem Leben zu arbeiten. ( Konfuzius)  

Optionen

36319 Postings, 5214 Tage börsenfurz1Was glaubst du wozu es Stoploss gibt!

 
  
    #2
25.07.07 16:31
 

44542 Postings, 7601 Tage Slaterum das

 
  
    #3
1
25.07.07 16:32
"Anhalten" zu verlieren

mu ha ha  

Optionen

5531 Postings, 7796 Tage DerYetilöl

 
  
    #4
25.07.07 16:33
CB6ETC  

Optionen

8298 Postings, 7374 Tage MaxGreenStopp-Loss ist immer gut, nur wo setzen?

 
  
    #5
25.07.07 16:34

Suche dir einen Job der dir Spass macht und du brauchst keinen Tag in deinem Leben zu arbeiten. ( Konfuzius)  

Optionen

36319 Postings, 5214 Tage börsenfurz1Das hängt wohl davon ab wie hoch

 
  
    #6
25.07.07 16:37

dein persönliches Geschäftsrisiko ist!  

8298 Postings, 7374 Tage MaxGreenEs gibt viele die Index-Zertifikate haben

 
  
    #7
1
25.07.07 16:41
das Problem ist die Entscheidung zwischen "Steuerfreiheit (12 Monate halten)" oder Kursgewinn und Steuer (über 1000Euro) zahlen.  

Optionen

2809 Postings, 5786 Tage derQuerdenkerwaaaaaaaaaahhh

 
  
    #8
25.07.07 16:45
LEEEEEEEEEEEROOOOOOOOOOOOOY JEEEEEEEENKKINNNSSSSSSSSSSSS  

36319 Postings, 5214 Tage börsenfurz1Tja oder Verlust und keine Steuern!

 
  
    #9
2
25.07.07 16:46

Wäre dann wohl die andere Variante!

Ansonsten Augen zu und durch!

Wie gesagt wenn du nicht weist wie hoch dein persönliches Risiko ist(Verlust)
das du eingehen willst, dann ist das nunmal nur Zocken oder eben Langfristanlage mit ungewissem Ausgang.  

1268 Postings, 5454 Tage WubertBesser: Reduziert Euren Aktienanteil.

 
  
    #10
1
25.07.07 17:17
400 Pkt. nach ATH war schon mal ein gutes Zeichen. Ich für meinen Teil stoße 1/3 der größten Positionen ab - die sind alle auch schon Jahre lang steuerfrei. Wollte schon länger mal mehr diversifizieren - warum nicht jetzt?

__________________
ignorance is bliss  

Optionen

8298 Postings, 7374 Tage MaxGreenWir sind schon wieder ein ganzen Stückchen tiefer

 
  
    #11
26.07.07 17:18

Suche dir einen Job der dir Spass macht und du brauchst keinen Tag in deinem Leben zu arbeiten. ( Konfuzius)  

Optionen

8298 Postings, 7374 Tage MaxGreenletzte Warnung von mir

 
  
    #12
27.07.07 16:52
dieser Thread ist damit abgeschlossen. Mehr kann ich nicht tun. Allen viel Glück  

Optionen

7215 Postings, 5695 Tage Trout@Max

 
  
    #13
27.07.07 16:54

Welche Aktien???
Trout




--------------------------------------------------
Wahre Bildung besteht darin,zu wissen,was man kann,
und ein für alle Male zu lassen,was man nicht kann.
(Voltaire)  

Optionen

8298 Postings, 7374 Tage MaxGreenWer keine hat kann sich entspannt zurücklehen

 
  
    #14
3
27.07.07 16:59
und dem Treiben zusehen. Der Mensch ist auch ohne Aktien lebensfähig und man schläft ruhiger. :))  

Optionen

1268 Postings, 5454 Tage WubertRuhiger geschlafen

 
  
    #15
27.07.07 17:36

habe ich die letzten zwei Nächte tatsächlich. 1/3 DB (vk ~101€), und 1/3 e.on (vk ~116€) sind weg und ich schlummer sanft auf über 20% Cash. So viel wie noch nie  -  und ich bin viel entspannter. Geht's wieder über 7700 ziehen 2/3 dieser Positionen noch mit, geht's noch tiefer hab ich alle Zeit der Welt, mir andere Finanz-/Versorgerwerte zum Wiedereinstieg zu suchen. Musterdepot zum Stockpicking ist schon angelegt, je 10.000 virtuelle Euronen auf 15 Eurostoxx-Werte verteilt und einfach mal gucken, wer nach  Ende des RaufRunters am besten aussieht.

 

Wen's interessiert, der verfolge es hier (wenn's denn funktioniert mit dem öff. Depot)

__________________

ignorance is bliss

 

Optionen

8298 Postings, 7374 Tage MaxGreenWubert - wieder gut geschlafen ?

 
  
    #16
1
01.08.07 07:41
 

Optionen

1268 Postings, 5454 Tage WubertEhrlich gesagt: geht so...

 
  
    #17
1
01.08.07 07:49
Nach gestern sieht's schon wieder sehr nach Einleitung der nächsten Abwärtswelle aus. Zudem meine Freundin heute morgen 5h zum Flughafen gebracht - seitdem überlege ich, welche Position als nächste reduziert wird.

Einen grünen für Sorge und Anteilnahme.

__________________
ignorance is bliss  

Optionen

8298 Postings, 7374 Tage MaxGreenFinanzwerte und Versicherungen sollten reduziert

 
  
    #18
1
01.08.07 07:58
werden. Noch ist nicht klar wie weit diese in "faule Kredite" verwickelt sind.Bin gespannt ob die Deutsche Bank(Quartalszahlen) heute die Hosen runter lässt und den Anlegern klar und deutlich erklärt ob sie Kreditrisiken in USA hat.  

Optionen

582 Postings, 5163 Tage Bafinreduzieren ist das Zauberwort Gewinne sichern

 
  
    #19
01.08.07 07:58
 

Optionen

1812 Postings, 5646 Tage loupluSitze auf Cahs und puts

 
  
    #20
01.08.07 07:59
 

Optionen

1268 Postings, 5454 Tage Wubert#18 Finanzwerte / Versicherungen

 
  
    #21
01.08.07 08:05
Die Banken sind an sich schon ordentlich abgewatscht worden - und von 1/3 der DBK hab ich mich schon getrennt. Der Rest sitzt nicht gerade locker, da mir der Verkauf von über einer Hälfte der ursprgl. Position Anfang 2005 für 66€ immer noch schwer im Magen liegt...

MüRü steht noch auf der Abschussliste, HSBC und RBOS sind eigentlich schon genug gestraft worden die letzten Wochen - ich denke, da ist einiges schon eingepreist.

1/3 Daimler überlege ich auch gerade abzustossen - die hab ich zwar 1999 für 66€ gekauft, aber immerhin die Dividende über die letzen 8 Jahre war ganz ok.


__________________
ignorance is bliss  

Optionen

8298 Postings, 7374 Tage MaxGreenWir sind immer noch 600 Punkte unter dem ATH

 
  
    #22
1
08.08.07 13:36
Ohne Test der 7000-7200 bekommen wir keinen Schwung mehr in den DAX.  

Optionen

8298 Postings, 7374 Tage MaxGreenIch grüsse aus dem Urlaub! Vergesst mir nicht die

 
  
    #23
2
15.08.07 13:10
Aktien zu verkaufen. Diese Woche wird noch eine große Bank "unerwartete" Probleme melden. Bis 14Uhr sollte noch ein Rutsch im DAX nach 7300 erfolgen.

Allen viel Erfolg!


 

Optionen

520 Postings, 6900 Tage petki@MaxGreen, von welchem "Schwung"

 
  
    #24
1
15.08.07 13:23
sprichst du? Bald haben wir September-Oktober, die schlimste Monate in einem Börsenjahr, und ich persönlich sehe im DAX nur noch rot.  

Optionen

9285 Postings, 7993 Tage bauwiWarum sollt es nicht auch anders kommen?

 
  
    #25
15.08.07 13:37
Erwartungen in den Markt sind so eine Sache!
Ich denke, dass Euer Szenario sich nicht erfüllt! Es wird bei der Range zwischen 7200 und 7600 bleiben!  (>DAX)

MfGariva.de

$Take the money and fly

Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

 

Optionen

Seite: <
| 2 | 3 | 4 | 5 5  >  
   Antwort einfügen - nach oben