VALOE OYJ - Solarmodule neu gedacht


Seite 1 von 2
Neuester Beitrag: 18.10.21 22:37
Eröffnet am:03.03.21 10:09von: Flo2389Anzahl Beiträge:30
Neuester Beitrag:18.10.21 22:37von: Flo2389Leser gesamt:11.956
Forum:Börse Leser heute:7
Bewertet mit:
1


 
Seite: <
| 2 >  

1419 Postings, 1494 Tage Flo2389VALOE OYJ - Solarmodule neu gedacht

 
  
    #1
1
03.03.21 10:09
https://valoe.com/

Valoe Oyj ist ein finnisches Technologieunternehmen, das sich auf Photovoltaik spezialisiert hat. Das Unternehmen entwickelt neue effiziente Methoden, um auf innovative Weise erneuerbaren Solarstrom zu erzeugen.

Valoe Oyj stellt IBC-Solarzellen in Vilnius, Litauen, sowie konventionelle und Odd Form PV-Solarmodule in Juva, Finnland, her. Valoe installiert Photovoltaikanlagen entweder als herkömmliche Solarkraftwerke oder als in seine Anwendung integrierte Systeme. Valoe hat eigene Produktionslinien entwickelt und bietet seinen Kunden auch Photovoltaik-Technologie und -Ausrüstung an.

Valoe beschäftigt derzeit 32 Mitarbeiter in Finnland und 10 Mitarbeiter in Litauen. Das Unternehmen investiert stark in die Produktentwicklung und ist am europäischen Projekt zur Entwicklung der Solarhochtechnologie (Horizon 2020 HighLite) beteiligt. Valoe verfügt über eine eigene Zell-, Panel- und Gerätetechnologie, die das EU-Projekt perfekt unterstützt.

Valoe liefert neben klassischen Solarzellen und PV-Modulen auch Module in "ungewöhnlicher" Form, sprich NICHT rechteckig. Besonders spannend sind jedoch die flexiblen, quasi biegsamen Module mit denen beispielsweise LKWs, PKWs oder Flugzeuge bestückt werden können.
Auch eine Anwendung an Gebäudefassagen ist denkbar.

Erste Pilotprojekte mit der Bestückung von Fahrzeugen gibt es bereits. Zum Beispiel in Zusammenarbeit mit SONO MOTORS.
"München. Eigentlich ist Sono Motors vorrangig für den Sion bekannt, einen vollelektrischen Pkw, der bald auf den Markt kommen soll. Zusätzliche Reichweite soll das E-Auto zusätzlich durch zahlreiche auf seiner Außenhaut verbaute Solar-Paneele generieren. Im Rahmen der in diesem Jahr online stattfindenden Messe CES, implementierte Sono Motors diese Idee nun auf ein Nutzfahrzeug und stattete gemeinsam mit dem finnischen Solarhersteller Valoe einen Schwarzmüller-Kofferauflieger mit Solar-, beziehungsweise Photovoltaik-Paneelen aus.  "
https://www.verkehrsrundschau.de/nachrichten/...paneelen-2831061.html  

1419 Postings, 1494 Tage Flo2389hier das Auto von Sono Motors mit Solarzellen

 
  
    #2
03.03.21 18:05
 
Angehängte Grafik:
20210303172247-620bdc93-28eb-44a9-ab3d-....jpeg (verkleinert auf 39%) vergrößern
20210303172247-620bdc93-28eb-44a9-ab3d-....jpeg

1419 Postings, 1494 Tage Flo2389Keine Solarmodule aus Zwangsarbeit - Made in EU

 
  
    #3
03.03.21 18:06
[übersetzt]
Die IBCs von Valoe werden aus einkristallinem Siliziumwafer im eigenen Werk von Valoe in Litauen mit 100% erneuerbarer Energie hergestellt. Valoe ist sich des ethischen Risikos chinesischer Arbeitskräfte immer noch bewusst, obwohl derzeit nur sehr wenig Arbeitskräfte im Herstellungsprozess von Siliziumwafern eingesetzt werden. Für seine neuen Panel-Modelle hat Valoe mit der Validierung eines europäischen Siliziumwafer-Herstellers begonnen.

https://valoe.fi/uutiset/f/...4hk%C3%B6n-valmistajien-eettinen-vastuu  

1419 Postings, 1494 Tage Flo2389Solar auf Fahrzeugen

 
  
    #4
04.03.21 09:46
ich sehe die Technik für die Bestückung der Fahrzeuge tatsächlich weniger als "Antrieb". Aber es bietet sich doch definitiv an, damit die Akkus von Elektrofahrzeugen während der Fahrt etwas zu füllen = höhere Reichweite. Hier wären doch vor allem Busse und kleine LKW super wegen ihrer großen Fläche. Könnte mir außerdem auch einen Einsatz bei Fahrzeugen vorstellen, die neben der Fahrt viel Strom verbrauchen, zB. Kühltransporte.  

367 Postings, 1353 Tage klappy0he Flo

 
  
    #5
04.03.21 16:05
hier hast du ja evtl. was cooles aufgetan. Werde mich damit mal beschäftigen. Wie bist du darauf gestoßen?  

1419 Postings, 1494 Tage Flo2389@klappy0

 
  
    #6
04.03.21 16:29
bin durch Zufall drauf gestoßen beim Lesen des CIELO-Forums bei Wallstreet-Online. Und dann hab ich mich etwas eingelesen und durchgewühlt.
Sehe hier eine ähnliche Fantasie wie bei Sunhydrogen. Viel tiefer als jetzt kann es nicht mehr gehen, aber beides könnte ein Gamechanger sein.  

367 Postings, 1353 Tage klappy0werde

 
  
    #7
1
04.03.21 16:48
mich die nächsten Tage mal damit beschäftigen. Mal gucken ob das was werden könnte.  

1419 Postings, 1494 Tage Flo2389starker Rebound heute!

 
  
    #8
05.03.21 20:26
 

1828 Postings, 1547 Tage Flo2231Q&A with T. Savisalo und P. Lukinskas von Valoe

 
  
    #9
1
06.03.21 19:24

355 Postings, 5599 Tage polkakönigBeobachte die Aktie ebenfalls

 
  
    #10
06.03.21 19:41
... ich denke ich werde mir welche in das Depot legen, weiß nur noch nicht wie viele und zu welchem Preis.  

1828 Postings, 1547 Tage Flo2231Ist natürlich viel Fantasie dabei

 
  
    #11
06.03.21 21:22
Aber wenn die ansatzweise wahr wird, ist der EK fast egal.
Ob 0,14€ oder 0,2€ oder irgendwann hoffentlich 1€.  

355 Postings, 5599 Tage polkakönig5000 zu unter 0,14

 
  
    #12
09.03.21 16:18
in das Depot gelegt. Abwarten was in den nächsten Jahren passiert. Falls es schief geht ist der Einsatz verkraftbar.  

3 Postings, 2510 Tage FoxyOffenbachhop oder top

 
  
    #13
1
10.03.21 17:00
lassen wir uns mal überraschen, ich habe die anderen 5000 geholt
 

1419 Postings, 1494 Tage Flo2389dann uns allen viel Glück!

 
  
    #14
11.03.21 08:36
 

1419 Postings, 1494 Tage Flo2389Sono Motors an die Börse

 
  
    #15
1
20.03.21 16:45
Der Münchner Solarauto-Entwickler Sono Motors lotet Insidern zufolge einen Börsengang in den USA aus. Das 2016 gegründete Unternehmen könnte dabei mit deutlich mehr als einer Milliarde US-Dollar (840 Millionen Euro) bewertet werden.
Sono Motors prüfe sowohl einen normalen Börsengang als auch die Fusion mit einer bereits börsennotierten leeren Unternehmenshülle (Special purpose acquisition company, kurz: Spac), von denen in den USA viele auf Übernahmeobjekte lauern. Sono habe dazu die Investmentbanken Citi und Berenberg als Berater angeheuert und die für einen Börsengang nötigen Unterlagen bereits vertraulich bei der US-Börsenaufsicht SEC eingereicht.

https://www.businessinsider.de/gruenderszene/...s-boersengang-spac-r/  

1419 Postings, 1494 Tage Flo2389Sono & Valoe

 
  
    #16
1
20.03.21 16:45
Und hoffentlich profitiert davon auch Valoe. Immerhin arbeitet Sono ja mit Valoe zusammen und verwendet deren Solarzellen  

15 Postings, 1209 Tage ryanair71Sono

 
  
    #17
21.03.21 11:35
Verfolge ich seit Jahren, und bin sicher nicht der einzige der nach vielen Jahren zweifelt, ob hier je ein Auto produziert wird.Aktuell wird jedenfalls nicht produziert, und daher dürfte die Anzahl der verbauten und absehbar notwendigen Solarzellen überschaubar sein. Sono ist für mich kein Argument für Valoe. Nur meine Meinung.  

1419 Postings, 1494 Tage Flo2389es ist sicher nicht DAS Argument

 
  
    #18
22.03.21 11:27
aber eins ist es schon find ich. Besser so ein Argument als gar keins. Es gibt auch andere Hersteller, die noch nicht Produzieren.  

1419 Postings, 1494 Tage Flo2389Produktion

 
  
    #19
22.03.21 11:29
Vom Prototyp zum Elektroauto in Serie
[...] Gefertigt werden soll der Sion in Schweden. Und zwar in der ehemaligen Saab-Fabrik in Trollhättan. Von 260.000 Fahrzeugen ist die Rede, die Sono Motors produzieren können möchte.
[...] Die Produktion dort könnte mit 100 Prozent erneuerbarer Energie stattfinden.
[...]
im vierten Quartal 2022 ist mit dem Produktionsbeginn des Serienfahrzeug zu rechnen  [...]

https://www.adac.de/rund-ums-fahrzeug/autokatalog/...%22%20(NEVS)%22.  

826 Postings, 1645 Tage Meli 2Ein Tod geborenes Kind

 
  
    #20
1
24.03.21 17:56
genauso......wie das seit 2019 beschlossene Bargeld Verbot ab 03/2023 in Schweden.
Bis dahin ist eine andere Regierung dran und hebt sämtliche unmenschliche Beschlüsse auf!  

1419 Postings, 1494 Tage Flo2389@Meli was willst du denn jetzt hier?

 
  
    #21
24.03.21 18:20
was hat dein Kommentar mit VALOE zu tun?

ps:
"Nirgendwo auf der Welt wird so wenig mit Bargeld bezahlt wie in Schweden. In der jungen Generation zwischen 18 und 34 Jahren gaben in einer Juli-Umfrage 75 Prozent an, selten oder nie mit Bargeld zu bezahlen."  

1419 Postings, 1494 Tage Flo2389Sono Vorbestellungen

 
  
    #22
16.04.21 21:04
Über 13.000 Privatpersonen haben das Solar Electric Vehicle (SEV) des Münchner Unternehmens Sono Motors bereits reserviert und angezahlt Neben zahlreichen Reservierungen aus Deutschland registriert das Unternehmen auch zusätzliche internationale Reservierungen Der Auftragsstand entspricht einem Umsatz von 278 Mio. Euro.
https://sonomotors.com/de/press/press-releases/...s-for-the-sev-sion/

Da fällt also auch ein Teil für Valoe ab  

24 Postings, 1214 Tage buttsePotential

 
  
    #23
19.04.21 14:02
Bin auch seit dem 3.3. bei Valoe investiert.
Kurs fiel dann mal wieder.
Aufmerksam bin ich, genau wie Flo, auch im Forum.

Potential ist vorhanden.

Weitere Einsatzmöglichkeiten sicherlich noch auf:

-Flugzeugen
-Zügen
- LKW
-Schiffen
etc

Möglich ist vieles
 

1419 Postings, 1494 Tage Flo2389Heute wieder mega grüner Tag. Läuft!

 
  
    #24
19.04.21 20:42
 

1419 Postings, 1494 Tage Flo2389Tweet von NEFCO

 
  
    #25
19.04.21 20:43
https://twitter.com/NefcoNordic/status/1382719088573710338?s=20

The #finnish company Valoe specialises in next-generation #solarenergy technology. It received combined #equity and #loanfinancing from us in 2020 to complete and #scaleup the production capacity of the new manufacturing plant in #Lithuania. https://bit.ly/2QpAhFg #renewables  

Seite: <
| 2 >  
   Antwort einfügen - nach oben