Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Kommt DRDGold zurück?


Seite 1 von 7
Neuester Beitrag: 10.12.19 15:32
Eröffnet am: 14.04.10 14:45 von: Cuba Maß Anzahl Beiträge: 152
Neuester Beitrag: 10.12.19 15:32 von: Ebi52 Leser gesamt: 61.337
Forum: Börse   Leser heute: 26
Bewertet mit:
2


 
Seite: <
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 7  >  

1401 Postings, 5492 Tage Cuba MaßKommt DRDGold zurück?

 
  
    #1
2
14.04.10 14:45
Früher war DRD Gold mal ein Liebling der Anleger. Leider ging die Produktion zurück und die Kosten je Unze stiegen. Die Folge war, dass DRD trotz steigendem Goldpreis in die Verlustzone rutschte.

Dadurch entsteht aber auch die Chance auf einen Turnaround. Im Verhältnis zu den Ressourcen ist DRD sehr günstig. Die Unze Gold wird mit unter 4 USD bewertet.

Laut einer Analyse von Herrn Siegel im Oktober 2009 reichen bei der aktuellen Produktion von 230.000 Uz die Reserven noch 26,1 Jahr und die Ressourcen 237,8 Jahre! Ist also noch gutes Potenzial nach oben

Keine Kaufempfehlung. Hohe Chance - hohes Risiko  

1401 Postings, 5492 Tage Cuba MaßHier die Analyse von Herrn Siegel

 
  
    #2
2
14.04.10 14:46
DRD Gold Ltd. (SA, Kurs 0,535 Euro, MKP 336 Mio. A$) meldet für das Juniquartal (Septemberquartal 2008) einen Rückgang der Goldproduktion auf 57.775 oz (70.861 oz), was einer Jahresrate von etwa 230.000 oz entspricht.

Bei Nettoproduktionskosten von 855 $/oz (755 $/oz) und einem Verkaufspreis von 900 $/oz (864 $/oz) fiel die Bruttogewinnspanne von 109 auf 45 $/oz zurück. Nach Abschreibungen und Verwaltungsausgaben verzeichnete DRD Gold einen operativen Verlust in Höhe von 12,5 Mio. A$ oder 189 $/oz.

Auf der Basis einer jährlichen Produktion von 230.000 oz (280.000 oz) erreicht die Lebensdauer der Reserven 26,1 Jahre (28,3 Jahre) und die Lebensdauer der Ressourcen 237,8 Jahre (195,2 Jahre), so daß erhebliches Wachstumspotential besteht.

Bei einem deutlich höheren Goldpreis ist durchaus denkbar, daß DRD Gold die Produktion wieder auf jährlich über 500.000 oz steigern kann. DRD Gold bezahlt eine Dividende mit einer Rendite von 1,0 %. DRD Gold verfügt über keine Vorwärtsverkäufe und kann von jedem Goldpreisanstieg in vollem Umfang profitieren.

Am 30.09.08 (30.06.06) stand einem Cashbestand von 54,6 Mio. A$ (124,7 Mio. A$) eine gesamte Kreditbelastung von 161,0 Mio. A$ (135,9 Mio. A$).


Beurteilung:

DRD Gold gelingt es auch weiterhin nicht, die verbliebene Produktion profitabel zu gestalten. Positiv sind die umfangreichen Reserven und Ressourcen sowie die fehlenden Vorwärtsverkäufe. Die oz Ressource im Boden wird aktuell mit etwa 5 $/oz bewertet. Sollte DRD Gold bei einer jährlichen Produktion von 230.000 oz eine Gewinnspanne von 200 A$/oz realisieren können, würde das KGV auf 7,3 zurückfallen. Bis zu einem Kurs von 0,50 Euro bleibt DRD Gold eine strategisch ausgerichtete Kaufempfehlung. Wir reduzieren unser Kursziel von 2,00 auf 1,50 Euro.


Empfehlung:

Halten, unter 0,50 Euro kaufen, aktueller Kurs 0,535 Euro, Kursziel 1,50 Euro. DRD Gold wird als Originalaktie unter der WKN: A0DNR0 an verschiedenen deutschen Börsen gehandelt (vgl. Kaufempfehlung vom 17.11.08 bei 0,30 Euro).  

1401 Postings, 5492 Tage Cuba MaßNews vom 03.12.2009

 
  
    #3
1
14.04.10 14:47
Der im Aufbau befindlichen südafrikanische Goldproduzent Auroa Empowerment Systems hat sich einen Mehrheitsanteil von 60% an der problembehafteten Blyvoorruitzicht Mine von DRD Gold für 376 Mio. Rand gesichert. Man wird 296 Mio. Rand bis 29. Juni 2010 überweisen und die Mine mit 80 Mio. Rand Betriebsmitteln ausstatten.

Aurora gehören jetzt die Orkney, Grootvlei, Primrose und Blyvoor Gold-Assets und man arbeitet weiter am Börsenlisting in Johannesburg.

Geschäftsführter von Aurora ist der Enkel von Neson Mandela, Zondwa Mandela.  

1401 Postings, 5492 Tage Cuba MaßUnd Charttechnisch vom 12.04.2010

 
  
    #4
1
14.04.10 14:48
http://www.minenportal.de/...466#DRD-Gold-die-Hoffnung-stirbt-zuletzt  

1047 Postings, 4601 Tage WiFiDRD Gold kommt zurück

 
  
    #5
27.10.11 11:57
DRDGold's earnings up on gold rally: Fin24: Companies: Mining
	DRDGold's earnings up on gold rally: Fin24: Companies: Mining
DRDGold's earnings up on gold rally: Fin24: Companies: Mining. DRDGold, South Africa's fourth-largest gold producer, says first-quarter headline earnings more than doubled as it reaped the benefits of gold?s record run.
http://www.fin24.com/Companies/Mining/...gs-up-on-gold-rally-20111027
 

Optionen

1401 Postings, 5492 Tage Cuba Maßsieht sehr gut aus im Moment...

 
  
    #6
12.03.12 11:42
 

7402 Postings, 4368 Tage videomartDrdgold Limited - Report To Shareholders

 
  
    #7
23.02.16 17:36

Report To Shareholders For The Six Months Ended December 2015

Release Date: 16/02/2016 08:00:00    

http://www.sharenet.co.za/free/sens/...0&seq=2&scheme=default  

667 Postings, 2479 Tage K1-SportBergbaupartnerschaft

 
  
    #8
1
23.11.17 13:37

Sibanye-Stillwater und DRDGold werden eine branchenführende übertägige Bergbaupartnerschaft gründen

Die wichtigsten Punkte 

- Sibanye-Stillwater wird ausgewählte übertägige Goldaufbereitungssachanlagen und Tailings-Lager für eine 38%-Beteiligung an DRDGold verkaufen. 

- Unverzügliche Realisierung eines Werts von ZAR1,3 Milliarden für die ausgewählten Assets bei Beibehaltung einer langfristigen Exposition gegenüber den Assets des West Rand Tailings Retratment Project (WRTRP, Projekt zur Wiederaufbereitung von Tailings) und Wachstum in DRDGOLD. 

- Option zur Steigerung der Kapitalbeteiligung an DRDGOLD auf 50,1% innerhalb von 24 Monaten. 

- DRDGOLD wird eine stufenweise Entwicklung des WRTRP durchführen, die ihren Höhepunkt mit der Entwicklung einer Central Processing Plant (CPP, zentrale Aufbereitungsanlage) und einer Regional Tailings Storage Facility (RTSF, regionales Tailings-Lager) haben wird. 

- Sibanye-Stillwater wird das volle Eigentumsrecht an den Aufbereitungsanlagen und den Tailings-Lagern Cooke und Ezulwini behalten und damit die volle Uran-Optionalität gewährleisten. 

- Die Partnerschaft mit DRDGold bietet in einem aufregenden Bergbausegment eine Gelegenheit, DRDGOLDS nachgewiesene übertägige Wiederaufbereitungsfähigkeiten wirkungsvoll einzusetzen, um weitere Wachstumsmöglichkeiten sowohl lokal als auch im Ausland gewinnbringend zu nutzen. 

http://www.minenportal.de/...bertaegige-Bergbaupartnerschaft-gruenden

 

5791 Postings, 1924 Tage Ebi52Löschung

 
  
    #9
1
23.11.17 14:33

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 25.03.19 10:22
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 6 Stunden
Kommentar: Werbung

 

 

4504 Postings, 914 Tage VassagoDRD 3,53$

 
  
    #10
24.11.17 11:52

Gold tailings Deal with Sibanye

http://www.miningweekly.com/article/...s-deal-with-drdgold-2017-11-23

 

7402 Postings, 4368 Tage videomart"DRDGOLD Almost Doubles Gold Reserves...

 
  
    #11
26.11.17 15:42
...With Acquisition Of Sibanye-Stillwater Tailings Retreatment Project"

Nov.24.2017 | About: DRDGOLD Limited (DRD)
https://seekingalpha.com/article/...e-stillwater-tailings-retreatment  

7402 Postings, 4368 Tage videomart"DRDGOLD Increases Assets in South Africa...

 
  
    #12
28.11.17 16:15
... With Acquisition of Sibanye-Stillwaters WRTRP Assets in Exchange of 38% Stake"

Posted: Nov 28, 2017 2:01 PM
http://www.kuam.com/story/36939734/...-assets-in-exchange-of-38-stake  

4504 Postings, 914 Tage VassagoDRD 3,03$

 
  
    #13
01.02.18 17:10
http://www.miningmx.com/top-story/...d-despite-lower-rand-gold-price/  

4504 Postings, 914 Tage VassagoDRD 3,03$

 
  
    #14
16.02.18 13:55
http://www.miningweekly.com/article/...t-half-revenue-up-6-2018-02-15  

4504 Postings, 914 Tage VassagoDRD 2,05$

 
  
    #15
05.09.18 11:45
http://www.miningweekly.com/article/...operating-profit-up-2018-09-05  

4504 Postings, 914 Tage VassagoDRD 2,05$

 
  
    #16
13.09.18 12:12
http://www.miningweekly.com/article/...iciency-lower-costs-2018-09-12  

4504 Postings, 914 Tage VassagoDRD 2,16$

 
  
    #17
13.02.19 12:05
http://www.miningweekly.com/article/...wn-gold-reserves-up-2019-02-13  

5791 Postings, 1924 Tage Ebi52Zur Zeit

 
  
    #18
09.03.19 13:26
wenig Interesse in Deutschland! Aber die Zinswende in der EU wird gestoppt, die Konjunktur kühlt merklich ab, warum sollte ich also nicht mal wieder gegen den Strom schwimmen? Schaun wir mal!
Schönes Wochenende!  

5791 Postings, 1924 Tage Ebi52OK!

 
  
    #19
20.03.19 14:35
Jetzt ist für mich der Punkt gekommen, wo ein Einstieg interressant wird! Bei einer Goldrally ist hier ein potenzieller Übernahmekandidat! Und das ist keine P&D Bude aus Kanada!
Nur meine Meinung!  

5791 Postings, 1924 Tage Ebi52Löschung

 
  
    #20
20.03.19 14:46

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 25.03.19 10:21
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 2 Stunden
Kommentar: Werbung

 

 

5791 Postings, 1924 Tage Ebi52Johannesburg

 
  
    #21
24.03.19 11:39
Sieht steigende Kurse! Warum nur kommt dies nicht in Deutschland an?  

5791 Postings, 1924 Tage Ebi52Kursanstieg in Johannesburg!

 
  
    #22
27.03.19 13:21
+ 3,7%!  

5791 Postings, 1924 Tage Ebi52Ich sehe

 
  
    #23
30.03.19 12:34
diesen Kurs als günstig an! Mein Körbchen hängt jedenfalls, falls jetzt jemand noch günstiger verkaufen möchte.
Also, keine Werbung, die man dem kleinen Ebi anhängen kann? Was fällt dem Denunzianten wohl diesmal ein?
Schade, dass es in diesem Tread keine Freundlichkeit gibt!
Allen Mitlesenden ein schönes Wochenende!  

5791 Postings, 1924 Tage Ebi52Diverse Börsenblattchen

 
  
    #24
31.03.19 12:51
und bezahlte Analzysten versuchen momentan Stimmung gegen den Gold Kurs in die Köpfe der Anleger zu implantieren!
Aber das wird nicht gelingen, denn diese Machenschaften der Amibanken sind weltweit bekannt und berüchtigt!
So günstige Kurse wie momentan bei DRD gibt es bestimmt nicht mehr lange!
Nur meine Meinung!  

337 Postings, 479 Tage Tender24hey Ebi...

 
  
    #25
31.03.19 15:30
wie damals in den Ardennen... ähm bei Sibanye ^^.  Buy low - sell high! Bin auch drin hier mit der Vorstellung, dass DRD übernommen werden könnte. Vielleicht sogar von Sibanye, die ja schon einen Anteil an DRD haben.
Bin mal gespannt, wie DRD jetzt mit dem Abbau der neuhinzugekommenen Goldreserven vorankommt. Das müsste sich doch in den Zahlen und Bewertungen im Laufe von 2019 positiv niederschlagen. Das würde ja dann auch dem Kurs helfen. Ohne Übernahme hab ich ein persönl. Kursziel von 2,50€ bis 3,00€ pro ADR - einfach, weil die jetzt ja wesentlich mehr Gold rausholen als bis 2018. Wenn sie´s zu einem guten AISC schaffen, was in SA ja zurzeit ja nicht so ganz einfach ist.  

Seite: <
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 7  >  
   Antwort einfügen - nach oben