Union und FDP wollen Rentenniveu absenken


Seite 1 von 3
Neuester Beitrag: 01.08.05 12:25
Eröffnet am: 30.07.05 17:41 von: OnkelTuca Anzahl Beiträge: 74
Neuester Beitrag: 01.08.05 12:25 von: Talisker Leser gesamt: 3.314
Forum: Talk   Leser heute: 2
Bewertet mit:
2


 
Seite: < 1 | 2 | 3 >  

147 Postings, 7430 Tage OnkelTucaUnion und FDP wollen Rentenniveu absenken

 
  
    #1
2
30.07.05 17:41

Union und FDP wollen Rentenniveu absenken

Berlin (AFP) - Sowohl die CDU/CSU als auch die FDP erwägen eine weitere Absenkung des Rentenniveaus. Wenn es im kommenden Jahr nicht zu spürbaren Entlastungen für die Rentenkasse komme, "dann wird es eine Kombination aus Rentenkürzungen und Beitragserhöhungen geben müssen", sagte der CDU-Wirtschaftsexperte Hertmut Schauerte der "Welt am Sonntag". Die FDP will die gesetzliche Rente sogar auf eine Basissicherung reduzieren, um die Finanzprobleme der Rentenkassen zu lösen.

Schauerte sagte, die CDU setze auf Wachstum und zusätzliche Arbeitsplätze, um die Misere der Rentenversicherung zu überwinden. Dazu bleibe aber nur ein Jahr Zeit. CSU-Vize Horst Seehofer sprach ebenfalls von einer staatlichen Grundversorgung, die durch eine Pflicht zur privaten Altersvorsorge ergänzt werden müsse. Das Wahlprogramm der Union sieht bislang keine umfassende Rentenreform vor. Die Rede ist nur von einem Kinderbonus von 50 Euro monatlich.

"Wir wollen, dass nur noch ungefähr die Hälfte der Alterssicherung aus der gesetzlichen Rente, die andere Hälfte aus privater und betrieblicher Altersvorsorge gebildet wird", sagte der FDP-Rentenexperte Daniel Bahr. Auf diese Weise sollten die Finanzprobleme der Rentenkassen gelöst werden.

Drastische Einschnitte bei der Altersversorgung verlangte auch Arbeitgeberpräsident Dieter Hundt. Er verlangte eine wirksame Senkung des Rentenniveaus und eine Konzentration der Hinterbliebenenversorgung auf wirklich Bedürftige.

Scharfe Kritik an den Forderungen nach Rentenkürzungen kam vom Bundessozialministerium. "Offenkundig wird die aktuell angespannte Lage der Rentenversicherung benutzt, um weitgehenden Forderungen nach Zerstörung der gesetzlichen Rente den Boden zu bereiten", erklärte ein Sprecher in Berlin. Rentenkürzungen und der Abbau von Ansprüchen seien mit der derzeitigen Bundesregierung "nicht zu machen".

Für eine Beschränkung auf eine Basisabsicherung plädierte dagegen auch der Renten-Experte Bert Rürup. "Den Jüngeren muss sehr deutlich gesagt werden, dass die gesetzliche Rente perspektivisch nur noch eine Basisabsicherung sein wird und dass zur Sicherung des Lebensstandards eine Zusatzvorsorge erforderlich ist", sagte Rürup der "WamS". Den Rentnern müsse klar sein, dass die bisherigen Nullrunden nicht die letzten waren.
 
48 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 >  

4101 Postings, 5727 Tage IDTE2@satyr

 
  
    #50
31.07.05 23:21
schön, dass du dich wenigstens verstehst. scheinst allerdings der einzige zu sein...  

42128 Postings, 7769 Tage satyrIch habe nichts gegen die Amis nur gegen ihre

 
  
    #51
31.07.05 23:21
Regierung.  

42128 Postings, 7769 Tage satyrIDETE Das mit der DDR solte nur ein Beispiel sein,

 
  
    #52
31.07.05 23:24
dass Schumi seine Karriere der Infrastruktur in Deutschland zu verdanken
hat,ich hätte auch Somalia schreiben können.  

129861 Postings, 6191 Tage kiiwiiSomalia wird sich bald mit uns wiedervereinigen...

 
  
    #53
1
31.07.05 23:27
satir. "Kongo" wär auch nicht schlecht gewesen...

MfG
kiiwii

ariva.de  

42128 Postings, 7769 Tage satyrOder Stuttgart-Dann wäre er jetzt Unfugposter bei

 
  
    #54
31.07.05 23:29
Ariva und hättr nichts zum in die Schweiz schaffen.  

4101 Postings, 5727 Tage IDTE2@satyr

 
  
    #55
31.07.05 23:29
und ich sage, dass schumi ohne die private kartbahn seines vaters nie F1-Fahrer geworden wäre!

Da siehste mal was du für einen unsinn schreibst.

Wahrscheinlich hat rot/grün dem schumacher noch das benzinsparende fahren beigebracht, der ökosteuer sei dank *kopfschüttel*  

42128 Postings, 7769 Tage satyrIDETE-Die gute Infrastruktur eines Landes

 
  
    #56
31.07.05 23:32
ist die Voraussetzung für private Kartbahnen.  

4101 Postings, 5727 Tage IDTE2lol

 
  
    #57
31.07.05 23:33
Das musst du mir bitte unbedingt mal erklären.

 

129861 Postings, 6191 Tage kiiwii..ich sagte vorher doch schon: ..."Autobahnen"

 
  
    #58
31.07.05 23:34


MfG
kiiwii

ariva.de  

42128 Postings, 7769 Tage satyrIDETE-Warum gab es in Albanien

 
  
    #59
31.07.05 23:36
1980 keine privaten Kartbahnen.  

21799 Postings, 7639 Tage Karlchen_INicht schlecht der Thread

 
  
    #60
31.07.05 23:43
Von Rente zu Kartbahnen in Albanien gekommen.  

42128 Postings, 7769 Tage satyrKarl du könntest mir einen Gefallen tun,ich muss

 
  
    #61
31.07.05 23:49
schon Kiwi und Bilanz die Welt erklären,mach es du doch bei IDTE.
Weil mehr Schüler kann ich nicht aufnehmen.  

42128 Postings, 7769 Tage satyrSonst bekomme ich wieder von Talisker eine

 
  
    #62
31.07.05 23:53
Strafarbeit und muss 100 mal schreiben:Ich ich darf zu den Arivausern nicht Blödmann sagen.  

4101 Postings, 5727 Tage IDTE2also wenn ich dich jetzt richtig verstanden

 
  
    #63
01.08.05 00:06
habe, dann soll schumi die 30 mio jährlich an steuern für die gute infrastruktur zahlen, die seinem vater den bau der kartbahn ermöglicht und ihm somit quasi die 7 weltmeistertitel in den schoss gelegt haben.

jetzt ergibt es einen sinn.


dann können wir ja richtig froh sein, dass von unseren fördergeldern nicht gleich kartbahnen in den dritte welt staaten gebaut worden sind, sondern nur die infrastruktur für kartbahnen...


ps wieviel an steuergeldern wird wohl schumis vater gezahlt haben während er nebenbei noch schumis ausbildung vorantrieb?  

19522 Postings, 7218 Tage gurkenfredich bezweifele mal, daß sich

 
  
    #64
01.08.05 09:54
jemand substantiell zum thema steuern äußern sollte, der glaubt, daß in D der spitzensteuersatz bei "53 oder 54 prozent" liegt (s. posting 23).....

mfg
GF

 

42128 Postings, 7769 Tage satyrIrgendwo schreibt jemand Schumi müsste

 
  
    #65
01.08.05 10:02
von 10 Millionen die er verdient 7 Steuern zahlen.  

19522 Postings, 7218 Tage gurkenfredsorry, du glaubst doch sonst auch

 
  
    #66
01.08.05 10:08
nicht alles, was hier so verzapft wird. hab dich wohl bis jetzt überschätzt.
53% spitzensteuersatz hatten wir, als ich studiert habe....das is jetzt so ungefähr 20 jahre her.
aber threads wie der hier sind zumindest ein hervorragendes beispiel dafür, wie oft meinungen durch ein (un)gesundes halbwissen statt durch fakten gebildet werden.

nix für ungut und schönen tach noch.

mfg
GF

 

42128 Postings, 7769 Tage satyrAsche auf mein Haupt Gurke,in tiefer Demut

 
  
    #67
01.08.05 10:20
entschuldigt ,sich Satyr für die Unkorrecktheit.
Aber wenn ich alles wüsste ,dann wäre ich Kiwi.
Dann ist schumi noch ein grösserer Gierschlund als ich dachte ,um sich
paar Kröten zu sparen,flüchter er in die Schweiz Pfui!
Wo ist der Teer? Wo sind die Federn?


 

19522 Postings, 7218 Tage gurkenfredhihihi, da hab ich jetzt

 
  
    #68
01.08.05 10:30
einen gut.
wenn ich mal nen tipp brauche, wie ich unseren 150 jahre alten beistelltisch wieder aufpeppen kann, bist du reif :-))

mfg
GF

 

42128 Postings, 7769 Tage satyrGurke für meine Freunde von Ariva gebe ich

 
  
    #69
01.08.05 10:39
die Tipps gratis,meistens scheitert es aber daran,dass es zu schwierig
ist ,es selbst zu machen.
Mach ein Bild dann sag ich was dazu.
Stimmt es mit den 150 Jahren müsste es Spätbiedermeier sein,ist
er 20 Jahre älter wäre es ein frühes Biedermeierteil.
Das würde sich auf jeden Fall lohnen es fachgerecht zu machen.  

36754 Postings, 6252 Tage Taliskersatyr,

 
  
    #70
01.08.05 11:20
wo issn das Ergebnis (s. #62) der letzten Stra (hups, Strafarbeiten gibt es gar nicht), äh, der letzten pädagogischen Sonderaufgabe?
Aber bedenke: ich merk das sofort, wenn du es nur kopierst, ich will das manuell geschrieben sehen.
Gruß
Talisker  

42128 Postings, 7769 Tage satyrTalisker gib mir deine Adresse,ich schick

 
  
    #71
01.08.05 11:40
dirs zu,da ich ein besonders Pöser Pursche bin,habe ich es in Keilschrift
auf Granit gemacht.
Du sagst dann dem LKW-Fahrer wo er es abkippen soll.  

36754 Postings, 6252 Tage TaliskerSatyr,

 
  
    #72
01.08.05 12:08
irgendwie werde ich da gerade ne Runde misstrauisch. Mach doch bitte mal fix ein Foto davon (sach nich, du kannst es nicht, ich weiß, dass du das kannst, alter ebayer) und stell es hier rein.
Gruß
Talisker  

42128 Postings, 7769 Tage satyrBitte sehr

 
  
    #73
01.08.05 12:15

...be happy and smile

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kiwi kann das auf jeden fall lesen und schauen ob die Satzzeichen ok sind.

 

36754 Postings, 6252 Tage TaliskerSchlampig, satyr!

 
  
    #74
01.08.05 12:25
War doch wohl nen klarer Arbeitsauftrag, oder?
100 mal (!):
"Ich ich darf zu den Arivausern nicht Blödmann sagen." (s. #62)
Aber nu bitte hoppla, sonst müssen wir (du und ich, von wegen Aufsichtspflicht und so, ich hab zumindest keinen Bock drauf, bei nem Masochisten wie dir bin ich mir da nicht so sicher) nachsitzen.
Gruß
Talisker  

Seite: < 1 | 2 | 3 >  
   Antwort einfügen - nach oben