Gazprom 903276


Seite 1 von 2665
Neuester Beitrag: 23.09.21 11:47
Eröffnet am: 09.12.07 12:08 von: a.z. Anzahl Beiträge: 67.61
Neuester Beitrag: 23.09.21 11:47 von: immo2019 Leser gesamt: 14.695.411
Forum: Börse   Leser heute: 6.200
Bewertet mit:
122


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
2663 | 2664 | 2665 2665  >  

981 Postings, 5562 Tage a.z.Gazprom 903276

 
  
    #1
122
09.12.07 12:08
hat einen Thread verdient, der nicht nur "schlachten" oder den Wert "forever" hochjubeln will.
Der Chart (hier im Jahresüberblick) erscheint mir im Moment bemerkenswert:
mit Phantasie ist eine Formation ähnlich S-K-S zu erkennen, und das Hoch vom Januar (37,- €) wurde signifikant genommen. Die Indikatoren (TrendFOLGE!) sehen natürlich gut aus. Die Bollinger sind weit offen.
Das alles zusammen sollte ein weiteres Aufwärtspotential indizieren - vielleicht nach einer kleinen Erholung auf dem derzeitigen Niveau.

Ich bin mit einem Hebelprodukt investiert und würdemich über weitere Meinungen und Fakten freuen.

Na sdrowje!
Angehängte Grafik:
gaz.png (verkleinert auf 60%) vergrößern
gaz.png
66585 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
2663 | 2664 | 2665 2665  >  

7796 Postings, 7754 Tage Byblos@braunbaer06

 
  
    #66587
9
23.09.21 08:53
BILD live, wiederliches Hetzvideo !
Die wollen für mich Politik machen.
Von mir aus können sich die Gaspreise noch mal verdoppeln. Kostet mich eh nix, da die Dividende das x-fach mehr ausgleicht.
Der böse Russe, der uns erpresst, der gute Ami, der uns alles auferlegen will.
Wann hört dieser Mist eigentlich mal auf?

Ich kaufe weiter Gazprom und fühle mich dabei sehr gut!

Meine Meinung, keine Handelsempfehlung!
 

5791 Postings, 846 Tage immo20198 euronen wieder da

 
  
    #66588
1
23.09.21 09:17
einige hatte die chance mit by the dip bei 7,50 nochmal reinzukommen

nun sollte es langsam auf die 10 gehen
 

10806 Postings, 1826 Tage raider7Die 8 € Marke wurde geknackt

 
  
    #66589
23.09.21 09:23
https://www.ariva.de/gazprom_adr-aktie/kurs

Und nun ist der Weg frei zur 9€ Marke

Und die neuen Aktionäre sind schon dick im Plus

was will man mehr  

10806 Postings, 1826 Tage raider7Evergrande bezahlt heute erste Schulden zurück

 
  
    #66590
23.09.21 09:29
Evergrande will heute eine Kupon-Zahlung für eine Yuan-Anleihe im Wert von CNY 232 Mio. ($35,9 Mio.) machen. / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com

Und das dürfte für einige % sorgen an den Börsen.  

10806 Postings, 1826 Tage raider7Sonne + Windenergie sind und bleiben

 
  
    #66591
23.09.21 09:38
Nischenfüller denn zugefährlich wegen zusammenbruch der Netzwerke

ist die Sonne nicht da dann Null Strom+++++ ist sie wieder da dann saust die Stromproduktion in die höhe ++++++ und das selbe bei der Sonne im gleichem Moment und dann könnte es einmal Krachen und es wird Dunkel..

Kommt auf die menge an++++ denn zuviel ist zuviel überall

Deshalb die Alternativen auf ewig Nischenfüller bleiben werden.!?  

623 Postings, 219 Tage ST2021Dividende

 
  
    #66592
23.09.21 09:48
Das sieht doch sehr gut aus wenn es so bleibt bin ich zufrieden und warte bis zur Dividende  

326 Postings, 875 Tage MC_JaggerDie Schätzung

 
  
    #66593
1
23.09.21 09:51
der Dividende mit 0,968€ ist sicher am unteren Limit angesetzt. Rechne persönlich mit einer Dividende über 1€ für das Geschäftsjahr 2021. Vorrausgesetzt der Rubel wird nicht wieder schwächer.  

10806 Postings, 1826 Tage raider7Brüssel Spielt mit dem Feuer

 
  
    #66594
23.09.21 09:56
und setzt nun ALL - IN ein in der Poker Party ums Gas

was sie aber wissen müssen ist dass Gazprom nach vielen rückziehern diesesmal nix zurückziehen wird was aber schon zurückgezogen wurde ist etwas Gas durch die Jamal Pipline

Es wurden 2/3 des ganzen zurückgezogen von 31,5 Mrd auf 12 Mrd m3 Gas die ab dem 1.10.2021  nur noch geliefert nach Europa

Deshalb in Europa 20 Mrd m3 Gas weniger ankommen werden

https://...72j47wydgjy--teknoblog-ru.translate.goog/2021/09/23/113761

Und falls die in Brüssel diesen Schuss nicht gehört hat müssten diese Nullpeiler ausgewechselt werden..!?

Fakt wird sein dass dieserKrime noch spannung bringen wird

fakt ist auch dass ich Null Gazproms verkaufen werde.  

168 Postings, 136 Tage moonbeam@raider

 
  
    #66595
23.09.21 09:59
Ich glaube, Du bist da im Irrtum. Im Zuge der anstehenden Diskussion zur aktuellen sog. "Energiekrise" werden die EEs gewaltigen Aufschwung bekommen. Es ist doch nur eine Frage der Zeit, bis sie genug EE-Anlagen aufgebaut haben. Im Gegenzug Energie sparen, Isolieren, Isolieren,... das schafft alles Jobs und hat momentan auch genug Lobby. Lindner und Laschet  werden nicht genug Schäflein um sich sammeln?
Ist doch ein prima Geschäft, die ganzen schicken SUVs wieder zu verschrotten und durch E-SUVs zu ersetzen, die sind denn am Ende auch zu teuer, also gleich noch mal verschrotten und was kleineres Anschaffen. Die deutschen Automobilkonzerne haben das inzwischen begriffen und die sind nicht dumm und setzen ihre Pläne gewöhnlich auch um, "what ever ist takes" sozusagen.
Gas wird dann weniger gebraucht, Zeithorizont, keine Ahnung, 10 Jahre???
Auf jeden Fall wird es niemals hoffnungslos, in Sibirien müsste das folgende Geschäftsmodell doch prima funktionieren?
(https://www.finanzen.ch/nachrichten/devisen/...schliessen-1030804250)
Lärm stört da ja nicht und man braucht nicht mal ne Pipeline!
Will damit keinen Zynismus gegen RUS/GP ausdrücken, bin skeptisch in beide Richtungen und finde es ziemlich pervers, wie momentan überall taktiert, desinformiert und gelogen wird. Alles Energieverschwendung und in meinen Augen der komplett falsche Weg?  

10806 Postings, 1826 Tage raider7Dann auch noch das Problem Türkei hinzu

 
  
    #66596
23.09.21 10:03
Der Erdocan hat wieder mit dem Westen gesprochen und bekam sicher wieder etwas versprochen, (vieleicht der beitritt zur EU ) was ich annehme.!!

Nun fällt er Putin in den Rückem mit der Aussage dass die "KRIM" zur Ukraine gehört +++++ und da dürfte es demnächst auch wieder zündeln wasdie  Gas-exporte angeht.

Es dürfte also sicherlich diesmal zur Gaskrise kommen und viele werden keine Heizung und nix mehr Kochen können..

Aber die Menschen werden das auch hinnehmen denn unerschütterlich,, ich denke da an die Covid19 Impfung.!?  

687 Postings, 480 Tage waswiewoalles kommt irgendwann ans Tageslicht

 
  
    #66597
23.09.21 10:11
https://www.youtube.com/watch?v=iA--zyoA6Mc

unbedingt herunter laden und weiter verbreiten: https://bit.ly/3hSTyd1

 

410 Postings, 947 Tage Fredo75Isolieren der Häuser

 
  
    #66598
1
23.09.21 10:19
kann ich irgenwie nicht verstehen,wenn doch die Temperaturen immer weiter steigen ??  

10806 Postings, 1826 Tage raider7Was ist hinterhältig

 
  
    #66599
23.09.21 10:23
https://snanews.de/20210922/...e-krim-annexion-vorwerfen-3680285.html

Und das ganze dürfte noch spannender werden denn

Denn die Türk Streams 1+2 Piplines wurden  "ALLEINE"  von Gazprom bezahlt

Und der Kontrakt dürfte demendsprechend ausgelegt sein..

Könnte ja sein dass Gazprom deshalb das recht hat mit der Pipline zu machen wasgewollt was heisst dass Gazprom nicht mal die Tütkei damit beliefern muss ausser dem Festvertrag für einige Mrd m3 Gas,, deshalb die Türkei immerwieder gespräche fürt mit Gazprom wegen mehr Gaslieferungen..

Der Hammer wäre ja,, wenn Gazprom die Türkei nicht mehr oder nur minimal mit Gas beliefern würde als gegenleistung für das "KRIM" desaster..

für spannung ist also gesorgt.  

168 Postings, 136 Tage moonbeam@fredo

 
  
    #66600
23.09.21 10:28
Hab gestern gelesen, da gibt's wohl bei der Uni München so'nee Arbeitsmappe für die Grundschule, soll für ca 15 Std Unterricht ausreichen, musst Mal selbst googeln!
Damit soll es jeder verstehen können, sagen sie?  

143 Postings, 142 Tage KorganBigBrotherSPD liegt vorne

 
  
    #66601
23.09.21 10:38
Was passiert wnen rot gruen regiert?

Scholz ist was aktien angeht der horror Gegner schlecht hin..


Habe gelesen dass gerade mal ein Quadrat von 300km. Solar langt in der Sahara im die ganze Welt Energie bedarf zu versorgen...

Also immer ruhig lieber Raider  

410 Postings, 947 Tage Fredo75Moonbeam

 
  
    #66602
23.09.21 10:45
ja mag sein,werde ich aber nicht lesen.Die könnten ja auch noch einen Arbeitskreis gründen ,der  die Leute darüber "aufklärt",wieso sichere Gaslieferungen eine Gefahr für die Energiesicherheit bedeutet.                

10806 Postings, 1826 Tage raider7EU Länder haben entschieden

 
  
    #66603
23.09.21 10:45
was mit dem Gaspreis passiert..hehehe

https://...72j47wydgjy--teknoblog-ru.translate.goog/2021/09/23/113763

Die Länder könnten das Lebenswichtige Gas ja von der Steuer befreien dann wäre der Preis für die verbraucher weiter unten angesiedelt.  

410 Postings, 947 Tage Fredo75Korgan

 
  
    #66604
23.09.21 10:50
der Miesepeter ist wieder da,nanu der Rubel ist doch aber unter 86 ???, na dann wird eben etwas anderes zum Rummäkeln gefunden.  

2365 Postings, 467 Tage SousSherpaSanktionsmafia (cont.)

 
  
    #66605
23.09.21 10:50
>https://www.ariva.de/forum/...om-903276-312389?page=2662#jumppos66568

US-Haus fügt Gesetzesentwurf zur Verteidigungspolitik Russlands Schuldensanktionen hinzu: Ein gezielter Handel mit Staatsanleihen am Sekundärmarkt würde eine starke Eskalation des Sanktionsregimes bedeuten....Das US-Repräsentantenhaus hat diese Woche auch eine Änderung des Verteidigungsgesetzes genehmigt, die neue obligatorische Sanktionen gegen Unternehmen und Personen vorsieht, die für die Planung, den Bau und den Betrieb der Nord Stream 2-Gaspipeline von Russland nach Deutschland verantwortlich sind.
https://financialpost-com.translate.goog/pmn/...mp;_x_tr_pto=nui,elem

 

10806 Postings, 1826 Tage raider7Fakt wird auch sein

 
  
    #66606
1
23.09.21 10:53
wenn mal ein paar von den Gas-Gegnern mal ohne Heizung da stehen und bei dem nachbar müssen sich aufzuheizen muss fasst der Heizung hat

das war schon mal und viele haben das schon durch und die wissen was das bedeutet.

keine Heizung bedeutet "MITTELALTER"

Russland  wird trotzdem sein Ding durchziehen und könnte sogar  "NOCH"  weniger liefern

Fakt ist ja,,,, dass Gazprom bei niedrig preisen auch niedrig verdient.

Aber da der Rubel gepusht werden muss  

53023 Postings, 2677 Tage Lucky79Da können die Russophoben Grünen...

 
  
    #66607
23.09.21 11:09
gegen Russlands Gas in der EU poltern, was sie wollen...

wenns Kalt wird...
will der Deutsche heizen.  :-)

Mit was...?

Das ist ihm dann ziemlich egal.  

(Grundbedürfnis steht über anderen Entscheidungen)

Und ja... lt. Prognosen schauts gut aus...:

https://www.zerohedge.com/markets/...-spike-90-if-winter-colder-usual
 

10806 Postings, 1826 Tage raider7Und Evergrande läuft wieder an

 
  
    #66608
23.09.21 11:10
https://news.guidants.com/#!Artikel?id=9788016

Hatte aber für ein paar Tage schwung an der Börse gesorgt

Und viele dürften panikartig die Börse verlassen haben,,, aber das ist Börse.

Ein gehen + andere kommen  

168 Postings, 136 Tage moonbeam@raider

 
  
    #66609
23.09.21 11:10
Und bei hohen Preisen wird weniger gekauft, und mehr Energie gespart und nach Alternativen gesucht.  

10806 Postings, 1826 Tage raider7Türkei führt Gespräche mit Gazprom um mehr Gas

 
  
    #66610
23.09.21 11:34
https://de.rt.com/international/...praeche-ueber-neue-gaslieferungen/

Dürfte dieses mal nicht so reibungslos abgehen wie letztes Mal was die preise angeht.

Türkei dürfte dieses mal den vollen Gaspreis bezahlen und das wird richtig teuer werden.  

5791 Postings, 846 Tage immo2019Was zahlen denn Türkei an GAZ aktuell?

 
  
    #66611
23.09.21 11:47

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
2663 | 2664 | 2665 2665  >  
   Antwort einfügen - nach oben