Benchmark Metals vorm. Crystal Exploration


Seite 18 von 19
Neuester Beitrag: 15.08.20 13:01
Eröffnet am: 30.05.18 11:20 von: Moneymaker. Anzahl Beiträge: 451
Neuester Beitrag: 15.08.20 13:01 von: Tipavo Leser gesamt: 60.466
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 92
Bewertet mit:
1


 
Seite: < 1 | ... | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 |
| 19 >  

773 Postings, 660 Tage AmanitamuscariaLöschung

 
  
    #426
07.07.20 22:10

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 09.07.20 12:49
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

773 Postings, 660 Tage AmanitamuscariaSkype mit Jim 07.07.2020

 
  
    #427
2
07.07.20 22:17
Meine Fragen an Jim Greig bei BNCH. Der Text wurde im Nachhinein mit Ihm per Mail abgestimmt.

Benchmark has currently drilled about 1500-2000m (07.07.2020).

Currently 4 drill rigs are in use, 2x core drills and 2x RC drills. The fifth drill rig will be used in about 1-2 weeks.

The drill cores and RC chips are completely visually inspected logged by the geologists and then cut in half. One half remains with BNCH, the other half goes to the laboratory for evaluation. RC material also half goes to the laboratory.
The first laboratory results are expected in early August.

BNCH's market capitalization is conservatively valued at CAD 200 million until the end of the year. Results will accelerate the market capitalization

Metallurgical results are expected in late July or early August.
The geophysical survey of Silver Pond is also expected to be completed during this period.

There will be several institutional coverages. The first of these is expected very soon, possibly in July.  

The drilling program at cliff creek has commenced in the north, where the best drill results were obtained last year. However, this does not mean that the results will get worse later. The results on CC last year were consistently of high quality.

Benchmark will soon launch a new website where shareholders will be provided with a lot more information.
There will be videos showing the drilling rigs in action. There will be photos showing shareholders how and where their funds are being used.

BNCH is in contact with First Nations. Benchmark has established a good relationship and has results in approvals to explore in this region. Benchmark has hired First Nation personnel for work on the Project.  

773 Postings, 660 Tage AmanitamuscariaInstitutional coverage

 
  
    #428
1
08.07.20 20:53
Sprott Capital has initiated coverage for Benchmark. This provides serious credibility and institutional support to Benchmark.

The initial and early stage Report provides a good base and shows much more potential with additional drilling this year (2020).

https://sprott.com/media/3160/200708-bnch-scp-initiation.pdf
 

773 Postings, 660 Tage AmanitamuscariaSkype with Jim 13.07.2020

 
  
    #429
18.07.20 19:52
- the geological crew have reviewed initial cores from BNCH, everything appears as expected and very encouraging. Jim was very excited. Nevertheless, one has to wait for the lab results. Only these will provide detailed results.

- Several drill holes and related samples have been shipped to the lab. reports are expected in August. But BNCH is confident about the results.

- Approximately 5000m have been drilled to date; currently still with 4 drill rigs; the fifth drill rig is expected, exact timing is pending

- BNCH has expanded the area from 127 km² to 140 km²; it was a tactical purchase to reserve potentially interesting resources; BNCH was made that Talisker might sell the Baker-Shasta ground. Talisker is busy with other projects in southern British Columbia, Canada

- The analysis by Sprott was very important; but it is not a based on a compliant 43-101 technical report; but other analyses will follow; when, but is not foreseeable. The Sprott research has provided a good 3rd analysis of the potential at Benchmark.

- The first drill holes on CC are resource holes. The results are very likely to be similar to the 2019 results. BNCH is very confident here.  

213 Postings, 1191 Tage Marty McFlyKurs

 
  
    #430
2
22.07.20 18:28
Spannender und seltsamer Kursverlauf heute. Erst die gute Nachricht, dass der 5. Bohrer endlich dreht und dass sie bei den Bohrmetern bereits über Plan sind, dann noch die lang erwartete Werbung (über Inult muss man an der Stelle nicht diskutieren - Werbung ist Werbung) und der Kurs in Deutschland geht ordentlich nach oben. Kaum eröffnet Kanada und schon gehen wir kurzzeitig sogar unter die Eröffnungslinie von heute Morgen. Sind die Shorties wohl wieder mal am Werk.

Naja, zurück zu den positiven Meldungen von heute Morgen. Es wurden bereits über 60 Löcher mit insgesamt 10.500m gebohrt und das mit nur 4 der 5 Bohrgeräte. Jetzt wo Nr. 5 ebenfalls dreht haben wir ab sofort also noch eine höhere Bohrgeschwindigkeit und die geplanten 50.000m sollten somit problemlos machbar sein. Positiv auch, dass die ersten Proben bereits im Labor sind und somit sehr bald und zwar konkret Anfang August, die ersten Ergebnisse da sein werden. Wenn man genau liest, werden diese wohl sehr gut sein. Offensichtlich wird anders als ursprünglich angenommen gleich an mehreren Stellen gearbeitet. Die Arbeiten an Silver Pond und Marmot laufen laut Meldung ebenfalls sehr effektiv. Hier bin ich äußerst gespannt, was hier tatsächlich schlummert.

Jetzt werden wir mal schauen wie sich der Kurs in den kommenden zwei Wochen bis zu den ersten Ergebnissen entwickeln wird. Es würde mich jedenfalls nicht wundern, wenn wir uns dann schon um die 0,70€ bewegen werden, denn dann hätten wir vor den ersten Ergebnissen schonmal das konservativ gerechnete Niveau aus dem Sprott-Dokument erreicht.

Allen investierten wünsche ich weiterhin eine gute Reise und allen die noch überlegen, überlegt nicht zulange (nur meine Meinung).  

213 Postings, 1191 Tage Marty McFlyInterview mit Jim

 
  
    #431
2
23.07.20 07:50
Sehr interessantes Interview (gepostet von Alex aus dem WO-Forum), Jim nennt diverse Daten, wann mit bestimmten Nachrichten zu rechnen ist. Ich fasse das mal kurz zusammen:

- 40.000m werden Anfang September gebohrt sein
- Ende September ÜBER 50.000m
- 4 Bohrgeräte arbeiten an den 4 Zonen, 1 Bohrgerät wird für neue Zielgebiete eingesetzt
- Silver Pond und Marmot gibt’s Ergebnisse Ende August/Anfang September
- die neuen Brücken senken die Kosten „dramatically“

Alles in allem, tolle Neuigkeiten! Bleibt weiterhin spannend!

https://youtu.be/X5_iGcq5eGc  

67 Postings, 172 Tage ValuehunterDie Aktie steigt ja gut heute.

 
  
    #432
03.08.20 18:41

Die andere Aktie aus dem INULT-Artikel vom 30. Juli ist auch interessant:

https://www.ariva.de/news/...taten-der-neue-grosse-goldschatz-8619269

Oben rechts wird GT Gold Corp. erwähnt: 

https://www.ariva.de/gt_gold_corp.-aktie 

 

773 Postings, 660 Tage AmanitamuscariaKanada

 
  
    #434
2
04.08.20 15:45
https://tmxmatrix.com/company/BNCH

die psychologische Grenze 1.00 CAD scheint zu fallen; ich hoffe das bleibt 2-3 Tage so.

Dann dürfen die Bohrergebnisse kommen !!!  

773 Postings, 660 Tage AmanitamuscariaJim just said .....

 
  
    #435
2
04.08.20 22:01
"Benchmark is anticipating more news over the coming days, the Company expects results for early August as mentioned in the most recent press release"

Dann lassen wir uns überraschen.

Gold ~ 2017$
Silber ~ 26$


 

8 Postings, 10 Tage PrussiaAmanitamuscaria

 
  
    #436
2
05.08.20 11:22
Ich habe selten bei einer Explorerfirma derart gute Rahmenbedingungen gesehen.
Da findet man einfach kein 'Haar in der Suppe' .  
Hoffen wir mal , dass es keine nennenswerten Rückschläge (Corona etc.) gibt.....dann ist hier der Erfolg so gut wie sicher!

Leider kann ich nix mehr nachlegen, die liquiden Mittel für's Depot sind weitgehend erschöpft. ;)


 

8 Postings, 10 Tage PrussiaDie Wechselkurse

 
  
    #437
05.08.20 12:11
sind ja der Hammer..... 1EUR = 1,186 US$

Das ist auch nicht gesund, zumal der Goldpreis ja in Dollar  bewertet wird!
Und davon abgesehen:  Für die Stärke des Euro gibt es überhaupt keine ökonomische Basis (im Gegenteil).  Ich rechne sowieso bald wieder mit steigender Inflationsrate.....die Druckmaschinen rotieren!
 

8 Postings, 10 Tage Prussiaaktuelle Zahlen von heute

 
  
    #438
06.08.20 09:37
Goldpreis:  2049,12 $

BNCH ( Tradegate):  0,729€  
BNCH  (Kanada):  1,10 CAD

Sieht alles gut aus.  Idealer Zeitpunkt für die NEWS !!



   

8 Postings, 10 Tage PrussiaErste Ergebnisse

 
  
    #439
2
06.08.20 11:58
da sind sie  (Kurzfassung):

News
06.08.2020
Benchmark Metals Inc.
Benchmark stößt bei Bohrungen auf einen 57,91 Meter breiten Abschnitt mit 3,05 g/t Goldäquivalent ab Oberfläche

Edmonton – 6. August 2020 – Benchmark Metals Inc. (das „Unternehmen“ oder „Benchmark“) (TSX-V: BNCH) (OTCQB: CYRTF) (WKN: A2JM2X) freut sich, die aktuellen Ergebnisse aus dem Bohrloch 20CCRC003 bekannt zu geben. In diesem Loch wurde von der Oberfläche ausgehend ein mächtiger Mineralisierungshorizont durchteuft, der auf 57,91 Meter (m) 1,90 Gramm Gold pro Tonne (g/t) sowie 91,96 g/t Silber oder 3,05 g/t Goldäquivalent* (Au-Äqu.) enthielt. Innerhalb dieser Mineralisierungslinse finden sich noch höhergradige Abschnitte wie etwa 33,53 Meter mit 3,17 g/t Gold und 152,28 g/t Silber oder 5,07 g/t Au-Äqu.*. Es handelt sich hier um das erste Analyseergebnis zu den 20.000 absolvierten Bohrmetern in 117 Löchern, die im Rahmen unseres geplanten, 50.000 Bohrmeter umfassenden Bohrprogramms bis dato niedergebracht wurden. Das Unternehmen rechnet zwischen August und November 2020 mit weiteren Ergebnissen, die dann in eine neue Mineralressourcenschätzung einfließen werden. Benchmarks Gold-Silber-Vorzeigeprojekt befindet sich in einem über den Straßenweg erreichbaren Gebiet im Golden Horseshoe im nördlichen Zentrum der kanadischen Provinz British Columbia.

CEO John Williamson kommentiert: „Ziel dieser Bohrung war eine Zone, die in der Vergangenheit nur in begrenztem Umfang bebohrt worden war; sie liegt östlich der Hauptzone bei Cliff Creek und außerhalb des modellierten Mineralisierungsbereichs. Dieses bedeutende Ergebnis, das sowohl hohe Erzgehalte als auch eine für den Massenabbau geeignete Mineralisierung ausweist, stimmt uns sehr optimistisch. Es stellt weitere Erzmengen, ein besseres Abraum-Erz-Verhältnis (Strip Ratio) sowie höhere Gold- und Silbergehalte der potenziellen Ressourcen bei Cliff Creek in Aussicht. Benchmark baut das Projekt zügig aus und es dürften vor dem Hintergrund der Goldpreise, die derzeit ein Rekordhoch erleben, schon bald Bohrergebnisse und erste Meilensteine vorliegen.“





 

773 Postings, 660 Tage AmanitamuscariaSprott Analysis hat auch schon angepasst

 
  
    #440
1
06.08.20 12:54

83 Postings, 122 Tage Mango089Alles vielversprechend

 
  
    #441
07.08.20 16:50
Und heute mit einer kleinen Position rein und es geht... richtig ... runter  

8 Postings, 10 Tage Prussiane ne...

 
  
    #442
07.08.20 17:30
da sind nur einige schwache Hände im Spiel.  Kein Grund zur Sorge, es ist Freitag!

 

819 Postings, 1198 Tage per.aspera.ad.astraMango089

 
  
    #443
3
08.08.20 19:39
ich glaube, deutsch ist nicht deine Muttersprache :-)  
richtig runter heißt  ganz was anderes : Wirecard - das ist richtig runter !^^  

8 Postings, 10 Tage PrussiaFreunde...

 
  
    #444
2
10.08.20 16:46
heute nachmittag hat BNCH erstmals die Marke von 1€ geknackt!
Gewinnmitnahmen laufen bereits.

Mal sehen, ob wir dieses Kursniveau bis zum Tagesende halten!    

773 Postings, 660 Tage Amanitamuscaria@ Mango089

 
  
    #445
1
10.08.20 17:39
jetzt solltest aber im PLUS sein oder ;) ?  

901 Postings, 2742 Tage amir82Der Kurs

 
  
    #446
12.08.20 13:46
wird erstmal runtergehen bzw. korrigieren auf 0,7-0,8€ bis das Bohrergebnis bekannt wird.  

8 Postings, 10 Tage PrussiaNews: Metallurgische Ergebnisse

 
  
    #447
2
13.08.20 11:24

294 Postings, 1393 Tage M-TrainerBesser als positiv

 
  
    #448
2
13.08.20 12:45
Jetzt noch ein Gold/Silberpreis der Vorwoche und 1€ Anstieg der Aktie  

1 Posting, 1 Tag Alex9247Angekommen:)

 
  
    #449
3
14.08.20 13:56
Hi Freunde!

Ich habe es dann auch endlich mal geschafft mich hier anzumelden. In unserem Forum drüben ist zwar deutlich mehr los, aber ich klinke mich trotzdem mal hier mit ein.

Eines haben all diese Foren gemeinsam, es gibt Nörgler und diese verschwinden plötzlich von der Bildfläche, sobald der Kurs sich vervielfacht. An dieser Stelle ein freundliches hallo an Ebi...
Wie konnte man bei all den Fakten, bei diesen Werten, diese Chance übersehen und sogar noch schlecht reden?  

So ich geh ins Wochenende, zu BNCH gibt es derzeit meinerseits nichts zu berichten. Man sollte sich wohl anschnallen, denn immerhin sind schon weit über 20 000m fertig und jeden Tag kommen 600-700m hinzu. Bedeutet wir dürften nun aktuell eine Woche nach dem letzten Update bezüglich der Bohrmeter nun bei 25 000m sein und haben noch genug Zeit vor uns. Vorallem aber viele Meldungen, da unsere Löcher nicht Kilometer tief sind...


Grüße und ein schönes Wochenende  

8 Postings, 10 Tage Prussia@Alex

 
  
    #450
1
14.08.20 16:56
Ja, im Moment gibt's zu BNCH nicht viel zu sagen. Wir warten alle gespannt auf die Dinge, die da kommen!  Und dass es bald losgeht, ist sicher.

Ich wünsche uns viel Erfolg, und erstmal ein schönes entspanntes WE !
 

Seite: < 1 | ... | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 |
| 19 >  
   Antwort einfügen - nach oben