Ulla,Ulla. Du bist und bleibst ne Trulla


Seite 1 von 2
Neuester Beitrag: 19.08.09 08:45
Eröffnet am: 11.08.09 10:53 von: BRAD P007 Anzahl Beiträge: 27
Neuester Beitrag: 19.08.09 08:45 von: Eichi Leser gesamt: 2.725
Forum: Talk   Leser heute: 3
Bewertet mit:
10


 
Seite: < 1 | 2 >  

17924 Postings, 4708 Tage BRAD P007Ulla,Ulla. Du bist und bleibst ne Trulla

 
  
    #1
10
11.08.09 10:53

 

FDP und Grüne wettern weiter gegen Ulla Schmidt

(cfl) - Kanzlerkandidat Frank-Walter Steinmeier erlöste erst

... (automatisch gekürzt) ...

http://magazine.web.de/de/themen/nachrichten/...iter-unter-Druck.html
Moderation
Moderator: BRAD P007
Zeitpunkt: 13.03.12 16:19
Aktion: Kürzung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung

 

 
1 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 >  

3764 Postings, 4866 Tage Frettchen1Impotenzteam, Inkontinenzteam usw.?

 
  
    #3
6
11.08.09 10:56

17924 Postings, 4708 Tage BRAD P007Du liebst ihn halt noch immer

 
  
    #4
2
11.08.09 10:56

129861 Postings, 6108 Tage kiiwiiSchmidt auch früher mit Dienstwagen im Urlaub

 
  
    #5
4
17.08.09 20:32

 

http://www.welt.de/politik/deutschland/article4340853/Schmidt-auch-frueher-mit-Dienstwagen-im-Urlaub.html

AFFÄRE

Schmidt auch früher mit Dienstwagen im Urlaub
 
17. August 2009, 18:28 Uhr

Wird es jetzt doch noch eng für Gesundheitsministerin Ulla Schmidt (SPD)? Anders als in diesem Jahr soll sie nämlich die Kosten für Fahrten mit ihrem Dienstwagen im Urlaub in früheren Jahren nicht privat abgerechnet haben. Das ergibt sich aus einer Antwort der Regierung auf eine Anfrage der FDP. Schmidt weist die Vorwürfe zurück.

Ulla Schmidt
Foto: AP

Gesundheitsministerin Ulla Schmidt (SPD) erneut unter Druck: Sie soll den Dienstwagen auch in früheren Urlauben genutzt haben - ohne die die Fahrten abzurechnen

 

Gesundheitsministerin Ulla Schmidt gerät in der Dienstwagenaffäre erneut unter Druck: Die SPD Politikerin hat ihre Limousine nicht nur diesen Sommer, sondern seit 2004 jedes Jahr an ihrem Urlaubsort in Spanien genutzt. Anders als diesem Jahr rechnete Schmidt die Kosten für die Hin- und Rückfahrten des Dienstwagens jedoch nicht privat ab, sondern als Dienstfahrten. Dies ergibt sich aus einer Antwort der Regierung auf eine Anfrage des FDP-Bundestagsabgeordneten Otto Fricke, die der AP in Berlin am Montag vorlag.

 

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

 

7990 Postings, 7173 Tage maxperformancekomisch dass sie plötzlich zur

 
  
    #6
3
17.08.09 22:31
Einsicht gekommen ist,-))

7903 Postings, 4725 Tage jezkimiAn die Wand stellen und

 
  
    #7
18.08.09 08:37
warten lassen ob sie wieder gewählt wird. Danach eine Ente als Dienswagen.

8190 Postings, 4340 Tage thai09Wer auf Volkes Kosten frisst und faehrt

 
  
    #8
1
18.08.09 09:07
...........sieht auch  sooo aus..., wie ein Pferd !  

4048 Postings, 7212 Tage Nobody IIDie sollte jetzt mal

 
  
    #9
6
18.08.09 09:11
jemand wegen Steuerhinterziehung anzeigen. Beim kleinen Mann wird da massiv durchgegriffen, in der Politik gehört man ins Kompetenzteam der SPD.

3429 Postings, 5497 Tage gifmemoreEgal!

 
  
    #10
1
18.08.09 09:11
So wie sich die SPD anstellt wird es eh keine große koalition mehr geben und damit eine FDP/CDU Regierung immer wahrscheinlicher.

ob das gut ist - naja ... nach den 4 Jahren CDU mitregierung.. weiß man zumindest, dass die ungeliebte schröder politik nicht die schlimmste war.

nun geht es den wohlhabenderen noch besser - während die nettolöhne immer weiter fallen.

aber was sagt die fdp "mehr netto vom brutto" ... wir werden es erleben!

aber vielleicht begreift die spd noch, dass man wahlkampf nicht mit einem kuschelkurs machen sollte. und steinmeier muss eben auch mal auf die menschen zugehen - so wird das alles nichts.

von daher...  

7990 Postings, 7173 Tage maxperformancewar klar wie das in der Vergangenheit

 
  
    #11
8
18.08.09 09:15
gelaufen ist.

Kein Mensch ist so blöd und fliegt nach Spanien in den Urlaub und läßt sich
ne S-Klasse aus Deutschland kommen,
WENN er es selbst bezahlen muss.

Die eigentliche Sauerei ist, dass Sie diesmal aufgrund der öffentlichen Wahrnehmung
korrekt abgerechnet hat und ihr Fehlverhalten aus den Vorjahren nicht gleich mit
angezeigt hat. Für wie blöd hält sie die Nation eigentlich, für so blöd wie
Steinmeier, der das ganze wohl nícht hinterfragt hat, und die Kröte jetzt
in seinem Wahlkampfteam hat?

16568 Postings, 6600 Tage MadChartDie hat im Kompetenzteam nichts verloren

 
  
    #12
3
18.08.09 09:17
das war allerdings schon immer so und hat mit Ihrer Dienstwagennutzung eigentlich gar nichts zu tun.

1186 Postings, 5049 Tage ledzepUlla Schmidt...

 
  
    #13
4
18.08.09 09:35
schamlos, verlogen, intrigant, rückgrat-, haltlos und wahrscheinlich müffelt die auch noch!!
Und da man in dieser Partei es nicht verstanden hat (unglaubwürdige Zeitgenossen!), sie gleich rauszuschmeissen, sondern das Dilemma lieber schönredete, gehört dieser Verein mit in den gleichen Sack...!!
...un immer druff!!  

463 Postings, 4890 Tage BörsenonkelUlla Schmidt

 
  
    #14
3
18.08.09 09:41
"DER TROG IST IMMER DER GLEICHE NUR DIE SCHWEINE WECHSELN "  

95440 Postings, 7153 Tage Happy End@maxp.: Wie blöd die Nation ist

 
  
    #15
18.08.09 09:48
sieht man doch, wie Ihr Euch an Schmidt aufgeilt, und so etwas aber kaum interessiert: http://www.ariva.de/forum/...hliesst-Pauli-Partei-von-Wahl-aus-384508  

16568 Postings, 6600 Tage MadChartFalsches Thema, Happy End

 
  
    #16
2
18.08.09 09:50
hol besser den anderen Thread wieder hoch, dann können wir an der richtigen Stelle über Frau Pauli reden.

35553 Postings, 4456 Tage DacapoIch mag die Ulla,die ist so schön trollig

 
  
    #17
1
18.08.09 09:52
Da kannste reinnudeln....lol...

4854 Postings, 7523 Tage n1608Ohoo, der Herr SPD-Versteher Happy

 
  
    #18
4
18.08.09 09:53
glaubt, dass die Menschen eine Frau Pauli interessiert. Leider weit gefehlt. Die Menschen sind es einfach leid, sich von Personen wie Frau Schmidt verarschen zu lassen. Ihre Uralubsreise 2009 war ja schon peinlich. Aber so blöd zu sein, dass man nicht in einem Abwasch die Karten auf den Tisch legt, hinterlässt nur noch ein staunendes und kopfschüttelndes Publikum. Aber gut, die Rechnung wird vom Wähler ja in Kürze präsentiert...  

19522 Postings, 7135 Tage gurkenfredurrrgh: an ulla aufgeilen.....

 
  
    #19
18.08.09 09:53
wenns so weit ist, sollte man sich den goldenen schuß geben....

@HE: gegen das was ulla verbockt hat, ist der ausschluß der Chaospartei von gabi ne wahre wohltat.

35553 Postings, 4456 Tage DacapoGlaubt ihr allen Ernstes,

 
  
    #20
18.08.09 09:55
der Rest der Politiker wär besser....??

21368 Postings, 6983 Tage ottifantIch liebe Ulla

 
  
    #21
18.08.09 09:58

*fg*
Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 30.05.12 12:54
Aktion: Löschung des Anhangs
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

12570 Postings, 6085 Tage EichiSolche Probleme kannte

 
  
    #22
18.08.09 10:01
man zu Kaisers Zeiten nicht.

7990 Postings, 7173 Tage maxperformanceUlla Fehlverhalten und Steinis

 
  
    #23
18.08.09 10:18
Inkonsequenz waren der letzte Sargnagel im SPD Wahlkampf

@HE da nützen auch keine Ablenkungsversuche
Bist Du allen Ernstes dafür man soll Ullas Steuerverschwendung ignorieren?


By the way was Gabriele Pauli, Kader Loth und andere Publicitysüchtige
sind was für Gala, Bunte, usw......

95440 Postings, 7153 Tage Happy EndSchon klar, maxp

 
  
    #24
18.08.09 10:26
Verfassungsbrüche wiegen ja seit Helmut Kohl bei Union und FDP nicht mehr wirklich schwer.

Im Fall der Pauli-Partei geht´s nicht darum, ob man diese Partei gut findet oder nicht, sondern ob sie von Union und FDP undemokratisch von der Wahl ausgeschlossen wurde oder nicht. Bedenkenswert wenn einigen das völlig egal ist...  

7990 Postings, 7173 Tage maxperformanceIn diesem Thread geht's um die Ulla,

 
  
    #25
1
18.08.09 10:38
dir steht es frei dutzende Threads mit Fehlverhalten von Politiker anderer Parteien
zu eröffnen.

Aber da ist es dann eben wie bei SPD Wahlkampfveranstaltungen............ leer

17924 Postings, 4708 Tage BRAD P007#21 ist aber ein sehr altes Bild von Ulla

 
  
    #26
19.08.09 08:31

12570 Postings, 6085 Tage EichiIm Urlaub braucht man

 
  
    #27
19.08.09 08:45
keinen Dienstwagen, denn entweder man macht Urlaub oder man hat Dienst. Beides zusammen geht nicht.

Seite: < 1 | 2 >  
   Antwort einfügen - nach oben