Tullow: absicherung gegen hohe Ölpreise


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 25.04.21 10:08
Eröffnet am: 23.08.07 14:33 von: biomuell Anzahl Beiträge: 13
Neuester Beitrag: 25.04.21 10:08 von: Martinadfeoa Leser gesamt: 11.963
Forum: Börse   Leser heute: 5
Bewertet mit:
1


 

5847 Postings, 5388 Tage biomuellTullow: absicherung gegen hohe Ölpreise

 
  
    #1
1
23.08.07 14:33
Juniorproduzer und zugleich fortgeschrittenner explorer; aus zukünftiger big player in Africa !!

http://news.bbc.co.uk/2/hi/business/6764549.stm

http://www.tullowoil.com/tlw/media/news/2007/2007-08-22/
http://www.tullowoil.com/tlw/media/news/2007/2007-08-23
That's the oil company I bought for a longinvestment and "insurance" against high oil/energy prices.

Dividende ist zwar lächerlich gering (nicht mal 1%) aber immerhin  - sie machen Gewinn und kapitalstark genug und die grandiosen Funde der letzten Tagen/Wochen - besonders in Ghana und Uganda auch umzusetzen.

Kurzfristig kann man (mit höherem Risiko) vermutlich mit kleineren Gesellschaften grössere Gewinne erzielen, aber Tullow hat mM im gegensatz zu den Big Playern (welche fallenden Produktionszahlen aufweisen) eine tolle Performance in den nächsten Jahren vor sich (wenn man an weiter steigende Ölpreise glaubt).

Mit 3,4 Millarden GBP Marktkapitalisierung wird es zwar keine "kursexplosionen" geben, aber die Zukunft sieht weit besser aus als für die Riesen in der Branche. Es sei denn Tullow wird nicht vorher übernommen  - was ich für gut möglich halte nach den letzten Funden in Ghana und Uganda. Die Grossen Player (the big five) können ja nicht mehr ihre Produktion steigern und müssen dringend ihe Reseourcen erhöhen.  

5847 Postings, 5388 Tage biomuelldie 500 wurden heute gebrochen

 
  
    #2
31.08.07 10:16
http://aktien.onvista.de/snapshot.html?ID_OSI=5340377

unterstützt vom steigenden Ölpreis und den tollen news von zuletzt müsste es jetzt ziemlich rasch richtung 550 gehen. Klingt konservativ, ist es auch im vergleich zu den kleinen explorern. Tullow Oil ist am weg DER BIG PLAYER in Afrika zu werden. Für mich nur eine Frage der Zeit, wann Tullow von einem Öl-Giganten a Exxon übernommen werden.

Bis dahin verspricht Tullow eine nette Performance, man partizipiert am steigenden Ölpreis.  

5847 Postings, 5388 Tage biomuellÖL: zukünftiger Big Player in Afrika

 
  
    #3
04.09.07 10:24
aber in D scheint sich dafür keiner zu interessieren.  

5847 Postings, 5388 Tage biomuell+6,5 % in London und ATH

 
  
    #4
04.09.07 18:26
wenn auch auf Schlusskursbasis - dann könnte die Party sogar noch weitergehen  

73 Postings, 5473 Tage StrommannHandelsplätze

 
  
    #5
05.09.07 12:29
Weiss jemand, wo bzw. wie man die in Deutschland kaufen kann??

Ich versuche dass schon seit längerem!!  

5847 Postings, 5388 Tage biomuellFFM und Berlin

 
  
    #6
05.09.07 13:46
http://aktien.onvista.de/kurse.html?ID_OSI=5340377

Ich habe auf Grund der geringen Umsätze hier in D direkt an der Londoner Börse gekauft - zwar etwas höhere Gebühren, aber das war locker wieder drinnen, weil der spread in london auf grund der starken Umsätze (gestern 8 mio stück) deutlich kleiner ist.  

5847 Postings, 5388 Tage biomuell@ strommann

 
  
    #7
05.09.07 14:06
bin mir nicht sicher, ob ich AKTUELL einsteigen würde. Ich spekuliere zwar mit einem kurzfristigen touchieren der 600 pence, aber genausogut kann es vorher nochmals auf 500 runtergehen. eventuell tiefer, wen die märkte wieder mal schwächeln.

langfristig sehe ich aber tolles potential durch die tollen Funde zuletzt in Ghana und Uganda. Gut auch, dass Tullow auch produzent ist, damit wird man auch in zukünftigen Jahren ständig einen Cash flow haben. Da auch eine kleine Dividende ausgezahlt wird, hätte man sogar noch Reserve, falls man in höherem Umfang Investieren muss.

Eine absolute Langfristposition, wenn an an "Öl in Afrika" glaubt - kurzfristig sehen die chancen 50:50 für 500 oder 600 pence in kürzer zeit. Das Momentum spricht eher für 600, aber wie gesagt, wenn die Märkte drehen...

der hohe Ölpreis sollte aber stetig unterstützen.  

73 Postings, 5473 Tage Strommann@biomuell

 
  
    #8
07.09.07 10:11
Habe am Mittwoch direkt in London gekauft, bei den aktuellen Ölpreisentwicklungen und der Entwicklung der Resourcen bei den majors (Total hat gerade seinen outlook der Reserven um 20% gesenkt) bin ich absoolut davon überzeigt, dass Tullow weiter steigt, v.a. nachdem sie jetzt auch im FTSE 100 sind.

Wir werden sehen...  

5847 Postings, 5388 Tage biomuell563 pence - es geht weiter

 
  
    #9
07.09.07 10:41

73 Postings, 5473 Tage Strommannund weiter...

 
  
    #10
24.09.07 13:11
Aktuell hält Tullow doch die Marke von 600 pence,

und bei dem Ölpreis wird das wohl auch noch länger so bleiben, denke ich.
Mal sehen, was der flow-test im Kudufeld in Namibia ergibt.

 

73 Postings, 5473 Tage StrommannTullow logs third Kaiso-Tonya well in Uganda..

 
  
    #11
05.10.07 14:22
Tullow logs third Kaiso-Tonya well in Uganda

By OGJ editors
HOUSTON, Oct. 2 -- Tullow Oil PLC, operator and 100% interest owner of Uganda's Block 2, has drilled and logged the final well in its three-well appraisal program in the Kaiso-Tonya area.

The Mputa-4 appraisal well, drilled 1 km east of the Mputa-1 discovery, was to test an adjacent fault block. The well reached 1,073 m TD and encountered three oil-bearing zones with a total net pay of 15.4 m.

The company's Mputa-3 well also intersected three oil-bearing zones, with a total net pay of 19.5 m, the best result to date in the appraisal area, Tullow said. Well data indicate that all three zones in Mputa-3 could flow at a combined rate of more than 4,000 b/d of oil. The well was being suspended as a future producer (OGJ Online, Aug. 23, 2007).

Downhole pressure testing and sampling of Mputa-4 indicated moveable light, sweet crude with very good permeability, as seen in the other Mputa wells.

The Mputa-4 appraisal well has proved the lateral extent of oil-bearing reservoirs across the region. And the data from this program, which includes 3D seismic surveys and possible further production testing on existing wells, will help to determine the ultimate potential of the area and provide critical information for the early production system development, Tullow said.


--------------------------------------------------
 

26553 Postings, 4954 Tage brunnetaAttraktivste Ölwert.

 
  
    #12
20.04.11 12:55

233 Postings, 2876 Tage YakariTullow hat Potential

 
  
    #13
14.05.15 16:14

Ich denke Tullow Oil ist in den letzten Wochen sehr staabil geworden. Viele Institutionelle Anleger setzen auf Ölwerte, insbesondere in Europa. Die attraktiven Ölpreise werden die Unternehmen Ihre Assets prüfen ggf. verkaufen und Ihre Kosteneinsparungen weiter ausbauen. Konkret möchte Tullow in den nächsten drei Jahren circa 500 Millo. US Dollar einsparen. Einmalige Restrukturierungsmassnahmen folgen in Q1 , 2015.

Tullow Says Outlook for 2015, 2016 'Positive'

DIe Aktie wird weiteres Potential haben um seinen Kurswert zu verbessern. Zur Zeit konsolidiert die Tullow Aktie ich denke der Ausbruch wird in den nächsten Wochen kommen. Ggf. könnte das Unternehmen übernommen werden, das erzeugt zusätzliche Phantasie für den Kurs

Yakari


 

   Antwort einfügen - nach oben