Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Thyssen, gute Chancen, einige Risiken.


Seite 1 von 59
Neuester Beitrag: 18.06.19 20:37
Eröffnet am: 24.09.08 22:51 von: TGTGT Anzahl Beiträge: 2.453
Neuester Beitrag: 18.06.19 20:37 von: mrdaimler44 Leser gesamt: 171.348
Forum: Börse   Leser heute: 1.477
Bewertet mit:
20


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
57 | 58 | 59 59  >  

3873 Postings, 3958 Tage TGTGTThyssen, gute Chancen, einige Risiken.

 
  
    #1
20
24.09.08 22:51
Thyssen Krupp ist deutschlands größter Stahlhersteller. Trotz deutlich positiven Zahlen,  einem an sich gutem Ausblick und vieler Aufträge, besonders aus Osteuropa und Asien, hat die Aktie die letzten Monate drastisch an Wert verloren.
Aber ist dieser Rückgang gerechtfertigt und setzt er sich fort, oder sehen wir bald wieder 45 Euro?
Jeder der seine Meinung dazu äußern möchte, soll dies hier bitte tuen.

MfG
TGTGT  
1428 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
57 | 58 | 59 59  >  

5467 Postings, 4670 Tage VermeerBerschla, poss fei af!

 
  
    #1430
1
17.06.19 16:25
Wer mit 0,17% im Plus ist, ist bestimmt nicht tot!  

3531 Postings, 1104 Tage nba1232und wieder erhöht die Quote

 
  
    #1431
1
17.06.19 20:58
also bin echt mal gespannt wie lange die das treiben wollen :)

nun schon bei ofiziellen 5,76 %  Leerverkauf qoute
will heißen die müssen auf jedenfall erst mal gekauft werden :)

und der Kurs steht immer noch recht frst knapp unter 12 .. und das bei dem Umfeld gerade ...

bin gespannt wie es hier weiter geht mit den Leerverkäufern  

1127 Postings, 7082 Tage fwsLV AQR erhöht munter weiter seine Position

 
  
    #1432
17.06.19 21:34
AQR Capital Management, LLCGreenwichMitteilung von Netto-Leerverkaufspositionen

Zu folgendem Emittenten wird vom oben genannten Positionsinhaber eine Netto-Leerverkaufsposition gehalten:

thyssenkrupp AG
ISIN: DE0007500001
Datum der Position: 14.06.2019
Prozentsatz des ausgegebenen Aktienkapitals: 3,04 %

Insgesamt jetzt 5,76 % leerverkauft. Sehr erfolgreich waren sie mit diesen Verkäufen in den letzten zwei Wochen nicht mehr. Lediglich ein Seitwärtsgeschiebe kann man noch konstatieren, während sie ihre LV-Position um rund 1 % erhöht haben. Das dürfte sie langsam nachdenklich werden lassen.

http://shortsell.nl/short/ThyssenKrupp

 

 

7591 Postings, 4563 Tage TykoIn Erwartung der Irankrise

 
  
    #1433
2
18.06.19 07:31
ist allgemein ein schwacher Markt über den Sommer zu erwarten...von daher brauchen die LV keine Sorge zu haben....
Ausser den Ankündigungen ist bisher auch nichts umgesetzt worden...
Es bleibt also nur bis zum Herbst abzuwarten....
Genießen wir mal das schöne Wetter ....Börse muss man nicht jeden Tag analysieren...
-----------
Gewinn ist die Summe aus positiven Investitionen abzüglich negativer Investitionen

8151 Postings, 2343 Tage BÜRSCHENfws

 
  
    #1434
18.06.19 09:00
Keine Bange die wissen ganau was Sie tun !  

8151 Postings, 2343 Tage BÜRSCHEN11.60 Herrlich dieser Abgesang weiter so !!

 
  
    #1435
18.06.19 09:11

393 Postings, 2287 Tage hasenzahn22Guten Morgen mit Thyssen

 
  
    #1436
18.06.19 09:13
seit Freitag hat die Aktie ca. 4% nachgegeben, somit haben die Shortseller alles richtig gemacht und können jetzt langsam eindecken... allein der Tag heute bringt denen bei der Shortquote mehrere 100 Millionen ein!! Verdammt!! Die hängen mit fast 6% short drin, ausgerechnet bei Thyssen...

leider sind wir derzeit die dummen!!  

8151 Postings, 2343 Tage BÜRSCHENHasenzahn2

 
  
    #1437
18.06.19 09:17
Kann es sein daß Du gestern eine Tippfehler hattest und 11.50 Anstatt 12.50 schreiben wolltest ?  

8151 Postings, 2343 Tage BÜRSCHEN11.55 Klasse es wird ! Weiter so ich bin Begeister

 
  
    #1438
18.06.19 09:18

393 Postings, 2287 Tage hasenzahn22@BÜRSCHEN

 
  
    #1439
1
18.06.19 09:48

das Forum hat getippt bezüglich meiner Frage zu gestern: du hast ja doch eine Festanstellung - du bis 1-Euro-Jobber beim Jobcenter, um dein Hartz4 aufzubessern... finde ich echt korrekt, dass du dich nicht fallen lässt! Du bist ein Vorzeigebeispiel dafür, dass man ohne Ausbildung trotzdem arbeiten gehen kann, danke dir!!

 

3531 Postings, 1104 Tage nba1232Leerverkäufer

 
  
    #1440
18.06.19 10:37
Müssen erst Mal für vielen Aktien zu den jetzigen Kursen bekommen ...  

75 Postings, 2140 Tage lazoDer Boden

 
  
    #1441
18.06.19 10:44
scheint anscheinend erreicht worden sein. Ich lehne mich jetzt zurück und genieße den Sommer und ab dem Herbst bin ich hoffentlich wieder im Plus.  

3531 Postings, 1104 Tage nba1232hasenzahn

 
  
    #1442
18.06.19 13:23
die machen ja nur gewinn wenn die aktie günstiger gekauft wurde als verkauft

und woher sollen die 6 prozent der aktien zu noch niedrigeren kursen herbekommen ?

die müssen gerade wöchentlich viele aktien verkaufen um den kurs unten zu halten

wird bald nicht mehr klappen  

6376 Postings, 3147 Tage doschauherSo lange

 
  
    #1443
18.06.19 13:31
die Banken noch Papiere zum verleihen haben ist kein Problem. Und noch liefert Thyssen nicht. Also für die LV's noch alles entspannt.  

15 Postings, 125 Tage sailermigut erholt von den 11.5x

 
  
    #1444
1
18.06.19 13:40
auf 11.8x mit dem hätte ich heute nicht mehr gerechnet.  

1127 Postings, 7082 Tage fwsAuftrag aus China

 
  
    #1445
18.06.19 13:55
"... Thyssenkrupp Elevator liefert insgesamt 155 Aufzüge sowie 22 Fahrtreppen an den neuen Flughafen Peking-Daxing. ..."

https://www.thyssenkrupp.com/de/newsroom/...ase-147552.html?id=182402
 

3531 Postings, 1104 Tage nba1232@dosch

 
  
    #1446
18.06.19 13:58
Sehe ich anders, jetzt wo der Gesamtmarkt steigt kann es schnell zu herben Verlusten der Leerverkäufer kommen , man darf nicht vergessen die haben auch ne Menge Aktien zu Kursen unter 12 verkauft....  

6376 Postings, 3147 Tage doschauherSo lange Thyssen

 
  
    #1447
18.06.19 14:29
ihre Vorhaben nicht umsetzt ist das Papier anfällig und ein gefundenes Fressen für die LV's. Du hast natürlich auch recht.Es kann auch ganz schnell gehen , aber .....  

1355 Postings, 756 Tage HamBurchDer Kurs wurde runtergeprügelt...

 
  
    #1448
18.06.19 14:39
und fährt irgendwann wieder im Aufzug der Sonne entgegen...Passendes Bild für Thyssen...Vorausgesetzt
das Managment trifft die richtigen Entscheidungen...  

897 Postings, 3844 Tage mc69der Zug fängt jetzt an zu rollen

 
  
    #1449
18.06.19 14:49
in Essen, .....nächster Halt ist erst Wladiwostok, die Stationen Bochum und Dortmund werden ausgelassen :-))
-----------
seitdem ich die menschen kenne liebe ich die tiere

3531 Postings, 1104 Tage nba1232sollten wie heute über 12 schleißen

 
  
    #1450
18.06.19 15:29
was ich ja noch nicht so recht glaube

sähe es doch auch charttechnisch ein wenig besser aus , oder sehe ich als absoluter ChartLaie das falsch ?
wenn man bedenkt das im Mai am anfang der tiefpunkt erreicht wurde.

Ps : ich denke das da die Sjorties auf dem falschen fuss erwischt wurden

da ging es ja mal schnell kräftig hoch und danach dann wieder runter weil sie massiv verkauft haben und die Quote massiv verstärkt haben nun geht es langsam hoch aber die verkaufen und verkaufen und verkaufen ... wenn es erst mal zu einem rückzug kommt stehen wir wirklich recht schnell wieder zumindest bei 15 oder 16  

1571 Postings, 508 Tage kataklysmus32Es ist in beide Richtungen noch nichts passiert

 
  
    #1451
18.06.19 15:40
Richtig schwitzen werden die LV erst ab 13 Euro denke ich.

Genau das selbe nach unten solange keine neuen tief kommen haben die LV auch nichts geschafft.

Daher ist es Quark darüber zu reden halten oder warten bis wirklich was passiert und nicht das langweilige Geschiebe

Heute bekommt ThyssenKrupp Hilfe vom Markt der stark steigt das ist gut für ThyssenKrupp aber das muss auch von alleine passieren.  

3531 Postings, 1104 Tage nba1232bin gespannt ob news folgen

 
  
    #1452
18.06.19 15:56
oder einfch nur ein kleiner Leerverkäufer gedacht hat er macht schnell mal kasse bevor noch mehr auf die idee kommen :)

und wie schon gesagt wenn die Kasse machen steigt der Kurs ...

 

4960 Postings, 5111 Tage thefan1nba1232

 
  
    #1453
1
18.06.19 16:02
..weder noch. Das ist einfach mal eine technische Gegenreaktion und dem guten Gesamtmarkt geschuldet. Geht dieser wieder nach unten, dann gehts wieder mit runter. Schön wäre natürlich, wenn die LV jetzt lansgam Panik bekommen würden und denen die Kurse nach oben davon laufen.
Es muss einer anfangen zurückzukaufen , dann kommen die anderen ins schwitzen : -) Dann kann es hier schnell auf 13 Euro gehen.  
-----------
"Zum lügen gehören immer zwei! Einer der lügt und einer der"s glaubt!"

47 Postings, 88 Tage mrdaimler44thy

 
  
    #1454
18.06.19 20:37
Ich bin einer der Naiven die auf ein 10er Kurs als Einstieg hoffen. Von der Idee habe ich mich heute verabschiedet. Mal schauen was die nächsten Wochen mit sich bringen, aber denke auch tebdentiell geht es aufwärts. Ich halte die Augen auf.  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
57 | 58 | 59 59  >  
   Antwort einfügen - nach oben